Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.17, 23:09   #91
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Weinstadt
Alter: 35
Beiträge: 5.424
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
update 27.03.2017







Bonus



Bilder: Silesia
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.17, 23:38   #92
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Weinstadt
Alter: 35
Beiträge: 5.424
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
update 13.06.2017

Der zweite Abschnitt







Bilder: Silesia
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.17, 07:32   #93
ma-frey
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.09.2014
Ort: Kernen im Remstal
Alter: 53
Beiträge: 463
ma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz sein
Um es gleich zu sagen, die Architektur dieser Bebauung ist überhaupt nicht mein Ding. Da halte ich den Villengarten um Welten besser. Trotzdem ist es interessant es mal genauer anzusehen.

Interessieren würde mich, wer hier die Architekten waren, Wagahai schrieb am Anfang des Threads Schwarz Architekten wären hier beauftragt, auf deren Website konnte ich allerdings nichts finden.

Die Gebäude in der Flucht der Cottastraße. Von der Kubatur und der Dachform fügen sie sich eigentlich gut ins Umfeld ein:




Zwei Ansichten von der Ecker Hauptstätter Straße / Cottastraße. Der unterer Bau ist schon recht eigenwillig gestaltet mit den zusammengefassten Fenstern in den oberen Geschossen, für Wohnungen eher ungewöhnlich. Der Supermarkt zeigt sich nach außen geschlossen, da braucht es auch keine Fenster. Das Walmdach, will irgendwie nicht so recht zur Architektur des Sockel passen:




Ohne Schrägdach wirkt die Architektur besser finde ich. Interessant die großen Glasflächen im Wohnungsbereich an der Cottastraße:




Die beiden Bauteile wirken so, als wären ein Bau auseinander geschnitten und der hintere um ein Geschoss angehoben worden, was ich hier eigentlich ganz interessant finde. Hier ist dann auch der Zugang zum Lidl integriert. Zwei Schrägansichten der Cottastraße:







Ecke Cotta-/ Heusteigstraße. Während die Straßenfassade des unteren Baues völlig verklinkert ist, ist der obere Bau bis auf das Erdgeschoss mit einer Putzfassade versehen. Die farbliche Verbindung der Fenster über Ecke ist recht modisch und eigentlich überflüssig:




Der obere Bau in der Flucht der Heusteigstraße. Das abgeschrägte Dach wirkt durch die Dachterrassen und Dachfenster sehr unruhig und lässt die gesamte Anlage provinziell erscheinen. Flach- oder Pultdach mit zurückgesetztem Dachgeschoss hätte mir besser gefallen. Vermutlich ist das Schrägdach Vorschrift im Bebauungsplan, anderseits lässt es die Gebäude aus der Sicht von den Hängen besser ins Umfeld einfügen:




Der obere Bauteil an der Heusteigstraße. Rechts bleibt eine Lücke zu dem noch im Bau befindlichen Gebäude. Offen wirkendes Erdgeschoss mit dem Durchgang in Richtung Lidl, das Haus steht hier auf Rundstützen:




Ein Blick auf die Hoffassaden:




Wieder zurück zur Hauptstätter Straße mit dem gruseligen Nachbargebäude, an dem noch Anklänge an die Postmoderne anzusehen sind:



Die neuen Wohngebäude auf der anderen Seite der Hauptstätter Straße bzw. Tübinger Straße habe ich mir auch angesehen. Dazu später mehr.
ma-frey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.18, 22:47   #94
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Weinstadt
Alter: 35
Beiträge: 5.424
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
update 05.06.2018














Bilder: Silesia
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.18, 23:17   #95
Steffen79
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: Stuttgart
Alter: 38
Beiträge: 304
Steffen79 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSteffen79 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSteffen79 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Warum hat man denn da überall dieses Baulücken gelassen???
Steffen79 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:27 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum