Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.02.18, 00:06   #511
Blogrand
Mitglied

 
Registriert seit: 29.07.2014
Ort: Leipzig/Berlin
Beiträge: 121
Blogrand könnte bald berühmt werden
Merkur III

^^^Nun bestätigt auch die SäZ, dass zeitnah mit dem Bau von Merkur III begonnen werden soll:

http://www.sz-online.de/nachrichten/...t-3875032.html

Baubeginn soll sogar schon im ersten Quartal 2018 sein. Da müssen sich die Archäologen sputen. Interesssant finde ich die Information, dass dort ins Erdgeschoss ein Supermarkt soll. Habe mich schon gefragt, wie die im hinteren Teil der Wallstraße Ladenmieter finden wollen. Einen Supermarkt in diesem Bereich dürfte der Meile die nötige Kundenfrequenz sichern. Immerhin.

Ansonsten ist der ganze Komplex ja leider sehr sehr enttäuschend, sowohl architektonisch wie städtebaulich. Die Wallstraße halte ich für zu aufgeweitet. Noch schlimmer trifft es die Marienstraße. Ich erwarte hier eine riesige, windige Schneise mit Hinterhofcharme. Es will mir nicht in den Kopf, dass man nicht wenigstens das Wasserbecken umsetzen konnte.
Blogrand ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.18, 22:27   #512
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.509
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
kleines Baustellen-Update in loser Bildfolge








Erstaunlich, was bei bissigen Minusgraden noch möglich ist. Na gut, abbindender Beton wärmt. Man muß nur ausreichende Mengen pumpen, was auch sichtlich geschiet.








und ein abschließender Blick auf "Wallhalla".
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.18, 11:59   #513
Blogrand
Mitglied

 
Registriert seit: 29.07.2014
Ort: Leipzig/Berlin
Beiträge: 121
Blogrand könnte bald berühmt werden
Danke, Elli, für die Aufnahmen rund um den Postplatz! Aus manchen Perspektiven (etwa mit der Käseglocke in der Mitte) wirkt es fast schon ein bisschen wohnlich. Ich bin ja ein großer Fan der "Haus Postplatz"-Webcam, aber erst aus der Straßenperspektive sieht man, wie sich das Raumgefüge mit den Neubauten verändert.

Neulich hatte Chris, glaube ich, die Frage aufgeworfen, ob das Haus am Postplatz drei Tiefebenen bekommt. Beim Blick in die Grube und auf die gerade entstehende unterste Ebene könnte man wirklich den Eindruck bekommen. Aber ein Blick in die Projekt-Broschüre bzw. hier http://www.haus-postplatz.de/projekt.html zeigt, dass nur zwei geplant sind.
Blogrand ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.18, 15:56   #514
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.436
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Haus am Schauspielgarten - Revitalis AG

Mittlerweile wird auch straßenseitig das Dach gedeckt und das Gebäude gedämmt.


Hofseitig ist das Dach weitesgehend schon gedeckt und die Dämmung weiter vorran geschritten
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.18, 16:01   #515
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.436
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Merkur 2 / Am Wall 1 - CTR

Der Bau hat sogut wie seine Gesamthöhe erreicht.



Haus am Postplatz

Im Vordergrund steht nun eine Bautafel mit Visualisierung, es hat sich nichts geändert. Es kommt die Klinkerfassade mit der großen Uhr.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.18, 16:01   #516
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.509
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
hier nochmal der Link zur HaP-Webcam - super Blick von oben: KLICK
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.18, 16:05   #517
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.436
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Residenz am Postplatz - CG Gruppe

Am Mittelbau geht es zurzeit nicht groß weiter, aber am linken Teil ist schon ziemlich viel mit Fassadenteilen verkleidet wurden. Rechts wird noch gedämmt.



Beim zweiten Projekt der CG-Gruppe wird nun schon am obersten Geschoss des DDR-Baus geknappert.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.18, 16:40   #518
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.509
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
^ "geknabbert" - genau, DD-TV berichtet. Noch ahnt man mehr den Abriß als das die Kamera schon voll draufhält...,
mein Bildchen oben zeigte kleine Bagger, welche noch Schutt aus dem Inneren schieben und draussen sortieren.

Puhh, seit es schon "losgehen" sollte (siehe Strangseite 15), sind nun wieder sensationelle ü2 Jahre vergangen.
Seither wollte ich bei sichtbar-fortgeschrittenen Abbruch den angezeigten alten Dia-Fund aus #222 komplett einstellen - und ich warte und warte...
Die 1. Aufnahme dort habe ich beim mühseligen Wiederauffinden zunächst unter unbekannter Webseite des BMK (Bau-Montage-Kombinat) erstaunt aufgefunden -
aber nur dieses eine Motiv, ein Impressum zur Seite fehlt. KLICK - dort hälfig runterscrollen, mit Grafik anzeigen entzerrt sich's.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.18, 20:41   #519
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.436
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Es gibt eine neue Visualisierung des Haus am Schauspielgarten, diesmal in Vogelperspektive.

https://haus-am-schauspielgarten.de/...erspektive.jpg
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.18, 19:38   #520
Markus90
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.02.2017
Ort: Dresden
Alter: 27
Beiträge: 36
Markus90 hat die ersten Äste schon erklommen...
Hier mal ein paar Aufnahmen der bisherigen Ausgrabungen auf dem Baufeld vom Merkur III

vom 25.02.



und heute


Müssten die Grundmauern der 1891-93 erbauten ''Markthalle Antonsplatz'' sein.
Damals Dresdens erster städtischer Markthalle:

© SLUB / Deutsche Fotothek / Hahn, Walter
Markus90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.18, 21:23   #521
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.436
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Danke für die Bilder.
Bei der Luftaufnahme blutet einem das Herz.

Bei der Webcam http://ppe-gmbh.webcam-profi.de/dresden/image.jpg sieht man jetzt auch, dass der Vorplatz des Haus am Postplatz ausgebuddelt wird. Da sind auch urgendwelche Fundamente oder Reste zu sehen.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.18, 21:55   #522
Arwed
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Arwed
 
Registriert seit: 02.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 379
Arwed ist im DAF berühmtArwed ist im DAF berühmt
Das ist erstens nicht der Vorplatz des Hauses am Postplatz, sondern eine nicht unterkellerte Teilfläche des Gebäudes. Zweitens sind dort nicht irgendwelche Reste, sondern ein Teilbereich der Bastion Saturn der Renaissancefestung. Diese Fundamente waren schon bei den archäologischen Ausgrabungen freigelegt worden und später zur Schaffung einer Arbeitsebene für die Herstellung der Bohrpfähle zugeschüttet worden. Was man da jetzt sieht, sind diese Bohrpfahlköpfe. Die Reste der Bastion bleiben unter dem Haus erhalten, werden aber laut der Projektseite des Bauvorhabens leider nicht sichtbar integriert, was ich für vertane Chance sehe und sehr bedauere.
Arwed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.18, 07:39   #523
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.436
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Ah danke, da hatte ich das Projekt falsch in Erinnerung. Dachte dort wären so eine Art Arkaden gewesen. Ich hatte schon gedacht, dass dieses Stück Bastion ein Stück südlicher war und weggerissen wurde.

Laut Plan ist ja dort die Gastrofläche. Da hätte man doch schön ein Schaufenster einbringen können, wo man auf die Bastion hinunter schaut.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.18, 00:15   #524
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.509
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
aktuelles SäZ-Video zum Promenadenring - u-tube.
Da gehört wohl noch ein Artikel dazu, der aber irgendwie noch nicht da ist.

Stadtgrün-Frau Eva Meyer meint "große Rasenflächen werden angelegt am südlichen Postplatz". Sie meint damit wohl den Vorhof der CG-Residenz.
Und ehem. Dresden-Verkehrsplaner Dr. Ditmar Hunger übt Kritik - im Grund meine Rede.

Info: mit Dr. Hunger und HA Mob-Chef Gerhard Ritscher hatte die Stadt einst schon gute Vordenker einer nachhaltigen Stadt- und Verkehrsentwicklung.
Dann wurde mit dem als Parteisoldaten eingesetzten BauBM Marx diese fortschrittliche Hauptabteilung Mobilität gemäß CDU-Wunsch zerschlagen und auf
Tiefbauamt und Planungsamt wieder verteilt. Seither gings eigentlich nicht sonderlich voran in Punkto Verkehr, aber das war ja Absicht.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.18, 05:31   #525
eryngium
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.11.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 59
eryngium hat die ersten Äste schon erklommen...
Die Kritik des Verkehrsplaners kann ich nicht nachvollziehen. Auch im SchürmannPlan gibt es eine Bebauung zwischen beiden Straßen.
Der Wasserlauf wurde wegen utopischer Kosten weggelassen. Leider kann man ohne natürliche fliesende Gewässer so etwas kaum realisieren.

Naja, und dann: eine Innenstadt lebt eben nicht von breiten Straßen mit schier unendlichem, ungestalteten Straßenbegleitgrün. Natürlich haben die Bäume mal Geld gekostet. Aber das kann doch nicht das Argument sein, alles in diesem trostlosen Zustand zu belassen.

Evtl. hat sich zu Herrn Dr. Hunger noch nicht herumgesprochen, dass das Leitbild für die Dresdener Innenstadt nicht Atlant Downtown oder das Hansaviertel sind, sondern die europäische Stadt...

Auch wenn die Fassaden nicht jedermanns Geschmack sind. Städtebaulich finde ich es "Alternativlos".
eryngium ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:19 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum