Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.06.12, 10:30   #121
Altstadtjong
Freigeist
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: 40213
Alter: 43
Beiträge: 458
Altstadtjong wird schon bald berühmt werdenAltstadtjong wird schon bald berühmt werden
Aaah! Daran wird's gelegen haben: Der Altbau hatte keine Tiefgarage, also musste selbst die Fassade weg.
Altstadtjong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.12, 19:56   #122
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.926
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Wasserstraße

^ Heute habe ich drei neue Fotos gemacht - die ersten zwei zeigen, wie vornehm und exklusiv die Wohnlage ist. Die auf dem ersten sichtbare Steinfassade hat ähnliche Qualität wie die terminierte - ich hoffe, dass sie und die anderen gebliebenen uns auf Dauer erhalten bleiben. Auf dem dritten Foto sieht man die KG-Wände unter dem künftigen Wohntrakt:








Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.12, 19:45   #123
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.926
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Wasserstraße

Heute habe ich ein neues Foto dieser umstrittenen Baustelle gemacht (hinter der jetzt stehenden Leiter wird es wohl den Eingang und den Aufzugsschacht geben):


Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.12, 01:32   #124
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.926
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
EVK-Anbau

Die im Mai unter #118 und #119 thematisierte Krankenhaus-Erweiterung habe ich gestern erneut fotografiert - bisher ist die Baustelle nicht besonders spektakulär. Der öde schwarz-graue Anbau auf dem zweiten Foto ist neu hinzugekommen:





Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.12, 01:17   #125
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.926
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Wasserstraße 10.10.2012

Gestern habe ich neue Fotos gemacht - der Straßenseite und der Gartenseite:





Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.12, 17:12   #126
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.926
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Neubau an der Neusser Straße

Da ich mich an keine Fotos hier erinnere, poste ich die heute von mir gemachten - auf der Google-Karte parken dort noch Autos:





Mit dem Wohnhochhaus Portobello:








Die Farbgebung hätte freudiger sein können. Am Ende habe ich noch diese zwei baufällige Häuser fotografiert - auf dem Platz davor zeigt die Google-Karte noch inzwischen abgerissene Buden. Ich könnte mir dort einen Büro- oder Wohnturm vorstellen, der mit den Hochhäusern der Umgebung korrespondieren würde:


Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.12, 21:43   #127
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.926
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
EVK-Anbau, Wasserstraße

Die zuletzt Anfang September unter #124 gezeigte Krankenhaus-Erweiterung habe ich heute erneut fotografiert:





Die umstrittene Wohnhaus-Baustelle an der Wasserstraße habe ich ebenso fotografiert:


Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.12, 18:45   #128
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.926
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
NeMo am Landtag, Karolinger Höfe

Die WZ berichtete am 2. November, Hochtief Solutions AG möchte möglichst schnell die Siedlung am Landtag an der Moselstraße mit 75 WE (einige in einem Wohnturm) bauen, die Bauvoranfrage wurde jedoch in der Bezirksvertretung 3 aufgeschoben. Die Zeitung zitiert eine Mandatsfrau von den Grünen, die die Investition wegen der nicht genau genannten Anzahl der Parkplätze stoppen will - sie macht sich Sorgen, ob die Parkplätze reichen würden. Man könnte leicht den Eindruck bekommen, hier handelt sich um einen Ableger der Autofahrerpartei, dem das Automobil heilig und die derzeit angespannte Düsseldorfer Wohnungsmarktlage völlig schnuppe ist.
Der Bezirksvorsteher Walter Schmidt erklärt, die Tiefgarage wird unter diesem Druck womöglich zweigeschossig gebaut und 180 Parkplätze bieten - der beabsichtigte Abriss des öden Parkhauses soll seinen Worten nach nicht von der Wohnsiedlung abhängig sein. Er rechnet mit der Zustimmung zur Bauvoranfrage auf der Sitzung der Bezirksvertretung 3 am 20. November.

Die Karolinger Höfe auf dem Auto-Becker-Gelände mit 360 WE wurden bereits genehmigt, aber sie sollten lockerer gebaut werden als ursprünglich geplant - nur entlang der verkehrsreichen Merowingerstraße als geschlossener Block. Der Düsseldorfer Wohnungsmarkt ist anscheinend doch nicht so angespannt wie oft verkündet - die Öffnungen und Auflockerungen hätte man mit 6 Etagen + Staffelgeschoss hier und da statt V+S ausgleichen können.

Zu den Karolinger Höfen habe ich Pressematerial von der Expo Real ausgegraben:
# Pressemeldung mit einigen Zahlen
# Lageplan
# Visualisierung
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.12, 22:38   #129
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.726
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Die WZ berichtete am 2. November, Hochtief Solutions AG möchte möglichst schnell die Siedlung am Landtag an der Moselstraße mit 75 WE (einige in einem Wohnturm) bauen, die Bauvoranfrage wurde jedoch in der Bezirksvertretung 3 aufgeschoben. Die Zeitung zitiert eine Mandatsfrau von den Grünen, die die Investition wegen der nicht genau genannten Anzahl der Parkplätze stoppen will - sie macht sich Sorgen, ob die Parkplätze reichen würden. Man könnte leicht den Eindruck bekommen, hier handelt sich um einen Ableger der Autofahrerpartei, dem das Automobil heilig und die derzeit angespannte Düsseldorfer Wohnungsmarktlage völlig schnuppe ist.
Der Bezirksvorsteher Walter Schmidt erklärt, die Tiefgarage wird unter diesem Druck womöglich zweigeschossig gebaut und 180 Parkplätze bieten - der beabsichtigte Abriss des öden Parkhauses soll seinen Worten nach nicht von der Wohnsiedlung abhängig sein. Er rechnet mit der Zustimmung zur Bauvoranfrage auf der Sitzung der Bezirksvertretung 3 am 20. November.
Du solltest den Artikel genauer lesen!
Es geht nicht darum, ob für das Projekt genügend Stellplätze eingeplant werden oder gar darum, das Projekt zu stoppen.
In der für mich berechtigten Nachfrage von Christine Ewert von den Grünen, weil die Bauvoranfrage der Verwaltung keinerlei Angaben über die Anzahl der Parkplätze in den beiden geplanten Tiefgaragen macht, geht es nur darum, das hässliche ehemaligen Mannesmann-Parkhauses am Landtag loszuwerden.
Zitat von Cristine Ewert aus dem Artikel: „Reicht das dann aus, das Parkhaus loszuwerden?“
Das zumindest schon 180 Stellplätze geplant werden, ist doch ein Schritt in die richtige Richtung!

Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Die Karolinger Höfe auf dem Auto-Becker-Gelände mit 360 WE wurden bereits genehmigt, aber sie sollten lockerer gebaut werden als ursprünglich geplant - nur entlang der verkehrsreichen Merowingerstraße als geschlossener Block. Der Düsseldorfer Wohnungsmarkt ist anscheinend doch nicht so angespannt wie oft verkündet - die Öffnungen und Auflockerungen hätte man mit 6 Etagen + Staffelgeschoss hier und da statt V+S ausgleichen können.

Zu den Karolinger Höfen habe ich Pressematerial von der Expo Real ausgegraben:
# Pressemeldung mit einigen Zahlen
# Lageplan
# Visualisierung
Gehört in den Thread: "Neues aus Bilk"...
Den Lageplan und die Visualisierung hat Gestalt bereits dort gepostet.
Ursprünglich waren 340 Wohnungen geplant, jetzt werden trotz aufgelockerter Bebauung 360 Wohnungen gebaut.
Daher kann ich deine Kritik nicht nachvollziehen.
Wenn 20 Wohnungen mehr gebaut werden, gibt es da auch mit mehr Geschossen nichts auszugleichen.
Falls du jetzt an das Argument: "dann könnte mann doch noch mehr Wohnungen bauen..." denkst, die Bebauungen soll auch noch ins Umfeld passen
und der Innenbereich soll nicht zu stark verschattet werden - genau das erfüllt das Projekt jetzt.
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.12, 00:46   #130
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.926
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Zitat:
Zitat von DUS-Fan Beitrag anzeigen
In der für mich berechtigten Nachfrage von Christine Ewert von den Grünen, weil die Bauvoranfrage der Verwaltung keinerlei Angaben über die Anzahl der Parkplätze in den beiden geplanten Tiefgaragen macht, geht es nur darum, das hässliche ehemaligen Mannesmann-Parkhauses am Landtag loszuwerden.
Etwas weiter sagt der Bezirksvorsteher, auch er (bzw. wir) möchte das Parkhaus beseitigt sehen, aber dies sei nicht abhängig von der 2007 geplanten Bebauung des Quartiers. Ergo, es könnte unabhängig von der Anzahl der Parkplätze in der neuen Tiefgarage abgerissen werden - und die Politikerin der Grünen macht doch Druck auf möglichst viele.

Mitte Oktober behauptete ein RP-Artikel den umgekehrten Zusammenhang - der Abriss des Parkhauses sei Voraussetzung für die neue Siedlung - nicht eine bestimmte Anzahl der Parkplätze unter der Siedlung Bedingung für den Abriss. Dort hiess es, für den Abriss fehle das Geld.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.12, 18:39   #131
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.926
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Wasserstraße

Nach fast drei Wochen habe ich heute ein neues Foto der Baustelle an der Wasserstraße gemacht. Und ja, es war böswillig, dass ich so viel vom Nachbarhaus zeige, dem der Neubau nicht das Wasser reichen kann:


Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.12, 22:13   #132
TIFOSI
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 11.01.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 522
TIFOSI sorgt für eine nette AtmosphäreTIFOSI sorgt für eine nette AtmosphäreTIFOSI sorgt für eine nette Atmosphäre
Folgendes Zitat habe ich die vergangenen Tage im "Express" gelesen:

Zitat:
Der Düsseldorfer SPD-Landtagsabgeordnete Markus Weske hingegen will die Spielbank für die Landeshauptstadt: „Ich würde es im wunderbaren Gebäude der Bezirksregierung am Rhein unterbringen … die könnte in das Vodafone-Hochhaus umziehen, das im Besitz des Landes ist und nicht mehr – wie ursprünglich geplant – für das Innenministerium benötigt wird.
Express

Habe die Aussage, dass das Vodafone-Hochhaus nun doch nicht für das Innenministerium benötigt wird, bisher nirgendwo anders gelesen. Ich war immer der Meinung, dass im kommenden Jahr, das Innenministerium ans Mannesmannufer zieht und das asbestverseuchte Gebäude an der Haroldstraße mittelfristig abgerissen wird?! Weiss hierzu jemand mehr?
TIFOSI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.12, 07:38   #133
Ray05
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 02.11.2012
Ort: Düsseldorf Oberbilk
Alter: 31
Beiträge: 76
Ray05 hat die ersten Äste schon erklommen...
Nein, das war auch mein aktueller Stand. Schließlich wurde unter anderem auch in diesem Forum über verschiedene Planungen bezüglich des mit Asbest verseuchten Komplexes beschrieben. Gab es da nicht bspw mal Planungen zu einem China Gate Center mit Hochpunkt?

Andererseits: Das gesamte Hochhaus von Vodafone für ein einziges Casino?
Ray05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.12, 08:32   #134
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.726
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Zitat:
Zitat von Ray05 Beitrag anzeigen
Andererseits: Das gesamte Hochhaus von Vodafone für ein einziges Casino?
Nein, der Landtagsabgeordnete möchte das ganze Gebäude für die Bezirksregierung.
Dafür das alte Gebäude für das Casino, was ich mir aber nicht so ganz vorstellen kann.
Dafür ist es viel zu groß und schlecht umzubauen, da denkmalgeschützt.
Ich könnte mir hierfür besser die Horion-Villa am Johannes-Rau-Platz vorstellen.
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.12, 08:33   #135
TIFOSI
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 11.01.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 522
TIFOSI sorgt für eine nette AtmosphäreTIFOSI sorgt für eine nette AtmosphäreTIFOSI sorgt für eine nette Atmosphäre
Das Casino soll in das Gebäude der Bezirksregierung und die Bezirksregierung dann in das Vodafone-Hochhaus.

Die Enstscheidung zum Casino wird wohl übrigens im Frühjahr 2013 fallen.
TIFOSI ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:54 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum