Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Hamburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.17, 11:08   #331
SteveM
Fast ein Mitglied

 
Benutzerbild von SteveM
 
Registriert seit: 01.07.2016
Ort: Elmshorn
Alter: 40
Beiträge: 13
SteveM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Häuser Beitrag anzeigen
....Bei Sonnenschein kann doch jemand in der Nähe eventuell mal bitte frische Bilder machen Danke!
Hallo,

ja gern, heute morgen auf dem Weg zum Dienst schnell ein paar Bilder im Vorbeigehen gemacht, also nicht so detailliert, aber wahrlich besser als nichts (Alle Bilder: Ich!!!):

Blick von der Großen Bergstraße durch den Durchgang mit der Tiefgarage in die NGB...hier hat man auch den Klinker verlegt:


Gleicher Durchgang, an der Seite des Sparkassen-Gebäudes...hier ebenfalls der Klinker sowie neue Fahrrad-Anlehnbügel. Man hat hier die Baumflächen mit Glensanda aufgearbeitet, hier gab es ja massive Probleme mit Tauben, die von uneinsichtigen Mitbürgern verbotenerweise immer gefüttert werden und dort alles verschmutzen...evtl. bessert es sich ja jetzt etwas:


Blick an der Schanzenbäckerei in die Große Bergstraße zurück zum Bahnhof Altona...man hat hier, wie angekündigt, die provisorisch nach der Fertigstellung der Bergspitze verlegte hässlichen Betonplatten aufgenommen und auch den Klinker verlegt. Dazu wurden auch die Fahrradbügel eingebaut, was Fußgänger wie mich freut, denn ein Zuparken der Fläche wie bisher wird erschwert:


Blick von der Bergspitze in die NGB Richtung Bahnhof, direkt hinter mir IKEA und der Goetheplatz. Soweit ich das auf die Schnelle sehen konnte, wurden tatsächlich die Bäume gepflanzt und die Klinkerflächen sind auch soweit wohl alle fertig, es werden wohl noch in Teilbereichen Restarbeiten ausgeführt, evtl. mache ich da noch mal genauer Bilder in der Mittagspause:


Der neue HIFI-Klubben direkt ggü. von IKEA...sieht ganz gut aus auf den ersten Blick, was da so an Gerät angeliefert wird momentan, jedenfalls was ich so mitbekommen habe die letzten Tage:


Dann bleibt noch einiges zu sagen,wo ich jetzt keine Bilder habe:
Es gibt jetzt einen SUBWAY-Sandwich-Laden an der Ecke NGB / Schumacherstraße in den Räumen der ehemaligen Western-Union-Bank...ich war einmal drin, naja....war alles wohl noch nicht so eingespielt, muss ich nicht unbedingt nochmal hin.

Der Edeka-Markt hat sich vergößert, es wurde ein Teil der ehemaligen Depot-Filiale nebenan dazu umgebaut und Wände neu gezogen, so dass man jetzt eine große Getränkeabteilung hat. Im Gegenzug ist die ehemalige Depot-Filiale entsprechend kleiner, wurde neu gefliest und gemalert und wartet auf neue Mieter, hier mache ich nochmal Bilder!

Und in das Ladengeschäft unten im Hochhaus NGB und Bruno-Tesch-Platz, also die Schmuddelecke, was ich in diesem Thread schon letzte Jahr einmal ansprach, ist ein LAPSTORE-Geschäft eingezogen, dort gibt's gebrauchte Laptops, Rechner und Tablets. Ich weiß nicht recht, ich hätte mir da eher einen richtigen Kundenmagneten gewünscht, ein gutes Fahrrad-Fachgeschäft oder so....naja, mal sehen, wie lange die dort sind!

Soweit erst mal mein derzeitiger Bericht!
Sonnige Grüße an alle!
SteveM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.17, 12:36   #332
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.421
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Man sollte an diese Stelle noch einmal daran erinnern, dass es vor ein paar Jahren tatsaechlich eine Initiative gab, die alle neuen Planungen hier verhinder wollte und die diesen Zustand dauerhaft erhalten wollte.
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.17, 12:58   #333
SteveM
Fast ein Mitglied

 
Benutzerbild von SteveM
 
Registriert seit: 01.07.2016
Ort: Elmshorn
Alter: 40
Beiträge: 13
SteveM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Auf die Schnelle noch mal heute morgen drei Bilder von der Fußgängerzone gemacht:







Noch ist der Wochen-Markt in der Großen Bergstraße, mal sehen, wann Abnahme ist, dann wird er wieder hier stattfinden!
SteveM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.17, 11:14   #334
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.421
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
NDR: Zwölf Jahre hat die Sanierung der Großen Bergstraße und der Neuen Großen Bergstraße in Altona gedauert, doch in Kürze ist Schluss. Das feiert der Bezirk mit einem Straßenfest.

Bericht


Vor allem die Rueckblicke in dem TV-Bericht verdeutlichen mal wieder, dass es sehr richtig war nicht auf das immergleiche Dauer-Gejammer der grauhaarigen Nimby-Fraktion (Altopia, Prellbock-Altona, Pro-Wohnen Ottensen, Anna Elbe...) zu hoeren, die mit IKEA, Bergspitze und Sanierung der NGBS den Untergang des Abendlandes prophezeit haben.
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.17, 18:17   #335
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.421
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Mit den entsprechenden Beschluessen ist vor einiger Zeit dann auch der B-Plan Altona-Altstadt 60 rechtskraeftig geworden.

Er regelt die Neubebauung des Areals zwischen Neuer Grosser Bergstrasse und Neuer Grosser Bergstrasse.

> B-Plan Altona-Altstadt 60 (pdf)

Zulassig fuer die Neubauten sidn 27 Meter Hoehe gegenueber des Bf Altona (selbe Hohe wie die 'Bergspitze') und 22-24 Meter fuer die Uebrigen Bauten.

Mit etwas Gluck sehen wir also bald den Abriss etlicher dieser Buden und Baracken.
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.18, 21:40   #336
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.421
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
heute in der NGBS:


Bild: ich


Bild: ich
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.18, 17:31   #337
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.421
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Angeblich soll es in der ersten Jahreshaelfte 2018 in der NGBS weiter gehen. Der Bestandsbau direkt westlich der Bergspitze wird abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Dieser wird dann in der 'Flucht' (Baulinie) des neuen B-Planes Altona 60 stehen
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:56 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum