Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.18, 12:26   #16
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.212
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
^

Hoffentlich wird das Gebäude tatsächlich höher, denn von dieser Perspektive aus, wirkt das Verhältnis Turm - Sockelbestandsbau noch unausgewogener.
__________________

Alle Bilder sind sofern nicht anders angegeben, von mir selbst erstellt.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.18, 21:00   #17
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.476
Munich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nett
OMG...das ist ja furchtbar. Wenn man es von dieser Seite aus sieht, dann bitte entweder gar nicht bauen oder mind. 8-10VG drauf.

Das kann doch nicht der Ernst eines Architekturbüros sein? Unglaublich!
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.18, 21:08   #18
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.212
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
Hier nochmal beide Ansichten:

Ansicht Heimeranplatz

Ansicht Bahnbrücke
__________________

Alle Bilder sind sofern nicht anders angegeben, von mir selbst erstellt.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.18, 21:17   #19
Jai-C
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Jai-C
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: München
Beiträge: 3.598
Jai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebt
Aus der zweiten Perspektive überzeugt es mich deutlich weniger als vom Heimeranplatz aus gesehen. Die Proportionen zum Nachbargebäude stimmen nicht. Die Verschiebungen der einzelnen Stockwerke sehen hier weniger elegant aus. Ich bleibe bei meinem vorher geäußerten Wunsch nach vier zusätzlichen Etagen.
Jai-C ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.18, 09:19   #20
Jöran
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.09.2014
Ort: München
Beiträge: 594
Jöran sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJöran sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJöran sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Zwei Stockwerke höher, deutlich langweiliger: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/...reht-1.3939452

Stadtgestaltungskommission abschaffen!?
Jöran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.18, 10:14   #21
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.212
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
^

Die neue Version gefällt mir deutlich besser, die Entscheidung der SGK kann ich zu 100% nachvollziehen.

Das Gebäude ist nun strenggenommen um drei Stockwerke gewachsen, das oberste im ersten Anlauf war nur ein kleines Staffelgeschoss. Hier nochmal die alte Ansicht vom Bahnhof aus, die die Stummelwirkung drastisch aufzeigt, auch die Drehung scheint selbst hier nicht allzu stark gewesen zu sein:
https://www.abendzeitung-muenchen.de...iginal1024.jpg

Die Drehung könnte nun freilich trotzdem stärker ausfallen, doch in Summe hat sich für mich die Überarbeitung deutlich gelohnt. Das Höhen-Breiten-Verhältnis zum Nachbarbau ist nun stimmiger.

Alte Fassung:

http://media-cdn.sueddeutsche.de/ima...s=0:0-Zoom-www

Neue Fassung:

http://media-cdn.sueddeutsche.de/ima...s=0:0-Zoom-www

Die Fassade scheint mir nun eleganter gegliedert, drei Terrassen zum Heimeranplatz kamen offensichtlich hinzu.
__________________

Alle Bilder sind sofern nicht anders angegeben, von mir selbst erstellt.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.18, 10:18   #22
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.476
Munich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nett
Ganz klar. Eine deutliche Steigerung. Sieht viel besser aus.
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.18, 11:28   #23
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.608
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Absolut, das sehe ich genau so. Die schlankere, höhere Formgebung tut gut. Verwunderlich finde ich allerdings, dass nun ausgerechnet bei diesem Projekt Politiker aus dem Stadtrat und den Stadtteilen den ursprünglichen Entwurf weiter favorisieren und die Rolle der Stadtgestaltungskommission infrage stellen Aber gut, wir sollten vermutlich dankbar sein, dass Stadträte und BA-Mitglieder auf einmal ihr Interesse für abwechslungsreiche (und hohe!) Architektur entdeckt haben!

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/...reht-1.3939452
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.18, 13:32   #24
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.212
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
^

Zitat:
wir sollten vermutlich dankbar sein, dass Stadträte und BA-Mitglieder auf einmal ihr Interesse für abwechslungsreiche (und hohe!) Architektur entdeckt haben!
Der SPD gefällt es, der CSU und den Grünen ist die Überarbeitung nicht mutig genug. Die SGK setzt sich kritisch mit den Entwürfen auseinander.

Genau diese Art der Debatte brauchen wir.

Dass sich auf höchster Ebene und damit auch öffentlichkeitswirksam kritisch mit der Architektur und den Ansprüchen an sie auseinander gesetzt wird.
Einmal setzen sich die Geschmäcker der einen durch, einmal die der anderen.

Es gibt Standorte an denen klare Vorgaben und Grenzen einzuhalten sind (z.B. Altstadt, Lehel), die überwiegende Mehrheit ließe sich dennoch frei jeglicher architektonischer Limitationen gestalten.
Ich hoffe das Interesse der Politik verliert sich nicht, sondern etabliert sich in Form intensiver öffentlicher Debatten.

Bzgl. des Heimeranplatzes wäre es aus Sicht der CSU oder der Grünen nun die einzig logische Konsequenz, die Clusterentwicklung im Umfeld des Platzes konsequent weiter voranzutreiben.
__________________

Alle Bilder sind sofern nicht anders angegeben, von mir selbst erstellt.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.18, 18:25   #25
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.476
Munich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nett
Also geht es u.a. auch darum, diesen Standort möglicherweise für ein kleines City Cluster zu entwickeln. Dann sage ich: Zwar schöner Entwurf. Da aber das alte Philips HH 44m höhe hat, paßt es meiner Meinung nach, dann eher nicht so zu ADAC und Fraunhofer Haus. Wie hoch werden die 14VG werden? 55-60m?

Um optisch etwas Dazupassendes tu bauen, im Sinne eines Clusters, wäre eine Höhe von 80-85m auch nicht verkehrt gewesen. Wenn es zu unmutig ist bzw. das Verdrehte nicht so stark rauskommt, dann hätte ich mal gern gesehen, wie es aussehen würde, wenn noch 2-3mal 3VG oben draufkommen und diese auch verquert zu den anderen stehen.

Dürfte dann auf 80-85m kommen und wäre wohl eines der schönsten HH in München.
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.18, 19:29   #26
Jai-C
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Jai-C
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: München
Beiträge: 3.598
Jai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebt
Sehr gute Überarbeitung! Die Kernidee wurde beibehalten, dafür dezenter umgesetzt und etwas höher. In meinen Augen hat der Entwurf deutlich an Qualität gewonnen.
Zitat:
Zitat von Munich_2030 Beitrag anzeigen
Dann sage ich: Zwar schöner Entwurf. Da aber das alte Philips HH 44m höhe hat, paßt es meiner Meinung nach, dann eher nicht so zu ADAC und Fraunhofer Haus. Wie hoch werden die 14VG werden? 55-60m?
Das Bestandsgebäude ist 36m hoch, der erste Entwurf hatte 44m, es müssten jetzt also etwas über 50m sein. Finde ich an dieser Stelle absolut angemessen, auch wenn ein oder zwei Stockwerke mehr auch verträglich gewesen wären.
Jai-C ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.18, 19:40   #27
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.476
Munich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nett
Bist du dir sicher? Habe gerade mit Google Earth die Höhe des Philips HH abgemessen. Die Straße daneben liegt auf 528m ü.M.!

Das Dach des HH auf 572m ü.M. ! Das ergibt 44m!
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.18, 21:01   #28
Jai-C
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Jai-C
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: München
Beiträge: 3.598
Jai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebt
Siehe Link in Beitrag #9. Aber ich lag falsch, dort wird die Höhe des Bestands mit 38m angegeben. Das macht 3,8m/Stockwerk. Der 1. Entwurf mit 44m und 12 Stock läge bei 3,7m/Stockwerk. Theoretisch wären das beim neuen Entwurf dann also 44m + 2 x 3,7m = 51,4m (wahrscheinlich etwas weniger, da höheres EG).
Jai-C ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.18, 21:07   #29
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.212
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
Hier ein Zitat der SZ:

"Der Büro- und Geschäftskomplex mit [...] einer Höhe von 44 Metern soll das zehngeschossige sogenannte Philips-Hochhaus aus dem Jahr 1958 ersetzen. Dieses ist 38 Meter hoch."

Quelle: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/...reht-1.3859287

Der neue Entwurf hat höchstwahrscheinlich eine Höhe von 53 m (vgl. Schwabinger Tor, Hirschgarten, Ex-Knorr, Vertical Garden...)

Edit: Jai-C war schneller
__________________

Alle Bilder sind sofern nicht anders angegeben, von mir selbst erstellt.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.18, 13:52   #30
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.608
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Nachgereicht diese PM von ehret+klein:
Zitat:
Apr 2018

Ein stadtbildprägender Hochpunkt für München: Einstimmiges Votum der Stadtgestaltungskommission zum Neubaukonzept

ehret+klein entwickelt repräsentative Büroimmobilie am Heimeranplatz: Das weiterentwickelte Kubatur- und Fassadenkonzept des Neubaus mit Turm und anschließendem Riegel am Heimeranplatz in München wurde am 10.04.18 einstimmig von der Münchner Stadtgestaltungskommission angenommen.

Damit wird ein deutliches Signal für das Stadtbild im Westend und ein Zeichen in der Münchner Diskussion um angemessene, prägende Architektur gesetzt. Das neue Büroensemble, das an der Stelle des ehemaligen Philips-Hochhauses errichtet wird, besteht aus einem 14-geschossigen Turm und einem fünfgeschossigen Gebäuderiegel mit stadtbildprägender Kubatur und Fassade. In Interpretation der besonderen Lage am Dreh- und Knotenpunkt Heimeranplatz werden im Turm jeweils drei Geschosse gedreht und wachsen in pentagonaler Form in die Höhe; deutlich niedriger jedoch als die Türme von Fraunhofer- und ADAC-Gebäude außerhalb des Mittleren Rings. Der an den Neubau angrenzende, 2013 sanierte Gewerbebau, vom Property Management von ehret+klein verwaltet, ist voll vermietet und wird im Vorfeld autarkisiert.

Aufgrund des hohen Bedarfs an großflächigen Gewerbeflächen in München plant der Bauherr, die MAXOR 4 GmbH, im Neubau flexible und hochwertige Bürogeschosse. Im Erdgeschoss wird ein Einzelhandel mit Food Court einziehen und auf den Dachterrassen entstehen Freiflächen für die Mieter.
Quelle: http://www.ehret-klein.de/de/presse/...aukonzept.html
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:01 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum