Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.06.17, 22:22   #16
Cleko
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Gera
Beiträge: 38
Cleko könnte bald berühmt werden
Neubau Schulkomplex Friedericistraße

Zuletzt hier.

Es geht schnell voran, allerdings sollen hier ab August ja auch Kinder zur Schule gehen.

Cleko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.17, 22:24   #17
Cleko
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Gera
Beiträge: 38
Cleko könnte bald berühmt werden
Hochwasserschutzmauer in Heinrichsgrün

Zuletzt hier.

Es wird fleißig gebaut.





Cleko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.17, 22:27   #18
Cleko
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Gera
Beiträge: 38
Cleko könnte bald berühmt werden
Neubau Mehrfamilienhäuser Heinrichsgrün

Zuletzt hier.

Es geht in die Höhe. Das erste Stockwerk des ersten Hauses steht bereits.



Cleko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.17, 16:52   #19
Cleko
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Gera
Beiträge: 38
Cleko könnte bald berühmt werden
Mehrfamilienhäuser Heinrichsgrün / Heinrichsquartier

Zuletzt hier.

Man kann nun die ersten drei Häuser als solche langsam erkennen. Beim ersten Haus wird schon am 2. Stockwerk gearbeitet.








Das Projekt nennt sich nun "Heinrichsquartier" und hat eine eigene Projektseite bekommen. Bisher waren nur 3 Mehrfamilienhäuser geplant und es hieß, die restliche Fläche wird danach mit Einfamilienhäusern bebaut. Laut der Webseite sollen es nun 6 baugleiche Mehrfamilienhäuser entlang der Weißen Elster werden und mehrere Reihenhäuser.

Cleko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.17, 17:01   #20
Cleko
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Gera
Beiträge: 38
Cleko könnte bald berühmt werden
Ersatzneubau Stützmauer Liebschwitz

Im Geraer Ortsteil Liebschwitz wird eine Stützmauer der Weißen Elster entlang der Salzstraße neu gebaut. Die vorherige Mauer war in einem furchtbaren Zustand, durch das Hochwasser 2013 hat sie derart viel Schaden genommen, dass die Straße einsturzgefährdet war und für den Kraftverkehr teilweise gesperrt werden musste. Nun wird ein Jahr lang die komplette Mauer grundhaft neu aufgebaut. Dazu ist die Salzstraße für die gesamten Baumaßnahmen voll gesperrt.




Das Eisenbahnviadukt soll aufgrund des baulichen Zustandes ebenfalls abgerissen werden. Seit letztem Jahr fahren die Züge in Richtung Weida nicht mehr über das Viadukt sondern nehmen eine andere Strecke.

Cleko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.17, 17:10   #21
Cleko
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Gera
Beiträge: 38
Cleko könnte bald berühmt werden
Stadtquartier Tilly'scher Garten

Das historische Ensemble in der Robert-Koch-Straße wird zu einem modernen Wohnkomplex. Die Tanncapital AG saniert die drei einstigen Krankenhaus-Gebäude und lässt insgesamt 36 Wohneinheiten entstehen. Das Herzstück des Areals ist der besagte Garten, welcher als Einzeldenkmal mit originalen Wegbeziehungen, zwei Pavillons und Liegehalle wieder originalgetreu hergerichtet werden soll.












Auf dem Areal ist außerdem Platz für 5 Einfamilienhäuser, die Grundstücke stehen aktuell zum Verkauf.

Cleko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.17, 17:17   #22
Cleko
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Gera
Beiträge: 38
Cleko könnte bald berühmt werden
Villa Meyer

Projektseite

Eine der schönsten Villen der Stadt, die Villa Meyer, hat vielleicht eine Zukunft. Bisher sah es um das Gebäude an der Ecke Berliner Straße / Clara-Zetkin-Straße schlecht aus, nachdem Investoren und Eigentümer sie immer wieder abstießen. Nun will sich die WRV-Gruppe der Herausforderung stellen und die denkmalgeschützte Villa sanieren. Dabei soll so sensibel wie möglich in die historische Architektur und den Baukern eingegriffen werden.

Im Erdgeschoss entsteht eine Gewerbeeinheit von 320m², außerdem sollen 8 Wohneinheiten von 95m² bis 225m² ausgebaut werden.










Hoffentlich wird auch die schöne Kuppel, an deren Stelle jetzt nur ein Notdach sitzt, rekonstruiert.


Quelle: villa-meyer-gera.de
Cleko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.17, 08:26   #23
Cleko
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Gera
Beiträge: 38
Cleko könnte bald berühmt werden
Autowaschpark

In der Erfurtstraße soll ein Indoor-Autowaschpark gebaut werden. Geplant sind 6 SB-Boxen, eine Waschstraße und 12 Staubsaugerplätze mit Druckluft, alles überdacht.


Bild (c) Autowaschpark Gera - Indoor Waschpark -
Cleko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.17, 17:29   #24
Cleko
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Gera
Beiträge: 38
Cleko könnte bald berühmt werden
Am Stadion 7

In der Straße "Am Stadion" direkt am Hofwiesenpark tut sich etwas bei Hausnummer 7. Dies ist das letzte unsanierte Haus in der Straße. Mehr Infos bezüglich Sanierung oder Abriss habe ich leider nicht.


Cleko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.17, 17:37   #25
Cleko
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Gera
Beiträge: 38
Cleko könnte bald berühmt werden
Campus Rutheneum

Zuletzt hier.

Das ehemalige Reussische Regierungsgebäude ist nun eingerüstet und man sieht viel Bautätigkeit.






Die Ausschreibung zum Tiefbau für die neue Sporthalle ist online. Baustart soll am 16.10. sein.
Sie soll auf diesem Bild im Vordergrund der derzeitigen Brachfläche entstehen.

Cleko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.17, 17:39   #26
Cleko
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Gera
Beiträge: 38
Cleko könnte bald berühmt werden
Neubau Uferstraße / Tobias-Hoppe-Straße

Zuletzt hier.

Es geht in die Höhe. Bisher keine weiteren Infos oder Visualisierungen.

Cleko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.17, 17:43   #27
Cleko
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Gera
Beiträge: 38
Cleko könnte bald berühmt werden
Mehrfamilienhäuser Heinrichsquartier

Zuletzt hier.

Beim ersten Haus stehen die Normalgeschosse, das Staffelgeschoss fehlt noch. Mit dem Fenstereinbau wurde begonnen. Hier mal von der anderen Seite (Blick in Richtung Elster) mit Gewitter-Wolkenwand im Hintergrund.





Cleko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.17, 17:49   #28
Cleko
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Gera
Beiträge: 38
Cleko könnte bald berühmt werden
Hochwasserschutzmauer in Heinrichsgrün

Zuletzt hier.

Es geht gut voran. Schade finde ich es nur, dass nicht die gleiche Steinoptik wie bei der Mauer vor dem Hofgut (im 1. Beitrag zu sehen) verwendet wird.





Cleko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.17, 17:01   #29
Cleko
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Gera
Beiträge: 38
Cleko könnte bald berühmt werden
Erweiterung Fachmarktzentrum Braustraße

In das Fachmarktzentrum Braustraße in Gera-Pforten sollen 11 Millionen Euro investiert werden.
Neu entstehen sollen ein Discounter (Aldi) und ein Vollsortimenter (Rewe). Aldi ist schon seit 20 Jahren am Standort vertreten, möchte aber aus dem mit 800qm zu klein gewordenen Gebäude ausziehen und plant deshalb den Neubau eines 1200qm großen Ladengeschäfts. Die geplante Fläche ist derzeit mit Garagen bebaut, die meisten davon sind leerstehend und abrissreif.

Eigentlich ist die Erweiterung durch das Einzelhandelskonzept nicht ohne weiteres möglich, allerdings kündigte Aldi an, den Standort gänzlich aufzugeben, sollte dort nicht neu gebaut werden können. In der Beschlussvorlage für die nächste Stadtratssitzung kann man lesen, dass die Erweiterung zwar dem Flächennutzungsplan und dem Einzelhandelskonzept widerspricht, es allerdings im Interesse der Stadt Gera liegt, den Standort Braustraße für den Einzugsbereich Pforten, Collis und Thränitz zu sichern und als Fachmarktzentrum zukunftsfähig weiterzuentwickeln.

Aktuell befinden sich neben Aldi am Standort auch das Dänische Bettenlager, Multipolster, Medimax, Fristo und ein Handwerkerbedarf. In die jetzige Aldi-Filiale will das Dänische Bettenlager umziehen. Dessen Fläche wird zukünftig dann eine Rossmann-Filiale beziehen. Somit wird es keinen Leerstand geben. Sollte allerdings nicht neu gebaut werden können, wird Aldi als Frequenzbringer wegfallen und möglicherweise den Wegzug weiterer Geschäfte nach sich ziehen.


Hier rot eingezeichnet der geplante Bebauungsbereich laut Beschlussvorlage.

Cleko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 17:39   #30
Cleko
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Gera
Beiträge: 38
Cleko könnte bald berühmt werden
Sanierung Elfgeschosser Gagarinstraße

Der seit Jahren leer stehende Elfgeschosser-Plattenbau in der Gagarinstraße (Hausnummern 123 und 125) soll saniert werden.

Das Wohnungsunternehmen "Diwo-Home" erwarb das Gebäude und will laut eigenen Angaben 4 Millionen Euro in die Sanierung stecken. Bis Ende 2018 sollen 88 Wohnungen entstehen.





Saniert wird nur der linke Block, der rechts angrenzende gehört nicht zum Projekt.
Cleko ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:47 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum