Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.14, 18:55   #91
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 4.009
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Fürstenwall 234

Das gegenüberliegende Haus Nr. 234 https://www.google.de/maps/place/F%C...5db37e!6m1!1e1wird auch saniert, im Innenhof konnte ich auch noch Neubebauung (davon leider kein Foto) sehen:



Bild von mir / 12.09.2014
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.14, 18:59   #92
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 4.009
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Fürstenplatz 14

Der Neubau hat noch nicht begonnen, aber immerhin ist die Baugrube inzwischen komplett vorbereitet und sauber:







Bilder von mir / 12.09.2014
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.14, 20:57   #93
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.543
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
@Fürstenplatz 14

^ Das ist kaum mehr als Mitte Juni - und es gibt weder einen Baukran noch irgendwelche Baumaschinen. Bei soviel Stillstand stellt sich die Frage, ob der Investor Probleme mit der Finanzierung oder mit der Baufirma hat?
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.14, 00:14   #94
sw-grisu
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 74
sw-grisu sitzt schon auf dem ersten Ast
Zitat:
Zitat von DUS-Fan Beitrag anzeigen
Der Elektrogroßhandel Otto Kuhmann ist zum 01.09.2014 in den SEGRO-Citypark an die Fichtenstraße 43 umgezogen.
Damit steht ein großer Teil des Gebäudes und der komplette Innenhof leer.
Dann dürfte einem baldigen Baubeginn nicht mehr viel im Weg stehen.
siehe dazu auch Thread #82
sw-grisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.14, 15:07   #95
sw-grisu
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 74
sw-grisu sitzt schon auf dem ersten Ast
Schokoladenfabrik Fertigstellung

Bis auf ein paar kleine Restarbeiten ist das Projekt Schokoladenfabrik abgeschlossen. Konnte heute ein paar Fotos schießen. In meinen Augen eine sehr gut gelungene Innenhofbebauung. Glückwunsch an die Architekten und den Bauträger.











Hier noch eine Ansicht aus dem 2. OG des Mehrfamilienhauses


So was nennt sich wohl "Stadtgarten"


Nachtrag am 07.10.14: Hier noch eine Luftaufnahme der gesamten Anlage

Geändert von sw-grisu (07.10.14 um 09:11 Uhr)
sw-grisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.14, 12:34   #96
sw-grisu
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 74
sw-grisu sitzt schon auf dem ersten Ast
St.-Peter Schule: Potemkinsches Dorf fertiggestellt

Im Mai 2014 wurde (siehe Thread #15 unten und #74) mit der Fassadensanierung an der St.-Peter Schule begonnen. Das Gerüst ist inzwischen weg.

Die Stadt hat damit erst einmal viel Geld gespart. Außen, na ja nicht gerade "hui", aber um beim geflügelten Sprichwort zu bleiben: Außen hui, innen pfui.

Außer das Fassade an der Jahnstraße wurde nichts angegangen. Die Schule ist nach wie vor ein kompletter Sanierungsfall, eigentlich schon darüber hinaus. Solch ein Zustand, Architektonisch eh kein Glücksgriff, gehört abgerissen und durch einen Neubau ersetzt.

Bilder von mir:



sw-grisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.14, 13:38   #97
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.543
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
La Couronne

An der Adersstraße 30 bzw. Jahnstraße 1 werden weiterhin die Nachbarsbauten-Wände mit Beton stabilisiert und die Baugrube vertieft. Mittlerweile wurde an der blinden Wand des Nachbarshauses Werbung mit Visualisierungen ausgehängt, aus der ich erfuhr, dass der Entwurf von den BNS-Architekten stammt (sie bieten auch eine Fotostrecke zum Abriss):





Auf der Projekt-Webseite gibt es weitere Visualisierungen - sie wirken wesentlich besser als die schwarzweiße PDF der städtischen Vorlage. Die 30 WE sollen außergewöhnlich luxuriös sein - eine spannende Frage, ob die Planung noch vor der Abkühlung im Luxussegment erfolgte oder in der Nähe der Kö Luxuswohnungen trotz sonstiger Sättigung weiter nachgefragt sind?
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (18.10.14 um 00:05 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.14, 17:28   #98
Medienhafen
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Medienhafen
 
Registriert seit: 14.05.2009
Ort: Budapest/Düsseldorf
Alter: 32
Beiträge: 559
Medienhafen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMedienhafen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMedienhafen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
^



Quelle: La Couronne

So sah es übrigens vor dem Krieg dort aus.
__________________
Bilder, wenn nicht anders angegeben, von mir. Sie stehen in diesem Fall unter einer Creative Commons Lizenz.
Medienhafen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.14, 13:03   #99
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.543
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
La Couronne

Nach monatelanger Buddelei wurde die Baugrube komplett ausgehoben und fein für die Fundamente vorbereitet, die Wände an den Nachbarsbauten wurden befestigt - man sieht die runden Löcher mit Verankerungen. Inzwischen hängen gleich zwei große Werbebanner wie darüber abgebildet. Mir kam bereits der Gedanke, ob man nicht auch hier etwas zögert - wie dort für d'Or beschrieben - was auf schleppende Vermarktung hindeuten könnte. (Angesichts der bekannten Sättigung im Luxussegment würde es mich nicht wundern.)

Ehrlich gesagt - mir ist nicht ganz klar, was der Bauherr gewinnt, wenn er die Fertigstellung verzögert und sein Angebot dadurch unseriöser macht statt einfach alles fertig zu bauen und schlüsselfertige Wohnungen leichter verkaufen?
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.14, 13:30   #100
mamamia
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.524
mamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfach
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
... Ehrlich gesagt - mir ist nicht ganz klar, was der Bauherr gewinnt, wenn er die Fertigstellung verzögert und sein Angebot dadurch unseriöser macht statt einfach alles fertig zu bauen und schlüsselfertige Wohnungen leichter verkaufen?

Es gibt bei der Finanzierung durch Banken eine Vorvertriebsquote, die erreicht werden muss, bevor mit dem Bau begonnen werden kann.
Im Falle einer schleppenden Vermarktung der Flächen / Wohneinheiten werden dadurch natürlich auch der Baubeginn und damit die Fertigstellung verzögert.
Ob das hier der Fall ist kann ich nicht sagen, aber mit Vorvertriebsquoten haben fast alle zu tun.
mamamia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.14, 09:14   #101
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.543
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Fürstenhöfe

Die RP berichtete heute über die Bebauung der Hinterhöfe der Häuser am Fürstenwall 183-189 - auf über 1000 Qm Grundstück sollen 36 WE in ein- bis dreigeschossigen Häusern mit 72 Stellplätze entstehen. 22 WE entstehen anstelle der gewerblichen Bauten im Blockinneren. Die Bezirksvertretung 3 genehmigte die Bauvoranfrage.

----
BTW: Zum Wochenanfang schaute ich kurz auf die darüber beschriebene La-Couronne-Baustelle - der Baugrube-Boden wurde mit Magerbeton belegt, einen Baukran oder Bewehrungen sah ich noch nicht.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.14, 16:19   #102
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.543
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Kultur-Klo unter dem Kirchplatz?

Die RP berichtete heute, dass die Grünen in der Bezirksvertretung 3 eine mögliche kulturelle Nutzung der stillgelegten unterirdischen Toilettenanlage unter dem Kirchplatz angeregt haben. Ferner halten sie zwei Boule-Bahnen auf dem Kirchplatz wie auch eine Nutzung der Bunkeranlage unter dem Kirchplatz für denkbar.

Damit die Stadt Kosten spart - könnte man einfach die Toilettenanlage und den Bunker an Kunstgaleristen verpachten?
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.15, 19:29   #103
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.543
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
La Couronne

Nach sehr viele Monaten Baugrubenvorbereitung (mittlerweile wurden im QC Baugruben für zwei Hochhäuser ausgehoben und weitgehend wieder befüllt) geht es wirklich los - mit den Bewehrungen für Fundamente. Ich sah heute auch einen mobilen Baukran, mit dem diese Woche der richtige aufgestellt wird.

Die Vertiefung wird es wohl unter dem Erschliessungskern geben. Da die bekannten Pläne keine Geschossgrundrisse boten - mich überraschte ein wenig, dass es den Erschliessungskern so tief im Inneren geben wird, mit einem kleinen Lichthof dahinter. Soweit ich mich entsinne, im Wohnungsbau beträgt die Gebäudetiefe meist um 12 Meter, in einer Ecklage (hier gibt es zwei Ecken) oft wegen der Belichtung weniger. Hinter den (großen, da Luxussegment) Zimmern an den Außenwänden wird es wohl noch große Bäder und begehbare Schränke geben:

__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.15, 21:45   #104
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.543
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
La Couronne

Mittlerweile wird an der Decke über dem tiefsten UG gearbeitet. Ich war neugierig, wo die Tiefgaragenrampe untergebracht wird und ob es überhaupt eine geben wird oder einen PKW-Aufzug wie bei der Kameha - aufgrund der engen Raumverhältnisse. Wie man sieht (die rote Umrandung links), es wird doch eine Rampe sein, herabfallend vom Süden nach Norden - die TG-Zufahrt wird es also an der ruhigen Aderstraße im Süden geben, was mir logisch scheint. Diese Seite zeigt die erste Visualisierung unter #98, ein TG-Tor wurde darauf unterschlagen.
Der heutige Stand:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.15, 16:28   #105
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.543
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Fürstenplatz 14 / Fürstenwall 234

Die Baugrube wurde zuletzt im September 2014 unter #92 und davor im Juni unter #75 gezeigt. Heute habe ich im Vorbeifahren den neu aufgestellten Baukran gesehen - vor 1,5 Wochen sah ich dort noch keinen. Es wird also losgehen - da man in der kurzen Zeit kaum was in der reichlich gezeigten Grube machen konnte, habe ich kein neues Foto gemacht.

Erg. 17.03: In der Baugrube kann man mittlerweile Bewehrungen der Bodenplatte sehen:





----

Die Straßenseite des Hauses am Fürstenwall 234 ist fertig - schön, dass mal eine postmoderne Fassade errichtet wurde, die Mut zur Eigenwilligkeit hat (vor allem Dank der Doppelsäulen):





Im Innenhof wird zum Teil noch gearbeitet - obwohl recht viele Wohnungen bezogen wurden. Die Nordseite mit nicht so wohnlich wirkenden Garagen im EG:





Die Südseite - rechts sieht man die Nordfassade des Haupthauses, die komplett mit Balkonen zugedeckt wurde. Die Räume dahinter müssen recht dunkel sein:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (17.03.15 um 19:24 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:23 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum