Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.07.18, 14:09   #766
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.462
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Bei den Jacobi-Höfen sind entlang der Schweriner Straße die ersten Gerüste zurückgebaut. Es war aber zu dunkel für Fotos.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.18, 23:27   #767
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.581
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
^ da helfe ich doch gerne mal aus, da es heute ohnehin mit in 'die Quere' kam.
^^ Am Eckbürohaus Wettiner Platz sind die Gerüste wieder weg - es wurde wohl nur was repariert, womöglich die Stoffjalousien vor den Fenstern oder Fugen an der Fassade.

Revitalis(ation) an Wettiner Platz und Schweriner Strasse - update




Hier nun der erwähnte abgerüstete Fassadenabschnitt der Schweriner Strasse.






Blick durch die Durchfahrt auf die schlichteren Hinterhäuser - White Bauhaus Cubes.


Folgend Blicke aus den Hinterhöfen der benachbarten Wohnblocks.




Zum Schluß die Rückseite des Hotels am Wettiner Platz.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.18, 08:28   #768
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.462
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Habe es jetzt auch noch einmal geschafft.



Es ist klar eine Verbesserung zu dem, was sonst gebaut wird.
Ich habe mir aber irgendwie mehr Abwechslung erhofft. Klar wussten wir alle, dass die einzelnen Fassaden als ein großes Gebäude erbaut wurden, aber man hätte ja trotzdem in der Fensterform und -höhe etwas variieren können.
Zum Abschluss bekommen wahrscheinlich nun alle Fassaden die aufgeklebten Klinker( ich hoffe ja das da noch etwas variiert wird), welche übrigens die gleichen wie beim Haus am Schauspielgarten an der anderen Ecke sind.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.18, 23:56   #769
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.581
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Historischer Kopfbau der Orangerie an der Herzogin Garten - update
zuletzt vielfach auf Strangseite 51
Ich bediene mal den Wunsch von BautzenFan aus dem APH und zeige Bilder vom neugefertigten Bogentor.
Ein Hinweis darauf kam durch einen Artikel der SäZ auf.
Vorzustand streetview. Folgend nun heutige Ansichten:






Gartenbau auf dem Parkgelände


neuerrichteter südlicher Kopfbau der Orangerie



Bonusbild von Am Schießhaus / Schützenplatz
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.18, 10:40   #770
archo
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 07.01.2012
Ort: dresden
Beiträge: 73
archo sitzt schon auf dem ersten Ast
Herzogin Garten - Saal

Großartige Neuigkeiten wissen heute, am 17.07.2018, die DNN zu berichten:

Zitat:
Investor Reinhard Saal steckt immerhin „einen einstelligen Millionenbetrag“ in den Garten, so der Projektleiter auf DNN-Nachfrage. Allein der Zaun ist ein Vermögen wert, wenn er dann steht. Acht historische Zaunsfelder gibt es noch. Sie werden bei Aust & Köckritz restauriert. 48 weitere Zaunsfelder lässt der Investor, der in engem Kontakt mit der Denkmalpflege steht, nach historischem Vorbild nachbauen
Heißt also, dass entlang der Ostra-Allee der Zaun komplett rekonstruiert wird. Was für eine positive Überraschung!
archo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.18, 16:30   #771
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.462
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Jap heißt es. Der Zaun kommt wirklich komplett zurück. Insider wussten es schon länger 😜
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.18, 21:47   #772
Stadtträumer
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 16.03.2014
Ort: Dresden
Alter: 34
Beiträge: 99
Stadtträumer sitzt schon auf dem ersten Ast
Wenn das stimmt, dann ist das die positivste Überraschung des ganzen Jahres. Und ein Applaus für Herrn Saal. Wenns in Dresden einen Preis für den wohltuendsten Umgang mit der Stadt gäbe, dann hätte er ihn sowas von verdient. (und ich verzeih ihm damit auch den weißen Klopperkasten gegenüber)

Das könnte vielleicht sogar aufwiegen, dass die Sempersche Ladengalerie von UnSchönes Dresden nur als Abklatsch erbaut wird. Denn danach siehts wohl leider aus. (reiner Indizienverdacht - kein handfestes Wissen)
Stadtträumer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.18, 22:26   #773
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.581
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
^ Ok, #731 hätte ich es nicht so verschwurbelt darlegen müssen:
Zitat:
Chris hatte in #693 dieses Bild von einem der neuen Zaunelemente gezeigt. Hier wurde es mE aber nie angesprochen, dass diese nur wenig Durchblick in den Garten gewähren - die Flachstahlstreben wirken ab schon flachem Sichtwinkel wie eine graue Wand. Glücklicherweise fiel nicht nur mir dies auf, sondern Investor Saal wie dann auch Stadt und Denkmalschutz werteten die (ohnehin teuer-entwickelten) Neuadaptionen als doch zu untauglich bzw unschön. Ich kann sagen, der Zaunkönig sprach: Alles wird gut, liebe Mitforisten!
Alles wird gut, heisst: alles wird gut! So zum Jahreswechsel dürfte es klar gewesen sein. Der Neuentwurf des Zaunes - praxisgetestet am Einzelsegment vor Ort - hat ja nun nicht nur den Bauträgerleuten aufgestoßen, sondern auch allen anderen inkl. Stadtplanung. Selbst der Blindeste konnte sehen, dass man durch den neuen Zaun eben nichts sieht. Wozu dann einen aufwendigen Garten bauen?! Also entschied man sich unisono für die ebenso kostspiele Variante, denn der Zaunversuch schlug schon unerhört zu Buche, und der Geldgeber schluckte auch diese monetäre Kröte, wenngleich zaubervolle Kröte, welche zur Herzogin der Einfriedung sich noch entfalten dürfte. Über die ganze Zaunsaga und die Planungspirouetten betreffs Gartenbau könnte Herr Saal ein Lied singen.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.18, 00:58   #774
Rundling
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Rundling
 
Registriert seit: 24.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 350
Rundling braucht man einfachRundling braucht man einfachRundling braucht man einfachRundling braucht man einfachRundling braucht man einfachRundling braucht man einfach
Zitat:
Zitat von Elli Kny Beitrag anzeigen
Historischer Kopfbau der Orangerie an der Herzogin Garten - update
zuletzt vielfach auf Strangseite 51
Ich bediene mal den Wunsch von BautzenFan aus dem APH und zeige Bilder vom neugefertigten Bogentor.
Ein Hinweis darauf kam durch einen Artikel der SäZ auf.
Vorzustand streetview.



Dazu noch der Vorvorzustand zum Vergleich...



...und weil man dank feinster Lichtdrucktechnik der Vorlage noch ein bisschen "reinzoomen" kann
auch im Detail:



größer



Rundling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.18, 18:58   #775
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.462
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Die kleineren Details könnten auch noch nachträglich angebracht werden.
Vielleicht macht man sowas erst nach der Montage. Gibts einen Fachmann hier?
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.18, 23:46   #776
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.581
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
^ vielleicht kommt als filigranes Zusatzdetail ne Ü-Kamera mit dran, denn Vandalismus ist auch hier nicht ausgeschlossen.
Man wird dies sicher bedenken, andererseits dürfte eine Objektversicherung aufs Gesamtanwesen vorhanden sein - umgelegt auf Käufer und Nutzer.
Oder aber es wird Zeit, dass ggü was Schickes hinkommt, wo mehr 'soziale Kontrolle' entstünde.

Hier noch ein heutiger Blick aufs herrliche Kupferdach. Leider werden unsere Kupferdinger kaum noch grün.
Auch das Jahr 2018 dürfte de facto ausfallen, was die Patinierungshilfe von oben (Nässe) angeht.



noch was:
Die Grosse Freitreppe am Kongresszentrum wird aktuell abgemeisselt und neubelegt.
Nichts von Belang für den davor sitzenden grossen Analysten von Leid und Pein menschlichen Schaffens und Lebens - ist ihm der Verfall alles Daseienden doch allzu gut geläufig.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.18, 00:04   #777
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.462
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Herr Saal hat doch angekündigt, wenn der Herzogin Garten fertig ist, wird sein Pavillion gegenüber durch einen festen Bau ersetzt.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 13:38   #778
Stadtträumer
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 16.03.2014
Ort: Dresden
Alter: 34
Beiträge: 99
Stadtträumer sitzt schon auf dem ersten Ast
Den festen Bau (gern auch mehrstöckig) kann er gleich um die Ecke ziehen und entlang der Ostraallee vor den Werkstädten entlang, damit man diese grauwaschbetonene Tristesse auch nich mehr sehen muss... leider ist da aber ja "Denkmal" drübergezimmert worden...
Stadtträumer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:39 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum