Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.04, 22:02   #2
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Hab davon schon Mal einen TV-Bericht gesehen.

Wo liegt das (Ort) ?
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.04, 22:23   #3
Sercan
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 19.10.2003
Ort: Hagen
Alter: 35
Beiträge: 634
Sercan wird schon bald berühmt werdenSercan wird schon bald berühmt werden
habe nur die Adresse der Museums Insel. Sie befindet sich aber dirket in der Nähe (250m)

Stiftung Insel Hombroich
41472 Neus Holzheim

Köln-Stadtmitte: ca. 30 Automin.
Aachen-Stadtmitte: ca. 25. Automin.
Sercan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.04, 11:38   #4
arnd
Wahrheit ist alles
 
Benutzerbild von arnd
 
Registriert seit: 06.01.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.231
arnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nett
Gucken wir mal in 10-15 Jahren wieder mal drauf

Bin ja mal gespannt, wie lange es so schön bleibt.
arnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.04, 19:00   #5
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 32
Beiträge: 1.739
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Ja...noch siehts recht gut aus, vielen Dank für die Pics Sercan!
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.04, 18:34   #6
Sercan
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 19.10.2003
Ort: Hagen
Alter: 35
Beiträge: 634
Sercan wird schon bald berühmt werdenSercan wird schon bald berühmt werden
es sieht zwar schön aus, aber es gibt soviele Bau bzw. Planungsfehler. Beieilt euch, wenn ihr es besuchen wollt, der Betonboden sieht so aus, als ob es ein Erdbebengeben gab.
Wir haben sehr viele Fehler entdeckt, obwohl wir nur Architekturstudenten im 1. Semesterwaren.
Sercan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.04, 18:52   #7
Chewbacca
 
Beiträge: n/a
Trotzdem sehr schön!!
  Mit Zitat antworten
Alt 09.12.04, 19:08   #8
goschio1
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von goschio1
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Townsville
Beiträge: 1.219
goschio1 ist ein hoch geschätzer Menschgoschio1 ist ein hoch geschätzer Menschgoschio1 ist ein hoch geschätzer Menschgoschio1 ist ein hoch geschätzer Mensch
Die Form und die Einbettung in die Landschaft (schöner Rasen, Wallanlagen, Wasser) gefallen mir sehr gut.

Die Sichtbetonfassade ist aber nicht so mein Ding. Allerdings ist es bei diesem Bauwerk noch zu verkraften, da das Glas und die schöne Landschaft alles etwas relativieren.

In einem urbanen Umfeld ohne die gestaltete Landschaft wäre dieser Bau aber eine Katastrophe.
goschio1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.08, 11:43   #9
Bewacher
[Mitglied]
 
Registriert seit: 06.04.2003
Ort: Rhein-Ruhr
Alter: 52
Beiträge: 877
Bewacher hat die ersten Äste schon erklommen...
Neuss: Projekte und Baustellen

Ein Sammelthread für die Neusser Projekte fehlte bisher.

Eine Meldung vom 7. August 2008 berichtet, Vivacon AG habe das denkmalgeschützte neubarocke Ensemble des Collegium Marianum an der Preußenstraße aus dem Jahr 1908 auf ca. 10.000 qm Grundstück gekauft. Es solle behutsam revitalisiert und durch einen Neubau ergänzt werden, wodurch ca. 70 Eigentumswuhnungen mit insgesamt ca. 7.000 qm Fläche entstehen würden. Die dazugehörige Kapelle, die in den 1980ern künstlerisch umgestaltet würde, bleibe beim derzeitigen Immobilienbesitzer.

Noch eine Meldung dazu

----------------

Zum Areal gehört wohl auch eine freie Fläche an der Fichtestraße, zu derer B-Planung die Stadt Neuss in einer Meldung vom 8. August 2008 informiert. Es sollen EFHs (u.U. mit Einliegerwohnungen) und DHs entstehen; die Zulassung der Einrichtung der Praxen in einem der Häuser wurde auf das Drängen der Anlieger zurückgenommen.

Dazu auch hier auf der Seite 18: Am Stadion wollte man zuerst Mehrfamilienhäuser mit 32 Wohnungen bauen, nach den Interventionen der Anwohner werden stattdessen... 4 EFHs geplant. Die MFHs sollten die Umgebung vor dem Lärm der Spiele schützen, daraus wird nix - stattdessen wolle man die Spielzeit auf dem Stadion einschränken. Irgendwann wird man wohl zusätzliche freie Flächen für die jetzt fehlenden 28 Wohnungen zubauen wollen...

Geändert von Bewacher (11.08.08 um 12:06 Uhr)
Bewacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.08, 14:32   #10
Bewacher
[Mitglied]
 
Registriert seit: 06.04.2003
Ort: Rhein-Ruhr
Alter: 52
Beiträge: 877
Bewacher hat die ersten Äste schon erklommen...
Umbau des Lukaskrankenhauses an der Hafenstraße

Die NGZ vom 22. August 2008 berichtet über die Erweiterung des Lukaskrankenhauses an der Hafenstraße (4 Mio. EUR, zusätzliche 19 Betten). Die neue Fassade wurde mit Stein belegt, allerdings die auf dem Bild sichtbaren Dinger aus Stahl sind nicht die im Artikel erwähnten Gerüste, sondern halt Dinger aus Stahl, wie ich schon öfters welche an einer Fassade gesehen habe - und in einer Altstadt (selbst am derer Rand) nie besonders gerne. Formulierungen wie "Freude" und "bestaunen" finde ich übertrieben bis unpassend.
Bewacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.09, 09:18   #11
Neo75
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 03.09.2007
Ort: Kaarst Büttgen
Alter: 42
Beiträge: 11
Neo75 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Neuss: Bauprojekte und Stadtplanung

Guten Morgen,

bislang habe ich hier im Forum leider keine Informationen zu Bauvorhaben etc. zu Neuss gefunden.
Derzeit tut sich einiges in und um Neuss und dies möchte ich zum Anlass neben einen Neuss Threat zu starten.
Der Umbau bzw. die Modernisierung des Hafen steht schon seit längerem zur Diskussion und nun scheint es 2011 los zu gehen. Informationen dazu in der heutigen Printausgabe der NGZ.

Zudem steht der Bau eines 4*+ Hotel, mit einem Investionsvolumen von 15 Mio. Euro und Willy Bogner als Namensgeber an der Neusser Skihalle an:
http://www.ngz-online.de/public/arti...richten/755995
Neo75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.10, 18:29   #12
TIFOSI
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 11.01.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 523
TIFOSI sorgt für eine nette AtmosphäreTIFOSI sorgt für eine nette AtmosphäreTIFOSI sorgt für eine nette Atmosphäre
Rheinpark-Center wieder eröffnet

Am Donnerstag wurde ein Teil des Rheinpark-Center wieder eröffnet.
Der erste Bauabschnitt bietet 20.000 Quadratmeter Verkaufsfläche, u.a. Saturn, Real und P&C.
Insgesamt sollen es am Schluß 37.500 Quadratmeter Verkaufsfläche werden, der Rest wird allerdings erst im Frühjahr 2011 eröffnet.

NGZ


Ich muss sagen, die Architektur gefällt und ist mit Sicherheit für viele aus dem Süden interessant!
TIFOSI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.10, 23:35   #13
Dus-Int
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Dus-Int
 
Registriert seit: 12.02.2005
Ort: Chumphon, Thailand
Beiträge: 1.010
Dus-Int sorgt für eine nette AtmosphäreDus-Int sorgt für eine nette AtmosphäreDus-Int sorgt für eine nette Atmosphäre
Ist eine bescheuerte Mall wie jede andere auch. Der Umbau war allerdings lange überfällig. Ich war 2007 mal da und war schockiert über den Zustand den Centers. Insofern ist der Umbau sicherlich gelungen.
__________________
NYC - Düsseldorf - 北京 - Melbourne
Bilder © Dus-Int
Dus-Int ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.10, 08:15   #14
mamamia
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.511
mamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfach
Die städtebauliche Nicht-Qualität des ganzen Rheinpark-Centers hat sich allerdings nicht geändert – damit bleibt es eine Mall „auf der grünen Wiese“;
da hilft auch die modische und gefällige Architektur der Eingangsseite sowie der Rotunden wenig.

Für die Neusser Innenstadt ist sowas wenig hilfreich.

Die Fußgängerzone in der Neusser Altstadt hat dafür mehr Charme und bessere Luft!
mamamia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.10, 12:13   #15
Dus-Int
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Dus-Int
 
Registriert seit: 12.02.2005
Ort: Chumphon, Thailand
Beiträge: 1.010
Dus-Int sorgt für eine nette AtmosphäreDus-Int sorgt für eine nette AtmosphäreDus-Int sorgt für eine nette Atmosphäre
In Neuss soll an der Stadtgrenze zu Düsseldorf-Heerdt ein 23ha großes Areal u.a. mit Geschäften bebaut werden. Weil die Zufahrt aus Richtung Düsseldorf und A52 über bereits durch LKW belastete Straßen führen soll, regt sich in DUS und Meerbusch Widerstand gegen die Pläne, die offenbar ohne Verkehrskonzept entwickelt wurden.

Hat jemand mehr Infos zu den Plänen? Auf RP-Online wird leider nur über die fehlende Verkehrsführung berichtet.

http://www.rp-online.de/duesseldorf/...id_855408.html
__________________
NYC - Düsseldorf - 北京 - Melbourne
Bilder © Dus-Int
Dus-Int ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:33 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum