Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Hamburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.09.15, 19:23   #136
Donjon05
weniger ist mehr
 
Registriert seit: 24.07.2005
Ort: HH
Beiträge: 1.045
Donjon05 wird schon bald berühmt werdenDonjon05 wird schon bald berühmt werden
Der Weltkulturerbe-Status des Kontorhaus-Viertels garantiert bei den kommenden Wettbewerben meiner Meinung nach hochwertige Ergebnisse beispielsweise für das CHA und den Burchardplatz.

Zum letztgenannten Projekt gab es 2011 eine Ausschreibung:
http://www.hamburg.de/pressearchiv-f...u-tiefgaragen/

Weiß jemand, wie der aktuelle Stand beim Burchardplatz ist?
Donjon05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.15, 20:16   #137
Frl.Wegner
Mitglied

 
Benutzerbild von Frl.Wegner
 
Registriert seit: 26.07.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 205
Frl.Wegner wird schon bald berühmt werdenFrl.Wegner wird schon bald berühmt werden
@Donjon
Die Ausschreibung zum Burchardplatz erfolgte zusammen mit zwei weiteren Ausschreibungen für die Schaffung von Tiefgaragen unter dem Hopfenmarkt und einer dritten Fläche, die mir gerade entfallen ist.

Die Ausschreibungen wurden sämtlich abgebrochen/zurückgenommen, nachdem sich für keine der drei Flächen ein Bieter gefunden hat - wenn ich mich recht entsinne, stand in der Erklärung der Zurücknahme der Ausschreibungen tatsächlich, dass sich niemand beworben hat...

Insofern ist die Stadt weiterhin daran interessiert, den ruhenden Verkehr vom Burchardplatz zu bekommen, wird dafür selbst jedoch wohl kein Geld in die Hand nehmen.
Frl.Wegner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.15, 21:14   #138
Donjon05
weniger ist mehr
 
Registriert seit: 24.07.2005
Ort: HH
Beiträge: 1.045
Donjon05 wird schon bald berühmt werdenDonjon05 wird schon bald berühmt werden
@ Frl.Wegner: Danke für die Info.

Dafür, dass Dir der Name des dritten Platzes entfallen ist, habe ich das vollste Verständnis. - Der weckt ja auch nicht die besten Erinnerungen....

Woran mag es liegen, dass sich keine Bieter beworben haben? Mit kostenpflichtigen Parkplätzen lässt sich doch Geld verdienen.
Donjon05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.15, 12:05   #139
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.289
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Hier der im Bieterverfahren unterlegene Entwurf, der eine Sanierung der City-Hochhauser vorsah. Dieser Entwurf wird nicht zu Ausfuehrung kommen.


Quelle: gmp Architekten

pdf mit weiteren Renderings

Der Entwurf mit seinen albernen Pseudo-Oeko-Features (Solarzellen auf dem Dach, Windraeder, etc) zeigt meines Ansicht anch, dass sich die gravierenden Geburtsfehler der City-Haeuser durch eine Sanierung nicht beheben lassen.

Das von gmp vorgelegte Ergebnis ist an dieser Stelle staedtebaulich genauso unveraendert eine Katastrophe, die den Raum komplett zerfasert und ungegliedert zureuck laesst.

Die klobigen von gmp nachtraeglich installierten Technikaufbauten - in starkem Kontrast zur Flugdach-Architektursprache der Originalbauten - sind nebenbei ein Peinlichkeit kaim zu ueberbieten. Die Verwinkelten teilueberdachten Eingangsbereiche und Vorbauten waere in der Realitaet ruckzuck vermuellt oder Lagerstaetten fuer Obdachlose. Nicht ohne Grund werden solche verwinkelten Bereiche heutzutage wenn moeglich vermieden oder sogar zureuckgebaut.

Geändert von Midas (15.09.15 um 12:27 Uhr)
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.15, 16:16   #140
Häuser
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Häuser
 
Registriert seit: 30.05.2014
Ort: Hamburg
Alter: 40
Beiträge: 3.296
Häuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz sein
Sind das die Windräder von Greenpeace auf den Elbarkaden? Oh weh....

Die einzige Vision, die ich gerade hatte war das (für mich geniale) Marina Bay Sands Hotel in Singapur

Bild

Also einfach eine Achse auf die Dächer bauen.
Häuser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.15, 22:46   #141
allday
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 26.03.2005
Ort: Kreis Segeberg
Beiträge: 957
allday wird schon bald berühmt werdenallday wird schon bald berühmt werden
die Dinger da auf den Dächern wirken nicht gerade seriös.

Ich hatte den pdf gelesen und dachte nun eigentlich dass die weissen Kacheln mit Energiesparmaßnahmen nun das sind
und, das unten höher gebaut wird mit Futterparzellen.
Wir reden hier immer vom Klosterwall - nun weiss ich endlich das die andere Seite Johanniswall heisst - meine Güte.


Was mit dem schrägen Innenhof passiert wo es tot ist, hab ich nicht gesehen.

aber ich bemerke Herr Midas ist noch total verzückt...

pdf zur Historie http://pdf.zeit.de/hamburg/kultur/20...uptbahnhof.pdf
__________________
Alldays Fotowiese

Geändert von allday (16.09.15 um 00:54 Uhr)
allday ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.15, 11:52   #142
daforumary
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Hammelburg
Beiträge: 21
daforumary ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Zitat:
Zitat von Frl.Wegner Beitrag anzeigen
Die Ausschreibung zum Burchardplatz erfolgte zusammen mit zwei weiteren Ausschreibungen für die Schaffung von Tiefgaragen unter dem Hopfenmarkt und einer dritten Fläche, die mir gerade entfallen ist
Adolphsplatz - und das Thema hat sich mit der Tiefgarage im Alter Wall-Neubau selbst erledigt.

Von der Neugestaltung des Burchardplatzes war doch schon 1988 die Rede!
Da ich kein Salz in hamburger Wunden streuen will, nur zwei Links, statt Fotos, zu zwei Shanghai-Fotos, um zu betonen, was man so alles in 27 Jahren schaffen kann:
1988: http://static3.businessinsider.com/i...ghai-china.jpg
2015: http://il4.picdn.net/shutterstock/vi...10/thumb/1.jpg
In HH wurde man in dieser Zeit nicht mal mit einer Tiefgarage fertig

Zum Thema ...
hoffentlich kommen gmp&Co&Kulturbehörde jetzt nicht mit irgendwelchen neuen Tricks.
daforumary ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.15, 11:56   #143
HelgeK
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von HelgeK
 
Registriert seit: 05.02.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 255
HelgeK ist im DAF berühmtHelgeK ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von daforumary Beitrag anzeigen
In HH wurde man in dieser Zeit nicht mal mit einer Tiefgarage fertig
In Hamburg dauern sicherlich manche Entscheidungsprozesse viel zu lange. Trotzdem nicht treffend - s. u.a. Hafencity.

Der gmp-Entwurf wird es also nicht. Andersherum, was könnte es denn werden (sorry, wenn ich etwas überlesen haben sollte).
HelgeK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.15, 14:07   #144
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.289
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Zitat:
Zitat von HelgeK Beitrag anzeigen
Der gmp-Entwurf wird es also nicht. Andersherum, was könnte es denn werden (sorry, wenn ich etwas überlesen haben sollte).
Du hast nicht ueberlesen. Der Siegerentwurf wurde noch nicht vorgestellt. Das wird aber wohl noch im Laufe dieses Jahres geschehen.

Ich hoffe insgeheim, dass Schenk + Waiblinger irgendwie noch mit an Bord sind. Das Buero hat sich fuer meinen Geschmack in den vergangenen Jahren durch gute, teils expressive Backsteinarchitektur hervorgetan.

Ein Ensemble das zum Beispiel die Architektursprache des S+W-Entwurfes fuer Barmbek (der am Ende dort nicht gewonnen hat) aufgreift, koennte ich mit gut als oestlichen Abschluss des Kontorhausviertels vorstellen.

Achtung: Das obige ist soweit lediglich Spinnerei von mir. Ich habe auch keine weiteren Infos oder Insider-Kenntnissse. Wir muessen also abwarten.
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.15, 09:44   #145
durden
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 25.02.2008
Ort: HH
Beiträge: 14
durden hat die ersten Äste schon erklommen...
es wird selbstverständlich einen großen architekturwettbewerb geben.
durden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.15, 10:31   #146
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.289
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
^^ Soweit ich es verstanden habe, ist zumindest ein Vor-Entwurf, schon Teil des aktuell laufenden Bieter-Verfahrens.
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.15, 19:25   #147
allday
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 26.03.2005
Ort: Kreis Segeberg
Beiträge: 957
allday wird schon bald berühmt werdenallday wird schon bald berühmt werden
etwas dicke Luft zwischen Behörde und Volkwin Marg
http://www.zeit.de/2015/38/architekt...s-volkwin-marg
__________________
Alldays Fotowiese
allday ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.15, 13:35   #148
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.289
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Laut Hamburger Abendblatt ist die Entscheidung für einen Investor für die City-Hochhaeuser am Klosterwall gefallen.

Angeblich soll sich die Stadt unter Federführung der Finanzbehoerde auf das Angebot des Hamburger Bauunternehmens Aug. Prien geeinigt haben.

Die City-Hochhaeuser werde also endlich - und gottseidank - abgerissen.

Bericht im Abendblatt (Paywall)
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.15, 14:13   #149
Häuser
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Häuser
 
Registriert seit: 30.05.2014
Ort: Hamburg
Alter: 40
Beiträge: 3.296
Häuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz seinHäuser kann im DAF auf vieles stolz sein
ich schreie erst Hurra, wenn ich die neuen Pläne sehe. :-)
Häuser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.16, 00:29   #150
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.289
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Baumassenstudie:


Bild: KPW Papay Warnke und Partner

unter anderem...

> ein Vier-Sterne-Hotel mit 200 Zimmern

> Büros (19.068 Quadratmetern BGF)

> frei finanzierte Mietwohnungen (9.200 Quadratmeter BGF)

> oeffentlich gefoerderter Wohnraum (5100 Quadratmeter BGF)

> Kita

> Geschaefte / Gastronomie (3000 Quadratmeter BGF)

Auch die Bausuende des Bauer-Verlages kommt offenbar endlich weg!
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:30 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum