Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Hamburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.02.15, 10:35   #1
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.372
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Bahrenfeld : Euler-Hermes / Kolbenschmidt / Bahrenpark

Ich finde es wird Zeit fuer einen Sammelthred der drei benachbarte grosse Projekte im Hamburger Westen vereint:

gelbe Flaechen auf der Karte
Abriss des Euler-Hermes-Hochhauses und die Neubebeuung des Grundstuecks mit einem Wohngebiet (angeblich inklusive Wohn-Hochhaeusern)

rote Flaechen auf der Karte
Die Neubebauung des Kolbenschmidt-Areals in ein gemischtes Wohn- und Gewerbegebiet

blaue Flaechen auf der Karte
Die suedliche Erweitereung des Buero- und Wohnstandortes Bahrenpark, inklusive dem neuen Sitz der Euler-Hermes Versicherung

gruene Flaechen auf der Karte
Schwarzkopf-Gelaende. Stadt will Gewerbe erhalten - Eigentuemer wuerde gern abreissen und Wohungen bauen.


Bild: Bing Maps. Hervorhebung: ich

Geändert von Midas (10.02.15 um 13:59 Uhr)
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.15, 10:38   #2
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.372
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Passend dazu heute im Abendblatt:

Jetzt soll das Euler-Hermes-Hochhaus es mehr als 500 Wohnungen Platz machen. Der Architekten-Wettbewerb für einen Neubau ist bereits gestartet.

weiterlesen
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.15, 10:47   #3
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.372
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Ein paar impressionen vom Euler-Hermes-Hochhaus aus dem Dezember.


Bild: ich


Bild: ich


Bild: ich


Bild: ich

Geändert von Midas (10.02.15 um 14:16 Uhr)
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.15, 10:52   #4
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.372
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Hier noch ein Bericht vom NDR aus dem November 2014:

Hermes-Hochhaus vor dem Abriss
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.15, 12:47   #5
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.372
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Zu Euler-Hermes:

Vorläufiger Zeitplan des Bauvorhabens

> 9. Februar 2015 - Start des städtebaulichen Wettbewerbs „Euler Hermes Areal“, Friedensallee

> Sommer 2015 - Ergebnisse des städtebaulichen Wettbewerbs „Euler Hermes Areal“; öffentliche Ausstellung der Ergebnisse

> 2016 - Geplanter Baustart „Neubau Euler Hermes“, Gasstraße

> 2018 - Fertigstellung „Neubau Euler Hermes“, Umzug der Belegschaft in neue Unternehmenszentrale Gasstraße

> 2019 - Start Neubau Wohnungen Friedensallee

> 2020 - Fertigstellung Neubau Wohnungen Friedensallee

Teilnehmende Architekturbüros am zweistufigen Wettbewerb(in alphabetischer Reihenfolge)

> APB. Architekten BDA, Hamburg

> bof architekten GbR, Hamburg

> BOLLES+WILSON GmbH & Co. KG, Münster

> DFZ Architekten GmbH, Hamburg

> Fischer Architekten GmbH, Mannheim/Köln/Berlin

> Gerber Architekten, Dortmund/Hamburg

> Heidenreich & Springer Architekten Gesellschaft mbH, Berlin

> KSP Jürgen Engel Architekten GmbH, Braunschweig

> msn, meyer schmitz-morkramer rhein gmbh, Köln

> RENNER HAINKE WIRTH ARCHITEKTEN, Hamburg

> Schaltraum Dahle-Dirumdam- Heise Partnerschaft von Architekten mbH, Hamburg

> Schenk + Waiblinger Architekten, Hamburg

Die prämierten Entwürfe werden im Sommer 2015 öffentlich ausgestellt. Das Preisgericht besteht aus Vertretern der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU) und dem Bezirksamt Altona, den Bezirksfraktionen, dem Altonaer Bau- und Sparverein, der Quantum Immobilien AG, Euler Hermes sowie ausgewählten Architekten und Sachverständigen. Zudem begleitet ein Mitglied des benachbarten Kolbenhof e.V. den städtebaulichen Wettbewerb.

Quelle: Euler-Hermes
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.15, 13:34   #6
Fassade
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Hamburg
Beiträge: 66
Fassade hat die ersten Äste schon erklommen...
Sehr gute Idee mit dem eigenen Thread und schöne Übersicht, Midas. In dem verlinkten Abendblatt-Artikel steht ja auch, dass sich der Eigentümer des "Schwarzkopf-Geländes" darum bemüht, dort Wohnungen zu bauen. D.h. östlich von rot=Kolbenschmidt wird sich auch noch was tun, genauere Pläne gibt es hierfür aber anscheinend noch nicht.
Fassade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.16, 12:33   #7
Häuser
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Häuser
 
Registriert seit: 30.05.2014
Ort: Hamburg
Alter: 41
Beiträge: 3.321
Häuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz sein
Zitat:
Zitat von Midas Beitrag anzeigen
Zu Euler-Hermes:

Vorläufiger Zeitplan des Bauvorhabens

> 9. Februar 2015 - Start des städtebaulichen Wettbewerbs „Euler Hermes Areal“, Friedensallee

> Sommer 2015 - Ergebnisse des städtebaulichen Wettbewerbs „Euler Hermes Areal“; öffentliche Ausstellung der Ergebnisse

> 2016 - Geplanter Baustart „Neubau Euler Hermes“, Gasstraße
Wo sind die Renderings? Wann fangen die an? Bin neulich dran vorbei und da war auf der Fläche noch nichts zu sehen. Hat jemand Infos?
Häuser ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:14 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum