Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam > City-Lounge Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.07.14, 17:27   #256
Siegrief
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Siegrief
 
Registriert seit: 07.03.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 282
Siegrief ist ein hoch geschätzer MenschSiegrief ist ein hoch geschätzer MenschSiegrief ist ein hoch geschätzer MenschSiegrief ist ein hoch geschätzer Mensch
So in der Art stelle ich mir 2020-2025 eine beliebte Postkarte Berlins vor.


Quelle + ©eldaco (bearbeitet von mir)

Vielleicht kriegt einer der Profi-Grafiker hier im Forum solch eine Ansicht ja noch besser hin.
Siegrief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.14, 21:08   #257
necrokatz
Mörderkätzchen
 
Benutzerbild von necrokatz
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.295
necrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Mensch
^^ Fu Ja!

Mir gefällt die Auswahl
necrokatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.16, 19:49   #258
Feindbild
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 16.02.2009
Ort: Braunschweig
Alter: 28
Beiträge: 76
Feindbild wird schon bald berühmt werdenFeindbild wird schon bald berühmt werden
Modell

Ich hab mal mein altes Modell entstaubt und den Turm den neuen Rendern entsprechend umgestaltet:





Leider finde ich diese Ausbuchtungen sehen echt merkwürdig/ ungelenk aus



Bonusbilder: wenn ich ne geschätze Millarde über hätte, würde mein Motel one etwas anders aussehen



Feindbild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.16, 00:03   #259
Whywolf_Larry
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Whywolf_Larry
 
Registriert seit: 05.03.2015
Ort: Leipzig
Alter: 29
Beiträge: 469
Whywolf_Larry braucht man einfachWhywolf_Larry braucht man einfachWhywolf_Larry braucht man einfachWhywolf_Larry braucht man einfachWhywolf_Larry braucht man einfachWhywolf_Larry braucht man einfach
Deine "Intepretation" sieht aus wie der häßliche Turm in Mekka. Und die anderen Türme, tja, die sehen halt langweilig aus und passen nicht in die Umgebung. Diese Starchitekten Zweitaufgüsse zerstören die ganze Gegend.
__________________
"Wenn die Essenz des lebens die Information in der DNS ist, dann sind Gesellschaft und Zivilisation [Städte] nur riesige Speichersysteme."
Whywolf_Larry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.16, 02:40   #260
infoarchitect
Mitglied

 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: München
Beiträge: 177
infoarchitect könnte bald berühmt werden
Sehr schöne Bilder, man erkennt sehr gut wie die detailreiche Natursteinfassade des Gehry Turms weder mit der übrigen Umgebung harmoniert, noch einen ordentlichen Kontrast dazu herstellt - sie wirkt insbesondere wegen der Farbe vollkommen deplatziert an diesem Ort ebenso wie schon die rote Farbe des Alexa.

Beim Hochhaus am Alexa scheint man sich dagegen richtig Gedanken gemacht zu haben, es stellt vielfache Bezüge zu den anderen Hochhäusern und auch zur Grobform des Gehry Towers her.

Zitat:
Zitat von Whywolf_Larry Beitrag anzeigen
Deine "Intepretation" sieht aus wie der häßliche Turm in Mekka.
Er sieht 1:1 aus wie das Singer Building, weshalb ich auch sagen würde dass er eher an die Südspitze Manhattans passen würde.
infoarchitect ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.16, 02:40   #261
Feindbild
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 16.02.2009
Ort: Braunschweig
Alter: 28
Beiträge: 76
Feindbild wird schon bald berühmt werdenFeindbild wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von Whywolf_Larry Beitrag anzeigen
Deine "Intepretation" sieht aus wie der häßliche Turm in Mekka. Und die anderen Türme, tja, die sehen halt langweilig aus und passen nicht in die Umgebung. Diese Starchitekten Zweitaufgüsse zerstören die ganze Gegend.
Naja, 7.000km nach Westen und etwa 60 Jahre in die Vergangenheit, das würde schon besser passen.

Vllt hab ich mich falsch ausgedrückt, den hab ich nicht entworfen sondern lediglich ein von mir erstelltes Model des Singerbuildings eingefügt. Dieses Gebäude gab es einmal, es wurde für eine belanglose Kiste abgerissen und hat wenig mit dem Trash in Mekka gemein .
Feindbild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.16, 11:38   #262
Whywolf_Larry
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Whywolf_Larry
 
Registriert seit: 05.03.2015
Ort: Leipzig
Alter: 29
Beiträge: 469
Whywolf_Larry braucht man einfachWhywolf_Larry braucht man einfachWhywolf_Larry braucht man einfachWhywolf_Larry braucht man einfachWhywolf_Larry braucht man einfachWhywolf_Larry braucht man einfach
Tja das Singerbuilding ist ja auch Kitsch, besonders wenn man es mit Spiegelglas rendert.
Und da du es ja da reingestellt hat, wäre es ein Neubau und damit dem Mekka-Glockenturm als Megalomane Variante dessen, gleichzusetzen.
__________________
"Wenn die Essenz des lebens die Information in der DNS ist, dann sind Gesellschaft und Zivilisation [Städte] nur riesige Speichersysteme."
Whywolf_Larry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.16, 20:32   #263
Rainer Tee
Städtebaubeobachter
 
Benutzerbild von Rainer Tee
 
Registriert seit: 31.05.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 223
Rainer Tee sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreRainer Tee sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreRainer Tee sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Das Modell von Feindbild ist gut gemacht. Das Singerbuilding im Modell ist doch nur ein Denkanstoß. Mit dem Link zu Wikipedia sieht man dass das Alexa-Hochhaus nur eine Weiterentwicklung des Singer-Nachfolgebaus ist (One Liberty Plaza). Da wäre mir eine Weiterentwicklung oder Neuinterpretation des Singerbuilding statt des Entwurfs fürs Hochhaus am Alexa an dieser Stelle lieber.
Rainer Tee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.16, 21:44   #264
Whywolf_Larry
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Whywolf_Larry
 
Registriert seit: 05.03.2015
Ort: Leipzig
Alter: 29
Beiträge: 469
Whywolf_Larry braucht man einfachWhywolf_Larry braucht man einfachWhywolf_Larry braucht man einfachWhywolf_Larry braucht man einfachWhywolf_Larry braucht man einfachWhywolf_Larry braucht man einfach
^
Schon klar, aber es gibt soviel bessere New Yorker Wolkenkratzer des Eklektizismus, Beaux Arts and Art Deco der Vorkriegszeit die da einen passenderen Denkanstoß geben als das ultralangweilige Singerbuilding. Ich denke da besonders an das Metropolitan Life North Bulding oder 20 Exchange Place, die sich sowohl dem Stil des Rathaus-Plattenbaus, als auch dem Behrens Bau stilistisch anpassen. Bei entsprechender Tektonik wären sie auch eine gutes Bindeglied zur Ostmoderne. Jedenfalls besser als Starchitekten B-Ware oder Kohlhoffsche Glastürme mit Ziegelriemchenkleidern.
__________________
"Wenn die Essenz des lebens die Information in der DNS ist, dann sind Gesellschaft und Zivilisation [Städte] nur riesige Speichersysteme."
Whywolf_Larry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.16, 22:15   #265
Rainer Tee
Städtebaubeobachter
 
Benutzerbild von Rainer Tee
 
Registriert seit: 31.05.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 223
Rainer Tee sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreRainer Tee sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreRainer Tee sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Da stimme ich Dir zu. Alle diese Gebäude in einer Weiterentwicklung würden dort besser hinpassen als der aktuelle Entwurf. Der orientiert sich an wirklich langweiligen Vorbildern mit tausendmal den gleichen Fenstern in einer Kiste, nur ein paar mal versetzt. Dagegen ist alles andere interessanter, auch das Singer Building.
Rainer Tee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.16, 23:11   #266
infoarchitect
Mitglied

 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: München
Beiträge: 177
infoarchitect könnte bald berühmt werden
@DAF-Team: Komisch, heute morgen habe ich Kommentar 316 noch als infoarchitect verfasst, und Stunden später bin ich schon ein Feindbild
Hier wurde wohl einmal zu oft gemergt...

Zitat:
Zitat von Rainer Tee Beitrag anzeigen
Dagegen ist alles andere interessanter, auch das Singer Building.
Ich finde das Singer Building auch interessant, aber: Warum soll ein Gebäude der Beaux-Arts-Epoche welches 1968 in New York abgerissen wurde im Berlin des Jahres 2016 wiederentstehen?

Übrigens werden auf den Bildern von Feindbild gut die unterschiedlichen Dimensionen New Yorks und Berlins ersichtlich: ein Gebäude welches für New York 1968 bereits zu klein war, wirkt im Vergleich zu den geplanten Berliner Hochhäusli geradezu gigantisch. Ein New York an der Spree wird es also in dieser Form sowieso nie geben.

Geändert von infoarchitect (02.08.16 um 23:56 Uhr)
infoarchitect ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.16, 23:55   #267
Kleist
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Kleist
 
Registriert seit: 22.09.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.559
Kleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes Ansehen
Ich wünsche mir ein schnörkelloses Design, z.B. Sowas hier. Ein Singer Building Abklatsch o.ä. braucht heute niemand mehr.
__________________
meine eigenen Bilder sind generell gemeinfrei
Kleist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.16, 00:07   #268
infoarchitect
Mitglied

 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: München
Beiträge: 177
infoarchitect könnte bald berühmt werden
^
Mit seiner schlichten Form und dem Fensterraster und oben abschliessender "Casinoetage" liegt das ja sehr nahe am Park Inn, welches mir auch am besten gefällt. Lediglich das Fassadenmaterial ist hochwertiger.
infoarchitect ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.16, 02:55   #269
Urbanist
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 12.06.2008
Ort: Berlin
Alter: 47
Beiträge: 399
Urbanist ist jedem bekannt und beliebtUrbanist ist jedem bekannt und beliebtUrbanist ist jedem bekannt und beliebtUrbanist ist jedem bekannt und beliebtUrbanist ist jedem bekannt und beliebtUrbanist ist jedem bekannt und beliebtUrbanist ist jedem bekannt und beliebt
Ich würde mir für Berlin mal ein richtig smartes HH wie z.B. den in Frankfurt/Main in Bau befindlichen Omniturm von BIG wünschen...
Urbanist ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:39 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum