Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.10, 12:50   #76
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Schützenstraße, 02/04/2010

Gestern habe ich mir das Baufeld das erste Mal angeschaut und war über die zu bebauende Fläche doch recht überrascht. Mittlerweile wurde sogar ein dritter Turmdrehkran aufgestellt. Zur Erinnerung: Neben Wohnungen, Einzelhandelsflächen, einer städtischen Einrichtung und einem Parkhaus, entsteht ein 7.500 m² (Nutzfläche) großer Büroriegel, den die Telekom komplett angemietet hat, siehe hier. Ein ordentliches Bauschild war leider nicht auszumachen.


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild

Zudem wurde einige Meter weiter nördlich entlang der Schützenstraße, im letzten Jahr, dieses Wohn- und Geschäftshaus fertig gestellt. So entstanden unter anderem 23 Wohneinheiten zwischen 41-116 m².
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.10, 06:57   #77
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Friedrichstraße (Klinikviertel)

Die HS Wohnungsbau GmbH (Bauträger) hat jetzt auch eine erste Visualisierung ihres geplanten Neubaukomplexes (42 Eigentumswohnungen) veröffentlicht. Bei dem zusehenden Bauabschnitt - der gesamte Komplex besteht bekanntlich aus vier Baukörpern, siehe hier - handelt es sich wohl um das projektierte Wohnhaus direkt an der Friedrichstraße.


Quelle: HS Wohnungsbau GmbH

Fazit: Die Nachverdichtung der südlichen Innenstadt macht immer größere Fortschritte. Auffällig ist, dass in den letzten Jahren, auch aufgrund von Platzmangel, selbst kompliziert geschnittene oder gar "Mini"-Grundstücke bebaut wurden, siehe z.B. hier, hier oder hier. Dazu ist natürlich zusagen, dass es sich bei dem Projekt an der Friedrichstraße bekanntlich etwas anders verhält: Unter anderem werden zwei Baulücken geschlossen und das zum Glück auch so, wie es sein muss. Soll heißen: Der sieben Etagen hohe Neubau (sechs Voll- und ein Sattelgeschoss) orientiert sich an die Traufhöhe der Gründerzeitler, die das Gros des Straßenzugs ausmachen.
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.10, 14:11   #78
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
K2 Bürocenter (Märkische Straße/Kronenburgallee)

Der Bestands-Komplex besteht aus drei Gebäudeteilen: Einem fünfgeschossigen Gebäude im Osten, einem achtgeschossigen Gebäude im Norden, sowie einem verbindenden Sockelbau über drei Etagen, siehe auch hier. Eigentümerin der Immobilie ist Grundstücksgesellschaft Kronenburg GbR. Diese ist momentan auf Mietersuche und wirbt mit einem noch zu errichtenden, zweigeschossigen, elliptischen Glasanbau und wohl auch mit einer neuen Fassade.


Quelle: Grundstücksgesellschaft Kronenburg GbR

Fazit: Es gibt definitiv bessere und schönere Immobilien entlang der Märkischen Straße/Kronenburgallee. Meiner Meinung nach wäre der Abriss der häßlichen Bebauung die bessere Lösung, denn: Die Suche und vor allem das Finden eines Mieters wird mit Sicherheit ein nicht ganz leichtes Unterfangen.
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.10, 20:35   #79
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Triagon (Hohe Straße), 24/04/2010

Die Arbeiten am Triagon gehen in die Zielgeraden. So wurde die Fassade mittlerweile verputzt + gestrichen und die markanten Eckbereiche erhielten eine ebenfalls recht markante Verglasung. Meiner Meinung nach ist das neue Bürohaus alles in allem ganz OK geworden.


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.10, 13:42   #80
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Wilhelmstraße (Klinikviertel), 24/04/2010

Das Wohnbauprojekt an der Wilhelmstraße ist fertig gestellt und teilbezogen. Auch hier bin ich mit dem Resultat zufrieden: Ein solides Projekt, mit einem interessanten Grundriss und einer etwas gewöhnungsbedürftigen Farbgebung.


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.10, 13:45   #81
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Leierweg

Im momentan angesagten Tremonia-Viertel (Weststadt) errichtet Bauwerk Architekten zwei exklusive Wohnungen. Eigentlich ist das keinen Beitrag wert, wäre da nicht das Wie und Wo: Die teilverglasten Eigentumswohnungen (ca. 140-160 m²) werden auf einen vorhandenen Hochbunker aufgebaut. - Eine Neunutzung von Bunkern ist zwar nicht unbedingt neu, siehe z.B. auch die 2004 fertig gestellte Freimauererloge Zur alten Linde an der Landgrafenstraße, alltäglich ist es aber dennoch nicht. Von daher gibt es von mir ein TOP! P.S. Das Wohngebiet Tremonia hätte vor einigen Jahren einen eigenen Thread verdient gehabt. Jetzt ist es leider zu spät, da mittlerweile fast das komplette Areal bebaut wurde….


Quelle: Bauwerk Architekten
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.10, 18:51   #82
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Schützenstraße (Telekom-Neubau)

Seit meinem letzten Besuch, siehe Beitrag #80, hat sich so einiges getan. Mittlerweile steht der Rohbau und ein Teil der Fassade wurde bereits gesetzt (rote Klinker). Der Fertigstellung des 20 Mio. € Projekts zum 1. November dürfte wohl nichts mehr im Wege stehen.


06. Juli 2010
Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.10, 02:00   #83
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Triagon

Ich denke, dass dürfte das letzte Update vor der Fertigstellung sein. Eigentlich ging ich davon aus, dass dies bereits geschehen ist. Bis zur Eröffnung der neuen Sparkassen-Filiale im Erdgeschoss dürfte es aber nicht mehr lange hin sein. - Eigentlich ist es ein schönes Gebäude geworden, die (zu) einfach gestaltete Fassade ist aber ganz klar das Haar in der Suppe.


9. Juli 2010
Quelle: Mein Bild



9. Juli 2010
Quelle: Mein Bild



9. Juli 2010
Quelle: Mein Bild



9. Juli 2010
Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.10, 16:34   #84
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Schützenstraße (Telekom-Neubau)

Die Freundlieb GmbH hat eine Visualisierung zum Projekt veröffentlicht. Um es vorwegzunehmen: Das Ding sieht einfach nur schrecklich aus. Zum Glück existiert noch ein weiteres Baufeld (Wohnbebauung) direkt an der Schützenstraße, sodass der Komplex nach Fertigstellung des projektierten Mehrfamilienhauses nicht weiter auffallen dürfte.


Quelle: Freundlieb GmbH & Co. KG
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.10, 20:46   #85
joman
Dortmunder
 
Benutzerbild von joman
 
Registriert seit: 08.07.2010
Ort: Dortmund
Alter: 47
Beiträge: 17
joman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Denkmal muss bis 2011 einem RWE-Neubau weichen

Laut Der Westen wird an der Weißenburger Straße das alte Kraftwerk abgerissen. Die Vorbereitungen dazu laufen wohl seit zwei Jahren. Hier will RWE 2011 auf 7000 qm mit einem Neubau (Hochtemperatur-Wärmespeicher) starten.


Image: Google
joman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.10, 01:14   #86
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
K2 Bürocenter & Bürogebäude a.d. Hainallee

Beim K2 Bürocenter wurden Nägel mit Köpfen gemacht: Das achtgeschossige Objekt + der Sockelbau stehen komplett leer, die Entkernung hat begonnen und auf der Projektseite wurden neue Visualisierungen veröffentlicht.


Quelle: Grundstücksgesellschaft Kronenburg GbR


Quelle: Grundstücksgesellschaft Kronenburg GbR

Des Weiteren ist momentan auch ein sechsstöckiges, 1950er Jahre Bürohaus an der Hainallee/Ecke Saarlandstraße, siehe hier, komplett eingerüstet und verhüllt. Nach ein bisschen googlen war zu erfahren, dass es sich um eine Dependance des Hauptzollamtes Dortmund handelt. Der Eingriff scheint von größerer Natur zu sein.
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.10, 14:39   #87
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Triagon

Das Geschäftshaus an der "Hohe Straße" ist jetzt teilbezogen, siehe hier. Die noch aus dem zweiten Weltkrieg (!) stammende Baulücke ist somit endgültig Geschichte.
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.10, 10:36   #88
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
K2 Bürocenter

Gerade eben im Vorbeifahren gesehen: Der Komplex erhält wohl eine Natursteinfassade, zumindest lässt ein Fassadenmuster diesen Schluss zu. - Bin bisher eher von einer Billig-Sanierung ausgegangen. Bleibt zu hoffen, dass der gläserne Vorbau ebenfalls umgesetzt wird und die noch vorhandenen Mobilfunkmasten verschwinden. -
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.10, 13:53   #89
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Uhde-Hauptverwaltung & K2-Bürocenter

  • Ein recht großes Bürogebäude der Uhde Hauptverwaltung (Friedrich-Uhde-Straße) wird aktuell um- und ausgebaut. Neben einer "ökologischen Sanierung" wird der Baukörper um mindestens eine Etage aufgestockt.

  • Wie hier vermutet, erhält das K2-Bürocenter eine hochwertige Natursteinfassade (heller Sandstein).
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.10, 13:11   #90
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Kronenburgallee 2

Die Entkernung ist beendet, die Fenster wurden bereits gesetzt. Am Gebäudeflügel an der Märkischen Straße haben die Fassadenarbeiten begonnen (bekanntlich erhält der Komplex eine Sandsteinfassade). So wie es bisher den Anschein hat, entsteht auch der gläserne Vorbau.


Quelle: Mein Bild


Gebäudeflügel an der Märkischen Straße
Quelle: Mein Bild



Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:24 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum