Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.12.10, 14:49   #121
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
@Hancock

Meiner Meinung nach erfordert die Situation keine unterschiedliche Farbgebung. Problematisch wird es an anderer Stelle: "Bauchschmerzen" bereitet mir der Bestand an der Potgasse, genauer der dreistöckige "Verbindungstrakt" zwischen jetzigem (fünfstöckig) und zukünftigen Medienhaus (fünfstöckig). Bleibt zu hoffen, dass die Traufhöhe nach dem Umbau* zumindest optisch angeglichen wird, von mir aus auch nach B&L-Art.

*Im alten Medienhaus entstehen nach Fertigstellung des Carrées Einzelhandelsflächen (EG + 1.OG) und Büroräume.


Quelle: RN/Bergstermann + Dutczak Architekten Ingenieure GmbH

Bezüglich dem Treppenhaus und Schornstein gebe ich dir Recht. Wäre schön wenn dieser Bereich des Lensing-Areals nicht nur vom Saturn-/Kaufhof-Parkdeck einsehbar wäre. Grund zur "Hoffnung" besteht: Vermutlich entsteht hier ein kleiner Innenhof.
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.11, 14:21   #122
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Lensing-Carrée

Nachdem bereits zwei Bestandbauten Ende des letzten Jahres abgerissen wurden, folgt nun der dritte und zugleich letzte, siehe hier. Die Arbeiten haben im Verlauf der letzten Woche begonnen. Mal sehen wann es an den Tiefbau geht. Sputen müssen sich die Verantwortlichen in jedem Fall, sollte es denn noch was werden mit einer zeitnahen Fertigstellung von Carrée und Galerie.
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.11, 22:33   #123
Maulo
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 11.06.2010
Ort: Dortmund
Alter: 73
Beiträge: 11
Maulo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Und schräg gegenüber wird - wie ich finde - spektakulär unspektakulär das ehemalige Quelle-Kaufhaus präzise aus dem ziemlich engen "Loch" herausgebrochen. Der Westenhellweg wird kaum beeinträchtigt. Das war bei dem Abbruch des Berlet/Brinkmann-Hauses mit großem Gerät und Absperrungen des Westenhellwegs an ein paar Advents-Sonntagen doch schon aufwändiger.
Ich finde es spannend, was sich am oberen Westenhellweg so baulich ereignet und bin neugierig auf des neue Ensemble in Verbindung mit der Thier-Galerie.
Maulo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.11, 18:30   #124
tino27
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: da wos schön ist
Alter: 34
Beiträge: 264
tino27 sitzt schon auf dem ersten Ast
Der Dachstuhl vom letzten Lensinggebäude ist so gut wie entfernt. Das Gebäude wird getrennt und der hintere Teil mit dem schönen Turm bleibt zum Glück erhalten. Erschrocken hat mich nur die Bausubstanz der verbleibenden Gebäude.


Quelle: mein Bild


Quelle: mein Bild
__________________
Der Ingenieur, beraten durch das Gesetz der Sparsamkeit und geleitet durch Berechnungen, versetzt uns in Einklang mit den Gesetzen des Universums. Er erreicht die Harmonie.
tino27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.11, 20:01   #125
Dortmunder
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.06.2009
Ort: Dortmund
Alter: 30
Beiträge: 82
Dortmunder hat die ersten Äste schon erklommen...
Rossmann folgt auf Intersport Voswinkel

Wie die Ruhr Nachrichten heute berichten, wird die Drogerie Rossmann ab Sommer 2011 in die ehemalige Filiale von Intersport Voswinkel am Westenhellweg ziehen und sich auf 600 m² ausbreiten. Der Umbau, durch Derwald, läuft bereits.

P.S.: Falls man das hier tatsächlich das dritte Mal löschen sollte, hätte ich dann aber mal gerne eine Begründung. Diese wäre aber auch schon beim ersten Mal fällig gewesen. Ich sehe nämlich keinen Grund.
Dortmunder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.11, 00:31   #126
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Projekte am Westenhellweg

Lensing-Carrée: Der Rückbau des letzten Bestandsgebäudes wird zeitnah beendet. Wenn alles glatt läuft dürften die Tiefbauarbeiten Ende Februar / Anfang März beginnen. In nicht allzu ferner Zukunft beginnen wohl auch die Umbauarbeiten am Ruhr-Nachrichten-Haus: Das Erdgeschoss ist schon teilweise leergezogen.


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild

Neubau der B&L-Gruppe: Das ehemalige Quelle-Haus ist Geschichte und wohl niemand wird es vermissen. Zu überraschen weiß allerdings die freigemachte Fläche, die Ausmaße des Komplexes waren mir so nicht bewusst.


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild

Maßnahme die Dritte: Bekanntlich hat Vosswinkel den Westenhellweg 65 verlassen, in Folge dessen wird die Immobilie umgebaut. Ich gehe mal davon aus, dass auch ein paar Euros für eine neue Fassade eingeplant wurden. (Baustellenschild)


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.11, 00:33   #127
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Projekte am Westen- und Ostenhellweg

Lensing Carrée: Das Erd- sowie das erste Obergeschoss des RuhrNachrichten-Hauses werden aktuell entkernt. Auf der rückwärtigen Seite wurden zudem Teile der Hauswand eingerissen. Vermutlich entstehen zusätzliche Verkaufsflächen in Richtung Innenhof. Beim Neu-/Erweiterungsbau an der Potgasse dürfte der Tiefbau bald starten.


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild

Der Eingriff am Westenhellweg 65 ist doch schon recht erheblich (Foto). Um einiges schlimmer traf es aber bekanntlich das ehemalige Quelle-Haus. Hier sind die Rückbauarbeiten praktisch beendet, der Neubau wird von der Osnabrücker Köster GmbH hochgezogen.


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild

Am Ostenhellweg ist zurzeit ein schöner Gründerzeitler eingerüstet. Für die Fassadengestaltung verantwortlich: Die Unternehmung Stefan Drewes aus Dortmund.


Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.11, 19:53   #128
dojul
Mitglied

 
Benutzerbild von dojul
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Dortmund
Alter: 26
Beiträge: 179
dojul befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
So, nun ist der erste Baukran der Firma Rundholz beim Bau des Lensing Carrées positioniert.
Ausserdem ist bei der neuen Filiale der Firma Rossmann zu entdecken, dass es nun auch einen Durchstich zur Kampstraße gibt. Ob dieser zur Anlieferung ist, oder ein seperater Eingang zur Filiale ist allerdings unklar.
__________________
Dortmund ist schön
dojul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.11, 12:44   #129
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Lensing-Carrée

Das neue Lensing-Carrée wird künftig über eine Bruttogeschossfläche von 14.600 m² verfügen. Für mich neu: Neben den geplanten Ladenzeilen am Westenhellweg und an der Potgasse entsteht eine weitere an der Silberstraße. (Quelle)
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.11, 19:17   #130
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Lensing-Carrée

Die Fassade des Lensing-Carrées wurde überarbeitet, zumindest an der Potgasse. Anscheinend soll der Komplex ein Beleuchtungskonzept à la Volkswohl Bund erhalten. Übrigens: Als Mieter stehen bislang das spanische Modelabel Desigual, Görtz und Monsoon Accessorize fest (Quelle).


Quelle: Bergstermann + Dutczak
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.11, 22:30   #131
dojul
Mitglied

 
Benutzerbild von dojul
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Dortmund
Alter: 26
Beiträge: 179
dojul befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Bei dem Lensing-Carreè-Bau stehen mittlerweile 2 Baukräne. Auch im Klinikviertel steht wieder einer, ebenso beim Neubau der B & L Gruppe. Bauschilder für eben dieses Projekt sowie für das ehem. West-LB-Gebäude wurden ebenfalls aufgestellt. Die Schutzplanen am ehem. Berlethaus sind nun ebenfalls weg und die Fassade kommt auch hervor. Ist ein kleiner gestalterischer Kontrast zum restl. THIER-Areal, was mir sehr gefällt !!!
__________________
Dortmund ist schön
dojul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.11, 01:08   #132
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Lensing-Carrée | @dojul

Einer der beiden Baukräne ist auch hier zu sehen. Dem Anschein nach befindet er sich am Westenhellweg/Ecke Potgasse, d.h. direkt am alten Verlagshaus. Weiter südlich (neues Verlagshaus) laufen noch die archäologischen Grabungen (Fotostrecke).
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.11, 01:53   #133
tino27
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: da wos schön ist
Alter: 34
Beiträge: 264
tino27 sitzt schon auf dem ersten Ast
Direkt am alten Verlagshaus scheint man neue Mauern vor die alten setzen zu wollen. Bauen im Bestand schließt eben oftmals die Mischung unterschiedlicher Materialen und Bauweisen ein. Eine Freude für nachfolgende Generationen.


Quelle: mein Bild

Ebenso scheint der Keller bestehen zu bleiben. Ziegel und Stahlbeton, wechselnde Deckenhöhen und Stärken, unterschiedliche Wandstärken - dies wird wohl so manchen Statiker schlaflose Nächte bereiten.


Quelle: mein Bild


Derweil sticht das Eckhaus an der Silberstraße immer mehr negativ ins Auge. Bis auf den Besitzer fragt sich wohl jeder, warum das Ding da noch steht.


Quelle: mein Bild


Mauern die ein perfektes Negativbeispiel für jede Mauerwerksbauvorlesungs sein könnten.


Quelle: mein Bild
__________________
Der Ingenieur, beraten durch das Gesetz der Sparsamkeit und geleitet durch Berechnungen, versetzt uns in Einklang mit den Gesetzen des Universums. Er erreicht die Harmonie.
tino27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.11, 12:26   #134
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Lensing-Carrée | @tino

Bezüglich dieser Aufnahme: Der Innenhof, hier zum Vergleich ein Foto vom 19. März 2011, wird dem Anschein nach komplett bebaut. Das lässt hoffen, dass auch dieser Trakt ordentlich umgestaltet wird. - Schade, dass bisher nur Visualisierungen vom Neubau an der Potgasse veröffentlicht wurden, dabei ist der recht anspruchsvolle Umbau des alten Ruhr-Nachrichten-Hauses (immerhin am Westenhellweg/Petrikirchplatz) mindestens genauso interessant.
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.11, 23:49   #135
MTBphil
Debütant

 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Ort
Alter: 28
Beiträge: 1
MTBphil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Was meint ihr, wie das Wohngebäude auf der Ecke Silberstraße, Potgasse zu bewerten ist? Alles rund herum wird neu gebaut und auch der Boden soll neu gestaltet werden. Und genau auf der Ecke steht ein Haus, das seine besten Jahre augenscheinlich hinter sich hat.
Bisher gibt es wohl keine Bestrebungen, das Haus abzureißen - sonst hätte man es sicher so geplant, dass zur Eröffnung der Thier-Galerie das Gesamtbild stimmt, oder? Aber was meint ihr, wie lange das Haus noch da steht? Den Betreibern der Shoppingmall und vom Lensing Carrée ist es doch sicher auch ein Dorn im Auge?
MTBphil ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:19 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum