Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.04.09, 01:34   #31
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
@ 31 + 32

Wie bereits von mir erwähnt, ist mir die Tatsache vom Wasserlauf erst bei Betrachtung des Innenstadtmodells aufgefallen. Für mich war ein Wasserlauf, noch bis vor einigen Tagen, eine "absurde" Idee, obwohl ich vor etwa 15 Jahren in Freiburg auf Klassenfahrt war. Warum "absurd"?! Ich habe es pragmatisch betrachtet. Ich dachte spontan an Rollstuhlfahrer und "Stolperfallen". Ich denke, dass das Architekturbüro "Fritschi" einen Kompromiss eingegangen ist, der Sinn macht: Wir sprechen von einer Gesamtlänge des Wasserlaufs von ca. 500 Metern. An den jeweiligen Enden und auf Höhe des Mittelpunkts befindet sich ein Wasserspiel. Also: Wir sprechen von max. 2 X 250 Metern Wasserlauf. Diese 2 X 250 Meter ansprechend gestaltet (d.h. eine "edle" Bepflasterung, hoffentlich eine Anbindung der Wasserspiele an den Wasserlauf, wie "Luxor es erwähnte und vielleicht hier und da eine kleine "Wasserfontäne", die nachts schön beleuchtet ist) und ich sehe definitiv keine Langeweile. Ich wollte aber noch einmal auf das "Rinnsal" zurückkommen. Die "Bächle", für die Freiburgs Innenstadt bekannt ist, sind genau solche "Rinnsäle", wie der, der auf dem Boulevard entsteht, siehe Bild. Natürlich nicht 1:1, aber prinzipiell durchaus.


Quelle: Wikipedia, GNU-Lizenz für freie Dokumentation, Urheber: Todor Bozhinov
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.09, 09:49   #32
-Berry-
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Dortmund
Beiträge: 42
-Berry- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
stolperfalle

ich fahre jetzt ein woche in urlaub. Werde also nicht antworten können - und das sollte keine unhöflichkeit sein.

Ein wasserlauf wie in freiburg "Ist" eine Stolperfalle. Erst recht im Winter wenn es gerade geschneit hat. Ein ähnliches gibt es direkt am Mönchenwördt - direkt bei der Propsteikirche. Hier sind schon sehr viele leute gefallen. (Und ich kann es wissen, weil ich direkt um der Ecke am Westenhellweg wohne)

Aber im Ernst: dieser Wasserlauf in Freiburg ist doch fürchterlich!?
-Berry- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.09, 23:58   #33
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Baubeginn in der "Weddepoth"

Die "Weddepoth" wird im Rahmen des ersten Bauabschnitts als Mischverkehrsfläche umgestaltet. Die Arbeiten beginnen am 20. April. Wie im Bereich der "Westentorallee" werden auch hier sandbeige Betonsteine verlegt. Es werden neue Bäume geplanzt, der Bereich erhält ein neues "Lichtkonzept", außerdem entstehen Verweilmöglichkeiten. - Der erste Bauabschnitt umfasst die Umgestaltung der "Westentorallee" vom "Königswall" bis zur "Katharinenstraße". Die Gesamtkosten, inklusive der Umgestaltung der "Weddepoth", belaufen sich auf rund 1,9 Mio. €. Bis zum Weihnachtsgeschäft sollen die Arbeiten des westlichen Abschnitts des Boulevards komplett abgeschlossen sein.-


Quelle: Google Earth

Stadt Dortmund
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.09, 00:13   #34
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Westentorallee, 22/04/2009


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.09, 14:25   #35
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
"Weddepoth", siehe #35

Update vom 22/04/2009:


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.09, 02:14   #36
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Westentorallee, 08/2007


Quelle: Wiki Commons, GNU-Lizenz für freie Dokumentation, Urheber: Mathias Bigge
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.09, 02:03   #37
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Westentorallee, 07/05/2009


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.09, 15:55   #38
Strukturwandler
 
Beiträge: n/a
Kaffeetafel

Die Entscheidung über das Aufstellen des Kaffeetafel-Brunnens wurde wieder verschoben. Der 150000 Euro teure Brunnen ist ein Geschenk der Reinoldigilde. Derzeit wird er provisorisch von einem großen Blumenbeet "vertreten". Leider mochten sich weder der Ratsausschuss für Kultur und Freizeit noch der Ausschuss für Stadtgestaltung festlegen, da es von einigen Seiten her ziemlich hämische Kritik gab, was ich persönlich absolut nicht verstehen kann. Ich finde die Idee nämlich ziemlich originell und daher absolut begrüßenswert
  Mit Zitat antworten
Alt 14.05.09, 21:59   #39
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
"Platz von Netanya": Brunnen "Auszeit"

Der Stadtrat lehnte das 150.000 € teure Geschenk der "Reinoldigilde" ab. Die bronzenen Kaffeetafel war ein Entwurf der Künstlerin und Hochschuldozentin "Prof. Ursula Bertram". - Ich persönlich bin glücklich über diese Entscheidung aber das ist natürlich Geschmackssache. -


Quelle: WR

WR
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.09, 22:16   #40
lawrence
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 11.05.2009
Ort: Dortmund
Alter: 36
Beiträge: 12
lawrence befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Brunnen Alternative

Wäre es nicht möglich, den Brunnen einfach ohne die sog. "Auszeit" zu bauen und somit einen eher zeitlosen, klassischen Brunnen zu gestalten.
Ein passender Vergleich wäre vielleicht unter folgendem Link zu sehen, so ähnlich sehen übrigens sehr viele Brunnenanlagen in Andalusien aus:

http://www.123news-info.net/Beate_Ei...n_Marbella.jpg

Die Variante dürfte dann den Preis auch nicht in die Höhe treiben...
lawrence ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.09, 22:31   #41
LuXor
[Mitglied]
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: Metro.Ruhr Dortmund
Beiträge: 165
LuXor könnte bald berühmt werden
DANKE!

Mehr kann ich als Bürger Dortmunds nicht sagen! Da ich selber in der Dortmunder Politik tätig bin und das Stimmungsbild kannte,hate ich schon schlimmste Befürchtungen das es doch Kaffee und Kuchen in der Innenstadt kommen könnte,aber der Kelch/Kanne ist zum Glück an Dortmund vorbei gegangen!!!

auch ohne unsere "Demo",Nick

Finde den Vorschlag von lawrence übrigens sehr positiv.Übrigens Herzlich Willkommen bei UNS
Ich hoffe mein Vorschlag mit dem alten schlafenden Löwen(Westpark),wird durch das heutige Ablehnen nochmal aktuell.Vielleicht sollten wir den Vorschlag einfach mal schriftlich einreichen?!
LuXor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.09, 22:40   #42
PhilDo
Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2007
Ort: Dortmund
Beiträge: 103
PhilDo sitzt schon auf dem ersten Ast
Weiß nicht, ob ich es schonmal irgendwo hier erwähnt habe, aber ich fände einen Stadtbrunnen nach Osnabrücker Vorbild super.

Unter dem Link gibt's ein Bild:

Stadtbrunnen Osnabrück

Dieser Brunnen stellt die Osnabrücker Stadtgeschichte eindrucksvoll und anschaulich dar. So etwas fehlt in Dortmund bisher...
PhilDo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.09, 23:26   #43
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Der Kelch/Brunnen ist also an Dortmund vorbeigegangen. An den Plänen zur Neugestaltung hat sich also nichts geändert. Geplant ist ja bereits eine kreisrunde Wasserfläche mit Wasserspielen. Nun geht es um die Feinabstimmung. Was auf jeden Fall zu bedenken ist: Der "Platz von Netanya" muss sich natürlich an den "Boulevard" orientieren. Ein kompletter Stilbruch wäre Meiner Meinung nach eher contraproduktiv.
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.09, 00:02   #44
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Westentorallee, 21/05/2009


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.09, 20:25   #45
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
"Weddepoth", siehe #35 + #37

Update vom 21/05/2009:


Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:53 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum