Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.06.09, 07:41   #16
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.389
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Zitat:
Zitat von THXNRW Beitrag anzeigen
Bei uns ist oft von direkten RRX-Verbindungen zwischen DUS und CGN die Rede; ich halte zwei direkte Züge pro Stunde für das absolute Minimum (in dieser Voruntersuchung ist nur einer geplant, was eher einen symbolischen als praktischen Charakter hat). Sonst würde bei einer Fahrtzeit von ca. 40-50 Minuten das Umsteigen zu lange dauern.
^^Innerhalb der Planungen des Bundesministeriums (5. Blatt im .pdf-file) könnte jedenfalls auch der RRX6 bis CGN geführt werden. Von vier Zügen stündlich würden dann zwei bis nach Köln/Bonn-Flughafen und je einer über Bonn nach Koblenz und nach Aachen führen. Dann wäre ein 30-Minuten-Takt zwischen den Flughäfen möglich.

(selbst verschoben, war erst im falschen Thread)
__________________
"Die technischen Gründe, mit denen einst das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gerechtfertigt wurde, sind heutzutage weitgehend verblasst." Wiss. Beirat beim BmF
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.09, 20:46   #17
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.660
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Wie heute im Verkehrsausschuss des Landtages mitgeteilt wurde, wird der Rhein-Ruhr-Express doch
in Bochum-Wattenscheid halten.

Ursprünglich wollte die Bahn Wattenscheid mit dem Rhein-Ruhr-Express „links liegen lassen“.
Vor allem die Schüler des Louis-Baare-Berufskollegs und
viele Pendler wären betroffen gewesen.

Quelle: Ruhrnachrichten
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet

Geändert von Kostik (09.11.09 um 17:32 Uhr)
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.09, 22:12   #18
Kampfzwerg
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 08.06.2009
Ort: Wuppertal
Alter: 30
Beiträge: 54
Kampfzwerg könnte bald berühmt werden
Das gehört zwar nicht direkt zum RRX aber ich aber ich denke es wird sich evtl. darauf auswirken.Und zwar positiv.

Ich habe heute im Radio gehört, das der VRR und Die Bahn ihren Streit beigelgt haben. Gerade eben habe ich es auch im Inet gefunden.

http://www.derwesten.de/nachrichten/...48/detail.html

Also, durch Zahlungen des VRR an die Bahn bekommt diese 150mio für die Modernisierung der S- und Regionalbahnen.
Kampfzwerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.09, 17:27   #19
Flo-Joe-Do
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.06.2009
Ort: Dortmund
Beiträge: 42
Flo-Joe-Do befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich habe mich im Dortmund-HBF wegen den Umbauarbeiten schon mal zu der Situation geäußert.

Irgendwie kommt bei mir das Gefühl auf das man dem Kind eigentlich nur einen neuen Namen gibt. Man setzt die Umbauprojekte sehr teuer an um diese dann vermutlich aus Kostengründen auszulassen.

An einem Werbespruch angelehnt bedeutet dieses dann:

"Aus RE wird RRX, sonst ändert sich nix."
Flo-Joe-Do ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.09, 13:02   #20
Medienhafen
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Medienhafen
 
Registriert seit: 14.05.2009
Ort: Budapest/Düsseldorf
Alter: 31
Beiträge: 558
Medienhafen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMedienhafen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMedienhafen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Auf der #rail2009 vom 09. bis zum 11. November 2009 in Dortmund wird das Design der RRX-Züge vorgestellt. Für das Design wurde er mit dem „Red Dot Award“ ausgezeichnet. Gleichzeitig wird eine Website freigeschaltet unter http://www.rrx.de.

Siehe: Westfalenhallen
Medienhafen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.09, 14:04   #21
Salzufler
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Salzufler
 
Registriert seit: 03.09.2008
Ort: München
Beiträge: 447
Salzufler wird schon bald berühmt werdenSalzufler wird schon bald berühmt werden
Angesichts der Tatsache, dass sich der Start dieses Zuges mittlerweile auf das Jahr 2015-2017 verschoben hat, kann ich mir nicht vorstellen, dass dieser Zug jetzt schon sein Design bekommt.

Ebenfalls zu Werbezwecken wird ein Flirt-Triebbwagen der Fima Stadler (die Züge werden ab 12/09 von der Eurobahn auf den RE-Linien 3 und 13 eingesetzt) eine VIP-Sonderfahrt von Köln nach Dortmund machen. Dieser Zug soll mit Klebefolien im derzeitigen RRX-Design gestaltet werden.

Das dieser Zug niemals der RRX werden wird versteht sich von selbst. (Viel zu gernge Kapazität; viel zu wenig Türen; nur maximal 4-teilige Züge möglich)
Salzufler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.09, 16:50   #22
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.389
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Das (Außen-)Design der neuen Züge wurde jetzt vorgestellt – der Innenbereich ist noch nicht fertig entworfen. Es würde mich nicht wundern, wenn die neue Bundesregierung der Landesregierung gleicher Couleur demnächst Schützenhilfe gibt, indem sie sich zu diesem Schlüsselprojekt bekennt. Meinetwegen kann man das Bekenntnis dann gleich mit handfesten Finanzierungszusagen anfüttern...
Aufbau West...

http://www.rp-online.de/nachrichten/...id_780514.html
http://www.express.de/regional/duess...0/-/index.html
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.09, 18:14   #23
Medienhafen
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Medienhafen
 
Registriert seit: 14.05.2009
Ort: Budapest/Düsseldorf
Alter: 31
Beiträge: 558
Medienhafen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMedienhafen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMedienhafen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Ich finde das Design relativ enttäuschend. Man hätte die hohe Geschwindigkeit besser demonstrieren sollen, zum Beispiel durch eine windschnittige Spitze wie beim ICE 3. So sieht er nur aus wie eine aufgemotzte S-Bahn.
Medienhafen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.09, 18:44   #24
Rollbrettfahrer
Mitglied

 
Registriert seit: 25.09.2009
Ort: Montpellier
Alter: 30
Beiträge: 101
Rollbrettfahrer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
^
Bei dem abgebildeten Triebwagen handelt es sich auch noch nicht um den RRX, sondern um den Wagen "Flirt" des Unternehmens Stadler, welcher beispielsweise schon zwischen Dortmund und Soest verkehrt. Einzig das Design sollte vorgestellt werden. Insofern ist die Bezeichnung "aufgemotzt S-Bahn" gar nicht so falsch Dumm nur, dass die Karre bei der Vorstellung in Dortmund schon mal 20 Minuten Verspätung hatte .

Die abgebildete Bahn wird in der nächsten Zeit auf den Strecken Venlo-Hamm sowie Hamm - Düsseldorf verkehren. Siehe hier.
Rollbrettfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.09, 19:19   #25
Medienhafen
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Medienhafen
 
Registriert seit: 14.05.2009
Ort: Budapest/Düsseldorf
Alter: 31
Beiträge: 558
Medienhafen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMedienhafen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMedienhafen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Ich bin jetzt etwas verwirrt, da Salzufler ja auch schrieb, es handele sich nur um "Klebefolien". (Habe ich erst jetzt bemerkt.)
Bezog sich die Design-Präsentation jetzt nur auf Farbgebung, Logos etc. oder ist das auch die Form der neuen Triebwagen?
Medienhafen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.09, 20:10   #26
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.389
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
^^ Es scheint so.

Den technischen Fortschritt im Fahrzeugbau sollte man bis zur Inbetriebnahme allerdings wirklich mitnehmen. Mit seinen 160 km/h wäre ein ICE-Design allerdings übertrieben – das ist IC (ohne E)-Geschwindigkeit.

Eine eigenständige Gestaltung ist allerdings schon angebracht, wenn in einem SPNV-Projekt allein mit der intrametropolitanen Kernstrecke fünf* 500.000+-Städte miteinander vernetzt werden.

*wenn man Duisburg noch mitzählt.
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.09, 20:31   #27
HansBambel
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von HansBambel
 
Registriert seit: 16.06.2008
Ort: Essen
Alter: 36
Beiträge: 31
HansBambel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Warum sollte man Duisburg denn nicht mitzählen?!?!
__________________
Architektur beschreibt Geschichte
HansBambel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.09, 20:37   #28
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.389
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Es ist unter die 500.000-Einwohner-Grenze gefallen.
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.09, 23:16   #29
Medienhafen
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Medienhafen
 
Registriert seit: 14.05.2009
Ort: Budapest/Düsseldorf
Alter: 31
Beiträge: 558
Medienhafen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMedienhafen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMedienhafen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Naja, das mit dem Design ist natürlich immer relativ. Soweit ich weiß soll auch das Design der nächsten InterCity-Generation an den ICE 3 angelehnt werden. Und in Straßburg sehen sogar die Straßenbahnen so ähnlich aus. (Wenn die Spitze natürlich auch nicht ganz so stark ausgeprägt ist.)

Hoffen wir das Beste. Das Wichtigste ist, dass der RRX überhaupt (möglichst bald) kommt.

Edit: Okay, habe mir jetzt noch ein paar Fotos angeschaut und festgestellt, dass die Spitze (des RRX) doch ausgeprägter ist als ich zunächst dachte. Die Seite http://www.rrx.de ist jetzt übrigens online.
Medienhafen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.09, 23:54   #30
Medienhafen
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Medienhafen
 
Registriert seit: 14.05.2009
Ort: Budapest/Düsseldorf
Alter: 31
Beiträge: 558
Medienhafen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMedienhafen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMedienhafen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Hier mal offizielle Bilder:





In hoher Auflösung hier zu haben.

Und das Liniennetz:



Quelle jeweils: Ministerium für Bauen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen / http://www.rrx.de
Hoster: http://www.imageshack.us
Medienhafen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:58 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum