Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.11.17, 18:08   #451
LEonline
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 573
LEonline sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLEonline sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLEonline sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Aktueller Stand bei den Projekten an der Büttnerstraße. Auch wenn die Fläche von Karls-Hof noch nicht bebaut ist erkennt man jetzt schon die verbesserte stadträuml. Wirkung durch das Schließen der Platzkante:



Eigene Bilder
LEonline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.17, 12:26   #452
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.304
DrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nett
Für das architektonische Highlight Holiday Inn Express wird schon gebuddelt





Nahtloser Übergang zur Sanierung des Bayerischen Hofs
__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.17, 13:20   #453
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.304
DrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nett
Leicht verbesserte Straßenraumsituation in der vorderen Rosa-Luxemburg-Straße dank Neubau

__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.17, 13:24   #454
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.304
DrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nett
... völlig neue Straßensituation in Czermaks Garten


Das Eck zur Sackgasse ist betont


während ich hier noch grübelte, warum der Mittelteil so flach ausfällt ...


... dünkte mich hier, dies sei Absicht und paßt hervorragend zum noch sanierungsbedürftigen Pendant:


schau nicht zurück im Zorn
__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.17, 13:43   #455
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.304
DrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nett
Kurzer Blick auf einen der wenigen Kästen von ImmVest Wolf mit Spitzdach in der Querstraße
__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.17, 14:22   #456
Saxonia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Werdau/Erfurt
Beiträge: 3.093
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
Sollte der Bayrische Hof nach erfolgter Sanierung tatsächlich wieder so aussehen, muss man wohl fairerweise eher von einer Rekonstruktion sprechen. Vielmehr außer den Außenwänden steht da ja nicht mehr.

Czermaks Garten hingegen noch schlechter als erwartet. Der Mittelteil mutet an wie zusammengeschobene Reihenhäuser aus einer Zeit, als man derartige Flächen in Leipzig noch nicht anders zu füllen glaubte.
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.17, 21:58   #457
arnold
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: Chemnitz/ Wien
Alter: 30
Beiträge: 494
arnold ist im DAF berühmtarnold ist im DAF berühmt
^ Czermaks Garten finde ich eigentlich recht gelungen - die Farbe ist öde, ok, aber rein von der Kubatur und der städtebaulichen Einordnung finde ich es ansprechend. Wenn dann auch mal das Umfeld entsprechend gestaltet wird, ist hier in der absoluten Ödnis wieder Stadt entstanden. Ein Staffelgeschoss wäre aber noch möglich gewesen. Ist doch etwas arg niedrig.
arnold ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.17, 09:13   #458
ZetteL
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 27.03.2014
Ort: Leipzig
Beiträge: 224
ZetteL sorgt für eine nette AtmosphäreZetteL sorgt für eine nette AtmosphäreZetteL sorgt für eine nette Atmosphäre
Das Telekommcallcenter an der Brandenburger Straße ist von einer derartigen Banalität - da fällt mir gar nichts mehr zu ein...





__________________
- alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir -
ZetteL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.17, 10:36   #459
Saxonia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Werdau/Erfurt
Beiträge: 3.093
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
Wieso? Hat doch ganz guten Schwung. Also mir gefällts eigentlich. Es könnte gerne 2 Stockwerke mehr vertragen und natürlich das leidige Thema Technikaufbauten. Wie bestellt und nicht abgeholt.
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.17, 12:53   #460
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.312
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
Die Bilder halte ich qualitativ für wenig aussagekräftig, um mir ein Urteil zu bilden. Nur so viel: Die Technikaufbauten werden wie auf der Visualisierung zu sehen sehr wahrscheinlich noch verkleidet und der Telekom-Neubau wird kein Callcenter.
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.17, 13:10   #461
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.666
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
^ Ich finde, wenn die Verkleidung noch kommt, kann man aufgrund der Lage an einer (wenn auch innerstädtischen) Ausfallstraße und der Tatsache, dass man damit einen Baumarkt verdeckt, doch durchaus damit Leben. Ich finde, das ist gestalterisch vielleicht banal, aber mit den Riemchen in der Sockelzone, den Rundungen und den Fensterbändern mit Gesimsen eben schon deutlich mehr als gar nichts, wie man es bei Gewerbebauten in solcher Lage auch desöfteren sieht. Mehr Stockwerke, vielleicht auch nur als Eckausprägung an der Kreuzung, hätten dem Gebäude aber in der Tat gut getan.
__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.17, 13:33   #462
ZetteL
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 27.03.2014
Ort: Leipzig
Beiträge: 224
ZetteL sorgt für eine nette AtmosphäreZetteL sorgt für eine nette AtmosphäreZetteL sorgt für eine nette Atmosphäre
Im Prinzip sind die horizontale Gliegerung und die abgerundeten Ecken ja gar nicht so schlecht. Was ich mit Bananlität meinte ist eher die Tatsache, dass diese Gestaltung ohne Unterbrechung über die ganze lange Fassade durch rauscht (was gerade durch die Abrundungen noch verstärkt wird). Eine Gliederung bzw. unterschiedliche Höhen hätten dem Baukörper sehr gut getan...
__________________
- alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir -
ZetteL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.18, 22:17   #463
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.312
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
In der Wintergartenstraße gibt es erste Eindrücke der abgerüsteten Fassade bei den LWB-Neubauten.





Der Telekom-Neubau hat jetzt seine finale Gestalt. Durch die Verkleidung der Technik auf dem Dach bekommt das Gebäude eine mE doch noch akzeptable Höhe.







Bilder: Cowboy
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.18, 10:05   #464
hedges
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hedges
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Leipzig/London
Beiträge: 1.224
hedges ist im DAF berühmthedges ist im DAF berühmt
Die Neubauten in der Wintergartenstraße sind meines Erachtens, richtig gut geworden. Das Volumina ist den Altbauten angepasst und verändern das Raumgefüge positiv. Auch ist die Farbgebung und die Herausordnung des EGs positiv. Nur kann ich die Tendenz zu den verschobenen Fenster- wie Balkon-Raster immer nicht so ganz nachvollziehen.

Grundsetzlich hat man bei den Bildern von 'Cowboy' aber auch den Eindruck, hier würde sich eine Fußgängerzone bzw. eine Erweiterung der Innenstadt befinden. Vielleicht knüpft man durch die dichtere Bebauung und kommenden Einzelhandel tatsächlich etwas an die ehemalige Geschäftigkeit an.
hedges ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.18, 11:27   #465
C. S.
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 26.07.2015
Ort: Leipzig
Beiträge: 434
C. S. könnte bald berühmt werden
^
ja, dieser neue und bald wesentlich belebtere Stadtbereich hat die Qualität einer schönen Fußgängerzone verdient.

Nimm den Platz "Hahnekamm":
- bis vor einigen Jahren wilder Schlammparkplatz
- seit einigen Jahren baulich gefasster Parkplatz
- zugeparkte schmale Straßen
- kaum Geh / Radbereiche
- keine Platz(aufenthalts)fläche
- bald geschlossene Platzkante
- bald viele Hundert neue Bewohner mit dort bereits vorhandenem ÖPNV

Und nun stelle man sich die Option vor:
- die technische Möglichkeit, den Schleichweg Luxemburgstr. - Querstr. - Augustusplatz entfallen zu lassen
- Umwandlung der Straßen und Platzfläche in eine Freifläche (Entfall Parkierung)
- EG-Zonen (vom noch fehlenden Eckhaus "Karls Hof) mit Gastronomie - Freisitzqualität
- Platzgestaltung, gern auch mit Kinderspielplatz
- akustisch ein Ruhepunkt (ÖPNV wird nicht immer so laut bleiben)
- Fußwegbeziehung zum Hbf

Das hätte die Straße verdient!
C. S. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:59 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum