Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.14, 00:28   #106
Endokin
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 24.02.2014
Ort: München/Berlin
Beiträge: 1.423
Endokin hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Das Hochhaus hier würde ich gerne in M haben. Ist jetzt auch nicht so besonders hoch, aber sehr elegant.

http://ndcberlin.files.wordpress.com...stbahnhof1.jpg
Endokin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.14, 01:04   #107
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.212
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
Klar können wir Gebäude anderer Städte nach München kopieren. Ich hätte auch gerne ein dutzend Wolkenkratzer aus NYC in München stehen. Nur sollten wir einen eigenen Stil entwickeln und nicht stur Architektur nachahmen. Leuchtendes Vorbild ist die Maximiliansstraße.

Alle oben verlinkten Gebäude finden sich doch hundertfach in jeder Metropole dieser Welt, auch in München. Genau die selben Glas-Stahlbeton Bunker. Das Hochhaus mag leicht gedreht sein, im Grunde Bleibt es ein langweiliger Kasten mit unruhiger Fassade. Nichts was lange schön anzusehen ist.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.14, 02:42   #108
Endokin
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 24.02.2014
Ort: München/Berlin
Beiträge: 1.423
Endokin hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Ja da haben sie natürlich recht. Aber die Realität ist leider eine andere.
Hochhäuser sind in M eh nicht das übel, ganz einfach da wir fast keine haben. Diesesr Vorschlag wäre mir sehr recht. Und NYC Hochhäuser sollten auch nicht in München sein. Zum Glück, sonst wäre die Stadt futsch. Das passt einfach nicht. Dazu sind wir viel zu klein.

PS. Aber was ist an der M. so besonders? Ein reiner Abklatsch einer norditalienischen Stadt wie Mailand oder Turin. Schaut schon gut aus, aber besonders münchnerisch finde ich das nicht. Schwabing ist das pure reine München. Besonders der Norden, oder die Restbestände der Altbauten in der Altstadt.
Endokin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.14, 11:30   #109
derzberb
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von derzberb
 
Registriert seit: 29.10.2013
Ort: München
Beiträge: 370
derzberb wird schon bald berühmt werdenderzberb wird schon bald berühmt werden
Untergiesing und die Au sind das pure reine München.
derzberb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.14, 12:22   #110
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.212
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
Zitat:
PS. Aber was ist an der M. so besonders? Ein reiner Abklatsch einer norditalienischen Stadt wie Mailand oder Turin.
Aha. In ganz Italien wirst du diesen Baustil nicht finden. Von Abklatsch zu sprechen finde ich schon sehr vermessen. Wikipedia weiß mehr.

Zitat:
Und NYC Hochhäuser sollten auch nicht in München sein. Zum Glück, sonst wäre die Stadt futsch. Das passt einfach nicht. Dazu sind wir viel zu klein.
NYC hat ja nicht nur 300m Monster, sondern auch sehr viele kleine Hochhäuser mit netten Steinfassaden.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.14, 15:16   #111
Endokin
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 24.02.2014
Ort: München/Berlin
Beiträge: 1.423
Endokin hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
^

DOch die Maximiliansstr. ist ja ein gedacht als architektonische Anlehnung an Italien. Das ist ja auch unübersehbar. Solche Bauten stehn in Mailand Verona Turin an recht vielen Ecken! Es ist so.
Endokin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.14, 07:56   #112
Schachbrett
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 04.12.2012
Ort: Riemerling
Beiträge: 606
Schachbrett könnte bald berühmt werden
Die Gelddruckerei stellt demnächst ihren Betrieb an diesem Standort ein.

Somit könnte es mit dem Inselgrundstück und dessen Bebauung weitergehen, wenn die "Sicherheits - und Erschütterungsbedenken" wegfallen würden.
Schachbrett ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.14, 19:28   #113
MarkWild
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.07.2013
Ort: München
Alter: 36
Beiträge: 67
MarkWild hat die ersten Äste schon erklommen...
Wenn die Gelddruckerei Giesecke & Devrient schliessen tut kann ja der Bau des Hochhaus hoffentlich bald losgehen!
MarkWild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.15, 11:08   #114
Schachbrett
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 04.12.2012
Ort: Riemerling
Beiträge: 606
Schachbrett könnte bald berühmt werden
Wieso hat mann die Abrissarbeiten der alten Gebäude vergessen ?
Schachbrett ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.15, 23:06   #115
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.212
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
Also das Hotel soll ja bereits Mitte 2017 in Betrieb gehen. Für Abriss und Neubau auf dem Gelände blieben dann knapp 2 Jahre. So langsam müssten die Arbeiten beginnen oder? Der Mietvertrag wurde ja schon unterzeichnet...
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.15, 21:06   #116
NANI90
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von NANI90
 
Registriert seit: 23.12.2010
Ort: München/Norden
Beiträge: 664
NANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein Lichtblick
So weit ich weiß werden ein paar Bäume gefällt. Da ich letztens vorbeigefahren bin und das beobachten konnte, mehr sah ich leider noch nicht.
__________________
Alle Bilder sind von mir selbst gemacht!
NANI90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.15, 23:43   #117
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.212
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
Wo wurden denn die Bäume genau gefällt? Könnten Vorarbeiten für den Abriss sein.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.15, 13:07   #118
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.608
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Zitat:
Zitat von Muc-Tom Beitrag anzeigen
evoreal investiert 128 Mio. Euro in Wohnprojekt in München Bogenhausen.
Das Projekt entsteht direkt am Vogelweideplatz, also Prinzregenten/Ecke Vogelweidestraße. Das bestehende Bürogebäude wird dafür abgerissen. Der Entwurf kommt von Hild und K. Weitere Visualisierungen auf der Projektwebsite:

http://www.evoreal.de/projekte/prinzregentenstrase/
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.15, 17:01   #119
Jilib
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.01.2012
Ort: münchen
Beiträge: 249
Jilib könnte bald berühmt werdenJilib könnte bald berühmt werden
gefällt mir sehr gut und ist eine klare Verbesserung zur Ist Situation! Ich denke das ganze Eck um den Vogelweidplatz wird eines Tages mal sehr interessant, insofern es jetzt dann endlich mal losgehen sollte....
Jilib ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.15, 17:06   #120
NANI90
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von NANI90
 
Registriert seit: 23.12.2010
Ort: München/Norden
Beiträge: 664
NANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein Lichtblick
Zitat:
Zitat von MiaSanMia Beitrag anzeigen
Wo wurden denn die Bäume genau gefällt? Könnten Vorarbeiten für den Abriss sein.
An der Tankstelle dort wo man in die Strße hineinfährt (wo es zu Süddeutschen nach hinten geht ;-) leider weis ich den Straßennamen nicht).
Hier wurden einige Bäume gefällt, vll aber auch nur wegen der Tramstrecke die dort gebaut wird.
__________________
Alle Bilder sind von mir selbst gemacht!
NANI90 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:38 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum