Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.16, 17:34   #166
BadenAirpark
Mitglied

 
Registriert seit: 12.12.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 134
BadenAirpark ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Sagen wir einfach gleichzeitig
BadenAirpark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.16, 00:06   #167
ManuelGuzman
Mitglied

 
Registriert seit: 05.10.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 213
ManuelGuzman könnte bald berühmt werden
Die Aehnlichkeit der Haltestellen wirkt schon etwas langweilig und steril.
Vllt sollte man da auch noch diverse farbliche Variationen einfliessen lassen, ohne die Haltestellen dadurch zu dunkel zu machen.
Trotzdem freue ich mich jetzt schon auf den Tag der Inbetriebnahme
ManuelGuzman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.16, 19:11   #168
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 31
Beiträge: 1.189
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
^
Das hatte ich ja bereits vor längerer Zeit angemerkt.
Leider ist die blöde Lichtspielerei mit den bunten Schatten wichtiger als die leichte Orientierung der Fahrgäste.

Kuckt man zur Seite aus der Bahn, kann man leicht die Orientierung verlieren, den gleichen Fehler mit weiß geklinkerten Stationen hat Stuttgart auch zwischen Rathaus und Marienplatz gemacht, dort sind noch durch die farbigen Banden die Stationen zuordenbar.
__________________
Bilder: fehlplaner; kein (C)
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.16, 19:33   #169
nas12
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 264
nas12 hat die ersten Äste schon erklommen...
Hell Beleuchtet , modernes Design... mir gefällt die Gestaltung der zukünftigen U-Stationen! Freue mich auch schon auf die erste Fahrt in 2 Jahren oder so.


Wer mal richtig monumentale U-Bahn Stationen sehen will muss mal Moskau besuchen.
nas12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.16, 22:13   #170
BadenAirpark
Mitglied

 
Registriert seit: 12.12.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 134
BadenAirpark ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Mir gefallen die Haltestellen ebenfalls! Schauen modern und übersichtlich aus. Lediglich den Namen der Station würde ich noch irgendwo kenntlich machen.
Freue mich wirklich auf die Inbetriebnahme, sie ist sozusagen eine der krassesten Veränderungen der Innenstadt.
BadenAirpark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.16, 22:17   #171
nas12
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 264
nas12 hat die ersten Äste schon erklommen...
Gedankenspiel: Erweiterung der U-Strab

Irgendwo hatte ich mal gelesen, dass ein Politiker vorgeschlagen hatte den Südabzweig des Stadtbahntunnels irgendwann in der Zukunft mal bis zum Hauptbahnhof zu verlängern. Die Haltestelle könnte dann am Südlichen Hauptbahnhof, wo ja die neuen Bürobauten entstehen sollen, liegen.

Für wie realistisch würdet ihr eine solche Vision für die nächsten 15 bis 20 Jahre halten? Macht es verkehrstechnisch Sinn? Wäre es finanziell machbar? Würde es auf Akzeptanz in der Bevölkerung stoßen?
nas12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.16, 23:56   #172
BadenAirpark
Mitglied

 
Registriert seit: 12.12.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 134
BadenAirpark ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Naja, an sich wäre das keine schlechte Idee ein U-Bahn System zu erweitern. Doch ich denke angesichts der Haushaltslage wäre dies erstmal nicht möglich, für die Zukunft wäre so ein Vorhaben finanziell vielleicht realistisch.
Die Akzeptanz der Bürger, hm, ich glaube, die würden sich eher darüber freuen, wenn man die Bahn an der Durlacher Allee beispielweise untertunneln würde und so es mehr Kapazität für Autos gibt.
BadenAirpark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.16, 02:12   #173
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 31
Beiträge: 1.189
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
Unter den HBF gibt es dafür bereits eine Bauvorleistung.
Das Problem ist aber, dass dieser Tunnel nur von der Albtalbahn vernünftig zu nutzen wäre.
Alle anderen Linien müssten dann aus der Ettlinger Straße heruasgelegt werden.
Einen wirklichen Nutzen kann ich da jetzt nicht sehen.

Eher wird die U-Strab-Bauvorleitung zum Hauptfriedhof umgesetzt.
__________________
Bilder: fehlplaner; kein (C)
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.16, 11:30   #174
BadenAirpark
Mitglied

 
Registriert seit: 12.12.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 134
BadenAirpark ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Du meinst also, dass man die Strecke Hauptfriedhof - Durlacher Tor in den Tunnel mitintigrieren lassen könnte?
BadenAirpark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.16, 11:36   #175
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 31
Beiträge: 1.189
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
Am Durlcher Tor wird dafür eine Bauvorleitung in Form eines Tunnelstumpfes eingebaut.
__________________
Bilder: fehlplaner; kein (C)
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.16, 12:28   #176
Mark KA
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 15.12.2015
Ort: Karlsruhe
Alter: 38
Beiträge: 8
Mark KA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
@ Fehlplaner

Seit wann existiert die Bauvorleistung unter dem Hbf. und wie sieht das genau aus?

Der Tunnelstumpf am Durlacher Tor soll ggfls. die Straßenbahnen aus Richtung Hauptfriedhof mit einer zusätzlichen Rampe aufnehmen oder soll der Tunnel da tatsächlich verlängert werden (mit neuen Haltestellen etc.)?
Mark KA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.16, 12:47   #177
BadenAirpark
Mitglied

 
Registriert seit: 12.12.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 134
BadenAirpark ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Also die Idee mit einer Erweiterung fände ich gar nicht schlecht.
BadenAirpark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.16, 14:47   #178
Ernstle
 
Beiträge: n/a
Ich kenne die genauen Planungsoptionen, die man sich mit dem vorbereiteten "Tunnelstumpf" am Durlacher Tor offen halten möchte, nicht. Ich vermute allerdings, dass nicht an eine nennenswerte Verlängerung des Tunnels in Richtung Hauptfriedhof gedacht ist, was meines Erachtens auch völlig überflüssig wäre. Vielmehr könnte eine (vierte) Rampe in der Karl-Wilhelm-Straße noch die (heutigen) Linien S2, 4 und 5 aufnehmen. Im Falle der S2 hielte ich dies durchaus für eine sinnvolle Maßnahme, sofern der Kaiserstraßentunnel dies kapazitätsmäßig "schluckt".

Am Ende des Südabzweigs bei der Augartenstraße verbleibt für mich nach Vollendung der derzeitigen Baumaßnahmen eine unbefriedigende Situation. Die Bahnen Richtung Süden müssen dann nach wie vor an der Poststraße abbiegen, um nach den Halts dort und vor dem Hauptbahnhof am Albtalbahnhof erneut abzubiegen. Für die S1/S11 sowie für die Linien, die hinter dem Albtalbahnhof via Rampe auf die (Fern-)Bahngleise fahren, bedeutet dies einen enormen Zeitverlust. Zumindest für die S1/S11 könnte ich mir eine geradlinige Führung durch die heutige Autounterführung mit dortigem Halt (unter den Bahnsteigen des Hbf) vorstellen. Dir Verknüfung mit dem Bestand der "Albtalbahngleise" beim Dammerstock wäre aber nicht gerade trivial. Ob eine Verknüpfung mit den (Fern-)Bahngleisen südlich des Hbf möglich wäre, kann ich nicht beurteilen.

Spannendes Thema , vermutlich für Jahrzehnte ...

Ernstle
  Mit Zitat antworten
Alt 28.02.16, 15:38   #179
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 31
Beiträge: 1.189
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
Die Bauveorleistung wurde offenbar im Bereich der TG am Südeingang erstellt, als diese gebaut wurde.
Wie die genau aussieht weiß ich aber nicht.

Am Durlacher Tor ist kein Platz für eine Rampe Richtung Hagstfeld, die müsste ja über 100m lang sein. Die kann man erst beim Hauptfriedhof bauen.
__________________
Bilder: fehlplaner; kein (C)
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.16, 11:30   #180
Ernstle
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von fehlplaner Beitrag anzeigen
Am Durlacher Tor ist kein Platz für eine Rampe Richtung Hagstfeld, die müsste ja über 100m lang sein. Die kann man erst beim Hauptfriedhof bauen.
Vom Durlacher Tor bis zum Huptfriedhof ist es etwa 1 km.

Vom Durlacher Tor bis zum Karl-Wilhelm-Platz etwa 400 m, da würde eine Rampe wie in der Durlacher Allee Platz finden.

Ernstle
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:46 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum