Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.04.17, 13:48   #151
ManuelGuzman
Mitglied

 
Registriert seit: 05.10.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 213
ManuelGuzman könnte bald berühmt werden
Man sollte es nur nicht uebertreiben mit der Symmetrie, weil es sonst schnell langweilig wird
Brasilia ist auch eine Planstadt und hat vermutlich nur wenige Fans, wobei das dort natuerlich auch an der Weitlaeufigkeit liegt.
Tatsaechlich ueberrascht mich der fuer dieses Jahr angekuendigte Baustart auch.
Das macht mich fast schon ein bisschen argwoehnisch, angesichts dessen, dass bisher noch keinerlei Modelle gezeigt wurden
und offenbar vorerst auch nicht werden, wenn es weiter in den nichtoeffentlichen Sitzungen abgehandelt wird.
Nicht, dass man uns nachher dort auch iwelche architektonischen Graeueltaten hinterlaesst ...
ManuelGuzman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.17, 19:53   #152
nas12
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 264
nas12 hat die ersten Äste schon erklommen...
Nein also da schätze ich den Investor als zu kompetent ein, als dass ich ne architektonische Gräultat erwarte. Steht ja auch im Bericht dass sowohl die Stadt als auch der Investor Wert auf "hochwertige Architektur" legen.
nas12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.17, 13:47   #153
ManuelGuzman
Mitglied

 
Registriert seit: 05.10.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 213
ManuelGuzman könnte bald berühmt werden
Ja, gerade das laesst mich ja erschaudern. Meine, etwas Aehnliches ueber den Gehry in Berlin gelesen zu haben.
Aber so schlimm wird es sicher nicht werden
ManuelGuzman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.17, 21:25   #154
nas12
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 264
nas12 hat die ersten Äste schon erklommen...
Solang der Bau später nicht aussieht wie (sorry der Seitenhieb sei mir nach dem verlorenen Derby gestern verziehen ;( ) das Skyline Office/Living in Stuttgart ist alles gut!

Ich denke der Bau könnte wichtig werden für die weitere Entwicklung in Karlsruhe in Bezug auf höhere Bauten. Die bestehenden Hochhäuser haben die öffentliche Meinung zu dem Thema sicher nicht positiv beeinflusst.
nas12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.17, 14:00   #155
ManuelGuzman
Mitglied

 
Registriert seit: 05.10.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 213
ManuelGuzman könnte bald berühmt werden
Sehe ich genauso und gerade deswegen waere vllt eine transparente Planungsphase von Vorteil.
So wird gefuehlt hinter verschlossenen Tueren entschieden und die Leute kommen sich im Zweifel ueberfahren vor.
Gerade an dieser Stelle haben die Hochhaeuser ja nicht nur eine Bedeutung fuer die Akzeptanz und den Bau weiterer Hochhaeuser,
sondern auch als Tor/"Wahrzeichen" fuer den Beginn der Innenstadt von Sueden her.
Aber gut, es bleibt nichts anderes uebrig als Warten

Und zum Derby, egal in welchem Bereich, aber da sollten wir momentan mal ganz ruhig sein.
Weder sportlich noch von fantechnisch haben wir da gerade auch nur irgendetwas zu melden
ManuelGuzman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.17, 16:47   #156
ManuelGuzman
Mitglied

 
Registriert seit: 05.10.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 213
ManuelGuzman könnte bald berühmt werden
Neues vom sogenannten Filetstueck am Karlsruher Hauptbahnhof
http://www.ka-news.de/wirtschaft/reg...art127,2050459
Ich hoffe nicht, dass die Visualisierungen tatsaechlich das Aussehen des geplanten Bauvorhabens wiederspiegeln und
die beiden abgebildeten Buerogebaeude nicht die Hoehenmarken des Areals darstellen.
Wenn doch kann man bei 12 Etagen wohl kaum von wesentlich mehr als 50 Hoehenmetern ausgehen und das Design trifft auch nicht wirklich meinen Geschmack.
Jetzt fehlt mir Jenny mit ihren Insiderinfos
ManuelGuzman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.17, 18:17   #157
nas12
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 264
nas12 hat die ersten Äste schon erklommen...
Haja genau wie im Model vorgesehen, in der Mitte die beiden zwölf
geschossigen Bauten und außen dann die beiden 20 Stöckigen Hochhäuser. Im ersten Bauabschnitt wird der mittlere Teil gebaut und im zweiten dann das östliche (Wohn)Hochhaus mit der runden Grundfläche. Das Gebiet auf dem der westliche 20 Stockwerke-Turm (mit quadratischem Grundriss, laut Visualisierung) entstehen soll bleibt erstmal in städtischer Hand.

Zur Visualisierung... kann mit dem Entwurf eigentlich ganz gut leben.
nas12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.17, 12:17   #158
ManuelGuzman
Mitglied

 
Registriert seit: 05.10.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 213
ManuelGuzman könnte bald berühmt werden
Dann ist es ja halb so schlimm. Danke fuer die Aufklaerung

Die Visualisierung ist jetzt keine totale Katastrophe, aber eben auch alles andere als ueberzeugend fuer mich.
Mir wirkt sie iwie zu banal und die Riegel sind mir idR zu breit, gerade auch die beiden Hochhaeuser (war aber auch immer schon so drin).
Das wirkt auf mich doch recht klobig und das faengt mich aus historischen Gruenden nicht ein.
Aber mal abwarten. Das waren ja nun auch erstmal erste Eindruecke. Da kommen sicher noch mehr Visus, die vllt auch fuer mich besser wirken.
Schoen ist auf jeden Fall, dass es da scheinbar tatsaechlich voran geht und das ist wirklich spannend
ManuelGuzman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.17, 12:38   #159
Hirokeen
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.02.2017
Ort: Karlsruhe
Alter: 29
Beiträge: 25
Hirokeen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Und weiter geht's am Hauptbahnhof (Nord-Seite) an der Victor-Gollancz Straße: 7 Stockwerke schließen die Baulücke

https://www.karlsruhe.de/b3/bauen/be...or-gollancz.de
Hirokeen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.17, 21:16   #160
ulika
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 11.02.2013
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 54
ulika befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hier noch

die Visualisierung des Architekten wobei die 3 oberen Stockwerke des rechten Gebäudes optional sind.http://www.vielmo.de/vielmo/index.php/de/news/news.html

und noch die Präsentation des Originalentwurfs
https://www.dropbox.com/sh/vwgb9zyk1...5pWdi3_xa?dl=0
ulika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.17, 09:24   #161
nas12
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 264
nas12 hat die ersten Äste schon erklommen...
^
Ok wie es in der Präsentation aussieht gibt es für den Turm ja sogar 3 Optionen: 7 Stockwerke , 10 Stockwerke oder 13 Stockwerke.
nas12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.17, 18:45   #162
BadenAirpark
Mitglied

 
Registriert seit: 12.12.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 134
BadenAirpark ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wobei man an sich eigentlich größer bauen sollte, sprich die 13 Stockwerke,
wenn es doch immer heißt, solche Flächen wären knapp in Karlsruhe.
BadenAirpark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.17, 20:19   #163
nas12
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 264
nas12 hat die ersten Äste schon erklommen...
^
Das kennen wir ja leider schon lange aus Gemeinderat, sobald es mal knapp über die 40 m gehen könnte kriegen alle Angst. Und man ist zu unflexibel Pläne mal schneller anzupassen.

Der Turm würde schon mit den 13 Stockwerke viel schlanker, eleganter und intressanter wirken als mit 10. Aber dann wären wir ja über die 40 m, das geht natürlich nicht...
nas12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.17, 10:58   #164
ManuelGuzman
Mitglied

 
Registriert seit: 05.10.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 213
ManuelGuzman könnte bald berühmt werden
Gerade an der Stelle waere die Gelegenheit allerdings guenstig, die selbstauferlegten Schranken zu sprengen.
Schliesslich werden ja auf der anderen Seite die 40m ohnehin geknackt werden und da wuerde es nicht schaden, eine gewisse Verbindung zur Umgebungsbebauung zu schaffen.
Aber ich gehe auch davon aus, dass wir uns nicht von unseren altbekannten Mustern loesen werden und eher die geplanten Hochbauten auf der Suedseite auch noch auf 40m gekuerzt werden.
ManuelGuzman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.17, 17:59   #165
ManuelGuzman
Mitglied

 
Registriert seit: 05.10.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 213
ManuelGuzman könnte bald berühmt werden
Unser "Filetstueck" (welch ein Name ...) ist nun verkauft.
http://www.ka-news.de/wirtschaft/reg...art127,2092981
ManuelGuzman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:54 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum