Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.11, 21:48   #16
Kieselgur
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Kieselgur
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: NRW
Beiträge: 490
Kieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfach
Platz der Deutschen Einheit

Den Jahrestag des Mauerbaus hat man in Hamm genutzt um den inzwischen fertiggestellten "Platz der Deutschen Einheit" einzuweihen.
Während man in Berlin noch über das Einheitsdenkmal diskutiert hat man in Hamm nen schlichten Grenzpfahl mit im Boden liegender Inschrift errichtet.

Auf den Bildern der Fotostrecke des verlinkten Artikels sieht man eine Ecke des Pfahl wie sie im Dunkeln leuchtet - ebenso erkennt man auch gut die im Boden eingelassen Leuchtstreifen entlang der Beete in Aktion:

http://www.wa.de/nachrichten/hamm/st...t-1359661.html

Die Grünanlage ist ganz gut gelungen und wird gut angenommen - ich hoffe mal, das der gute Zustand lang erhalten bleibt

Noch nen paar Impressionen im Tageslicht:






Alle Bilder sind von mir.
Kieselgur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.11, 21:31   #17
Kieselgur
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Kieselgur
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: NRW
Beiträge: 490
Kieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfach
....kleiner Nachtrag zum Vorpost:

gestern fiel mir auf, dass der Platz noch um ein sehr wichtiges und äußerst "dekoratives" Funktionsmöbel bereichert wurde. Es finden sich gleich mehrer dieser formschönen Objekte auf dem Platz.

Ich hoffe ja schwer, dass noch ein Austausch in gefälligere Symbole unserer Wegwerfgesellschaft erfolgt - und es nicht bei diesen "grauen"(haften) Behältern bleibt.

Oder versteh ich was falsch, und dies ist eigentlich eine Kunstaktion der Hammer Stadtreinigung, die uns mit dieser Tonne provozierend fragen will, ob wir insgeheim denken, dass die deutsche Einheit was für selbige ist.


Bild von mir.
Kieselgur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.11, 09:23   #18
Kieselgur
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Kieselgur
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: NRW
Beiträge: 490
Kieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfach
Projekt "Ex-Kaufhalle"

Nachdem der Bau nun über seinen umgebenden Zaun hinauswächst und Außenwandelemente des ersten Obergeschosses gesetzt wurden, frage ich mich, ob ich nen Knick in der Pupille hab, oder ob da jemand die Visualisierung schwer aufgehübscht hat.
Lt. Visualisierung soll der Neubau Erdgeschoss + drei Obergeschosse haben - das Nachbargebäude hat 4 Obergeschosse. Trotzdem schließen sie auf dem Bild auf gleicher Höhe ab.

Zwar haben die Wandelemente durchaus Ähnlichkeit mit der Visualisierung, doch stimmen die Proportionen nicht. Das Erdgeschoss kam mir ja schon niedrig vor. Das 1. OG Neubau erreicht aber noch nicht mal die Höhe des 1. OG Altbau (müsste lt. Visualisierung höher abschließen).

Baut man so weiter bekommt man bequem 5 Obergeschosse untergebracht. Das mag ja kostenoptimierend sein - dürfte allerdings recht gedrungen wirken! Da wird es dann aber nix mit lichten, hohen, großzügigen Räumen.
Vielleicht liegt's aber am zukünftigen Mieter, bzw. seiner Kundschaft:

Durch die niedrigen Räumen werden hochfliegende Erwartungen beim Betreten des kommunalen Jobcenters gleich gedämpft





nochmal das "Vergleichsobjekt" Kleistforum zu seiner Anschlussbebauung:


Bilder sind meine!

Geändert von Kieselgur (09.09.11 um 22:41 Uhr)
Kieselgur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.11, 22:47   #19
Kieselgur
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Kieselgur
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: NRW
Beiträge: 490
Kieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfach
Platz der Deutschen Einheit

Die grauen Tonnen aus Kunstoff wurden inzwischen entfernt und durch gefälligere und dauerhaftere Kollegen aus Edelstahl ersetzt:


Bild von mir.
Kieselgur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.11, 19:57   #20
Kieselgur
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Kieselgur
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: NRW
Beiträge: 490
Kieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfach
Projekt "Ex-Kaufhalle"

Der erste Bauabschnitt wächst auf der einen Seite fleißig in die Höhe - auf der anderen Seite werden Bohrfähle fürs Fundament des zweiten eingebracht:




Bilder von mir.

Geändert von Kieselgur (25.09.11 um 12:14 Uhr)
Kieselgur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.11, 12:12   #21
Kieselgur
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Kieselgur
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: NRW
Beiträge: 490
Kieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfach
Medicum

Inzwischen scheint der Rohbau so gut wie beendet.

Die "Altfassaden" sind hinter ner Plane verschwunden - sind wir mal gespannt, wenn das Paket wieder ausgepackt wird

Fotoupdate:


Bild von mir.
Kieselgur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.11, 21:34   #22
Kieselgur
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Kieselgur
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: NRW
Beiträge: 490
Kieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfach
Pojekt "Ex-Kaufhalle"

Beim ersten Bauabschnitt, indem das kommunale Jobcenter einzieht, ist der Rohbau ziemlich beendet - hier wird's dann doch bei den drei Obergeschossen bleiben, die im Gegensatz zur Visualisierung nicht mit der Oberkante des Nachbargebäudes abschließen.

Beim zweiten Bauabschnitt, indem der Elektrofachmarkt einzieht, wurde die Bodenplatte gegossen - in einem weiteren Abschnitt sind alle Bohrpfähle für's Fundament gesetzt und die Köpfe bereits freigelegt - hier wird's auch nicht mehr lang dauern, bis der Hochbau startet.






Bilder sind von mir.

Geändert von Kieselgur (10.10.11 um 22:27 Uhr)
Kieselgur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.11, 23:19   #23
Kieselgur
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Kieselgur
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: NRW
Beiträge: 490
Kieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfach
Am Gebäude hängt nun ein Bauschild mit einer aktuellen Visualisierung, auf der auch die Proportionen zum Nachbargebäude angeglichen wurden.
Eine Visualisierung des Bauabschnitts Berlet-Markt ist ebenfalls zu sehen.

Auch wurde ein zweiter Kran aufgestellt:




Bilder sind von mir.
Kieselgur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.11, 23:05   #24
Kieselgur
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Kieselgur
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: NRW
Beiträge: 490
Kieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfach
Neubau Berlet-Markt, Jobcenter

Beim Jobcenter werden inzwischen erste Scheiben eingesetzt.

Beim Berlet-markt laufen erste Hochbauten und nachdem man sich lange am Fundament des vordersten Bauteils aufgehalten hat, wurde dort nun auch die Bodenplatte betoniert:





Bilder von mir
Kieselgur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.11, 23:55   #25
Kieselgur
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Kieselgur
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: NRW
Beiträge: 490
Kieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfach
Umbau Bahnhofstraße

Wie von niklolas im schon erwähnt:

Zitat:
Zitat von nikolas Beitrag anzeigen
[B]#4
Die Fußgängerzone wird moderner
Fortsetzen wird sich dieser Wandel in der Bahnhofstraße, dessen Umgestaltung im Herbst beginnt. Nicht nur die etwas in die Jahre gekommenen Hochbeete werden modernisiert, sondern auch das Beleuchtungskonzept wird überarbeitet und die Aufenthaltsqualität durch neue Spielpunkte und Bänke verbessert. Durch diese Maßnahmen soll die Bahnhofstraße wieder stärker zum Verweilen einladen, was neben den Bürgerinnen und Bürgern auch den Händlern- und Dienstleistern im Quartier zu Gute kommt.
Quelle: Neues Stadtbild am Westring - Newsletter 8
wird die Bahnhofstraße "revitalisiert". Die Bahnhofstraße stellt eine Verbindung zwischen der Hauptfußgängerzone und eben dem Hauptbahnhof her. Da das Alleecenter der Fußgängerzone einiges an Laufkundschaft entzogen hat und die Laufrichtung vom Bahnhof zu diesem Einkaufszentrum nicht über die Bahnhofsstraße führt ist diese im Verlauf der letzten Jahre ein wenig ins Hintertreffen geraten. Trotzdem ist der Bodenbelag soweit noch in Ordnung und bleibt deswegen liegen. Entfernt werden dagegen die meisten Hochbeete und einige Bäume um mehr Verkehrsfläche zu schaffen.
Bei den Bäumen handelt es sich um einige etwas verkahlte Robinien, diese hätten eh ersetzt werden müssen und den restlichen Bäumen bleibt so mehr Raum. Durch die Entfernung der Hochbeete entsteht mehr Platz für Straßencafés und evt. Sonderveranstaltungen. Ob dies wirklich zu einer Belebung der Bahnhofsstraße führt bleibt abzuwarten. Die Fördergelder werden sich aber wahrscheinlich trotzdem rentieren, da man zukünftig Geld für die Pflege der Hochbeete und Baumschnittmaßnahmen einspart - das Geld braucht man ja nun auch für den nebenan entstandenen "Platz der Deutschen Einheit"

Die Umbaumaßnahmen sind inzwischen im Gange - die Bäume gefällt:








an oben markierter Stelle wird übrigens die "Pflanzung" eines neuen "temporären" Baumes vorbereitet:


Bilder von mir.

Geändert von Kieselgur (25.11.11 um 23:04 Uhr)
Kieselgur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.11, 23:02   #26
Kieselgur
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Kieselgur
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: NRW
Beiträge: 490
Kieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfach
Umbau Bahnhofstraße

...der Baum wurde inzwischen "gepflanzt" und grünt kräftig. Es ist sogar nen halber Wald geworden, nachdem er zuerst untenrum doch etwas sparrig aussah.
"Blühen" hab ich ihn bisher aber noch nicht gesehen.

Bild von mir
Kieselgur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.11, 23:13   #27
Kieselgur
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Kieselgur
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: NRW
Beiträge: 490
Kieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfach
Neubau Jobcenter und Berlet-Markt

Von den Fortschritten am Bauabschnitt Jobcenter sieht man nur bei genauem Hinsehen hinter der Abhängung was. Hier wird inzwischen fleißig die Dämmung aufgebracht.

Beim Berletmarkt geht der Hochbau auch gut voran - die Zufahrt zum zukünftigen Parkdeck ist bereits zu erkennen:






Bilder sind von mir
Kieselgur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.12, 15:51   #28
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.033
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Umbau Musikschule fertiggestellt


BauNetz.de widment dem vollzogenen Umbau und Überformung der Musikschule [wulf architekten] einen eigenen Beitrag. Phantastischer Baukörper! Saubere Arbeit! Siehe hier: Bildergalerie zu: Umbau der Musikschule in Hamm/Westf. BauNetz.de
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.12, 15:56   #29
Kieselgur
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Kieselgur
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: NRW
Beiträge: 490
Kieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfach
Neubau JobCenter, Berlet-Elektronikfachmarkt

Momentan herrscht außen auf der Baustelle Winterruhe. Beim zukünftigen Jobcenter wurde zuletzt Putz an der Fassade aufgebracht - irgendwie scheint die Straßenseite nicht ganz der Visualisierung zu entsprechen - aber gedulden wir uns...
Beim Berletmarkt wurde inzwischen der Kran abgebaut, die Decke geschlossen und diese und die Rampe am letzten Tag vorm Dauerfrost noch betoniert. Insofern sind die Rohbauarbeiten im Groben abgeschlossen.

Der ganze Gebäudekomplex wurde von der Firma Berlet erworben - siehe hier.

...eine kleine nachgereichte Bilderserie:








Bilder sind von mir.
Kieselgur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.12, 20:27   #30
Kieselgur
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Kieselgur
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: NRW
Beiträge: 490
Kieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfachKieselgur braucht man einfach
Neubau Jobcenter

Der Frühling kommt - die Planen fallen.

Was zum Vorschein kommt fällt, nun ja besch...eiden aus . Das die Architektur öde Langeweile bietet, damit kann man ja leben. So neu und im Sonnenlicht sieht die Fassade auch noch einigermaßen aus. In wenigen Jahren dürfte der weiße Putz aber schon versifft und das dunkle Grau verblichen sein.

Der Anschluss zum Nachbargebäude ist auch alles andere als gelungen, da die Etagenhöhen des Neubaus recht niedrig ausfallen - aber mehr war für Hamm wohl nicht zu erwarten! Dabei wirkte die erste Visualisierung noch gar nicht so schlecht. War wohl doch nur geschönt...

Nun ja, wenigstens muss man nicht mit einer vor sich hin gammelnden Ruine oder einer jahrelangen Brachfläche leben

Der Neubau:


Bild von mir.
Kieselgur ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:45 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum