Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.16, 16:03   #136
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.350
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Parkhaus

Die hier erwähnten Elementdecken ("erstaunlich dünn") des temporären Parkhauses sind fast komplett eingebaut:



Auf der untersten Rampe liegt bereits der nach dem Einbau gegossene Beton, die Rampe darüber hat ihre obere Bewehrung bekommen. Rundherum sind die Decken wenige Zentimeter hoch eingefasst:


Bilder: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.16, 08:55   #137
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.350
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Termine, Termine

Aus der gestrigen Sitzung des Verkehrsausschusses bringt die FAZ heute in ihrer Druckausgabe Details zu den bevorstehenden Übergabeterminen des Busterminals. Knapp zusammengefasst:
  • Ende März 2016: Fahrradparkhaus
  • April 2016: Kfz-Parkhaus
  • Mai 2016: Vier Stellplätze des neuen Busbahnhofs
  • Frühjahr 2017: 10 restliche Stellplätze

Wie bekannt, wird die Einstiegzone des Busbahnhofs vollständig überdacht. Tickets, Verwaltung, ein Kiosk und Toiletten werden im Erdgeschoss des Hotels untergebracht. Verbreitern wird man die Gehwege, wobei die ungenutzten Straßenbahngleise liegen bleiben. Sie bilden eine Reservefläche.
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.16, 19:59   #138
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.973
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Steigenberger-Hotel

Im Vergleich zu Beitrag #127 fortgeschrittene Planung für das Steigenberger-Hotel, womöglich bereits der finale Entwurf:



Schneider + Schumacher haben nachgebessert. Die Seite mit dem Haupteingang, gesehen von Nordosten:



Ausschnitt in Vergrößerung:


Bilder: CA Immo / Schneider + Schumacher
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.16, 23:46   #139
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.350
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
^ Die Fassade hat was. Dass die einzelnen Zimmer ablesbar sind, finde ich zwar eher platt (im wahrsten Sinn, da es mich an Plattenbauten erinnert), dafür gelingt das Spiel mit fließenden Einschnitten, Abrundungen und Riffeln. Bodentiefe schmale Doppelfenster mit französischem Balkon sind genauso wenig verkehrt wie das angedeutete Mansarddach und das strahlende Weiß, das mich ein wenig an die sehr helle Sandsteinfassade des benachbarten Hotels Metropol erinnert.

Aber warum steht diese Fassade auf einem durchgehenden Glasband, dessen Scheiben zu großen Teilen dann doch wieder von innen blickdicht verklebt werden? Ein seltsamer Einfall.
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.16, 07:43   #140
Xalinai
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Xalinai
 
Registriert seit: 22.05.2008
Ort: Köln
Alter: 56
Beiträge: 1.246
Xalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiell
Weil die Glas liebenden Architekten noch immer nicht verstanden haben, dass Ihre Kunden damit grundsätzlich nichts anfangen können - oder schlimmer, weil die Kunden aufgrund ungeeigneter Grundrisse, obwohl sie eigentlich gerne möchten, nichts mit den Fensterflächen anfangen können.

Immerhin hat das EG eine brauchbare Höhe von 4m bekommen.
Xalinai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.16, 10:11   #141
Wahnfried
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Wahnfried
 
Registriert seit: 20.06.2008
Ort: Dubai /VAE
Beiträge: 488
Wahnfried ist ein LichtblickWahnfried ist ein LichtblickWahnfried ist ein LichtblickWahnfried ist ein LichtblickWahnfried ist ein LichtblickWahnfried ist ein LichtblickWahnfried ist ein Lichtblick
Vielleicht ist das eine Massnahme um Graphity Schaeden gering zu halten. Waere jedenfalls eine nachvollziehbare Erklaerung. Ansonsten kann ich das Glasband auch nicht nachvollziehen.
Wahnfried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.16, 21:23   #142
skyliner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von skyliner
 
Registriert seit: 17.01.2008
Ort: Niederdorfelden
Alter: 47
Beiträge: 1.405
skyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehen
Das Parkhaus geht seiner Vollendung entgegen und hat nun auch seine Beschilderung ("Am Hauptbahnhof") bekommen:


sorry für die Handyqualität...
__________________
Alle Foto's von mir - Andernfalls ist die Urheberschaft angegeben!
skyliner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.16, 10:44   #143
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.973
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Das Baugeschehen auf diesem Areal lässt sich nun mit einer Webcam verfolgen. Ich habe diese in unsere Sammlung aufgenommen.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.16, 11:08   #144
KoeBe
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 26.03.2013
Ort: FFM
Beiträge: 19
KoeBe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Tolle Perspektive! Wenn alles soweit ist, müsste man auch "The Grand", evtl. Tower 2, das Hochhaus an der Senckenberganlage, Marieninsel und Metzlerturm bei der Entstehung zusehen können. Fünf Stück!
KoeBe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.16, 21:01   #145
Megaxel
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 22.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 43
Beiträge: 550
Megaxel sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMegaxel sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMegaxel sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Eine Übersicht über den Stand der Dinge und den weiteren Verlauf gibt die Rundschau http://www.fr-online.de/verkehr/fern...34096716.html:

- Dieser Tage wird das Parkhaus fertig gestellt. Es müssen noch die Elektroanschlüsse komplettiert werden, was in 8 bis 10 Tagen erledigt sein soll.
- Vor dem Sommer sollen dann die ersten vier Fernbushaltestellen in Betrieb genommen werden.
- Für das Hotel fehlt noch die Baugenehmigung. Der Tiefbau soll aber noch im Frühjahr beginnen.
- Bis Ende 2018 sollen dann das Hotel und der gesamte Fernbusbahnhof fertig gestellt sein.
- By the way erfährt man auch, dass das Toyoko Inn neben dem Parkhaus erst Mitte dieses Jahres eröffnet wird.
Megaxel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.16, 10:45   #146
morgenroete
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 01.12.2015
Ort: Neu-Isenburg
Alter: 27
Beiträge: 21
morgenroete befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Was ich interessant in dem Artikel finde ist, dass ganz unten von 18 Fernbusplätze geschrieben wird und nicht wie ursprünglich von 14.

Was ich ja persönlich sinniger finde, weil Hamburg ja auch 15 hat und wird bei weitem nicht so oft wie Frankfurt angefahren.

Die Frage ist nur kommen da noch 4 weitere hinzu oder haben die 4 Stk im Bestand irgendwo mit gezählt.
morgenroete ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.16, 23:00   #147
Megaxel
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 22.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 43
Beiträge: 550
Megaxel sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMegaxel sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMegaxel sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
^

Ausweislich des Übersichtsplanes (http://www.deutsches-architektur-for...&postcount=109) kann ich nur 14 Plätze, nämlich 10+4, erkenne. Ich vermute, die FR hat sich mal wieder verzählt.
Megaxel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.16, 13:50   #148
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.973
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Morgen Vormittag wird das Parkhaus eröffnet. Gleichzeitig wird der Parkplatz dauerhaft geschlossen (Q). Damit ist der Weg frei für weitere Bauarbeiten, zunächst für den Fernbusbahnhof, später auch für das Hotelgebäude. Die entsprechende Pressemitteilung der ABG Frankfurt Holding, auf den Dienstag datiert:
Das neue Parkhaus direkt am Hauptbahnhof geht am heutigen Dienstag in Betrieb. Dort stehen 350 Parkplätze zur Verfügung. Errichtet hat das Parkhaus CA Immo, betrieben wird das Parkhaus von der Parkhaus-Betriebsgesellschaft, einer Tochter der ABG Frankfurt Holding.

"Wir sorgen am Frankfurter Hauptbahnhof nicht nur für eine Beordnung des Autoverkehrs, sondern schaffen auch eine Abstellmöglichkeit für rund 300 Fahrräder nebst einer Reparaturwerkstatt", hob Frank Junker, Vorsitzender der Geschäftsführung der ABG Frankfurt Holding, hervor. Künftig können somit auch Fahrräder sicher und witterungsgeschützt untergestellt werden.

Im Zusammenhang mit dem Bau eines Hotels durch CA Immo auf dem Nachbargrundstück wird CA Immo dann auch den Fernbusbahnhof errichten, der ebenfalls von der Parkhaus-Betriebsgesellschaft betrieben wird. Der Fernbusbahnhof soll mit drei Fernlinien-Bushaltestellen bis Ende Juli 2016 fertig sein. Insgesamt investiert CA Immo rund acht Millionen Euro in den Busbahnhof und das Parkhaus.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.16, 19:44   #149
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.350
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
^ Und hier kommen die Premierentagfotos - in einem großen Beitrag nur mit Bildern eines temporären Parkhauses, das ganz sicher keinen Preis für das schönste seiner Art erhalten wird. Ich habe mir trotz allem Mühe gegeben, es ins rechte Licht zu rücken. An der Nordseite befindet sich der Fußgängereingang, der wie alle Zugänge mit einer großen roten Fläche markiert ist:



Auf dem Bild erkennt man links die breite Rampe zur wettergeschützten Tiefebene für Radfahrer. Der Eingang liegt an der Südostecke:



Die Pkw-Zufahrten befinden sich auf der Westseite:



So trist das Bauwerk auch von außen wirkt, innen erscheint es durch die vollflächig gefärbten Decken freundlicher, wenn auch dank niedriger Geschosshöhen leicht klaustrophobisch:



Die Rampen der untersten Parkebenen:



Aus der Nähe gefallen Details wie etwa die Aufhängung des Metallnetzes, das als Außenhaut des Gebäudes dient:



Aus der Ferne betrachtet bleibt dennoch nur der Trost, dass dieser triste Metallbaukasten, an dem man den Baugerüstabbau vergessen zu haben scheint, eines Tages von einem Hotel und anderen Bauwerken verdeckt sein wird - bzw. gänzlich verschwindet. Ein paar sehr große Farbkleckser auf den Gittern in den Tönen der jeweiligen Geschosse würden der Gesamterscheinung sicher sehr zuträglich sein:


Bilder: epizentrum

Die Stellpreise für Pkw dürften nur die erschrecken, die ihr Gefährt noch nie auf dem seit heute geschlossenen Parkplatz (siehe Bildvordergrund) abgestellt haben, auf dem der gleiche Tarif galt: 3,50 Euro je Stunde und maximal 35 Euro am Tag.
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.16, 08:03   #150
Hausmeister
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 01.05.2014
Ort: Friedrichsdorf
Beiträge: 228
Hausmeister ist im DAF berühmtHausmeister ist im DAF berühmt
^ Stimme zu, an Tristheit kaum zu überbieten. Die Farbe hätte außen hingehört, nicht innen! Passt aber gut zum miefig-piefigen Bürokratendeutsch der ABG ("Beordnung des Autoverkehrs").
Hausmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:51 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum