Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.12.17, 19:33   #166
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.352
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Rather Straße u.a.

Der erste Baukörper an der Rather Straße dürfte bereits sämtliche Fenster haben und bekommt Wärmedämmung. Mit gleicher Technologie wird ein weiterer errichtet - und man sieht Vorbereitungen für die nächsten:



Was man auf dem dritten Thumb links sieht, sind vermutlich Stellplätze. Ich bin gespannt, ob daraus am Ende eine komplett überdeckelte Tiefgarage sein wird oder in der Mitte ein offener Hof verbleibt - eine tiefer gelegte Version der öden Garagenhöfe, die in den 1960ern öfters gebaut wurde.

Die Vorgärten des neuen HSD-Genäudes wurden weitgehend begrünt - es scheint, u.a. mit vorgefertigten Rasenflächen:



Bei Gelegenheit ein Blick auf die Zementindustrie-Zentrale-Baustelle, wo die Untergeschosse überdeckelt wurden (so wie dort ruhig geworden ist, könnte gut sein, dass erst im neuen Jahr über dem Straßenniveau richtig losgeht):

__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.18, 18:53   #167
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.352
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Rather Straße u.a.

Der neue Baukörper an der Rather Straße bekommt zum Teil Wände des 2. OG:



Einmal habe ich hier die öden Kästen ohne Dach östlich von der Bibliothek erwähnt - es sind anscheinend Müllpressen (Schade, dass sie nicht unterirdisch versteckt wurden.). Zweiter Thumb - das neue FH-Gebäude hat sogar schon eine Nummer, auch wenn temporär. Die Fläche südlich davon dürfte fertig sein, östlich wird noch gearbeitet:



Die Zementindustrie-Zentrale bekommt im Süden die EG-Decke. Den Zaun um das FH-Gelände (rechts) hat wohl der Sturm letzte Woche umgeworfen:





Das Geschehen auf dem Zementindustrie-Zentrale-Gelände kann man inzwischen von der nahen Brücke über den Bahngleisen sehen:

__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.18, 19:52   #168
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.452
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Einmal habe ich hier die öden Kästen ohne Dach östlich von der Bibliothek erwähnt - es sind anscheinend Müllpressen (Schade, dass sie nicht unterirdisch versteckt wurden.).
So ganz richtig ist das aber nicht, denn die Müllpressen stehen in den Einhausungen!
Dass der Müllentsorgungsbereich ebenerdig angelegt wurde, hat sowohl praktische, hygienische, als auch (brandschutz-)technische Gründe.
Es wäre sehr unpraktisch, wenn die Müllbehälter (so wie der schwarze, der zum leeren gekippt an der rechten, grünen Müllpresse hängt) von den einzelnen Gebäuden auch noch in den Keller gebracht werden müsste und der ganze Müll anschließend wieder nach oben.
Aus hygienischen Gründen ist eine offene Lagerung zudem auch viel sinnvoller, neben dem bei Müll nun mal entstehenden Gestank, entstehen natürlich auch Schimmelsporen und aus den Müllpressen läuft auch gerne schon mal undefinierbare braune Brühe raus.
Wenn man den brandschutztechischen Aspekt betrachtet, spart man sich so die notwendigen Rauchmelder, Sprinkler und die F90-Einhausung inkl. der notwendigen Tore, denn Müllpressen werden nicht vor Ort geleert (warum sollte man den Müll dann vorher erst zusammenpressen), sondern auf einen LKW geladen und zur Entsorgung gefahren (in Düsseldorf zur MVA in Flingern).
Wo wir bei den rein technischen Problemen wären, die eine unterirdische Aufstellung mit sich bringen würde - Gewicht und Transport.
Eine Müllpresse wiegt leer schon so um die 5 t, mit Füllung bis zu 15 t und wird mit einem Absetzfahrzeug auf- und abgeladen, sowie in die Parkposition geschoben.
Ein spezieller Aufzug oder eine entsprechend hohe Tiefgarageneinfahrt (4 m) und einen Wende- und Kippbereich (damit der LKW sich überhaupt bewegen kann) von mindestens 20x20 m und 5 m Höhe dürfte wohl indiskutabel sein.
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.18, 17:23   #169
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.352
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Rather Straße

An der Rather Straße geht es wieder schnell voran - der Baukörper an der Straße bekommt inzwischen Wände des 4. OG, was eine bessere Geschossigkeit als die des ersten Teils (in der Bildmitte) ist. Ich hätte erwartet, dass man über die Altbauten auf der anderen Straßenseite hinaus wächst und nicht unterhalb der Höhe von diesen bleibt.
Links wird ein weiterer Teil im Grundstücksinneren errichtet:





Dazu noch zwei Blicke als Thumbs:

__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.18, 00:41   #170
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.352
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Rather Straße

Das Geschehen an der Rather Straße diesmal von der anderen Seite - am betonierten Giebel erkennt man, dass der Baukörper an der Straße (hinten) die geplante Höhe erreichte. Zu früh - die früher gebauten Häuser auf der anderen Straßenseite haben 5-6 Vollgeschosse:





Dazu noch ein Blick auf das Geschehen als Thumb. Zweiter Thumb - für die Zementindustrie-Zentrale wurde ein großer Teil des EG betoniert. Dritter Thumb - die Arbeiten am Park östlich vom Gebäude 6:

__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.18, 20:21   #171
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.352
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Rather Straße

An der Rather Straße beginnt der Bau eines weiteren Baukörpers. Der Teil im Osten des Komplexes (links) erreichte 4 Vollgeschosse:





Dazu ein paar Blicke als Thumbs. Der zuletzt gebaute Teil an der Rather Straße kriegt das Dach:



Westlich vom Gebäude 6 wird gepflastert:

__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:46 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum