Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.10.15, 17:15   #91
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.136
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Baustelle Kulturpalast

PM der Stadt

Wie die Fassade allerdings bis November komplett zu "schliessen" ist, wo doch noch eine Vielzahl bronzegetönter Scheiben durchs Baugerüst luckt und man mit dem Austausch gegen transparente Klarglasscheiben scheinbar nicht so recht vorankam, bleibt ein Rätsel - aber ok, mal sehen.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.15, 08:21   #92
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.136
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
2. Dresdner Geländerposse
Mopo

2cm Strebenabstand fehlen beim DDR-Altgeländer - Bauaufsicht beharrt auf heutigen Bauvorschriften - 700 TE Mehrkosten - na Prost Mahlzeit.
Und einige haben damit ganz sicher jetzt die Welt gerettet.


Die SäZ gibt einen ausführlicheren Baubericht.
Darin: die ersten Deckenteile im grossen Saal werden montiert.
Hier ein Bild der ersten Achse der Saal-Innenausbaus.

___________________________________ ___________________________________ _________
ausserdem gibts 2 Ratsvorlagen zum Kulti:
a) Bespielungskonzept - V3001/14 - klick 1
b) Flächenvermietung - A0158/15 - klick 2

Geändert von Elli Kny (15.11.15 um 08:45 Uhr) Grund: SäZ Links nachgereicht
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.15, 07:40   #93
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.136
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
nochmals Baudetails auf MiDD
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.15, 11:10   #94
Arwed
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Arwed
 
Registriert seit: 02.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 323
Arwed wird schon bald berühmt werdenArwed wird schon bald berühmt werden
Zuerst mal das Positive: Der neue Kulturpalast wird großartig!! Die Musterachse sieht super aus. Ehrlich gesagt, war ich bisher noch kein Philharmoniegast - doch das wird sich ganz sicher ändern! Nutzer der Stadtbibliothek bin ich schon. Für diese wird das neue Domizil sowieso ein Quantensprung.

Nun zum Negativen: Was soll das Gejammer zu den Geländermaßen? Sich auf den Bestandsschutz berufen, das kann man nur dann, wenn man ein Gebäude im Grunde belässt. Die Grenzen sind hier sicher fließend, beim Kulti werden sie aber definitiv weit überschritten! Wenn ich mir die Detailfotos aus der Mopo ansehe, frage ich mich außerdem, ob man hier ernsthaft schon den ganzen Lack am Bestand abgebeizt hat und nun die Geländer neu baut? Ich bin kein Verschwörungstheoretiker, aber wenn ich eine Vermutung äußern darf, dann denke ich, dass die Geländer bereits mit heutiger Höhe (1,10m) neu gebaut wurden und der notwendige Stababstand für öffentliche Gebäude (12cm = Kinderkopfbreite) übersehen wurde.

Edit: Ich muss mich zum letzten Abschnitt selbst korrigieren! Die Geländer hatten niemals eine Farbbeschichtung, wie man in dieser Fotodokumentation gut sehen kann: https://halbrundeszimmer.wordpress.c...alast-dresden/ Somit ist meine Vermutung zu den bereits neuen Geländern natürlich Unsinn. Zum Thema der Gültigkeit des Bestandsschutzes bleibe ich aber bei meiner Auffassung.

Geändert von Arwed (17.11.15 um 12:22 Uhr)
Arwed ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.16, 09:40   #95
Christian84DD
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Christian84DD
 
Registriert seit: 12.01.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 774
Christian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette Atmosphäre
DNN: "Die Gaststätte im Dresdner Kulturpalast wird gebaut"

DNN-Artikel

"Die Zeichen für eine Gaststätte im Erdgeschoss des Kulturpalastes stehen gut. Zwar gibt es noch keine Verträge, aber nach DNN-Informationen ist eine Variante im Gespräch, bei der der Stadt keine zusätzlichen Kosten für den Einbau einer Gastronomie entstehen."
Christian84DD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.16, 15:52   #96
Christian84DD
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Christian84DD
 
Registriert seit: 12.01.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 774
Christian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette Atmosphäre
SZ: "Geld für Kulturkraftwerk und Kulturpalast reicht nicht"

SZ-Artikel

"Fast fünf Millionen Euro muss die Stadt zusätzlich auftreiben, damit beide Großprojekte fertiggebaut werden können."
Christian84DD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.16, 23:30   #97
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.136
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
^ Für die finanziell entstandene Deckungslücke liegt nun die Ratsvorlage V0852/15 vor, welche der KID als zuständigem Bauträger die nötigen Nachtragsmillionen verschaffen soll.
Interessant sind die baulichen Details zu beiden Kulturprojekten in der Vorlage sowie die für mich Hoffnung gebende Sache, dass sich infolge derzeitig sich verengender Haushaltsspielräume der Stadtrat (v.a. die RGR-Mehrheit) wohl genötigt sieht, dafür nun doch das Grundstück für das am Ring geplante (und zuletzt auf Eis gelegte) Hotelprojekt Hampton by Hilton (hier die Vorlage) zu veräussern. Wie man erkennen kann, klappt vorliegendes Finanzierungskonstrukt allein bzw nur mit diesem Verkaufserlös (ü 2,4 Mio Euro). Sollte der Finanzausschuss der obigen Vorlage zustimmen, könnte doch noch was aus dem Bauprojekt am Ring werden. Auch wenn ich den DD1-Entwurf lieber sähe, so ist auch der Wettbewerbsgewinner als recht verträglich zu bewerten. Die Argumente der Linksmehrheit zum Stopp des Projekts waren ohnehin fern jeglicher Haltbarkeit.
Weiterhin werden absehbar ungenutzte Mittel des Promenadenrings-West in Höhe von über 830 TE abgezweigt und erst im nä. Haushalt 2017-18 erneut eingestellt.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.16, 21:27   #98
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.136
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Die SäZ hat nochmals einen Artikel zum Kulti gebastelt, jedoch um inhaltlich lediglich den nun "felsenfesten Eröffnungstermin" bekannt geben zu können. Am 28. April 2017 eröffnet nun wohl ziemlich sicher das neue Haus.

Ansonsten läufts am Projekt wie am Schnürchen.
Kürzlich wurde berichtet, daß man sich nun auch eine "Kneipe" für die Räumlichkeiten des ehem. Tourismus-Büros vorstellen könnte. Zwei dbzgl. Räumlichkeiten wurden nutzungstechnisch dafür "getauscht".
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.16, 12:27   #99
Saxonia
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Werdau/Erfurt
Beiträge: 2.918
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
Die Nordlichter von Extra 3 scheinen an Dresden einen Narren gefressen zu haben. Diesmal traf es den Kulturpalast. Dessen Geländer entspricht, obwohl völlig intakt, ebenfalls nicht den heutigen Richtlinien und muss komplett ausgetauscht werden. https://www.youtube.com/results?sear...3+kulturpalast
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.16, 14:32   #100
arnold
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: Chemnitz/ Wien
Alter: 30
Beiträge: 427
arnold wird schon bald berühmt werdenarnold wird schon bald berühmt werden
Ich schätze extra3 nicht erst seit dem Erdogan-Song sehr - dennoch finde ich diese Bau-Berichterstattung etwas anstrengend. Es handelt sich nun mal um geltendes Recht und das gilt es einzuhalten. Auch wenn wohl in den letzten 40 Jahren noch keiner durch die Gitterstäbe geflutscht ist, das Geschrei wäre groß, falls doch mal irgendetwas passieren sollte... Von daher: "Juckt nicht. Nächstes Thema"
arnold ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.16, 23:22   #101
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.136
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
^ es kommt dennoch darauf an, wie man damit gestalterisch umgeht.

Kulturpalast bekommt nun definitiv eine Gaststätte. DNN berichten.
Lustig, daß im "Umbaukonzept zum Kulturpalast" keinerlei Gaststätte vorgesehen war. (Das hat Extra3 wohl nicht mitbekommen)
Na klar, ein solcher Kulturdampfer braucht sowas natürlich nicht. (!Ironie!)

Ansonsten liegt alles im Zeit- wie auch Kostenplan.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.16, 23:42   #102
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.136
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
erste Fassadenabschnitte in ursprünglicher Klarglasoptik kommen zum Vorschein



nach weiterer (bläulicher) Aufstockung türmt sich nun dieses besondere Containerdorfensemble entlang der Schloßstraße auf

^ so in etwa dürfte dann wohl die neue Wallstraßensache aussehen.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.16, 14:55   #103
antonstädter
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von antonstädter
 
Registriert seit: 20.10.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 752
antonstädter ist ein wunderbarer Anblickantonstädter ist ein wunderbarer Anblickantonstädter ist ein wunderbarer Anblickantonstädter ist ein wunderbarer Anblickantonstädter ist ein wunderbarer Anblickantonstädter ist ein wunderbarer Anblickantonstädter ist ein wunderbarer Anblick
^ Die durch ihre abwechslungsreiche Farbgestaltung und progressiv-vertikal profilierte Variabilität der Materialwahl hervorstechenden, die Schlossstraße auf ihre historische Breite zurückführenden Baukörper mit maritimem Flair nehmen durch die rhythmische Gliederung Bezug auf die überkommene Parzellierung der Vorkriegsbebauung, ohne diese jedoch rückwärtsgewandt zu imitieren, und symbolisieren dabei gleichsam die Reise der Stadt Dresden aus einer düsteren und schicksalsgeschwängerten Vergangenheit in eine sonnendurchflutete Zukunft unter wolkendunstbefreitem Azur...

Die Freunde von "Ostmodern" haben hoffentlich schon Interesse angemeldet und fordern mit Nachdruck den Erhalt?
__________________
Cependant, qui sait? La terre a des limites, mais la bêtise humaine est infinie! (Gustave Flaubert)
antonstädter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.16, 21:58   #104
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.136
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Die SäZ gibt nun einen guten Einblick in die künftige Organisation des Kulturhauses.

Erstaunlich sind die langen Öffnungszeiten der öffentlichen Bereiche sowie der doch hohe Anteil an Unterhaltungskunst, dessen mutmaßliches Herausdrängen vielen Dresdnern und Dresdnerinnen nachvollziehbarerweise mißfiel. Recht hoch erscheinen die künftigen Betriebskosten, die letztlich immer von der Stadt bezuschusst werden wollen.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.16, 22:22   #105
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.136
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Alle Käseblätter der Stadt berichteten über den Stand am Kulti und zeigen neue Bilder aus dem Konzertsaal

Mopo mit Video

DNN ebenso

MiDD in angenehm freiberuflicher Art und Ausführlichkeit

naja, die SäZ war natürlich auch mit dabei.

Es war wohl mal wieder "großer Presserundgang", der eigentlich allmonatlich stattfinden soll oder vielleicht auch nicht ganz so oft.
Scheint wohl ein Häppchen-Buffet dort zu geben, oder wieso trampeln die sich alle auf den Füßen herum?

auch DD-TV ließ nicht auf sich warten (ähm, wo bleibt eigentlich The Baubeobachter of the Woche? - wohl eingestampft worden, wa! )

DD-TV gibt sich zudem in neuer Mopo-Aufmachung, da fand ich auch noch einen Filmschnipsel zu den neuen Kulti-Fenstern.

Ich denke, das reicht. Hoffe nicht, dass die Videos alle dieselben sind. Muß noch reinschauen.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:11 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum