Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Essen/Duisburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.05.16, 19:06   #46
DesignDuisburg
Mitglied

 
Registriert seit: 03.07.2015
Ort: NRW
Beiträge: 183
DesignDuisburg sitzt schon auf dem ersten Ast
Hmm schade das es noch so lange dauert, bin mal gespannt wie die ersten Computeranimationen zu diesem Projekt aussehen.
DesignDuisburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.16, 16:58   #47
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.656
Duis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein Lichtblick
Verträge zwischen Stadt und Investor unterzeichnet

Wie die Stadt am Mittwochabend mitgeteilt hat, wurden die Verträge zwischen der Verwaltung und dem Investor abgeschlossen. Im nächsten Schritt entscheidet nun der Stadtrat über die unterzeichneten Verträge. Gibt der Stadtrat ein positives Signal, wird der Investor mit der Vermarktung beginnen können.

Quelle: Es geht offenbar weiter mit dem geplanten „Marientor-Carree“ (Der Westen vom 1. Juni 2016)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.16, 00:15   #48
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.656
Duis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein Lichtblick
Vermarktung hat begonnen

Der Investor Hoff hat bekanntgegeben, dass die Vermarktung des Marientor-Carrèes gestartet ist. Mit Interessenten für die im Erdgeschoss geplanten Einzelhandelsflächen sei man bereits in intensiven Gesprächen. Gleichzeitig laufe die Suche nach einem Betreiber für ein Hotel. Im Laufe des 2. Halbjahres sollen zudem die flexibel nutzbaren Büro- und Dienstleistungsflächen in den Obergeschossen vermarktet werden. Angemietet werden können dabei Flächen zwischen 10 bis 10.000 Quadratmetern.

Quelle: Mietersuche für Duisburger Marientor-Carrée beginnt (Der Westen vom 18. Juli 2016)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.16, 15:40   #49
Reelo
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 03.07.2015
Ort: Deutschland
Beiträge: 17
Reelo sitzt schon auf dem ersten Ast
DUO

Das Marientor-Carree heißt nun "DUO am Marientor"
Mit dem heutigen Start der EXPO-REAL beginnt auch die Vermarktung.
Es gibt neue Visualisierungen, sowie auch einen neuen Internetauftritt
mit allen Eckdaten und einigen netten Filmen.

http://duo-marientor.de/

Demnach soll ein Nutzungsmix von Handel, Büros, Praxen, Gastronomie sowie ein Hotel auf über 20.000m² entstehen, der Baubeginn wird mit Ende 2017/Anfang 2018 angegeben,

"Das DUO am Marientor besteht aus zwei
Gebäudekörpern, die sich wie Magnete gegenüberliegen
und anziehen und einen zentralen Platz als
Herzstück umgeben. Gesäumt von vier markanten
Türmen ist die Fassade in ein Band aus Stahl
eingefasst, das auf Duisburgs traditionsreiche
Vergangenheit und Gegenwart als Industriemetropole
verweist. Die Außenansicht ist des Weiteren
geprägt von einem über mehrere Ebenen verlaufenden
Fensterband sowie grünen und blauen
Flächen. Die Fassade im Erdgeschoss ist in weich
geschwungener Form gehalten. "





Reelo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.16, 20:38   #50
DesignDuisburg
Mitglied

 
Registriert seit: 03.07.2015
Ort: NRW
Beiträge: 183
DesignDuisburg sitzt schon auf dem ersten Ast
^
Mir gefallen die Visualisierungen ausgesprochen gut.
Ich bin sehr zufrieden mit der Arbeit von hoff.
Die haben sich echt mühe gegeben, ich finde die Fassade wirklich sehr interessant wirkt alles sehr modern.
Ich würde sehr gerne einen blick auf den Park im Innenhof werfen :/

Eine frage; werden dort auch Wohnungen errichtet ?
auf der Seite des Projekts steht nichts mehr dazu
DesignDuisburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.17, 18:02   #51
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.046
Kostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebt
Die Vermarktung des Projekts „Duo“ an der Steinschen Gasse hat begonnen. Es gibt wohl konkrete Gespräche mit einem Hotelbetreiber. Auch mit Mietern für die Büro und Praxisflächen laufen bereits Gespräche. Wohnungen für Senioren wird es allerdings nicht geben. Ein vor kurzem aufgestelltes Bauschild auf dem Areal soll potenzielle Mieter ansprechen. Der Baubeginn hängt von dem Vermarktungsstand ab.

Quelle: WAZ - „Duo“ soll das Loch an der Steinschen Gasse füllen
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.17, 00:24   #52
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.656
Duis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein Lichtblick
Baubeginn beim DUO nicht vor 2019

Auf der Expo Real wurde zudem das DUO am Marientor vermarktet, allerdings gibt es keine spannenden Neuigkeiten. Derzeit laufen Verhandlungen mit möglichen Mietern, mit einem Interessenten für den Hotelbetrieb seien sie weit vorangeschritten. Dagegen liefen die Gespräche mit potentiellen Mietern für die Einzelhandelsflächen schleppend. Zurückgeführt wurde dies auf die Outlet-Planungen am Güterbahnhof, nach dem Bürgerentscheid erhofft man sich jedoch frischen Wind für die Verhandlungen.

Der Projektentwickler hofft, dass bis Ende des Jahres Verträge mit Ankermietern unterzeichnet werden. Nach derzeitigem Stand wird damit gerechnet, dass die Bauarbeiten erst 2019 starten, spätestens aber 2020.

Quelle: Outlet als Bremse: Duo-Bauherren wollen in Duisburg loslegen (Neue Ruhr Zeitung vom 6. Oktober 2017)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.17, 13:16   #53
DesignDuisburg
Mitglied

 
Registriert seit: 03.07.2015
Ort: NRW
Beiträge: 183
DesignDuisburg sitzt schon auf dem ersten Ast
ganz ehrlich, ich denke nicht dass das Projekt kommen wird..
wir werden jetzt schon so lange hingehalten.. ich denke nachdem sich Edeka für einen Neubau in der City entschieden hat und nicht in das duo einziehen wollte, wird es schwer, da dort ja in jedenfall auch ein Supermarkt hinkommen soll. Der einzige der noch in frage kommt wäre damit eig Rewe bin ich mal gespannt
DesignDuisburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.17, 12:10   #54
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.656
Duis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein Lichtblick
Erster Mieter für das DUO präsentiert

Der Projektentwickler hat kurz vor Weihnachten den ersten Mieter für das DUO am Marientor präsentiert: Dabei handelt es sich um die Star Inn Hotels Bayern GmbH, die an der Steinschen Gasse ein Hotel der Premium-Variante ansiedeln wird. Geplant ist ein Hotel mit 140 Zimmern, das sich über fünf Etagen erstrecken wird. Die Eröffnung wird für Ende 2020 angestrebt, was auf einen früheren Baubeginn hindeuten lässt. Durch die Vertragsunterzeichnung ist das DUO nun zu 30 Prozent vermietet.

Ergänzung

Das Star Inn Hotel wird den Gebäudeteil an der Müllergasse beziehen, dort wird auch der Eingang liegen. Diesen kann man auf der überarbeiteten Visualisierung erkennen, siehe hier (Quelle: Immobilienmanager-Verlag). Neben den 140 Zimmern wird das Hotel auch über Tagungsräume sowie einen Empfang, eine Bar und eine Frühstückslounge verfügen.

Quellen:
Radio Duisburg Lokalnachrichten vom 22. Dezember 2017
Hotel zieht ins Duisburger Duo am Marientor (Immobilienmanager-Verlag vom 22. Dezember 2017)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!

Geändert von Duis.burg.er (22.12.17 um 13:00 Uhr)
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.17, 21:10   #55
DesignDuisburg
Mitglied

 
Registriert seit: 03.07.2015
Ort: NRW
Beiträge: 183
DesignDuisburg sitzt schon auf dem ersten Ast
^^
schon mal ein sehr gutes Signal, wieder eine neue Hotelkette in duisburg das ist gut

aber ich finde die Fassade vom duo so hässlich ich mag eh überhaupt keine Putzfassaden sehr schade drum
DesignDuisburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.18, 09:50   #56
DesignDuisburg
Mitglied

 
Registriert seit: 03.07.2015
Ort: NRW
Beiträge: 183
DesignDuisburg sitzt schon auf dem ersten Ast
ALDI gehört zu den Interessenten

In einem Artikel der Rp von gestern heißt es

"Am Marientor ist schon lange der Bau einer großen Immobilie geplant, in der Einzelhandel ebenso Platz finden soll wie Arztpraxen und Wohnungen. Zu den interessierten Nutzern soll unter anderem Aldi gehören."


Wie es aussieht scheint Aldi interessiert zu sein, dort die große Einzelhandelsfläche anzumieten.
Was jedoch komisch ist, es heißt in dem Artikel, dass dort Wohnungen untergebracht werden sollen ?! Im Duo sollen aber keine Wohnungen errichtet werden..

Oder denkt ihr es ist ein anderes bisher unbekanntes Projekt ?
Dazu würde passen, das Aldi neuerdings auch Wohnprojekte in Kombination mit Filialen plant. (s. Berlin)
DesignDuisburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.18, 22:00   #57
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.656
Duis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein Lichtblick
^^

Ich gehe stark davon aus, dass es sich um das DUO handelt, denn das ist das einzige lange geplante Projekt an der Marienkirche, in dem Einzelhandel vorgesehen ist.

Die Angabe mit den Wohnungen halte ich dagegen für einen Fehler, da laut Investor im DUO kein Wohnraum geschaffen werden soll. Im RP-Artikel steht zudem, dass im C & A-Gebäude Wohnungen eingerichtet werden sollen. Dabei plant der neue Eigentümer dort Einzelhandel und insbesondere Büroflächen. Der Artikel scheint also an manchen Stellen fehlerhaft zu sein, weshalb ich der Angabe keine höhere Bedeutung beimesse.

Allerdings kann ich mir gut vorstellen, dass Aldi ein möglicher Interessent für die Einzelhandelsflächen ist. Die Innenstadt und die Altstadt sind mit Lebensmittelgeschäften unterversorgt, weshalb sämtliche Unternehmen momentan nach potentiellen Standorten suchen (s. Edeka an der Düsseldorfer Straße). Das DUO dürfte eine interessante Immobilie sein, da nach der Bekanntgabe des Ankermieters eine Realisierung mittlerweile realistisch ist.
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:22 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum