Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.06.14, 17:36   #841
Regent
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.917
Regent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle Zukunft
Ganz im Ernst – ich finds gut!
Regent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.14, 19:31   #842
Prometheus
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: Stuttgart
Alter: 37
Beiträge: 34
Prometheus sorgt für eine nette AtmosphärePrometheus sorgt für eine nette AtmosphärePrometheus sorgt für eine nette Atmosphäre
Naja, prinzipiell find ich eine direkte Verbindung des Bahnhofsvorplatzes mit der Königstraße auch gut.
Aber: BEVOR man das umsetzt, muß eine Lösung für den Verkehr gefunden werden. Wenn die da ist, kann man das gern machen. Auch ganz Autofrei wär der Bahnhofsvorplatz schön, also daß man quasi direkt aus dem Bahnhof geht und in der Einkaufsstraße steht - aber wie gesagt... vorher eine Lösung für den Verkehr finden, und nicht einfach drauf losbauen. Ist von den Grünen aber wohl zuviel verlangt.

Und der Zeitpunkt könnte schlechter nicht sein. Einerseits wird ständig gejammert wie wenig Geld in der Kasse ist - dann investiert man über ne halbe Million um sich künstlich noch mehr Verkehrsprobleme zu schaffen, und ein paar Jahre später wird sowieso alles nochmal komplett neu geplant.
Prometheus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.14, 19:44   #843
Regent
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.917
Regent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle Zukunft
Ein Fußgängerüberweg mehr macht den Kohl wohl auch nicht mehr fett. Die Ebenerdige Verbindung ist definitiv attraktiver als durch die Klett-Passage zu laufen. Die Mieter in Selbiger dürften über den Fußgängerüberweg wohl am meisten verstimmt sein.
Regent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.14, 22:21   #844
Binol
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 18.02.2011
Ort: Stuttgart
Beiträge: 96
Binol ist im DAF berühmtBinol ist im DAF berühmt
Auch interessant, dass "der Verkehr mit höchstens drei, womöglich nur zwei Spuren auskommen muss". Das muss ein Mega Aufwand sein, was den hohen Preis erklärt. Gut ist aber auch nötig, denn ohne Veränderung des Status quo bräuchte man eine Grünzeit von 30s um den Fußgängern ein komplettes langsames überqueren zu ermöglichen. Das wären im geringsten Fall 1/3 der Umlaufzeit...
Binol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.14, 23:05   #845
Regent
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.917
Regent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle Zukunft
Gut, der Cityring soll längerfristig ja ohnehin über die Wolframstraße geleitet werden. Der Rückbau vor dem Hauptbahnhof ist daher sowieso vorgesehen.
Regent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.14, 00:55   #846
Binol
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 18.02.2011
Ort: Stuttgart
Beiträge: 96
Binol ist im DAF berühmtBinol ist im DAF berühmt
Nur unverständlich warum das Projekt genau jetzt gerushed wird, anstatt abzuwarten bis die Wolframstraße umgebaut ist.
Binol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.14, 20:22   #847
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.955
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Jobticket von King Boris in Tübingen floppt voll. Wieder im Namen der Autoverteufelung sinnlos wertvolle Steuern verprasst und die Grünen werden uns wieder einmal trotzig erklären, dass die verantwortungslosen Bürger die Doofen sind.

In Stuggi wird das gleiche passieren.

Quelle: StZ-Online
http://m.stuttgarter-zeitung.de/inha...89a4ebb06.html
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.14, 21:51   #848
Regent
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.917
Regent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle Zukunft
Die Lösung wäre wie immer einmal endlich die Städte zu verdichten und zusätzliche Wohnflächen an den Ränder zu schaffen. Das Problem ist doch das stundenlanges Pendeln mit Bus und Bahn wenig attraktiv ist – bei Überstunden kann es sogar passieren das man gar nichtmehr heimkommt. Bei den Gelegenheitsjobber der Grünen ist diese Lebensrealität freilich noch nicht angekommen.
Regent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.14, 23:13   #849
Schwabenpfeil
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: DB
Beiträge: 998
Schwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nett
Dem Artikel zufolge umfasst die Warteliste auf die Parkplätze 5500 Personen. Arbeiten da überhaupt so viele Leute?
Schwabenpfeil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.14, 23:34   #850
Regent
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.917
Regent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle Zukunft
^Die fahren alle nur zum Spaß Auto – wie überhaupt alle Autofahrer
Regent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.14, 18:09   #851
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Spätestens 2022 wird der Fernbahnverkehr in Stuttgart flutschen und die Straßeninfrastruktur kollabieren.

Nur zweimal zwei Spuren auf der Schillerstraße und das bei einer Wolframstraße, die ihrerseits getreu dem lokalen Flickschustermotto umgebaut wird.

Ich kenne etliche Städte um 30.000, 50.000, 100.000 und 500.000 Ew. samt deren Bahnhofssituation. Zwei Spuren je Richtung sind schon bei 50.000 Ew Standard. Wir sprechen hier aber von einem Hauptbahnhof und Cityzentrum einer 600.000-Stadt einer ~ 2 Mio-Agglomeration. Und über eine Verbindungsstraße zwischen zwei Megakreuzungen. Dazu kommt, daß die nächsten Querungen begrenzt leistungsfähig sind und ein ordentlicher Innenstadtring gänzlich fehlt.

Egal. Wird enden wie die grüne Energie- oder Einwanderungspolitik. Teuer und Schaden für den Bürger, Eigenlob für die Politiker.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.14, 18:43   #852
jack000
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von jack000
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Stuttgart
Alter: 44
Beiträge: 994
jack000 ist im DAF unverzichtbarjack000 ist im DAF unverzichtbarjack000 ist im DAF unverzichtbarjack000 ist im DAF unverzichtbarjack000 ist im DAF unverzichtbarjack000 ist im DAF unverzichtbarjack000 ist im DAF unverzichtbarjack000 ist im DAF unverzichtbar
^ Die Idee einen Innenstadtring über die Wolframstrasse zu machen ist ja nicht per se verkehrt, aber dann sollte die Schillerstrasse komplett dicht gemacht werden, da das Problem kreuzende Strassen sind und dadurch die Ampeln alles aufhalten.

Der Verkehrskollaps wird m.E. aus einem anderen Grund kommen. Dadurch, dass durch den Wegfall der Gleise viele Büros aber nur wenig Wohnungen geplant sind (Und selbst wenn, dann wohnen diejenigen die in den Büros arbeiten deswegen ja nicht in den benachbarten Wohnungen) und ebenso noch 2 neue Shopping-Center hinzukommen und nicht davon auszugehen ist, dass alle neuen Arbeitnehmer in den Büros und die neuen Kunden in den Shopping-Centern mit Bus und Bahn kommen, wird das Verkehrsaufkommen spürbar zunehmen ... aktuell steht es auf der Kippe und Stuttgart ist Stauhauptstadt Nr. 1 in Deutschland ... wenn (wann auch immer das sein wird) alles wie geplant fertiggestellt ist, wird das Desaster kommen/sich je nach Fertigstellungsgrad nach und nach ankündigen.
jack000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.14, 00:07   #853
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Natürlich wäre es schön, am besten wenn der ganze Takessel eine einzige kopfsteingepflasterte Fußgängerzone mit enormer Aufenthaltsqualität wäre. Nur leider gibt es daneben auch noch Mobilitätserfordernisse, die sich nicht allein mit der bereits gut genutzten Stadtbahn bewältigen lassen.

Ein Hauptbahnhof muß auch vom IV anfahrbar sein. Dies wird beim Stuttgarter Hauptbahnhof schon von zwei bis drei? (fällt die Cannstatter Straße nicht weg?) Seiten nicht möglich sein, bleibt nur noch die Schillerstraße.

Okay, auf der Schillerstraße selbst habe ich bisher selten Stau erlebt. Offenbar ein Mißstand, der in der selbst ernannten Mobilitätshauptstadt Staugart behoben werden muß.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.14, 00:24   #854
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Dazu kommt noch, daß es um die Schillerstraße zu Zeiten, als der Sackbahnhof nur minimalen bis keinen Vorplatz hatte, jahrzehntelang keine Diskussion gab.

Doch ausgerechnet jetzt, wo mit dem Straßburger Platz samt Lichtaugen und alternativer Öffnung des Hbf Richtung Europaviertel samt tief ankommenden Fernbahnreisenden dies Thema tatsächlich so unbrennend wie nie ist, wird diese Diskussion herausgeholt.

Es ist wohl wirklich so, daß sich in der Politik inzwischen hauptsächlich Wichtigtuer und Redenschwinger finden, welche im normalen Arbeitsleben mangels Qualität keinen Stich machten.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.14, 17:55   #855
Schwabenpfeil
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: DB
Beiträge: 998
Schwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nett
Hermann hält die Autofahrertotalüberwachung per GPS für denkbar:

http://www.sueddeutsche.de/auto/bade...maut-1.2036028
Schwabenpfeil ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:36 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum