Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.05.17, 00:53   #586
Novaearion
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 266
Novaearion sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreNovaearion sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreNovaearion sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
^

Zum Bürogebäude an der Warschauer Straße: Gibt es Fotos vom Zustand vor der ersten großen Sanierung in den 1990er Jahren bzw. vom Urzustand vor dem Krieg?

Zum Thema Rigaer Straße:

Schmidt hat quasi gar keine Argumente, philosophiert von der Schule und vom "an den Tisch setzen", während der Investor, der Baurecht besitzt, von vermummten Autonomen verfolgt wird. Friedrichshain 2017.
In der Innenstadt kann man eigentlich nicht dicht genug bauen, solange auch die Infrastruktur wächst - das ist ökonomisch UND ökologisch. Jede Wiese, jede Abstandsfläche, die über das geltende Baurecht hinausgeht, ist ein Minusgeschäft - sowohl für die Natur als auch den Geldbeutel - und führt nicht zu günstigeren, sondern zu teureren Mieten.
Wenn man, wie der Bezirk, das Thema verpennt und nicht genügend Schulen, Kindergärten und Freizeiteinrichtungen plant, dann sollte man sich an seine eigene Nase fassen.
Ein ehemaliger "Atelierbeauftragter" ist da aber vielleicht auch nicht geeignet und sucht eher den Vorteil seiner eigenen Klientel.
Novaearion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.17, 20:08   #587
UrbanFreak
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 08.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 305
UrbanFreak ist im DAF berühmtUrbanFreak ist im DAF berühmt
An der Revaler, Ecke Dirschauer Strasse wird ein Altbau saniert. Das ganze geht schon über 1 Jahr, von daher denke ich mal steckt eine private Initiative dahinter. Das ganze wird wahrscheinlich vermietet, da noch keinerlei Werbung auf der Baustelle zu sehen ist.

https://abload.de/img/img_20170524_135625qluvc.jpg

Bilder mit über 1024 Pixel Breite bitte auf diese Größe verkleinern oder (wie jetzt hier) als Link einfügen. Der Thread wird sonst schwer lesbar auf den üblichen Bildschirmen, weil auch geschriebene Zeilen entsprechend verlängert werden und man seitwärts scrollen muss, um sie zu lesen. Höhere Auflösungen bitte nur im Galerie-Bereich.
Bato


Bild ist von mir...
__________________
Kann man neues, schönes bauen? Das ist hier die Frage.
UrbanFreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.17, 23:03   #588
UrbanFreak
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 08.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 305
UrbanFreak ist im DAF berühmtUrbanFreak ist im DAF berühmt
Ein Lücke in Friedrichshain in der Holteistraße (vermutlich Nummer 22), wird gefüllt. Neben dem Hotel "Almodovar" entsteht damit ein weiteres Hotel. (Mehr Infos dazu: http://www.casa-ingenieure.de/refere...-holteistrasse)

Hier ein Bild der Baustelle:

__________________
Kann man neues, schönes bauen? Das ist hier die Frage.
UrbanFreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.17, 13:56   #589
Rotes Rathaus
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Rotes Rathaus
 
Registriert seit: 24.09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.558
Rotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle Zukunft
Das Bauvorhaben in der Müggelstraße ist nahezu abgeschlossen. Die Holzfassade ist ungewöhnlich im positiven Sinne:





__________________
Alle dargestellten Abbildungen - falls nicht anders angegeben - stammen von mir (© Rotes Rathaus).
Rotes Rathaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.17, 12:20   #590
malteschneider2
Debütant

 
Registriert seit: 18.10.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 1
malteschneider2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich glaube dieses Bauvorhaben hatten wir noch nicht: In der Koppenstraße/Lange Straße wird ein Gebäude umgebaut. Das Projekt nennt sich ''360° by ACCENTRO".

Zitat:
Die beiden gepflegten Wohnhäuser des Projekts 360° auf dem großzügig angelegten Grundstück Koppenstraße/Ecke Lange Straße wurden 1958 errichtet und in den 90er Jahren umfassend modernisiert. Die hell gestrichene und mit Klinker abgesetzte Fassade, große Fenster, der alte Baumbestand und die großen Rasenflächen vor den Häusern verleihen der Anlage 360° einen einladenden Charakter. Innen setzt sich dieser Eindruck durch geräumige und gut belichtete Treppenhäuser fort. Auf jeweils fünf Etagen befinden sich die angenehm hellen Wohnungen mit zwei bis dreieinhalb Zimmern und praktisch geschnittenen Grundrissen. Die Größen variieren zwischen 55 und 89 Quadratmetern, ergänzt durch Kellerräume im Untergeschoss für zusätzlichen Stauraum. Einige Wohnungen verfügen bereits über Loggien mit bodentiefen Fenstern. An die restlichen Wohnungen werden im Zuge der Um- und Neubauarbeiten, die in diesem Jahr starten, Balkone angesetzt. Weiteren Komfort erhalten die Bewohner der beiden Häuser durch die Installation von Aufzügen, die auch zu den zwei Neubauetagen führen, die als Aufstockung auf die Bestandsgebäude geplant sind.
Bilder vom Baufortschritt könnt ihr hier finden.
malteschneider2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.18, 13:44   #591
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.852
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Neuer Entwurf für die Landsberger Allee 42 (zuletzt hier):


(C) Sanus AG

Kann sich sehen lassen.
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.18, 15:02   #592
Der Schüler
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 08.07.2015
Ort: Berlin
Alter: 24
Beiträge: 98
Der Schüler wird schon bald berühmt werdenDer Schüler wird schon bald berühmt werden
Der Entwurf macht wirklich einiges her. Die Wahl von dunklem Klinker dürfte für eine solide Materialität sorgen und wirkt in Kombination mit den ebenfalls dunklen, dreisprossigen Fensterrahmen sehr edel. Durch die Rundung zur Ecke hin und durch die zurückgesetzten Staffelgeschosse wird dem Baukörper etwas von seiner Wuchtigkeit genommen. Die Balkone verleihen der Fassade zusätzliche Tiefe und brechen die Monotonie einer glatten Fassade auf. Mir gefällt auch die zusätzliche Gliederung der Fassade durch die Gesimse.

Kurz gesagt, ein für mein Empfinden rundum gelungener Entwurf.
Der Schüler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.18, 16:37   #593
KaBa1
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 26.02.2015
Ort: Ortenau
Alter: 58
Beiträge: 442
KaBa1 ist im DAF unverzichtbarKaBa1 ist im DAF unverzichtbarKaBa1 ist im DAF unverzichtbarKaBa1 ist im DAF unverzichtbarKaBa1 ist im DAF unverzichtbarKaBa1 ist im DAF unverzichtbarKaBa1 ist im DAF unverzichtbarKaBa1 ist im DAF unverzichtbar
...aber die Balkone zur Landsberger Allee hin, sind doch für die Katz. Wer will oder soll sich dort hinsetzen. Als reine "Schmuckstücke" machen sie das Gebäude nur teurer. Verglaste Loggien wären hier vielleicht besser gewesen...
__________________
Alle dargestellten Fotos - sofern nicht anders angegeben - stammen von mir (© KaBa1).
KaBa1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.18, 16:55   #594
Tomov
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Tomov
 
Registriert seit: 08.11.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 499
Tomov kann im DAF auf vieles stolz seinTomov kann im DAF auf vieles stolz seinTomov kann im DAF auf vieles stolz seinTomov kann im DAF auf vieles stolz seinTomov kann im DAF auf vieles stolz seinTomov kann im DAF auf vieles stolz seinTomov kann im DAF auf vieles stolz seinTomov kann im DAF auf vieles stolz seinTomov kann im DAF auf vieles stolz seinTomov kann im DAF auf vieles stolz seinTomov kann im DAF auf vieles stolz sein
Das Gebäude wird an der Kante zum Berliner Urstromtal stehen, daher könnte der Blick vom Balkon hinunter Richtung Alex und Volkspark recht spektakulär ein.
Tomov ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.18, 17:14   #595
Der Schüler
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 08.07.2015
Ort: Berlin
Alter: 24
Beiträge: 98
Der Schüler wird schon bald berühmt werdenDer Schüler wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von KaBa1 Beitrag anzeigen
...aber die Balkone zur Landsberger Allee hin, sind doch für die Katz. Wer will oder soll sich dort hinsetzen. Als reine "Schmuckstücke" machen sie das Gebäude nur teurer. Verglaste Loggien wären hier vielleicht besser gewesen...
Geschenkt, es ging mir eher um die Balkone hin zur Matthiasstraße, wo die Fassade auch deutlich breiter ist als an der Landsberger Allee.
Der Schüler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.18, 23:52   #596
LukaTonio
Mitglied

 
Benutzerbild von LukaTonio
 
Registriert seit: 26.08.2010
Ort: Münster
Beiträge: 152
LukaTonio ist im DAF berühmtLukaTonio ist im DAF berühmt
Ich finde den Entwurf großartig. Geschwungene Kanten, Gesimse, Backstein Optik und schwarze Sprossenfenster im Industrieloftstil schaffen am ehesten das Wunder zwischen zeitlos, freundlich und elegant. Würde ich mir auch in der Europacity wünschen, um an den Kornversuchsspeicher anzuschließen und Architektur-Fan glücklich zu machen:-)
__________________
Für Blockrandbebauung und Kleinteiligkeit, egal ob wirklich historisch oder wirklich modern!
LukaTonio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.18, 21:50   #597
Architektur-Fan
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Architektur-Fan
 
Registriert seit: 27.01.2014
Ort: wichtige Weltstadt
Alter: 39
Beiträge: 1.137
Architektur-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektur-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektur-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektur-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektur-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektur-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektur-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektur-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektur-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektur-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektur-Fan kann im DAF auf vieles stolz sein
Zitat:
Zitat von LukaTonio Beitrag anzeigen
Würde ich mir auch in der Europacity wünschen, um an den Kornversuchsspeicher anzuschließen und Architektur-Fan glücklich zu machen:-)
In der Tat. Mit der Umsetzung dieses Entwurfs würde man mich glücklich machen. :-) Allerdings verstehe ich nicht ganz, welches Gebäude du mit dem Kornversuchsspeicher meinst?
Architektur-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.18, 22:04   #598
Hallole
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 578
Hallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfach
Zitat:
Zitat von Architektur-Fan Beitrag anzeigen
Allerdings verstehe ich nicht ganz, welches Gebäude du mit dem Kornversuchsspeicher meinst?
Der dürfte gemeint sein: http://www.deutsches-architektur-for...&postcount=142
Visu mitsamt Neubau "links daneben": http://www.smv.com/projekte/wasserstadt_mitte/
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.18, 21:12   #599
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.852
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Baustelle Hotelprojekt Holteistraße (zuletzt siehe Beitrag #588)



BV Neue Bahnhofstraße (zuletzt hier)

__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.18, 21:36   #600
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.852
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Das Projekt Kreutziger Straße 4 (zuletzt hier) ist schon eine Weile fertig. Eine graue Maus mit unansehnlicher weißer Brandwand an der wegen des angrenzenden Spielplatzes wohl kaum mit einem Neubau zu rechnen ist:





__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:49 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum