Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Chemnitz

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.06.17, 10:03   #241
chemnitz_er
Mitglied

 
Registriert seit: 15.11.2012
Ort: chemnitz
Beiträge: 217
chemnitz_er befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich möchte noch einmal erwähnen, dass das was da "passiert" ist, in einer Stadt liegt, die für reine Gewerbegebiete Vorschriften zu Traufhöhen, Fassadengestaltung, Nutzung von Freiräumen etc. macht.

Amüsant ist (sichtbar im letzten und vorletzten Bild), dass zwischen die Häuser (unpassende) Garagen geklotzt wurden, die aber teilweise nicht als solche genutzt, sondern mit einer seitlichen Fußgängerrampe versehen wurden. Die Bordsteinabsenkung (inklusive Strafzettel beim Davor-Parken) ist natürlich trotzdem angelgt.
chemnitz_er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.17, 14:06   #242
arnold
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: Chemnitz/ Wien
Alter: 31
Beiträge: 529
arnold ist im DAF berühmtarnold ist im DAF berühmt
Ich kenne jetzt spontan keine Stadt, in der es nicht Bebauungssatzungen für Gewerbegebiete gibt. Schon allein weil der Flächennutzungsplan bestimmte Vorgaben fordert.

Die Garagen sind mir auch am ehesten ein Dorn im Auge. Mit einer zusätzlichen Etage pro Haus hätte diese ins Haus integriert werden können. Die Zwischenbereiche der Häuser hätten dann mit einer Mauer geschlossen werden können. Dennoch: Fazit eher positiv!
arnold ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.17, 22:32   #243
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 4.881
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von (dwt). Beitrag anzeigen
Oktober2014
Scheinbar wurde die freigewordene Stadtwunde Verkauft.
Das Verkaufsschild ist jedenfalls nicht mehr vor Ort...
und auch keine hölzernen Überreste.
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.17, 22:39   #244
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 4.881
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Ein update vom Projekt...?????


Zuletzt im Beitrag hier <

Jetzt wird auch an der Further Straße gebaut.

Etwas anders, aber es wird wohl nicht weiter in die Höhe wachsen.

Blick in Richtung Eckstraße:





Und entgegengesetzt:

Dezember 2017
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.18, 14:30   #245
kt_kb
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 08.05.2012
Ort: Chemnitz
Beiträge: 227
kt_kb sitzt schon auf dem ersten Ast
Laut einer Vorlage der Stadtverwaltung entscheidet der Verwaltungs- und Finanzausschuss demnächst über den Verkauf der Lücke Zöllnerplatz 20/21 an eine Tochter der Rock Immobilien aus Leipzig (s. auch im Thread Zentrum / Fritz-Reuter-Straße), welche mit 150 T€ Höchstbietender waren.

Zitat aus der Beschlussvorlage: "Die Baulücke soll innerhalb von 3 Jahren ab Eigentumsübergang und dem Vorliegen der Baugenehmigung mit einem Neubau geschlossen werden, gesichert durch ein Wiederkaufsrecht. Dieser soll sich in Nutzung und architektonischer Sprache an den historischen Gebäuden orientieren und modern interpretieren."
kt_kb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.18, 18:10   #246
lguenth1
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 16.10.2008
Ort: Rochlitz
Beiträge: 2.565
lguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärelguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärelguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
^Die Rock Immobilien GmbH will nicht nur die Baugrundstücke Zöllnerplatz 20 und 21 für 150.000 Euro von der Stadt erwerben, sondern plant zusätzlich noch Kauf und Sanierung des denkmalgeschützten Nachbargebäudes Zöllnerplatz 19. Das ist ebenso bemerkenswert wie der Kaufpreis für das Baugrundstück, für den man vor ein paar Jahren noch zehn unsanierte Mehrfamilienhäuser bekommen hätte. Man darf gespannt sein, gleichzeitig aber auch etwas vorsichtig. Die Firma hat laut ihrer Webseite dutzende Objekte in Leipzig, Halle und Chemnitz im Bestand, aber wohl nichts oder kaum etwas bereits vermietet. Das bringt immense Anforderungen an Kapital- und Personalbedarf für Vorfinanzierung und Baudurchführung mit sich, die erst mal bewältigt werden wollen.

Zöllnerplatz 19:

Eigenes Bild

Noch mal Link zur Beschlussvorlage, dann nehme ich das gleich als Startbeitrag für die DAF-Karte.
__________________
D-A-F Projektkarte Chemnitz
lguenth1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:40 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum