Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.09.11, 11:29   #46
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.403
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Jetzt lässt sich womöglich auch der Bau der 704 in den Hafen besser mit dem des neuen Gebäudes abstimmen. Wirklich sehr gute Nachrichten.

Der Überflieger in die Plockstraße nimmt langsam auch Gestalt an – gestern gesehen.
__________________
"Die technischen Gründe, mit denen einst das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gerechtfertigt wurde, sind heutzutage weitgehend verblasst." Wiss. Beirat beim BmF
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.11, 22:25   #47
Gestalt
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.03.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 418
Gestalt ist im DAF berühmtGestalt ist im DAF berühmt
Die RP berichgtet in ihrer Printausgabe:
Baustart soll Ende 2012 sein.
Fertigstellung ist fuer 2015 geplant.
Es gebe bereits einen Ankermieter; "ein grosses Aktienunternehmen".
Von seiten der Stadt ist aber noch eine Aenderung des Baurechts erforderlich. Offenbar geht es um Stellplaetze, die der Bauherr Capricorn lieber an anderer Stelle im Hafen (Kesselstrasse) verwirklichen will.
Gestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.11, 12:00   #48
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.403
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Der Baubeginn 2012 ist eine schlechte Nachricht, verglichen mit der vorherigen Meldung. Die Vorbereitungen finden aktuell wohl eher am Schreibtisch statt – der Begriff "Vorarbeiten" führt in die Irre.

Der Ankermieter ist eine gute Nachricht. Wer kann das Aktienunternehmen denn sein? eon? – die haben bereits das erste Capricorn gemietet. Henkel? Sie wollen vielleicht endlich einen etwas glamurösen Firmensitz. Metro würde mich sehr wundern. Oder zieht ein neues Unternehmen nach Düsseldorf?
__________________
"Die technischen Gründe, mit denen einst das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gerechtfertigt wurde, sind heutzutage weitgehend verblasst." Wiss. Beirat beim BmF
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.11, 16:08   #49
nospam
U-Bahn-Enthusiast
 
Benutzerbild von nospam
 
Registriert seit: 12.01.2009
Ort: Düsseldorf-FL
Alter: 40
Beiträge: 491
nospam ist im DAF berühmtnospam ist im DAF berühmt
"Aktienunternehmen" heißt doch erstmal nur, dass es entweder eine AG ist oder eine Firma die sich mit Aktien beschäftigt. Von DAX 30 war ja keine Rede. Es kann also auch etwa eine MDAX Gesellschaft oder eine AG sein, die überhaupt nicht gehandelt wird.
nospam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.11, 17:57   #50
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.403
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
^^ Ja, ich muss zugeben, da hatte ich mich zuerst verlesen. Der Begriff großes Aktienunternehmen ist in der Tat sehr vage. Schön allerdings, dass es einen Ankermieter gibt.
__________________
"Die technischen Gründe, mit denen einst das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gerechtfertigt wurde, sind heutzutage weitgehend verblasst." Wiss. Beirat beim BmF
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.11, 18:53   #51
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.403
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Renzo Piano wird sein Haus auf der ExpoReal persönlich präsentieren. Qualität der Lage und des Entwurfs sollten für einiges Aufsehen sorgen. Das ist ein Ausnahmeprojekt in einem großartigen Stadtquartier.
__________________
"Die technischen Gründe, mit denen einst das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gerechtfertigt wurde, sind heutzutage weitgehend verblasst." Wiss. Beirat beim BmF
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.11, 21:22   #52
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.352
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
^ Wie die WZ gerade eben berichtete, Renzo Piano hat seinen Besuch im letzten Augenblick abgesagt und schickte einen Vertreter. Zumindest hat der Artikel drei verlinkte Bilder, auf dem dritten sieht man aktuelle Visualisierung des Ensembles mehrerer verglasten Baukörper mit - laut Artikel - 5 bis 9 Etagen (meine eigene Zählung ergibt bei jedem mehr als 5; 9 kommt tatsächlich vor). Der städtebauliche Vertrag wurde laut Bonin immer noch nicht unterschrieben, woran der Investor Schuld haben soll.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.11, 19:32   #53
Grauwacke
Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2011
Ort: Düsseldorf
Alter: 40
Beiträge: 107
Grauwacke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Bauprojekt immer noch offen

Wie die Rheinische Post heute in ihrer Printausgabe in einem Artikel über die Zukunft der Kesselstraße berichtet, ist das Bauprojekt Casa Stupenda immer noch offen: Noch immer liegt kein Bauantrag vor.

Vielleicht war es bezeichnend, dass Renzo Piano sein Projekt auf der ExpoReal nicht (persönlich) vorgestellt hat...
Grauwacke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.12, 15:20   #54
Mark_D
Debütant

 
Registriert seit: 18.06.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2
Mark_D befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Die Stadt könnte das Projekt und auch den ganzen Medienhafen noch zusätzlich stützen, indem sie dafür sorgt, dass der Verkehrsentwicklungsplan der Stadt umgesetzt wird. Dieser sieht vor, einen S-Bahnhalt Medienhafen einzurichten. Von dort käme man innerhalb von 6 Min. zum Hauptbahnhof und auch direkt in 20 min zum Flughafen.
Mark_D ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.12, 22:01   #55
TIFOSI
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 11.01.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 522
TIFOSI sorgt für eine nette AtmosphäreTIFOSI sorgt für eine nette AtmosphäreTIFOSI sorgt für eine nette Atmosphäre
Das Problem bei einem S-Bahnhof "Medienhafen" wäre wohl die extreme Nähe zu den bereits bestehenden Bahnhöfen "Hamm" und "Völklingerstraße". Zurzeit wird wenigstens endlich die Straßensbindung angepasst, die dann nächsten Monat wohl fertiggestellt wird. Außerdem sind bereits die Vorkehrungen für eine Verlängerung der Straßenbahn bereits getroffen, die Bauarbeiten dürften dann wohl auch bald losgehen...

Ich denke, auf den S-Bahnhof darf man noch länger warten. Aber abgesehen davon, könnte es mit dem Casa Stupenda gerne bald mal losgehen um diese Baulücke nach Jahren endlich mal zuschließen. Da die Capricorn Manufaktur aber auch weiter auf sich warten lässt, vermute ich, dass es wohl finanzielle Schwierigkeiten gibt.
TIFOSI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.12, 22:04   #56
Medienhafen
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Medienhafen
 
Registriert seit: 14.05.2009
Ort: Budapest/Düsseldorf
Alter: 31
Beiträge: 558
Medienhafen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMedienhafen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMedienhafen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
^
Soweit ich weiß soll der neue S-Bahnhof den Bahnhof Hamm ersetzten.
__________________
Bilder, wenn nicht anders angegeben, von mir. Sie stehen in diesem Fall unter einer Creative Commons Lizenz.
Medienhafen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.12, 20:59   #57
Mark_D
Debütant

 
Registriert seit: 18.06.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2
Mark_D befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Das ist wohl so vorgesehen. In Hamm soll es ca. 1500 Fahrgäste pro Tag geben. Für den Medienhafen sind 4900 prognostiert. Allerdings ist wohl geplant, in Kürze Hamm zu sanieren. D.h. der Halt Medienhafen wird wahrscheinlich aufgegeben. Hier ist die Verkehrsplanung nicht flexibel genug, die städtebauliche Planung/Entwicklung angemessen zu begleiten.
Mark_D ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.12, 20:13   #58
Gestalt
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.03.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 418
Gestalt ist im DAF berühmtGestalt ist im DAF berühmt
Broschüre von der Expo Real 2012:
http://www.duesseldorf-realestate.de...A_STUPENDA.pdf

Demnach ist 2012 Baubeginn (unten links).

Der Entwurf wurde verändert; er ist nun auf einer Seite bunt. Wirkt wie Graffiti.
Gestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.12, 21:06   #59
Dus-Int
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Dus-Int
 
Registriert seit: 12.02.2005
Ort: Chumphon, Thailand
Beiträge: 1.010
Dus-Int sorgt für eine nette AtmosphäreDus-Int sorgt für eine nette AtmosphäreDus-Int sorgt für eine nette Atmosphäre
Die Wendeschleife der 704 ist bereits in Bau und auf dem Areal des Casa Stupenda ist seit einigen Wochen Bewegung.
__________________
NYC - Düsseldorf - 北京 - Melbourne
Bilder © Dus-Int
Dus-Int ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.12, 19:31   #60
TIFOSI
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 11.01.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 522
TIFOSI sorgt für eine nette AtmosphäreTIFOSI sorgt für eine nette AtmosphäreTIFOSI sorgt für eine nette Atmosphäre
Das liegt aber wohl eher am Umbau der Franziusstraße! Ich bezweifle sehr, dass die beiden Projekte noch in diesem Jahr begonnen werden...
TIFOSI ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:42 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum