Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.06.17, 20:47   #91
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.727
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Berliner Allee 52 - Crown

Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
^ Bei einem Supermarkt nicht, doch hier soll es etwas edler zugehen (so habe ich es zumindest verstanden) - etwa Fortnum & Mason[ verkauft vorwiegend Lebensmittel und investiert viel in kunstvolle Auslagen. Ähnliche Beispiele könnte ich mehren - einige sind in Reiseführern als große Attraktionen beschrieben.
Das hast du wohl nicht so ganz richtig verstanden....
Nur weil die Kö in der Nähe ist, wird der Laden nicht Extravagant und Edel (mit dem englischen Nobelladen möchten die bestimmt auch nicht verglichen werden), aber auch kein Discounter wie ALDI oder LIDL - mein Tip, fahr doch mal zu EDEKA Zurheide nach Reisholz (leider mit dem ÖPNV nicht so gut zu erreichen, da hält nur die Buslinie 789), damit du zumindest das Konzept verstehst.
Auch hier wird es das normale EDEKA-Grundkonzept geben, Zurheide ist etwas besser als Paschmann (Celik und Tschoepe liegen weit dahinter), bietet aber trotzdem auch die "Gut & Günstig"-Artikel - dann kombiniere dass noch mit der Delikatessa im Carschhaus, dann dürfte man dem Ganzen schon nahe kommen.
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.17, 18:44   #92
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.932
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
@Crown

^ Ich glaube schon, dass nichts besonderes geboten wird, doch das zerstreut umso mehr die in Medien geäußerten Hoffnungen auf Magnet-Wirkung, die den südlichen Teil der Königsallee beleben sollte. Genausogut könnte man ähnliche Wirkung von der Aldi-Filiale dort erwarten.

----

Inzwischen wurde die Nordseite (Bahnstraße) weitgehend entrüstet - ohne gestalterische Überraschungen. Auf den Fotos 3./4. sieht man die Fenster hinter den Gittern:



Wozu könnten die auf dem zweiten Foto sichtbaren großen Säcke dienen?

Das AVIS-Haus hat weiterhin zwei untere Geschosse der Straßenseite eingerüstet, wie bereits gezeigt. Gegenüber von Crown wurde noch ein Geschäftshaus an der Berliner Allee eingerüstet - vielleicht bekommt es eine neue Fassade?
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.17, 19:45   #93
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.727
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
^ Ich glaube schon, dass nichts besonderes geboten wird, doch das zerstreut umso mehr die in Medien geäußerten Hoffnungen auf Magnet-Wirkung, die den südlichen Teil der Königsallee beleben sollte. Genausogut könnte man ähnliche Wirkung von der Aldi-Filiale dort erwarten.
Glauben heisst nicht wissen. Fahr doch einfach mal zu EDEKA Zurheide, bevor du den Laden (zudem hier mit einem stark erweiteren Konzept) mit ALDi auf eine Stufe stellst!

Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Wozu könnten die auf dem zweiten Foto sichtbaren großen Säcke dienen?
Die Säcke dienen nur zum Transport des Inhaltes! Da drin ist Substrat für die Dachbegrünung....
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.17, 17:20   #94
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.932
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
@Crown

^ Ob ein paar Marmelade-Sorten mehr oder weniger, Supermarkt ist Supermarkt. Ich kenne durchaus auch Edeka-Filialen. Wenn es ein Besuchermagnet sein sollte, müsste es mE schon eine Fortnum&Mason-Filiale, Harrods oder sonst etwas ähnlich ausgefallenes und berühmtes sein.
Außer diesem Supermarkt+ haben wir noch ein Parkhaus und ein Hotel der Mittelklasse, von der in der ganzen Stadt mindestens ein Dutzend entsteht. Jetzt zum Kern der Aussage - meinst Du, das reicht, um zum Besuchermagnet zu werden, auch für die südliche Kö, wie die dortigen Händler vor einigen Monaten in den Medien gehofft haben?

Bei Gelegenheit - der Turmdrehkran wird gerade heute abgebaut:

__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.17, 19:25   #95
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.727
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Berliner Allee 52 - Crown (EDEKA)

^ Ok, du verstehst also weder das Konzept, dass dort geplant ist, noch das Konsumverhalten der Deutschen, damit ist deine Aussage kein Kern-Obst mehr, sondern eher Obst-Salat....

Grundsätzlich: ob damit die südliche Köngisallee belebt wird, kann und möchte ich nicht einschätzen, das sollten die Händler und Konsumforscher besser können.
Ich sehe eher die Aufwertung des Gebietes um EDEKA herum, da sich natürlich Besucherströme in diese Richtung entwickeln werden.
Dass die kaufkräftigen Kö-Kunden nicht die Masse ausmachen werden und auch nicht die Hauptumsatzbringer sein werden, steht außer Frage - das werden die umliegenden Anwohner und Mitarbeiter der Firmen, sowie die Kunden sein, für die der Weg hierhin kürzer als nach Reisholz ist.
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.17, 20:12   #96
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.932
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
@Crown

Die Händler hoffen auf eine Magnetwirkung, wie mal aus den Medien zitiert - Besucherströme dürften natürlich größer werden als während der mehrjährigen Baustelle, doch ob sie wenigstens die Wirkung des früheren Kaufhauses erreichen? Die nördliche Kö passieren mehrere 1000 Leute pro Stunde, in dieser Größerordnung müssten die Besucherzahlen sein, um sich auf der südlichen Kö bemerkbar zu machen - wie viele Leute pro Stunde besuchen so einen Zurheide-Markt?

Auf der Südseite wird noch am Teil zwischen dem Hochhaus und dem Hotel gearbeitet. Als ich zuletzt die Nordseite gezeigt habe, fehlten dort noch einige Fassadenelemente, die seitdem ergänzt wurden - etwa auf der Einhausung der Parkhaus-Rampe:



Das Haus auf der anderen Seite der Berliner Allee bekommt tatsächlich eine neue Fassade - einige Elemente der alten wurden bereits abgenommen. Die unteren Geschosse der Allee-Seite des Avis-Hauses bleiben eingerüstet, die fast gerüstfreie Hofseite.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.17, 15:38   #97
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.932
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
BA26 (Avis-Haus)

In den letzten Tagen wurde die Straßenseite abgerüstet - bis auf ein paar Kleinigkeiten hier und da ist das der Endzustand:





Dazu der Eingangsbereich rangezoomt und unskaliert. Die unteren Geschosse wirken ähnlich edel wie jene darüber:



Ich habe auch Crown gesehen, doch dort sieht alles genauso aus wie zuletzt gezeigt.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.17, 16:19   #98
vlad7
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.11.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 31
vlad7 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Laut Antenne Düsseldorf ist die Eröffnung für Februar 2018 geplant.
Unter folgendem Link sind auch noch ein paar Informationen zum Konzept.

http://www.antenneduesseldorf.de/nac...-an_16479.html

Ps. Ich als direkter Anwohner (Adersstr.) freue mich riesig auf diese neue Einkaufsmöglichkeit.
Ich bin es satt immer nur bei Aldi oder Rewe City und ihren begrenzten Sortiments einzukaufen.
Und deshalb finde ich dieses ständige gestänker gegen den Zurheide zum kotzen.
Ich lebe seit 27 Jahren in der Ecke und finde die Umgestaltung als eine deutliche Verbesserung.
Und auch die Fassade ist eine deutliche Aufwertung gegenüber den auch so tollen Hortenkacheln und ihrem 70 Jahre Parkhaus Flair.
vlad7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.17, 18:01   #99
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.727
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Berliner Allee 52 - Crown

Mittlerweile macht sich EDEKA auch "sichtbar" - an der Ecke Bahnstraße ist die Lücke mit einer Werbetafel gefüllt (eine der Lücke wo sich jemand hier Leuchtwerbung erträumt hatte ):







Bilder von mir / 08.10.2017 - hier mehr Bilder dazu
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.17, 20:51   #100
Fuchsbau
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 05.02.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 78
Fuchsbau könnte bald berühmt werdenFuchsbau könnte bald berühmt werden
Es tut sich was auf der Berliner Allee!! In der Bezirksvertretung 1 wird über einen Bauantrag für ein Hochhaus (10.Geschosse) direkt an der Tunnelausfahrt aus dem Kö-Bogen-Tunnel (Nord-Süd) berichtet. Alle Details hier:

http://ratsinfo.duesseldorf.de/ratsi...2/n/302963.doc

http://ratsinfo.duesseldorf.de/ratsi...l?select=72662

Ein wie ich finde sehr gelungener Entwurf, der ein Highlight im Bereich der Tunnelausfahrt und neben der Kirche und dem Martin-Luther-Platz sein wird.



Quelle: Landeshauptstadt Düsseldorf,
http://ratsinfo.duesseldorf.de/ratsi...2/n/302963.doc
Fuchsbau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.17, 21:18   #101
Betonrüttler
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Betonrüttler
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 437
Betonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbar
^ Betonungen einer Ecke sind immer sinnvoll, allein schon wegen der anschließenden Freifläche (zulaufende Nebenstraße).
Mir gefällt es, hoffentlich auch den „Jonges“, die doch das Meiste in dieser Stadt kaputtmachen.
Betonrüttler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.17, 21:36   #102
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.727
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Berliner Allee 21 / Josephinenstraße 17

Ich finde den Entwurf auch sehr gelungen und er hat auch genau die richtige Höhe!
Bestandsfotos habe ich im April unter #75 gepostet.
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.17, 22:24   #103
Gestalt
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.03.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 433
Gestalt ist im DAF berühmtGestalt ist im DAF berühmt
Wahrlich ein wirklich guter Entwurf. Der Martin Luther Platz entwickelt sich immer mehr zum Schmuckstück. Hoffentlich zieht im EG wie in der Visualisierung Gastronomie ein.
Gestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.17, 12:17   #104
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.417
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Das ist ja eine angenehme Überraschung - schöner Standort für ein kleines Hochhaus und sehr gelungener Entwurf!
__________________
"Die technischen Gründe, mit denen einst das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gerechtfertigt wurde, sind heutzutage weitgehend verblasst." Wiss. Beirat beim BmF
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.17, 13:20   #105
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.932
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
@Berliner Allee 21 / Josephinenstraße 17

^ Auf dem verlinkten Plan stehen 10 Geschosse + Technikgeschoss (zähle ich auch auf der Visualisierung), die höchste Kante liegt bei 77,6 Metern, das Straßenniveau 36,6 - macht 41 Meter Höhe. Schön, dass so ein schlanker Turm sich offenbar lohnt.

Noch vor wenigen Jahren protestierte die evangelische Gemeinde gegenüber schon auf Vorrat gegen ein Tuchtinsel-Hochhaus, hier scheint es kein Problem zu sein. Ich hoffe, auch das benachbarte Justizministerium wird nicht zum Problem - man erinnert sich nur an die Hochhäuser-Anregungen in Landtagsnähe.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:43 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum