Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.16, 11:22   #106
Ohlsen
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 30.07.2010
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Beiträge: 1.839
Ohlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein Lichtblick
Zitat:
Zitat von Chris73 Beitrag anzeigen
Am kommenden Wochenende ist Tag der offenen Tür auf dem Areal.
Nachtrag dazu: http://www.stuttgarter-zeitung.de
Ohlsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.16, 17:39   #107
Chris73
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 13.01.2010
Ort: Stuttgart-Nord
Beiträge: 668
Chris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle Zukunft
Die Gerchgroup hat einen Architektenwettbewerb fürs Areal ausgelobt. 15 Büros nehmen daran teil, Ergebnisse sollen bis August 2016 vorliegen. Dann folgt das städtebauliche Gutachterverfahren.


http://gerchgroup.com/news/gerchgrou...vaihingen-aus/
Chris73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.16, 22:13   #108
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.964
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Bis Ende des Jahres soll Gutachterverfahren abgeschlossen sein. Uni Stuttgart hat kein Interesse an den Gebäuden.

Quelle: StZ-Online
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.16, 20:50   #109
Trumpysky
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Trumpysky
 
Registriert seit: 02.07.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 45
Beiträge: 255
Trumpysky braucht man einfachTrumpysky braucht man einfachTrumpysky braucht man einfachTrumpysky braucht man einfachTrumpysky braucht man einfachTrumpysky braucht man einfach
Es gibt jetzt eine Webseite für das Projekt

http://garden-campus.de

Die 5. Siegerentwürfe werden am 24.09 präsentiert. Die Webseite soll die Bevölkerung mitnehmen und auf den neuesten Stand der Entwicklung informieren.
Trumpysky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.16, 08:54   #110
Chris73
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 13.01.2010
Ort: Stuttgart-Nord
Beiträge: 668
Chris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle Zukunft
Bei der Jurysitzung vergangenen Freitag sind vier Beiträge ausgewählt worden, an denen weiter gearbeitet wird. Alle sehen ein "Hochhaus" vor (zwischen 60 und 75 Meter). Eigentümer Würde gerne bis zu 1800 Wohnungen bauen, Stadt eher 500.
http://www.stuttgarter-zeitung.de/in...53b9ce863.html
Chris73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.16, 11:11   #111
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Warum 1800 Wohnungen, wenn auch ein starkes Viertel davon geht?

So langsam fragt sich, ob die Stadtoberen selbst Vermieter sind und mit allen Mitteln eine Entspannung am Wohnungsmarkt zu verhindern suchen? Wäre ein Recherchetipp für wirklich investigativen und bürgernahen Journalismus.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.16, 11:26   #112
Chris73
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 13.01.2010
Ort: Stuttgart-Nord
Beiträge: 668
Chris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle Zukunft
Aus dem StZ-Text:
Zitat:
Der Investor, der Jury-Chef und Städtebaubürgermeister Peter Pätzold (Grüne) entnahmen dem Wettbewerb das Signal, dass es für ein lebendiges Quartier eine bestimmte Wohnungsdichte brauche.
Schau an, schaun an. Binsenweisheiten, die jetzt auch dem BB aufgehen.
Chris73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.16, 07:01   #113
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.964
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Gottchen, wieder nur so Stuggi-Stumpen, die der GR auf 50m und darunter kupieren wird.

Alles unter 150m ist hier ein Witz.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.16, 09:29   #114
jaggyjerg
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Mond
Beiträge: 795
jaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunft
Wann lernt ihr es endlich?
Es gilt das von Gott gegebene, universell einsetzbare und in der ganzen Stadt existente Stuttgarter Maß.
Alles über 80 Meter wäre ein Fehler in der Matrix. Und genau dann wird Satan persönlich erscheinen und die Stadt in Schutt und Asche legen. Das ist die Stuttgarter Offenbarung.

Und dagegen hilft nur eins, das Stuttgarter Maß.
__________________
Stuttgart. Zwischen Stute und Garten.
jaggyjerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.16, 09:53   #115
Regent
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.920
Regent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle Zukunft
Also 150 m waren ja wohl niemals realistisch, und vermutlich auch nicht mit dem Denkmalschutzvorhaben gut zu vereinbaren. Gut ist doch, dass überhaupt Hochhäuser angedacht sind, und 60 - 75 m wäre meines Erachtens hier auch eine akzeptable Höhe. Mich stört in erster Linie das der Stadt schon wieder alles zu groß ist. Und - oh schande, oh schande - der Investor am Ende vielleicht sogar noch Geld verdienen könnte! Die Stadt sollte höllisch aufpassen das man nicht alle Investoren und Firmen aus Stuttgart vergrault. Denn eine derart plan- und visionslose Stadtführung kann es sich auf keinen Fall leisten die bisher starke Wirtschaft zu vergrätzen!
Regent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.16, 22:54   #116
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.964
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Wenn in Fellbächle 107m geht, gehen in Stuggi schon lange 150m-200m. Allein dem Kleinstadtwahn und der traditionell ängstlich-behäbigen Denkblockade ist es zu verdanken, dass Stuggi seine zwangsläufigen Probleme einer Boomstadt nicht und nicht nachhaltig in den Griff bekommt. Das kann und muss besser werden - aber bitte nicht in diesem verschnarchten Schneckentempo, wobei die Stadt sogar noch immer ein Erkenntnisproblem zu haben scheint - die Probleme haben wir aber jetzt und nicht erst in 20 Jahren.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.16, 23:10   #117
Regent
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.920
Regent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle Zukunft
Ich spreche ja nicht davon das es nicht Sinnvoll wäre, sondern das es nicht realistisch ist das es passiert. Weder Politik, noch ein großer Teil der Angstbürger würde so etwas mittragen. Die Menschen denken in Stuttgart eben in kleinen, und vermeintlich sozial und ökologisch verträglichen Maßstäben.
Regent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.16, 08:38   #118
ippolit
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 07.12.2015
Ort: Stuttgart
Beiträge: 720
ippolit ist im DAF unverzichtbarippolit ist im DAF unverzichtbarippolit ist im DAF unverzichtbarippolit ist im DAF unverzichtbarippolit ist im DAF unverzichtbarippolit ist im DAF unverzichtbarippolit ist im DAF unverzichtbarippolit ist im DAF unverzichtbar
^
Durch ein von weiten sichtbares Hochhaus könnte man auch Die Marke setzen hier fängt Stadt an. Es soll Menschen geben die auf der A8 an Stuttgart vorbei fahren und erst beim Bosch-Parkhaus mitbekommen hier war doch was...

Mutig sein, welch Traum...

p.s.: Die Höhe ist nicht alles, es sollte wohl proportioniert sein, und nicht wie ein abgesägter Stumpen wirken.
ippolit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.16, 08:51   #119
hans.maulwurf
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hans.maulwurf
 
Registriert seit: 01.12.2010
Ort: Frankfurt
Beiträge: 1.342
hans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunft
150 wären schon denkbar, wegen mir auch mit einer an den Bestandsbauten angelehnten Fassade (um Denkmalschutzbedenken entgegen zu wirken), sozusagen ein "langer Eiermann".
Bleibt noch das nach wie vor ungelöste Problem der ÖPNV-Verkehrsanbindung. Alle 15min ein Bus wird wohl nicht reichen.
__________________
alle Bilder sind, soweit nicht anders angegeben, von mir.
hans.maulwurf ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.16, 11:06   #120
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
"langer Eiermann": gute Idee, wäre mal ne architektonische Herausforderung.

ÖPNV-Anbindung ist hingegen kein "ungelöstes Problem", weil kein Problem. Mangels sinnvoller Fortsetzungsmöglichkeit bliebe es eine Stichstrecke. Dafür jedoch taugt das Aufkommen so oder so nicht. Es gibt selbst in Stuttgart und erst recht in der Region weitaus größere Personenaufkommen mit ungünstigerer Entfernung zum nächsten Schienenanschluß. Man denke nur an die sogar jüngsten Siedlungen wie Burgholzhof oder Zazenhausen. Nur weil etwas auf Stuttgarter Markung liegt, bedeutet Schienenanschluß weder automatisch Pflicht noch Sinn, wenn auch die Wirtschaftlichkeitsschwelle dank des bestehenden Schienennetzes i.d.R. niedriger sein wird.

Ca. 2 Km von Vaihinger oder Rohrer S-Bahn sollten im grünen Stuttgart locker per Fahrrad, notfalls E-Bike, machbar sein.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:51 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum