Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Hamburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.05, 19:55   #76
micro
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von micro
 
Registriert seit: 06.03.2005
Ort: HH B MA F
Beiträge: 1.563
micro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblick
Das hier ist eine von vielen Möglichkeiten, wie man Pflanzen ein wenig einfallsreicher in einem städtischen Umfeld unterbringen kann:

micro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.05, 21:29   #77
wmeinhart
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von wmeinhart
 
Registriert seit: 16.01.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 501
wmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Mensch
nochmal zu den Bäumen:

Es ist jetzt der dritte Umbau des Jugfernstiegs den ich miterlebe.

Die Dreierreihe an der Alsterseit ist schon ganz in Ordnung, schade ist nur dass die mittlerwiele gut herangewachsenen Exemplare mal wieder durch solche Spiddel ersetzt wurden.



vor dem Umbau gab es jeweils eine weitere Reiche in der Mitte und auf der Häuserseite, wo jezt ein kahler überdimensioniert Bürgersteig in breiter Kahlheit sich ausbreitet.
__________________
W.Meinhart, Hamburg
wmeinhart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.05, 08:42   #78
nitsche86
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von nitsche86
 
Registriert seit: 26.04.2005
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 801
nitsche86 wird schon bald berühmt werdennitsche86 wird schon bald berühmt werden
@ micro

nitsche86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.05, 16:57   #79
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Pavillon von Poitiers

Da sich die Bodenarbeiten dem Ende zu neigen, rücken die neuen Pavillione immer mehr in den Vordergrund

Meldung vom 12.08.2005
aus dem BauNetz


Am Hamburger Jungfernsteig hat der Bau eines gläsernen Pavillons nach Plänen von André Poitiers begonnen. Das meldet das Hamburger Abendblatt am 12. August 2005.
[...]
Das wesentliche Merkmal des Neubaus sind gefräste und von innen gesandstrahlte Glasscheiben, die sämtliche Oberflächen des Pavillons bedecken. Durch die besondere Behandlung des Glases sollen die Fassaden einen dreidimensionalen Eindruck erwecken.

[...]

Daten:

Größe:400 Quadratmetern
Nutzung: Erdgeschoss das Reisebüro Hapag Lloyd
italienisches Restaurant (Obergeschoss)
Kosten: drei Millionen Euro
Fertigstellung:Frühjahr 2006

Bilder:
http://www.baunetz.de/upload/80683az.jpg
http://www.baunetz.de/upload/80683bz.jpg
http://www.baunetz.de/upload/80683cz.jpg

Geändert von Tessenow (15.08.05 um 13:54 Uhr)
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.05, 22:41   #80
Booni
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.05.2004
Ort: Wettringen/Westf.
Beiträge: 270
Booni wird schon bald berühmt werdenBooni wird schon bald berühmt werden
3 Millionen für den öden Glaskasten? Armes Deutschland...

Da hätte man doch besser den Vorgängerbau stehenlassen sollen.
Booni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.05, 10:44   #81
nitsche86
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von nitsche86
 
Registriert seit: 26.04.2005
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 801
nitsche86 wird schon bald berühmt werdennitsche86 wird schon bald berühmt werden
Überdimensioniert find ich den Bürgersteig nicht, eher angemessen.
nitsche86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.05, 16:01   #82
Dirk1975
[Mitglied]
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: S
Beiträge: 191
Dirk1975 könnte bald berühmt werden
Booni, wie recht du hast
Dirk1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.05, 16:29   #83
Max Brauer
Mitglied

 
Registriert seit: 15.04.2005
Ort: Altona
Beiträge: 122
Max Brauer könnte bald berühmt werdenMax Brauer könnte bald berühmt werden
Stimmt. Vor allem, weil dieser Glaskasten in spätestens 20-30 Jahren ebenfalls als altmodisch und hässlich empfunden und durch einen Neubau ersetzt werden wird (glaube ich jedenfalls). Meiner Meinung nach hätte man sich für etwas zeitlosere Materialien entscheiden sollen, z B. Sandstein, Kupfer, ein anderes Metall oder eben einfaches Glas ohne 3D-Effekt. Selbst unter Beibehaltung der Würfelform hätte man so ein Gebäude mit höherer Halbwertszeit geschaffen.

Aber viellicht sollte man einfach mal abwarten, wie die Kiste in der Realität aussieht.
Max Brauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.05, 16:34   #84
nitsche86
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von nitsche86
 
Registriert seit: 26.04.2005
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 801
nitsche86 wird schon bald berühmt werdennitsche86 wird schon bald berühmt werden
Iiihhh grauenhaft
nitsche86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.05, 17:40   #85
manitu
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von manitu
 
Registriert seit: 06.04.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 230
manitu ist im DAF berühmtmanitu ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von Max Brauer
Aber viellicht sollte man einfach mal abwarten, wie die Kiste in der Realität aussieht.
Vielleicht. Aber auf den Renderings ist das Ding trotzdem potthässlich.
__________________
Jeden Tag eine gute Tat.
manitu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.05, 17:50   #86
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Naja, schön finde ich es wirklich nicht, aber gerade bei Glasbauten muss man dann sehr stark auf die Ausführung achten. Renderings täuschen hier vielfach.
Ein wenig Sandstein hätte ich auch gut gefunden, da muss ich dir recht geben, Max!
Da hätte man doch besser den Vorgängerbau stehenlassen sollen
Naja, das sehe ich nicht so. Weißt du wie der ranzige Vorgängerbau aussah?
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.05, 18:18   #87
Booni
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.05.2004
Ort: Wettringen/Westf.
Beiträge: 270
Booni wird schon bald berühmt werdenBooni wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von Samuel
Naja, schön finde ich es wirklich nicht, aber gerade bei Glasbauten muss man dann sehr stark auf die Ausführung achten. Renderings täuschen hier vielfach.
Das stimmt. Was meist auf Renderings transparent aussieht ist später dunkelblau oder grau und undurchsichtig.
Aber ich bin ehrlich gesagt nicht davon überzeugt, dass das noch wirken kann, dazu hat es eine viel zu langweilige Form und würde nichtmal in die Hafencity passen.
Booni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.05, 22:21   #88
allday
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 26.03.2005
Ort: Kreis Segeberg
Beiträge: 957
allday wird schon bald berühmt werdenallday wird schon bald berühmt werden
also, ich weiss nicht so recht, was sich nun zum Positiven am Jungfernstieg verändert hat - statt Bäume gibt es nun Fahnenstangen, Schaukästen, Müllbehälter gegen die der Mainstream rempeln kann. Der Belag an sich ist schön, aber sonst? Es wirkt noch alles recht kühl.
Auch die Fassade Alsterhaus - ???





Blick auf die zukünftige Europapassage -
Was wird dieser ovale "Bügel" am Eingang werden?
__________________
Alldays Fotowiese
allday ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.05, 13:51   #89
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Erstmal danke für die Bilder!

"Was wird dieser ovale "Bügel" am Eingang werden?"
Das sind die Mallbögen die auf so gut wie jedem Bild oder Rendering der Europapassage zu sehen sind. Schau einfach mal im entsprechenden Thread nach
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.05, 20:09   #90
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Richtfest für Alsterpavillion!
Wie die Fassade wohl aussieht wenn sie feritg ist?

der Rohbau


aus dem Pressearchiv von www.oldi95.de vom 27.9.05

Besser als der alte Pavillion wir er imo allemal!

Wie findet ihr ihn?
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:39 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum