Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.10.12, 20:51   #61
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.613
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Silizium, Heinrich-Heine-Gärten

Ich weiß fast nicht, ob der Oberkassel-Sammelthread nicht fällig wäre - einst wurde hier nach der Bewandnis einer Baugrube hier gefragt. Gerade ergoogelte ich diese Projektbeschreibung, die das Projekt an der Oberkasseler Hansaallee ansiedelt und auch sonst mehrmals von Oberkassel spricht, wo Sex and the City versprochen werden - neben 20.380 Qm Brutto-Bürogrundfläche auf dem 6.967 Qm großen Grundstück (immerhin GFZ = 2,93 - mehr als mancherorts in der City). Vorerst wird der erste von drei Teilen gebaut.
Auf der Webseite findet man noch andere Bema-Projekte - darunter das Wohnhaus an der Wasserstraße, das wegen des Abrisses schöner Fassade Kontroversen erzeugt (daher auch soviel Sarkasmus darüber).

Ich habe heute zwei Fotos gemacht, das zweite absichtlich mit etwas Umgebung - das runde siebengeschossige Bürohaus am rechten Bildrand lässt vergessen, dass es praktisch die Stadtgrenze ist:








Heute habe ich auch die Heinrich-Heine-Gärten fotografiert - es wird noch am Triumphbogen gearbeitet. Die in diesem Forum legendäre Tankstelle wird es bald nicht mehr geben:





Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.12, 22:32   #62
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.429
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Kleine Ortskunde II

Es mag einem gefallen oder nicht, aber die Heinrich-Heine-Gärten liegen westlich der Brüsseler Straße und südlich der Hansa-Allee. Das heißt, sie liegen in Heerdt – und eben nicht an der Grenze zu Oberkassel, sondern noch näher an der Grenze zu Lörick (beginnt nördlich der Hansaallee). Oberkassel liegt östlich der Brüsseler Straße. Wenn irgendwelche Marketing-Schnösel sich nicht auskennen, macht mich das natürlich sehr betroffen.
__________________
"Die technischen Gründe, mit denen einst das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gerechtfertigt wurde, sind heutzutage weitgehend verblasst." Wiss. Beirat beim BmF
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.12, 22:52   #63
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 4.065
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Ich weiß fast nicht, ob der Oberkassel-Sammelthread nicht fällig wäre - einst wurde hier nach der Bewandnis einer Baugrube hier gefragt. Gerade ergoogelte ich diese Projektbeschreibung, die das Projekt an der Oberkasseler Hansaallee ansiedelt und auch sonst mehrmals von Oberkassel spricht....
Nee, du liegst hier schon richtig.
Auch wenn den Investoren natürlich Oberkassel lieber als Heerdt ist, können sie so oft sie wollen, von der "Oberkasseler Hansaallee" sprechen,
trotzdem ist und bleibt die südliche Seite der Hansaallee zwischen Prinzenallee und Böhlerstraße in Heerdt:
http://www.buergerverein-heerdt.de/w...astruktur.html

Ich habe dazu auch noch einen interessanten Artikel bei RP-online gefunden, wo sich der Heerdter Bürgerverein (zu recht!) über die unterschiedliche Auslegung der Stadtteilgrenze beschwert.
- Forum Oberkassel weit von Oberkassel entfernt auf Heerdter Gebiet
- Heinrich-Heine-Gärten als "Neu-Oberkassel statt Heerdt
- Morde auf der Pariser Straße und Greifweg von den Medien Heerdt statt Oberkassel zugeordnet
Positiv: Vodafone bekennt sich klar zum Standort Heerdt!
http://www.rp-online.de/region-duess...ssel-1.1326119

Leider hab ich im Netz leider immer noch keine Karte gefunden, wo die Stadtteilgrenzen klar eingezeichnet sind....
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.12, 22:43   #64
Gestalt
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.03.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 444
Gestalt ist im DAF berühmtGestalt ist im DAF berühmt
Am 22. August 2012 war Baubeginn für ein neues Service- und Vertriebscenter der Deutschen Telekom AG in Heerdt.

Quelle
Faktenblatt
Visualisierung 1
Visualisierung 2
Gestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.12, 11:11   #65
Hadrian
Mitglied

 
Registriert seit: 06.02.2012
Ort: Köln
Beiträge: 216
Hadrian sorgt für eine nette AtmosphäreHadrian sorgt für eine nette AtmosphäreHadrian sorgt für eine nette Atmosphäre
Webcam BÖ69

Der GU für das Service-Center der Telekom, auch bekannt unter BÖ69 wird von GOLDBECK errichtet. Folgend der Link zur Webcam auf der Internetseite von GOLDBECK.

Ich habe auf folgender Seite auch noch einmal eine gute Visualisierung gefunden
CODIC

Wie zu erwarten sein wird, wird das Gebäude dann in Systembauweise à la GOLDBECK errichtet werden. Wirtschaftlich sinnvoll, Architektonisch, naja, für Systembauweise ein erträglicher Kasten. Abwarten wie die Fassade i.d. Realität aussehen wird.
Hadrian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.12, 14:11   #66
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.613
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Heinrich-Heine-Gärten

Heute habe ich die Siedlung vom Süden fotografiert - die Baukräne und die Baugerüste sind verschwunden:


Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.12, 16:49   #67
Ray05
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 02.11.2012
Ort: Düsseldorf Oberbilk
Alter: 31
Beiträge: 76
Ray05 hat die ersten Äste schon erklommen...
Ich kann gerne demnächst einmal Bö69 fotografieren, da ich direkt nebenan arbeite.

Beim Gang zum nahegelegenen real, habe ich übrigens ein Bauschild gesehen, auf den verkümmert wird, dass die Bäckerei Oehme an der Willstädterstraße eine Backmanufaktur plant. Auch hierzu bald ein Foto ;-)

Bezüglich der Abgrenzung der Stadtteile empfehle ich übrigens Google Maps. Ich meine, dass dort nicht nur Stadtbezirke und Postleitzahlengebiete, sondern auch Stadtteile anzeigbar sind!
Ray05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.12, 22:36   #68
Ray05
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 02.11.2012
Ort: Düsseldorf Oberbilk
Alter: 31
Beiträge: 76
Ray05 hat die ersten Äste schon erklommen...
Manufaktur Oehme

Soso, jetzt habe ich es doch einmal geschafft, das Bauschild der geplanten Handwerksbäckerei von Oehme zu fotografieren. Laut einer kleinen Meldung, die ich im Netz gefunden habe (Ticker des Fertigbauproduzenten) sollte der Baustart im August 2012 stattfinden. Das kann ich nun allerdings nicht bestätigen


Quelle: Mein Smartphone - Gehostet bei: duesseldorf-community.de

Bö69
Zusätzlich dazu habe ich aus der Firma gestern ein Foto des Neubaus an der Böhlerstraße aufgenommen. Inzwischen sind vier Stockwerke im Bauteil A fertig. Es werden insgeamt 6 Stockwerke und 2 Bauteile - verbunden durch einen Mittelteil, der ebenfalls noch nicht errichtet wurde. Heute ist allerdings der zweite Baukran aufgestellt worden, sodass die Arbeiten bald auch im südlichen Teil weitergeführt werden. Zuständig für das Projekt ist die Firma Dietrich Fertigbau aus Schlangen bei Paderborn:


Quelle: Mein Smartphone - Gehostet bei: duesseldorf-community.de

Entschuldigt bitte die Bildqualität. Aber bei einem Smartphone ist leider nicht viel besseres zu erwarten...

Geändert von Ray05 (01.12.12 um 09:22 Uhr)
Ray05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.12, 20:40   #69
Gestalt
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.03.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 444
Gestalt ist im DAF berühmtGestalt ist im DAF berühmt
Das Gebäude Seestern 3 wird für 25 Mio EUR saniert.

Links mit Visualisierungen:
http://www.duesseldorf-realestate.de...rstrahlen.html
http://www.seestern3.de/
Gestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.12, 07:17   #70
Ray05
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 02.11.2012
Ort: Düsseldorf Oberbilk
Alter: 31
Beiträge: 76
Ray05 hat die ersten Äste schon erklommen...
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
An einer Hauswand an der Schiessstraße habe ich eine große Tafel gesehen, die den Bau eines Gebäudes mit 14.000 Qm Bürofläche verkündet - von der Ferne konnte ich nicht herausfinden, auf welchem der freien Felder der Umgebung.
Mir ist gerade eingefallen, dass ich mal diesen Post gelesen hatte. Das Gebäude auf dem besagten Schild erinnert äußerst stark an das fertige K-Lan-Gebäude an der Schießstraße, Ecke Willstädterstraße.
Ray05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.12, 13:48   #71
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.429
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
DAF-Leser wissen mehr ;)

Die RP-print hatte letztlich eine Beilage zu den HH-Gärten, in der umfangreich für den Standort Heerdt geworben wird. Gut so, das könnte ein cooles Viertel werden mit Vodafone, HHG, und Rheinkilometer 740...
__________________
"Die technischen Gründe, mit denen einst das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gerechtfertigt wurde, sind heutzutage weitgehend verblasst." Wiss. Beirat beim BmF
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.12, 17:33   #72
Ray05
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 02.11.2012
Ort: Düsseldorf Oberbilk
Alter: 31
Beiträge: 76
Ray05 hat die ersten Äste schon erklommen...
Nicht zu vergessen, dass auch der ehemalige Bunker zum Papillon umgebaut werden soll. Das Projekt ist ja in Sichtweite aller genannten Projekte. Der Prinzenpark wird zudem auch erweitert werden. Beim Bunker ist zudem noch einiges an Fläche, die auf Dauer genutzt werden kann.
Ray05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.12, 20:14   #73
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.613
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
...und was ist mit Seestern?

^ Nach diesem gestrigen Artikel im DEAL Magazine sollte auch Seestern etwas weiter nördlich "zu den großen Gewinnern im Düsseldorfer Büromarkt" gehören. Die Standortinitiative Seestern Düsseldorf unterstützt unter dem Motto more than business Initiativen zur Steigerung der Attraktivität des Viertels als Lebensort - mit der Rheinbahn wird über die Verbesserung der Anbindung verhandelt, darunter über bessere Verbindungen zum Flughafen.

Der Artikel listet diverse hier weitgehend bekannte Projekte auf - wie den Umbau des Seestern Büro-Centers zum WhiteMaxx, dem Düsseldorfs höchstem Wohngebäude mit 18 Etagen. Wichtig: Im EG sollen Nahversorgungseinrichtungen untergebracht werden.

Sollte die Nachfrage nach Wohnhochhäusern weiter bestehen, könnte ein neu gebautes im Seestern wahrscheinlich einfacher als irgendwo sonst genehmigt werden.

Ergänzung: Bekanntlich sollte dieses Wohnhaus abgerissen und durch einen Bürobau ersetzt werden. Als wir gestern auf der Brüsseler Straße von einer Firmenfeier zurückkehrten, habe ich dort einen Abrissbagger gesehen.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.12, 10:54   #74
Altstadtjong
Freigeist
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: 40213
Alter: 43
Beiträge: 458
Altstadtjong wird schon bald berühmt werdenAltstadtjong wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Ergänzung: Bekanntlich sollte dieses Wohnhaus abgerissen und durch einen Bürobau ersetzt werden. Als wir gestern auf der Brüsseler Straße von einer Firmenfeier zurückkehrten, habe ich dort einen Abrissbagger gesehen.
So ein Standort ist auch bei weitem besser für Büro- als Wohnbebauung geeignet.
Altstadtjong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.12, 17:51   #75
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.613
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
^ Es ist ein Klischee, dass man zum Arbeiten keine Ruhe braucht, weswegen Bürobauten als Schallschutz herhalten sollen - wenn bei uns die Fenster zur vierspurigen Heinrich-Heine-Allee geöffnet sind, kann man weder telefonieren noch denken. Falls jemand auf die Möglichkeiten des Schallschutzes verweisen möchte - diese gelten für Wohnbebauung genauso. An dieser konkreten Stelle an der Stadtautobahn könnte ich mir durchaus auch gut isolierte preiswertere Wohnungen vorstellen - zumal bis zur Haltestelle der U-Bahnen bereits ein Stück zu laufen ist.

Heute habe ich das eingerüstete Seestern Büro-Center fotografiert:


Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:07 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum