Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.10, 00:29   #76
Holger2
Mitglied

 
Registriert seit: 04.12.2008
Ort: Stuttgart
Beiträge: 158
Holger2 ist im DAF berühmtHolger2 ist im DAF berühmt
Hallo,

Stuttgarter Zeitung: Ich würde die dort angegebenen Zahlen mit Vorsicht genießen. Die angegebenen 49 S - Bahnen pro Tag und Richtung halte ich für plausibel. Das entspricht einem durchgehenden Halbstundentakt mit 2 stündiger Verdichtung morgens und dreistündiger Verdichtung nachmittags. Dieses Angebot entspricht weitgehend dem Verkehrskonzept auf allen anderen Linien - oder hier: Entfall der S3.

Die angegebenen 16 Fern- und 46 Nahverkehrszüge dürften aber für beide Richtungen gemeint sein. Dies entspräche dann einem 2 Stundentakt für Fern- und einem Stundentakt für Nahverkehrszüge mit Verdichtungen zur HVZ.

Dass sich die L.-E.ler beschweren, ist sicher geerechtfertigt. Immerhin wird es voraussichtlich zu Angebotseinschränkungen kommen und zu Lärmbelastungen, mit denen während der Bauzeit der Bahnlinie niemand rechnen könnte. Ich wünsche den L.-E.lern, dass sie einige Verbesserungen für sich durchsetzen können. Es kann nicht sein, dass umliegende Gemeinden von S21 außergewöhnlich belastet werden, bzw. Stuttgart zu Lasten anderer Gemeinden profitiert.

Eine weitere Verbindung, die sich im Zusammenhang mit S21 geradezu aufdrängt, ist die Verlängerung der S60 bis zum Flughafen. Langfristig ließe sich diese Verbindung sogar zu einem Halbring Flughafen - Böblingen - Leonberg - Kwh ausbauen. Auf diese Weise ließe sich auch der Anschluss L.-E.s mit vier Zügen pro Richtung erhalten. Es sei daran erinnert, dass die Nahverkehrszüge demnächst 8 min bis zum Hbf. brauchen, während S - Bahnen derzeit 27 min. brauchen -> es könnte sein, dass sogar Echterdinger demnächst über Flughfaen fahren.

@ Wagahai: Angedacht ist eine Stadtbahnverlängerung von Fasanenhof zum Flughafen (die U6). Diese Linie fährt dann aber nicht über L.-E. Die U5 soll nicht verlängert werden, da diese Streckenführung aufgrund der erforderlichen Bahnstreckenkreuzungen zu teuer würde und ein Trassenverlauf weitgehend parallel zur S - Bahn nicht sinnvoll erscheint.

@Regent: Die Bahnhofsdirektion soll nicht komplett abgerissen werden, sondern nur der rückwärtige Teil, in dem sich aber zugegebenermaßen auch das Rocker33 befindet. Mehr Bilder hiervon demnächst.

Holger
Holger2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.10, 22:21   #77
Holger2
Mitglied

 
Registriert seit: 04.12.2008
Ort: Stuttgart
Beiträge: 158
Holger2 ist im DAF berühmtHolger2 ist im DAF berühmt
Hallo zusammen,

anbei wie angekündigt, die Bilder aus der Jägerstr.

Bild1: Wie beschrieben wird der hintere Teil der Bahnhofsdirektion abgerissen. Dies ist der etwas "gelbere" hintere Teil des Gebäudes an der Jägerstr. Der vordere Teil bleibt stehen.


Bild2: Außerdem wird das im Vordergrund stehende Bürogebäude abgerissen. Ebenso der Eingangsbereich von dem Gebäude ganz rechts (Hiervon ist nur das weiße Flachdach zu sehen)


Bild 3: Der in diesem Bild dargestellte Betonbau gehört zum Komplex der IHK. Dieser Bau steht, so wie ich das sehen kann, bereits leer. Dieser Bau wird auch bald der Geschichte angehören. Ob die dazugehörende Garageneinfahrt mit dem weißen Geländer abgerissen wird, ist mir nicht bekannt (ich vermute).


In der nächsten Ausgabe werde ich dann einige Schnappschüse aus dem Bereich Willy - Brandt - Str. ins Netz stellen. Bekanntermaßen wird in diesem Bereich der Landespavillon, sowie ebenfalls ein Wohnhaus eingerissen.

Für S - Bahnnutzer nicht zu vergessen: Ab 1. Mai beginnt auf der S - Bahn der eingeschränkte Verkehr an den Wochenenden, da die Baustelle im Bereich der S - Bahnzufahrt beginnt.

Holger
Holger2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.10, 22:34   #78
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Stuttgart
Alter: 35
Beiträge: 5.344
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
^^ Was die S-Bahn angeht...




Bild: Silesia
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.10, 17:19   #79
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.636
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
  • Morgen Urheberrechts-Prozess vor LG Stuttgart (17. Zivilkammer) um Bonatzbau/S21
  • Bonatz-Erbe Dübbers "Chancen zu gewinnen 60 zu 40"
  • Möglicher Sieg von Dübbers dennoch kaum Auswirkungen auf Pläne der DB-AG, keine einstweilige Verfügung beantragt wg. Kosten- und Schadensersatzrisikos
  • Dübbers will nicht S21 verhindern, sondern nur Abriss Seitenflügel
  • DB AG: Seitenflügel erhalten technisch machbar, aber nicht praktikabel, auch städtebaulich nicht sinnvoll
  • Abrisstermin Nordflügel: 08.09.2010
Quelle: StZ-Online

Auch Interview mit Kläger Dübbers, StN-Online.

Erstinstanzliches Urteil soll schon am 20.05.2010 verkündet werden.

Quelle: StZ-Online

EDIT:
Während sich die meisten Medien zurückhalten, eine Vorhersage über den Ausgang des Urheberrechtsverletzungsverfahrens zu treffen, wagt sich die Südwest Presse recht weit vor und prognostiziert: Klage von Dübbers würde wohl abgewiesen, das habe das Gericht bereits jetzt deutlich zum Ausdruck gebracht mit Hinweisen auf das nur noch 16 Jahre bestehende Urheberrecht sowie die Komplexität des Infrastrukturprojekts.

Kann man so sehen, muss man nicht.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.10, 16:26   #80
Chris73
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 13.01.2010
Ort: Stuttgart-Nord
Beiträge: 632
Chris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle Zukunft
Die Bahn hat heute die gemeinsame Auschreibung für die Arbeiten am Fildertunnel und an den Tunnel nach Ober-/Untertürkheim angekündigt. Als Vetragsbeginn wird das erste Quartal 2011 anvisiert.
http://cgi.dialog.convento.de/cms.as...D8D8FE8948E326
Chris73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.10, 20:49   #81
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.636
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Wegen vielfach geäußerter Nachfrage S21-Grundsatzdiskussionen-Thread eingerichtet.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.10, 22:30   #82
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Stuttgart
Alter: 35
Beiträge: 5.344
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
Gut gemacht Wagahai! Das hier ist schließlich ein Bauthread!
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.10, 00:46   #83
Holger2
Mitglied

 
Registriert seit: 04.12.2008
Ort: Stuttgart
Beiträge: 158
Holger2 ist im DAF berühmtHolger2 ist im DAF berühmt
Hallo,

nach längerer Zeit nun die Sicht auf die Gebäude, die im südlichen Bereich abgerissen werden sollen:

Bild1: Wichtigstes noch nicht gezeigtes Gebäude ist der Landespavillon.
Das im Vordergrund stehende Denkmal wird versetzt.



Bild2: Blick auf die Tunnelrampe in der Willy - Brandt - Str. Die Unterfahrung soll um 100m verlängert werden.



Bild3: Blick aus anderer Perspektive auf die Tunnel. Das Planetarium im Hintergrund soll aus jetziger Sicht stehen bleiben.



Bild 4: Dies ist das Wohnhaus in der Sängerstr., das abgerissen werden soll.



Nicht dargestellt ist der Eingangsbereich der "Röhre" (Club im Tunnelstutzen des Wagenburgtunnels), welche dem Bau von S21 bekanntlich auch weichen muss.

Am nächsten Wochenende ist wieder Tunnelsperrung der S - Bahn. Hiervon zur Zeit noch keine Bilder. Aber die Änderungen im Gleisbett sind architektonisch ja auch nicht so spektakulär und die Änderungen noch nicht so zahlreich. Die Aufsplittung der S-Bahngleise Richtung Cannstatt und Feuerbach wurde beim letzten Mal bereits aus dem Tunnel herausverlegt. Die Tunnelrampe Hbf. Richtung Feuerbach ist stillgelegt.

Holger

Alle Bilder von mir
Holger2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.10, 09:25   #84
Chris73
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 13.01.2010
Ort: Stuttgart-Nord
Beiträge: 632
Chris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle Zukunft
Das Stuttgarter Landgericht hat heute die Urheberrechtsklage des Bonatz-Enkels Dübbers zurückgewiesen. Der sah sein Urheberrecht mit dem Abriss der Seitenflügel verletzt.

Quelle: http://www.stuttgarter-zeitung.de/st...hofsumbau.html
Chris73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.10, 21:06   #85
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.784
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Was da abgerissen werden soll, kann abgerissen werden.

Mir tun nur die vielen Bahnkunden leid, die jetzt schon erhebliche Beeinträchtigungen durch die Umbauten ertragen müssen und damit den Börsengang der Bahn finanzieren.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.10, 22:56   #86
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.636
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Ich bin Bahnkunde und bin froh, dass der versiffte Bahnhof mit 50er Barock -Dachkonstruktion endlich von Grund auf erneuert wird. Das Urteil fiel wohl doch recht eindeutig aus. Damit haben die S21-Gegner ihre Prozessniederlagenserie in beeindruckender Weise fortgesetzt.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.10, 23:24   #87
Holger2
Mitglied

 
Registriert seit: 04.12.2008
Ort: Stuttgart
Beiträge: 158
Holger2 ist im DAF berühmtHolger2 ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von Max BGF Beitrag anzeigen
Mir tun nur die vielen Bahnkunden leid, die jetzt schon erhebliche Beeinträchtigungen durch die Umbauten ertragen müssen und damit den Börsengang der Bahn finanzieren.
woraus die "jetzt schon erheblichen Beeinträchtigungen" bestehen, kannst Du uns ja leider nicht sagen.

Fildern:

Nix im Prinzip Neues berichtet übrigens dieser Artikel in der Filderzeitung.

Während Grube der Meinung ist, dass es sich bei der Genehmigung der Filderstrecke Flughafen - Vaihingen um eine Formsache handelt, ist man beim EBA offenbar anderer Meinung. Außerdem wird die Informationspolitik von S21 kritisiert.

Meine Meinung: Für Regionalzüge ist die S - Bahnstrecke ohnehin schon geeignet (es handelt sich weitgehend um S - bahnähnliche Fahrzeuge).
Und wenn die paar Fernzüge dann über Reutlingen und Tübingen nach Zürich fahren, ist das auch keine Katastrophe (Reisezeitverlängerung ca. 10 Minuten)

Zur Genehmigung des Abrisses der Seitenflügel:

Wer die Begründung des Landesgerichtes sehen will, kann dies bereits jetzt hier machen. Hervorgehoben werden als Begründung nicht ganz unerwartet in erster Linie Nutzer- und Eigentümerrechte, die dem Urheberrecht entgegenstünden. Erwähnt werden auch die zahlreichen Änderungen, die das Gebäude bis jetzt erfahren hat.Das Gericht folgt der Bahn in der Argumentation, dass die Flügel des Bahnhof durch den Umbau ihre Funktion verlieren würden.

Holger
Holger2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.10, 00:43   #88
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.636
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Vielen Dank für das Urteil, sehr lesenswert, und eine echte Rundreise durch die deutsche Urheberrechtsgeschichte. Festzuhalten ist zunächst, dass das LG dem Bonatzbau eine hohe Gestaltungshoehe attestiert. Den schwerwiegenden Eingriff in das Werk sieht es aber am Ende nach Abwaegung der Interessen aber doch für gerechtfertigt an, nachdem Bonatz selbst die Seitenfluegel für nicht prägend ansah und zahlreiche erhebliche Aenderungen und Modernisierungen, die im Zuge der Entwicklungen notwendig wurden, mittrug. Auch war zu berücksichtigen, dass sich der Bonatzerbe erst sehr spaet auf das Urheberrecht berief sowie die Tatsache, dass das Urheberpersoenlichkeitsrecht zunaechst für nur 30 Jahre galt und auch das verlaengerte Urheberrecht nur noch 16 Jahre gilt. Dem gegenüber sei das Umbau- und Modernisierungsinteresse für das wichtige Verkehrsbauwerk unter hohem finanziellem Aufwand, aber auch das öffentliche Interesse hierfür sowie für die Stadtentwicklung staerker zu gewichten.

M.E. ein ausführliches, sorgfältig durchdachtes und umfassendes Urteil, das beide Positionen sachlich und sachgerecht gegenüberstellt und am Ende wenige Fragen offen laesst. Man kann zufrieden sein.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.10, 08:59   #89
madmind
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 27.03.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 730
madmind ist jedem bekannt und beliebtmadmind ist jedem bekannt und beliebtmadmind ist jedem bekannt und beliebtmadmind ist jedem bekannt und beliebtmadmind ist jedem bekannt und beliebtmadmind ist jedem bekannt und beliebtmadmind ist jedem bekannt und beliebt
Die Bahn drückt aufs Tempo:
  • kurz nach Gerichtsurteil Bauauftrag zum Abriss des Nordflügels gegeben
  • Wolff&Müller haben Zuschlag erhalten
  • Nordflügel soll Stein für Stein abgebaut werden, Steine werden beim Innenausbau der Halle wiederverwendet
  • Abriss könnte im Sommer beginnen
  • Schließfächer der Post und Parktplätze bis Mitte 2010 in Nutzung

Quelle: StN-Online
madmind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.10, 18:48   #90
damator
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Bietigheim-Bissingen
Beiträge: 249
damator ist ein geschätzer Menschdamator ist ein geschätzer Menschdamator ist ein geschätzer Menschdamator ist ein geschätzer Mensch
Zitat:
Nordflügel soll Stein für Stein abgebaut werden, Steine werden beim Innenausbau der Halle wiederverwendet
Interessant. Warum wird so etwas nicht besser kommuniziert? Vielleicht könnte es den ein oder anderen Gegner beruhigen. Die Bahnhofshalle heute könnte eine Aufhübschung von Innen doch wirklich gut vertragen, und warum dafür nicht diese Steine verwenden. Dadurch würde der Wert des Bauwerks gesteigert.
damator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:17 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum