Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Essen/Duisburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.02.18, 14:44   #181
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.631
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Wohnhaus an der Witteringstraße

^ Eine kleine Korrektur - der Neubau an der Witteringstraße wurde zum Teil verputzt, zum Teil aber verklinkert, was insgesamt besser wirkt. Schön auch, dass man den Mut aufbrachte, beide Nachbarn zu überragen - 4 Vollgeschosse und ein Staffelgeschoss statt 2/3 Vollgeschosse. Viel zu oft wird sklavisch die Geschossigkeit der Nachbarn sklavisch übernommen - in Quartieren, die eh meilenweit von möglicher Harmonie entfernt sind. So kann die Stadt nicht wachsen - hier ist sie ein wenig gewachsen:





Die Rückseite wird unterhalb des Staffelgeschosses verputzt, was wieder lobenswert ist - oft gibt es Klinker nur auf der Straßenseite und bloß Weißputz auf der Hofseite, was auf die Nachbarn öde wirken dürfte (und dann wundert nachbarschaftlicher Widerstand gegen Nachverdichtungen...):


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.18, 14:12   #182
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.631
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Wohnhaus an der Witteringstraße

^ Die inzwischen abgerüstete Rückseite kann man hier auf dem zweiten Foto links sehen. Die Straßenseite wurde ebenfalls abgerüstet, einige Wohnungen wirken bereits bezogen:





Über die übliche Gestaltung irgendwo in der Mitte zwischen schön und hässlich (zumindest gibt es außer Weißputz noch Klinker) muss man nicht groß diskutieren?
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.18, 18:44   #183
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.631
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Wohnhaus an der Witteringstraße

^ Ich konnte zwei Blicke auf die abgerüstete Rückseite werfen - an der jedoch immer noch gearbeitet wird:





__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.18, 17:16   #184
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.408
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
96 WE an der Wittekindstraße


Quelle: http://www.deal-magazin.com/news/727...ungen-in-Essen

PM: "VIVAWEST hat von der Grenzland-Bau GmbH ein schlüsselfertiges Neubauprojekt mit 96 Wohnungen in acht Häusern sowie einer Kindertagesstätte auf einem über 10.000 Quadratmeter großen Areal an der Wittekind- und Walpurgisstraße in Essen-Rüttenscheid erworben.

Der Baubeginn ist für Mai 2018, die Fertigstellung für 2020 vorgesehen."

Quelle: https://www.vivawest.de/ueber-vivawe...ruettenscheid/
siehe auch: http://www.deal-magazin.com/news/727...ungen-in-Essen
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.18, 17:28   #185
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.408
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Überbauung Messeparkplatz Rüttenscheider Straße

Laut WAZ soll der Messeparkplatz am Girardethaus, an der Rüttenscheider Straße, mit 4 neuen Gebäuden mit bis zu sieben Geschossen überbaut werden. In den Neubauten sind rund 15 500 m² Wohnfläche, 6000 m² für Gewerbe sowie 800 m² für Einzelhandel und Gastronomie vorgesehen. Über den Bebauungsplan soll am 7. Juni 2018 im Stadtplanungsausschuss entschieden werden.
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.18, 08:27   #186
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.077
Kostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebt
Bauvorhaben an der Rüttenscheider Brücke

Die Immobilienentwicklungsgesellschaft Hopf hat ihre Pläne für Bebauung an Rüttenscheider Brücke vorgestellt. Die Pläne vom Architekturbüro HPP sehen vor, dass entlang der Wittekindstraße ca. 15.500 m² Wohnbebauung entsteht, was 100-150 Wohnungen entspricht. Die Häuser haben 6 Vollgeschosse und ein Staffelgeschoss auf dem Dach. Dort ist ca. 30% geförderter Wohnungsbau vorgesehen. An der Ecke zur Rü ist ein 7 geschossiges Gebäude mit ca. 6000 m² Gewerbe und ca. 600 für Einzelhandel und Gastronomie im EG geplant. Auch einer neuer Platz soll entstehen. Unter dem Platz sollen zwei Tiefgaragengeschosse errichtet werden. Ende 2019 kann Baurecht geschaffen sein und 2020 mit dem Bau begonnen werden.

Quelle: WAZ - An der Rüttenscheider Brücke soll ein neuer Platz entstehen

Siehe auch: Bauvorhaben an der Rüttenscheider Brücke







Bilder: HPP Architekten, Düsseldorf
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.18, 08:29   #187
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.077
Kostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebt
Neubau Herthastraße

An der Herthastraße werden zu Zeit fünf architektonisch nicht uninteressante Häuser aus den 20'er Jahren des letzten Jahrhunderts abgerissen. Dort soll ein Neubau mit 24 Wohnungen + Tiefgarage errichtet werden. Die gesamte Investitionssumme für das Projekt soll sich bei 4,9 Millionen Euro bewegen. Die neuen Wohnungen sollen Ende 2019 bezugsfertig sein.

Quelle: WAZ - Fünf alte Häuser in Rüttenscheid weichen einem Neubau


Quelle: https://www.informer-online.de/2016/...herthastrasse/
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.18, 08:30   #188
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.077
Kostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebt
Wonprojekt RÜBOGEN

Aus einem Architektenwettbewerb in 2012 ging ein einheitlicher Entwurf für das gesamte Gelände hervor entlang des alten Gleises vom ehem. Güterbahnhof zur Zeche Langenbrahm, gegenüber dem Krupp-Krankenhaus zwischen Wittekind- und Gummertstr. Nun soll das Projekt tatsächlich umgesetzt werden. Projejtentwickler ist die BPD Immobilienentwicklung GmbH, einer Tochter der Rabobank. Aus dem Titel "Rüttenscheider Gärten" wurde nun der Name RÜBOGEN. Das Projekt soll in zwei Bauabschnitten umgesetzt werden.

Die Baugenehmigung wurde kürzlich erteilt. Die Vermarktung der Wohnungen ist angelaufen. Es entstehen ca. 140 Wohnungen in 10 Gebäuden, die mit Glastreppenhäusern in einem Bogen verbunden sind. Die Bauarbeiten sollen noch dieses Jahr beginnen.

Quelle: https://www.ruettenscheid.de/aktuell...8ee7a949c39fdc


Bild: BPD Immobilienentwicklung GmbH
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.18, 15:43   #189
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.077
Kostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebt
Wohnprojekt HENRI3

In der Henri-Dunant-Straße entsteht der Neubau von 3 Häusern mit 67 Wohneinheiten, einer Tiefgarage mit 41 Stellplätzen und 21 Außenstellplätzen






Bilder: Stefan Frey Ag | Quelle: https://www.schmeing-baugruppe.de/index.php?id=64
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:59 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum