Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.13, 10:35   #121
hfrik
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 16.12.2010
Ort: Leinfelden
Beiträge: 1.346
hfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiell
Nun, vielleicht sollte man die grüne Gemeinderatsfraktion daran erinnern dass die Lärmminderung durch mehr Höhe bei WKA in der umgekehrten Richtung auch funktioniert. Und durchmischung von Wohnen und Arbeiten gehört auch zu den grünen zielen, also warum nicht unten 60m arbeiten, oben 100m Wohnen? und das ganze so dicht wie möglich am ÖV-Knoten Pragsattel.
Dafür stehen die Hochhäuser 2,3 und 4 natürlich auf den falschen Grundstücken.
Hochhaus 2 auf das Dreieck zwischen Siemens und Heilbronner Strasse, 3,4,und 5 rund um den Flakbunker, dann funktioniert das besser. 6 und 7 links und rechts der Einmündung Hahnemannstrasse - fast passend zum Namen des Baubürgermeisters.
hfrik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.13, 12:12   #122
Ohlsen
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 30.07.2010
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Beiträge: 1.839
Ohlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein Lichtblick
Zitat:
Zitat von Wagahai Beitrag anzeigen
Was für ein Schildbürgerstreich. Bin gespannt, wie der gescheiterte BB Hahn und Fritzle aus dem Schlamassel...
Stimmt hat bestimmt nicht die durchseuchte CDU-Verwaltung der letzten Jahre äh Jahrzehnte zu verantworten. Jetzt kommen halt die Sachen ans Licht die immer schön brav unter den Teppich gekehrt wurden.

Zitat:
Zitat von Wagahai Beitrag anzeigen
Ansonsten müsste der 25%-Zuschussbetrieb tatsächlich in seinem Betrieb eingeschränkt werden.
Stimmt das Theaterhaus ist bestimmt kein Anreiz für Leute aus der Bildungsbürgerschicht nach Stuttgart zu kommen, wer braucht schon Kultur, wenns RTL II und das Wasenkollektivbesäufnis gibt
Ohlsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.13, 19:37   #123
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.950
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
War die Verwaltung "CDU-durchseucht"? Gibt es dazu Statistik? Wie sieht es heute aus? BB Hahn ist übrigens ein altehrwürdiger SPD-Mann.

Es bringt aber doch nichts, immer reflexartig die Schuld nur bei den anderen zu suchen und nichts zu tun. Ich brauche proaktive und kreative Lösungen von BB und OB. Vom angezaehlten BB kann man aber wie sonst auch natürlich nichts erwarten... Dem "Wir bauen nicht für Investoren"-Fritzle wuerde ich auch nicht abnehmen, dass er Bülow und anderen wirklich helfen möchte, damit sie in Stuggi investieren.

Nein, es sah wirklich selten so schlecht aus für die City Prag, da hast Du recht.

Theaterhaus:
Bildung und Kultur sind dank der bisherigen guten Entwicklung in Stuggi bundesweit auf Höchstniveau, zuletzt wurde mit der Bib21 ein guter Beitrag geleistet. Das Theaterhaus ist sicher auch eine wichtige Institution, vor allem auf der sonst mauen Prag. Ich frage mich allerdings schon, warum man hier keine anderen Lösungen finden kann, z.B. Auf- und Abbau tagsüber oder zeitliche Vorverlegung von Veranstaltungen.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.13, 20:03   #124
hans.maulwurf
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hans.maulwurf
 
Registriert seit: 01.12.2010
Ort: Frankfurt
Beiträge: 1.342
hans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunft
Zitat:
Zitat von Wagahai Beitrag anzeigen
Auf- und Abbau tagsüber oder zeitliche Vorverlegung von Veranstaltungen.
mir scheint, du suchst eher selten Theater, Konzerte oder sonstige Veranstaltungen auf...sobald der letzte Ton verklungen stürmen schon die Rowdys (Bühnenarbeiter...) auf die Bühne und packen das Equipment in die Trucks um am nächsten Tag in der nächsten Stadt zu sein.
Bei solchen Beschränkungen kannst den Laden gleich zu machen (möglicherweise wäre das für dich kein großer Verlust, aber es soll Leute geben die nicht mit einer Riesenglotze glücklich sind und mal ganz gerne auf ein Konzert oder ins Theater gehen).

Vielleicht sollte man möglicherweise in Betracht ziehen, dass es das ein- oder andere mal etwas Lärm geben kann in der großen Stadt, aber in Zeiten, in den langjährige Stadtteilfeste (z.B. in Frankfurt-Bornheim) erfolgreich wegen Lärm kaputtgeklagt werden können ist wohl eh alles zu spät. Aber das ist mal wieder ein anderes Thema.

Aber schade um diesen wirklich schönen Entwurf.

Möglicherweise etwas zu viel Schärfe im Tonfall bitte ich zu entschuldigen.
__________________
alle Bilder sind, soweit nicht anders angegeben, von mir.
hans.maulwurf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.13, 22:05   #125
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.950
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Und schon wird der Hauch eines flexiblen Vorschlags kategorisch abgelehnt. So wird das glaube ich nix.

Ich bin sowohl mit Riesenglotze (gucke allerdings sehr selten fern, fast ausschließlich Filme) als auch mit Theater, Konzerten etc. glücklich. Warum denn immer so eindimensional?

Auch kenne ich den Kulturbetrieb durchaus auch ein wenig von innen, da das familiäre Umfeld stark musisch und künstlerisch geprägt ist. Ich selbst als Hobbymusiker gab mit Band schon mal das eine oder andere Konzertchen, Auf- und Abbau inklusive und weiß um die Niederungen.

Es mag hier zwar nicht einfach sein, alle Interessen unter einen Hut zu bekommen, aber wenn die Stadt schon den Betrieb dauerhaft subventionieren muss, hat sie doch ein bisschen Gestaltungsspielraum beim Gespräch mit den Betreibern. Oder sie lässt es einfach bleiben und die Brache für weitere 20 Jahre und mehr darniederliegen.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.13, 00:04   #126
Oberlehrer
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 26.10.2010
Ort: Halbhöhe
Beiträge: 93
Oberlehrer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOberlehrer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOberlehrer sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Zitat:
Zitat von hans.maulwurf Beitrag anzeigen
... sobald der letzte Ton verklungen stürmen schon die Rowdys ...
Da muss es einen dann aber auch nicht wundern, dass es halt mal n bissle laut wird heutzutage. Zu meiner Zeit haben den Job noch einfache Roadies gemacht
Oberlehrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.13, 07:32   #127
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Vielleicht kann man wenigstens noch 50 Bürgerdialoge bis 2030 dazu ansetzen und erst danach wirklich nicht bauen?
Dann wären alle mitgenommen, keiner überrumpelt oder übergangen und ein großartiges Zeichen für mehr demokratische Teilnahme und Teilhabe gesetzt.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.13, 20:07   #128
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Weinstadt
Alter: 36
Beiträge: 5.537
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
Komisch, komisch, die "Seniorenresidenz" Haus Martin gegenüber ist der Lärm also zuzumuten?! Nach dem Motto "Die sind eh schon schwerhörig" oder wie?! Und den Hotelgästen ist grundsätzlich auch Lärm zuzumuten - sowieso? Die nicht kleinen "Maybach Quartiere" sind auch kaum weiter weg... Ich bepiss mich immer öfter, ich brauch langsam wieder Windeln, ist das schon Inkontinenz?!
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.13, 11:10   #129
Ohlsen
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 30.07.2010
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Beiträge: 1.839
Ohlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein Lichtblick
Zitat:
Zitat von Silesia Beitrag anzeigen
Komisch, komisch, die "Seniorenresidenz" Haus Martin gegenüber ist der Lärm also zuzumuten?! Nach dem Motto "Die sind eh schon schwerhörig" oder wie?! Und den Hotelgästen ist grundsätzlich auch Lärm zuzumuten - sowieso? Die nicht kleinen "Maybach Quartiere" sind auch kaum weiter weg... Ich bepiss mich immer öfter, ich brauch langsam wieder Windeln, ist das schon Inkontinenz?!
Da ich mal da oben gewohnt hab, kann ich vielleicht was dazu sagen. Die Laderampe von der der Lärm ausgeht ist in Richtung des Bülow-Hochhauses ausgerichtet. Die Senioren-Residenz (wer auch immer auf die Schnapsidee kam dort sowas zu bauen) kriegt eher Strassenlärm, ebenso wie die Hotels dort. und die Maybachquartiere sind viel zu weit weg und werden von Büros abgeschirmt.
Ohlsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.13, 23:10   #130
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Weinstadt
Alter: 36
Beiträge: 5.537
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
Strassenlärm kriegen sie alle. Ich weiss das die Laderampe hinten ist. Die Fläche zwischen Theaterhaus und Haus Martin ist frei, das schallt dort auch rüber. Und zu den Maybach Quartieren hin gibt es auch ne Lücke. Hier wird seitlangem offensichtlich versucht wieder mit allen Mitteln zu blockieren, jetzt halt mit dem abendlichen/nächtlichen Lärm an der Laderampe... Das ist nichts was sich nicht regeln/eindämmen lässt!!
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.13, 07:15   #131
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.950
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Kaum kommt ein grüner OB, wird der Fernsehturm geschlossen, Hochhäuser blockiert. Man könnte natürlich schon ein wenig ins Grübeln kommen, ob das denn alles Zufall ist oder nicht doch vielmehr Methode hat.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.13, 07:44   #132
hans.maulwurf
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hans.maulwurf
 
Registriert seit: 01.12.2010
Ort: Frankfurt
Beiträge: 1.342
hans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunft
^^die Liste der ungestutzt realisierten HH zu Schusters Zeiten ist auch nicht gerade beeindruckend. Oder täusche ich mich da?

Ansonsten denke ich doch das man akzeptieren sollte dass es im städtischen Umfeld manchmal ein bischen rummst, hubt und klappert.

Kann manhier sehr schön nachschauen was so alles passiert in der schönen großen Stadt.
__________________
alle Bilder sind, soweit nicht anders angegeben, von mir.
hans.maulwurf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.13, 08:18   #133
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.950
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Welche gestutzten Hochhäuser meinst Du?

Ich wuesste keinen Fall, bei dem aus angeblichem Lärmschutz ein Hochhaus blockiert wurde.

Außerdem kann der Anspruch an den neuen OB doch nicht sein, dass er genauso schlecht wäre wie sein Vorgänger. Die Reflex-Verteidigung finde ich daher etwas langweilig. Von Fritzle erwarte ich, dass er mich positiv überrascht und die Stadt nicht zähe Jahre nur verwaltet.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.13, 10:21   #134
hans.maulwurf
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hans.maulwurf
 
Registriert seit: 01.12.2010
Ort: Frankfurt
Beiträge: 1.342
hans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunft
mein Stuttgarter HH-Trauma hab ich vom Europaplatz weg. Damals war nicht Lärm schuld, sondern (angeblich!) ein verschattetes Fenster einer CDU-Dame, siehe auch hier

Die Argumente dagegen mögen nun anders sein, das Ergebnis dass selbe - Schnipp-Schnapp, ab!

die OB-Stich-Wahl war meiner Meinung nach die Wahl zwischen Hiebe oder Schläge, ein "positiv überraschender Kandidat" stand leider nicht zur Wahl :-(

bin auch alles, bloß kein GRÜNEN-Fan (außer die Freude am Radfahren hab ich mit denen auch nicht viel gemein). Allerdings langweilt dieses ständige Gejammer über den Verein auch etwas ;-)
__________________
alle Bilder sind, soweit nicht anders angegeben, von mir.
hans.maulwurf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.13, 10:50   #135
Ohlsen
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 30.07.2010
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Beiträge: 1.839
Ohlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein Lichtblick
Zitat:
Zitat von Wagahai Beitrag anzeigen
Kaum kommt ein grüner OB, wird der Fernsehturm geschlossen, Hochhäuser blockiert. Man könnte natürlich schon ein wenig ins Grübeln kommen, ob das denn alles Zufall ist oder nicht doch vielmehr Methode hat.
Wusst ich gar nicht dass du an Verschwörungstheorien glaubst . Könnte es nicht eher sein, dass zum ersten Mal jemand im Rathaus sitzt der seine Arbeit macht? Dass die Stadtverwaltung bzgl. des Fernsehturms die letzten Jahrzehnte geschlampt hat, is sicher nich Kuhns Schuld. (Die Kommunikation kann verbessert werden). Und dass Fernsehtürme Brandschutzprobleme haben sollte auch klar sein sonst wären die in Hamburg, Köln, Frankfurt etc. nicht zu.
Ohlsen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:19 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum