Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Nürnberg/Fürth/Erlangen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.09, 17:12   #91
Lines
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 64
Beiträge: 70
Lines befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Das ist ja interessant.
Hast du irgendwelche Hintergrundinfos bezüglich Ten Brinke oder Links?
Danke im voraus.
Gruß Günter
Kannst mir auch direkt antworten:info@presseagentur-noris.de
Lines ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.09, 22:17   #92
KurushiX
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 30.03.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 449
KurushiX sitzt schon auf dem ersten Ast
War mal ein Besprechungspunkt des Stadtplanungsausschuss ..kanns aber momentan nicht suchen da die Seite scheinbar momentan nicht funktioniert

Den Link auf dieser Seite mal ausprobieren .. vielleicht gehts ja irgendwann mal wieder.
http://www.nuernberg.de/internet/por...nfosystem.html
KurushiX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.09, 06:51   #93
Lines
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 64
Beiträge: 70
Lines befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Besten Dank.
Lines ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.09, 21:16   #94
KurushiX
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 30.03.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 449
KurushiX sitzt schon auf dem ersten Ast
Neues Zeltnereck

Hab beim stöbern einen Entwurf von dem Neubau gefunden.
Sieht ganz ansprechend aus. Hätte aber ruhig an der Stelle ein wenig höher und wuchtiger sein dürfen.

http://immowelt.spiegel.de/Immobilie...px?ID=13357243
KurushiX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.09, 23:00   #95
Planer
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 28.11.2008
Ort: Nürnberg
Beiträge: 304
Planer könnte bald berühmt werden
Neues Zeltnereck

das wenige was man im obigen Link sehen konnte ist für diese Ecke ein Armutszeugniss und erinnert mich fatal an das Wirtschaftsrathaus in der Theresienstraße.
Zwei Bilder hierzu: http://www.winterhelt.de/bv/2003/wirtsnbg.htm

Der Baukörper zum Altstadtring hin nimmt, so man überhaupt etwas positives finden möchte immerhin noch die Umgebungsgestaltung auf, allerdings hätte man dann den Vorgängerbau auch gleich stehen lassen können.
(http://www.bing.com/maps/#JndoZXJlMT...UzMTI0OTk5OQ==)


Der Anbau ist nur noch schwach. Kurios für mich ist, dass die alte Baukante 1:1 übernommen wurde und die Chance für eine Neuaufteilung ebenso unterblieb.

An diese Stelle gegenüber des prägnanten, nicht unbedingt besonders schönen aber doch großstädtischen, Bau der AOK hätte eine moderne Gestaltung viel besser gepaßt. Alternativ evtl. noch eine Rekonstruktion des Vorkriegbaus (evtl. kann uns baukunst-nbg eine Vorstellung geben was hier mal war).

So nur mal wieder eine vertane Chance für Nürnberg ....
Planer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.09, 00:25   #96
Mattes
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Mattes
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 34
Beiträge: 869
Mattes wird schon bald berühmt werdenMattes wird schon bald berühmt werden
Wahrlich nichts spektakuläres, jedoch wird die Erscheinung vom "finish" abhängen.
__________________
"Eine Stadt ist niemals fertig!"
Mattes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.09, 21:54   #97
Erlanger52
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 06.07.2009
Ort: Erlangen
Beiträge: 14
Erlanger52 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Weiß eigt. jemand was in Erlangen bei der Technischen Fakultät umgebaut wird oder wird da sogar was dazu gebaut???. Würde mich mal interesieren hab im Internet leider nix gefunden.
Erlanger52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.09, 22:13   #98
KurushiX
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 30.03.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 449
KurushiX sitzt schon auf dem ersten Ast
meinst du zwischen obi und Bundesstraße ? wenn ja .. würde mich auch interessieren .. und vor allem steht da ein kleiner Tower den ich noch nie gesehen habe.
Erlangen .. so glaub ich immer mehr .. ist wohl die kleinste Großstadt mit den meisten Hochhäusern.
KurushiX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.09, 22:30   #99
Erlanger52
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 06.07.2009
Ort: Erlangen
Beiträge: 14
Erlanger52 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ja des Hochhaus ist schon länger aber davor ist jetzt eine große Baustelle vllt kommt da ja noch ein Tower hin das wäre gut.
Erlanger52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.09, 19:50   #100
Schlossgeist
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.08.2007
Ort: Nürnberg
Alter: 37
Beiträge: 39
Schlossgeist befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hi,

wenn du das UNI Südgelände meinst, da kommt ein neues Gebäude für die Mathematik dazu, ebenfalls soll Ende diesen Jahres ein neuer Chemiecampus gebaut werden. Ich glaube in zwei Bauabschnitten.

Zusätzlich kommt weiter Richtung Obi vor dem Naturschutzgebiet das neue Max Planck Institut hin.

Ich hoffe ich konnte helfen.

ciao Marco

Geändert von Schlossgeist (07.07.09 um 19:52 Uhr) Grund: Tippfehler korrigiert
Schlossgeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.09, 22:17   #101
Planer
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 28.11.2008
Ort: Nürnberg
Beiträge: 304
Planer könnte bald berühmt werden
heute waren hierzu in der NN zwei Beiträge. Bei der Beschriftung des Luftbilds haben sie sich evtl. vertan.

http://www.hochschule-extra.de/artik...047163&kat=131

und

http://www.hochschule-extra.de/artik...&kat=131&man=3
Planer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.09, 11:00   #102
Mattes
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Mattes
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 34
Beiträge: 869
Mattes wird schon bald berühmt werdenMattes wird schon bald berühmt werden
Warum werden eigendlich in Nürnberg nicht mehr Gebäude für die Uni gebaut? Schließlich heist es ja: Universität Erlangen-Nürnberg. Und das Nbg sich mehr Studenten in der Stadt wünscht hat der OB ja auch schon offen in der SZ ausgesprochen...
__________________
"Eine Stadt ist niemals fertig!"
Mattes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.09, 13:47   #103
Erlanger52
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 06.07.2009
Ort: Erlangen
Beiträge: 14
Erlanger52 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ja find ich auch komisch. In Nürnberg wären mehr Wohnungen für die Studenten. In Erlangen werden immer nur Häuser für Familien gebaut (siehe Röthelheimpark).
Erlanger52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.09, 10:29   #104
Mattes
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Mattes
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 34
Beiträge: 869
Mattes wird schon bald berühmt werdenMattes wird schon bald berühmt werden
Soweit ich das auch mitbekomm wohnen auch sehr viele Studis in Nbg - wegen den billigeren Wohnungen. Da wäre es doch ein Entgegenkommen der Metropolregion N, in Nürnberg mehr Studieneinrichtungen der Uni aufzubauen. Wer bestimmt solche Beschlüsse eigendlich?
__________________
"Eine Stadt ist niemals fertig!"
Mattes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.09, 18:36   #105
Erlanger52
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 06.07.2009
Ort: Erlangen
Beiträge: 14
Erlanger52 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Kann mir jemand sagen ob man wenn man auf die Gleisen von der U-bahn in Nürnberg fällt stirbt? Also bekommt man da einen Stromschlag oder wie ist des?
Erlanger52 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:52 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum