Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.05.17, 13:16   #1
Schmitz
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.11.2015
Ort: Rheinland
Beiträge: 239
Schmitz könnte bald berühmt werden
Hammer Straße 27, Medienhafen

Das auf der MIPIM vorgestellte Projekt an der Hammer Straße 27 wird nun auch begonnen. Ich konnte feststellen, dass die Bagger bereits zum Abbruch der Hammer Hallen anrücken.

Am denkmalgeschützten Backsteingebäude an der Kaistraße (3?) konnte ich auch durch die vordere Glastür reinschauen. Im Inneren sind alle Wände weg, nur noch Stützen zu sehen. Dort tut sich auch also was.

Momentan ist wirklich viel los im Medienhafen:
- Hammer Straße 27
- Kaistraße
- Float
- Trivago
- Heimathafen

Damit bekommt der Medienhafen einen Schub der im Zeitraum um 2010 ausblieb.
Schmitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.17, 13:32   #2
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 4.007
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Hammer Straße 27

^ Die Arbeiten an der Kaistraße habe ich eben übersehen, da ich zu sehr auf die Hammer Straße 27 (Rückseite) geachtet habe, da mir da sofort das fehlende Dach aufgefallen ist.

Der Abriss ist hat also sichtbar begonnen:







Bilder von mir / 20.05.2017 - hier mehr Bilder dazu
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.17, 17:17   #3
Schmitz
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.11.2015
Ort: Rheinland
Beiträge: 239
Schmitz könnte bald berühmt werden
Neuer Thread für Hammer Straße 27

Mit Blick auf die Diskussionen hier im Forum, möchte ich anregen für die Hammer Straße 27 einen neunen Thread zu eröffenen. Es ist anzunehmen, dass einige Bilder noch dazu kommen *hoffentlich*

.
Schmitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.17, 17:19   #4
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 4.007
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Hammer Straße 27

^ Wenn ein Moderator meint, das wäre sinnvoll, kann er gerne diesen und die beiden Beiträge davor in einen eigenen Thread verschieben....

Der Abriss ist von der Zollhof-Seite im vollen Gange, schon mehr als die Hälfte ist weg:





Bilder von mir / 28.05.2017 - hier mehr Bilder dazu
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.17, 21:32   #5
Baufreund
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 11.09.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 95
Baufreund wird schon bald berühmt werdenBaufreund wird schon bald berühmt werden
Habe dieser Tage in der Zeitung gelesen das die HPP Architekten dort eine Fläche von über 2000 qm anmieten.

Vielleicht kann man hier auch eine Visualisierung des Projekts einfügen.

Danke für die ganzen Bilder hier und zu den anderen Projekten DUS-Fan!
Baufreund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.17, 22:04   #6
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 4.007
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Projekt „H27“, Hammer Straße 27, 40219 Düsseldorf

^ Bitte schön!


Quelle: INTERBODEN Innovative Gewerbewelten GmbH

Grundstücksgröße: 1.955 m
Fertigstellung: voraussichtlich 2. Quartal 2019
Flächennutzung:
ca. 4.000 m Büro
ca. 1.200 m Einzelhandel
ca. 2.300 m möblierte Wohnapartments mit innovativem Servicekonzept
Stellplätze: ca. 90, verteilt auf zwei Untergeschosse (nicht öffentlich)
Architekt: HPP Architekten GmbH, Düsseldorf
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.17, 14:53   #7
Schmitz
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.11.2015
Ort: Rheinland
Beiträge: 239
Schmitz könnte bald berühmt werden
^^ Eine Visualisierung vom Büro-/Gewerbeabschnitt ist wiefolgt abrufbar:
http:///www.duesseldorf-realestate.d...27_zollhof.jpg
Schmitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.17, 16:36   #8
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 4.007
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Oder so:



Quelle: INTERBODEN Innovative Gewerbewelten GmbH
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.17, 18:10   #9
Dorfbewohner
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 28.01.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 57
Dorfbewohner könnte bald berühmt werden
Die alte Backsteinfassade ist vollkommen heruntergekommen - und dennoch: Man hätte sie restaurieren und in den Neubau integrieren sollen, weil sie auf dieser Straße eines der ganz raren Relikte aus der Industriehafen-Ära darstellt.
Dorfbewohner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.17, 18:20   #10
Schmitz
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.11.2015
Ort: Rheinland
Beiträge: 239
Schmitz könnte bald berühmt werden
^^ Die Backsteinfassade ist nicht mehr vorhanden... hat sich erledigt. Dafür ist gegenüber an der Kaistraße 3 eine viel schönere vorhanden..

... Beim Anschauen auf die Visualisierung ist mir der Verbindungsweg aufgefallen. Wird dieser als Erschließungsstraße mit Autoverkehr dienen? Ist hierzu etwas bekannt?
Schmitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.17, 22:14   #11
mamamia
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.524
mamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfach
Aus den Visualisierungen schließe ich, dass der Bereich zum UCI eine Fußgängerstraße wird; zudem ist dort allem Anschein nach Außengastronomie vorgesehen.
Autostraßen gibt es in dem Bereich schon ausreichend.
mamamia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.17, 18:05   #12
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 4.007
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Die Baustelle sieht erstaunlicherweise genau so aus wie vor einer Woche - kein Stein wurde bewegt!
Nur zum UCI-Gebäude wurde eine Bretterwand errichtet.
Deshalb Bilder nur hier:

Bilder von mir / 03.06.2017 - hier mehr Bilder dazu
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.17, 21:02   #13
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 4.007
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Mittlerweile geht der Abriss wieder weiter:











Bilder von mir / 18.06.2017 - hier mehr Bilder dazu
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.17, 20:09   #14
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.537
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
^ Inzwischen ist alles weg, dafür reicht ein Foto (bzw. gar ein halbes):



Den Bestandsbau bedauere ich nicht so sehr wie die aus den Visualisierungen erkennbare Banalität des Folgebaus - weder besonders interessante Fassadengestaltung noch Form noch auffallend hoch. Auf dem Foto sieht man im Hintergrund rechts etwas von den bunten Säulen des Hotels dahinter - hier und da hat man schon im Medienhafen Besseres erreicht.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.17, 19:40   #15
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 4.007
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
So, jetzt ist die oberirdische Bebauung (und der größte Teil des Schutts) wirklich weg!
Es sind allerdings noch größere Brocken und Kellerräume da.
Zeitgleich wurde auch schon an beiden Straßenseiten mit dem Baugrubenverbau in der gleichen Art wie beim "Heimathafen" begonnen, man erkennt, dass die Baulinie an der Hammer Straße zurück auf die Außenkante der grünen Granitwand des Radisson Blu gelegt wird:











Bilder von mir / 02.07.2017 - hier mehr Bilder dazu
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:47 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum