Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.09, 19:33   #1
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.421
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Trivago-Zentrale, Medienhafen (Bauphase)

Wenn ich dieses Bild hier richtig interpretiere, dann wird die Capricorn Manufaktur am Südende der Kesselstraße stehen. Hier die Rahmendaten:
Länge: 210 m
Breite: 17–39 m
Höhe: 23 m
Fläche (BGF): 24.000 qm
Baubeginn: 2009
Fertigstellung: 2011
Anzahl der Geschosse: 5 Obergeschosse
(+1 Zwischengeschoss), 4 Untergeschosse
Die Bilder






Quelle: Capricorn Development

Mir gefällt das ausgesprochen gut: Schöner Grundriss, klar gegliederte Fassade, die richtige Mischung aus Biegungen und Ecken.

Edit: Der Standort:

Quelle: Landeshauptstadt Düsseldorf
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.09, 20:38   #2
Mexdus
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Mexdus
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 384
Mexdus ist im DAF berühmtMexdus ist im DAF berühmt
Kann ich nur zu sagen. Hammer Geil

Sehr schöne und Moderne Architektur verbunden mit klaren Linien. Endlich gehts vorfährts im Hafen.

Apropo...
Wo hast du das Isometrische Konzeptbild gefunden Enzo? (Also das letzte)
Haste auf dem Animation neuere Sachen entdeckt?
Mich interessiert vor allem das Gebäude bei Nr. 53
Mexdus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.09, 09:03   #3
mamamia
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.511
mamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfach
Der Entwurf stammt aus der "Feder" von Henn Architekten, München.

Henn Architekten haben sich in der Auto-Branche einen hervorragenden Ruf mit der Planung und Ausführung u. A. von Bauten für die Fahrzeugentwicklung und allgemein für wirklich innovative Büroflächenorganisationen erworben.

Der Entwurf sieht sehr gut aus!
mamamia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.09, 12:49   #4
crusoe
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Düsseldorf
Alter: 51
Beiträge: 221
crusoe wird schon bald berühmt werdencrusoe wird schon bald berühmt werden
In der Tat ein sehr elegantes Gebäude und ein schönes beispiel dafür, das man nicht immr hoch bauen muss.

@ mexbuild Grafiken, Bilder usw. finden sich auf http://www.duesseldorf.de/planung/ve...en/index.shtml

Genauer: http://www.duesseldorf.de/wirtschaft...enhafen_dt.pdf E
__________________
Ceterum censeo Forum Stresemani esse delendam
crusoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.09, 20:09   #5
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.421
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Dort sind schon Geräte im Einsatz – Baubeginn: 2009 ist wohl ernst gemeint. Ich freue mich schon.
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.10, 15:19   #6
Medienhafen
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Medienhafen
 
Registriert seit: 14.05.2009
Ort: Budapest/Düsseldorf
Alter: 32
Beiträge: 558
Medienhafen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMedienhafen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMedienhafen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Blick von oben:



Quelle: Capricorn Development
Hoster: abload.de
__________________
Bilder, wenn nicht anders angegeben, von mir. Sie stehen in diesem Fall unter einer Creative Commons Lizenz.
Medienhafen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.10, 11:00   #7
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.421
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Zwei Schnappschüsse vom Modell:





Quelle: Henn Architekten
Hoster: abload.de
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.12, 20:07   #8
Gestalt
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.03.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 437
Gestalt ist im DAF berühmtGestalt ist im DAF berühmt
In dieser Broschüre von der Expo Real 2012 wird der Baubeginn 2012 angekündigt (ganz unten links):
http://www.duesseldorf-realestate.de...MANUFAKTUR.pdf

Hier noch eine neue Visualisierung:
http://www.duesseldorf-realestate.de...UFAKTUR_03.jpg
Gestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.14, 21:49   #9
Gestalt
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.03.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 437
Gestalt ist im DAF berühmtGestalt ist im DAF berühmt
Laut CUBE-Magazin wurde für das Projekt Ende Januar eine Bauvoranfrage gestellt. Der L-förmige Riegel im Westen wird entgegen der früheren Planung wegen der Nähe zur Hafenindustrie aber keine Wohnnutzung bekommen.

Quelle
Gestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.14, 10:17   #10
Mexdus
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Mexdus
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 384
Mexdus ist im DAF berühmtMexdus ist im DAF berühmt
Sieht nicht gut aus. Da hat wohl jemand sich finanziell verhoben!

Verliert Capricorn Grundstücke im Hafen?
Mexdus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.14, 10:32   #11
Gestalt
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.03.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 437
Gestalt ist im DAF berühmtGestalt ist im DAF berühmt
^ Insbesondere die letzten Sätze lassen schlimmes befürchten. Dort wird von Gerüchten berichtet, Immofinanz betreibe die Zwangsvollstreckung in das Capricorn bereits gehörende 6.000 qm Grundstück. Immofinanz ist der 80% Joint Venture Partner von Capricorn bei der Casa Stupenda und mit dem Grundstück war wohl irgendeine Forderung von Immofinanz besichert.

Klingt ganz, als bliebe uns das städtebauliche Non-finito des Medienhafens erstmal erhalten. Womöglich kann Capricorn seine Verpflichtungen bezüglich des Casa Stupenda nicht erfüllen (reine Spekulation meinerseits).
Gestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.14, 10:37   #12
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.399
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
^ Schlimm für Capricorn, aber nicht zwingend für die Stadtentwicklung - die Idee einer Produktionsstätte am Cityrand war mir nie geheuer. Es gibt ohnehin mehr als genug Probleme mit den Betrieben, die sich ein Stück weiter im Hafen befinden.

Wie Bonin im zitierten Artikel behauptet, es gibt alternative Möglichkeiten. Die Lage ist derart zentral, dass das Grundstück nicht ewig brach liegen wird.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.14, 12:07   #13
Gestalt
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.03.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 437
Gestalt ist im DAF berühmtGestalt ist im DAF berühmt
^ Das muss Bonin ja behaupten, schon allein um seine Verhandlungsposition nicht zu schwächen. Es dürfte aber für jeden Betrachter auf der Hand liegen, dass es der Hafen zur Zeit schwer hat. Wohnbebauung ist nur sehr eingeschränkt möglich, am besagten Grundstück an der Kesselstraße überhaupt nicht. Die (Party-) Gastronomie dort ist in der Krise. Die Citynähe des Standorts spiegelt sich in der Erreichbarkeit immer noch nicht ausreichend wider. Für die Modeindustrie mit ihren Parties und Showrooms gibt es mit der Kaiserswerther Straße, der Unternehmerstadt und der Ulmer Höh sowie etwa dem Boui Boui Bilk alte wie neue hippe Standorte. Es ist kein Zufall, dass es lange her ist, dass sich im Hafen die Baukräne drehten.

Persönlich habe ich dort auch immer den Eindruck des Unvollendeten. Und es fehlt nach wie vor die Lebendigkeit - es wirkt oft seltsam leer dort.
Gestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.14, 13:04   #14
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.399
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
^ Solche Schwerlaster wie auf dem Modellfoto unter #7 bringen keine Lebendigkeit, sondern nur Belastung. Wohnungen wären gut, leider derzeit nich machbar. Vielleicht braucht die FH irgendwann einen zusätzlichen Standort oder eine private Hochschule? Oder noch ein Hotel?

Dass Bonin sich nicht verzweifelt an Capricorn klammert, ist schon richtig - dem Artikel nach besitzt die Firma einen Teil des Areals, doch dieser dient als Sicherheit - im letzten Absatz ist vom Zwangsvollstreckungsverfahren die Rede. Würde die Stadt an einen insolventen Laden verkaufen, lägen die Grundstücke erst richtig brach - zum Bauen hätte der Käufer ja ohnehin kein Geld.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.14, 09:41   #15
Gestalt
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.03.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 437
Gestalt ist im DAF berühmtGestalt ist im DAF berühmt
^ Ich sage auch gar nicht, dass Bonin irgendetwas anders machen oder sich gar verzweifelt an Capricorn klammern sollte. Natürlich ist es seine Aufgabe jetzt auch nach potentiellen alternativen Investoren Ausschau zu halten. Aber hier vermute ich, dass das nicht so leicht wird wie er Glauben machen will. Die Dynamik der Entwicklung im Hafen hat zuletzt einiges an Fahrt verloren.
Gestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:34 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum