Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.05.18, 12:01   #241
821ER
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 07.01.2017
Ort: Augsburg
Beiträge: 26
821ER befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
... hoffentlich nicht nur interim...

Hallo Zusammen,

größere Arbeiten finden aktuell am Gaswerk-Gelände statt.
Ein 7-geschossiges Parkhaus und die Interimsspielstätte inkl. Gastronomie wird derzeit entwickelt und gebaut.

Hier ein kurzer Artikel dazu in der AZ: https://www.augsburger-allgemeine.de...e?aid=51243971

Ich hoffe sehr, dass auch nach der Rückkehr ins Stadt/Staatstheater in der Innenstadt diese geniale Location mit der jetzt neuen Infrastruktur passend genutzt wird.
Kultur in Augsburg hätte hier weitere Entwicklungsmöglichkeiten...


Gruss
821er
821ER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.18, 19:40   #242
doerge10
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.03.2017
Ort: Augsburg
Alter: 29
Beiträge: 53
doerge10 sitzt schon auf dem ersten Ast
Update Provino Straße(Textilviertel)

Ich war heute mal wieder unterwegs
und wollte den Fortschritt des Gebietes mitteilen!





Fotos @doerge10
doerge10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.18, 18:23   #243
821ER
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 07.01.2017
Ort: Augsburg
Beiträge: 26
821ER befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Westportal Hbf... Visualisierung

Hallo Zusammen,

endlich wird mal die Planung für das Westportal gezeigt.
https://www.augsburger-allgemeine.de...d51609716.html

Ganz nett, "Typischer Augsburger Hochpunkt" mit 4 Geschossen.
Wir können gespannt sein!

Gruß
821er
821ER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.18, 13:13   #244
Schnick
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 27.01.2015
Ort: Freiburg im Breisgau
Alter: 34
Beiträge: 39
Schnick befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
^ hab ich mich auch schon drüber geärgert, dass hier wieder so unurban gebaut wird, am zentralen Knotenpunkt einer wachsenden Großstadt. Wo, wenn nicht hier, kann die Nutzungsdichte sinnvoll erhöht werden, egal ob Büros oder Wohnungen? Meine Hoffnungen liegen hier langfristig auf dem Gebiet des kaum noch genutzten Güterbahnhofs. Wenn der mal aufgegeben wird, könnte hier ein innerstädtisches, urbanes Gebiet enstehen, mit hoher Nutzungsdichte und gerne auch mit Hochhäusern.

Neues von kleineren Wohnbauprojekten:
1. Auf dem zu entwickelnden Gelände des ehemaligen Post SV in Kriegshaber, nördlich des Dehner an der Ackermannstraße, wurde die Wohnungszahl von 350 auf 500 erhöht. Auf 7,7 ha werden 20 Gebäude mit 4-5 Geschossen entstehen. Grund: aktueller Wohnraummangel. Sehr gut, geht doch!
Östlich anschließend soll außerdem ein kleiner Park entstehen, der das Gebiet mit dem wenige Jahre alten Neubauquartier westlich der Hessenbachstraße verbinden soll. Der Post SV bezieht hingegen ein neues Gelände auf dem Sheridan Areal. Der Dehner Markt wird auch abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Baubeginn ist ab 2019/20. Alles in allem eine gute Entwicklung, finde ich.

2. Gleich gegenüber, auf der westlichen Seite der Reinöhlstraße, plant die Wohnbaugruppe einen Neubau ihres Unternehmenssitzes in den kommenden Jahren. Bebaut wird dabei der ehemalige Festplatz des Deutsch-Amerikanischen Volksfests.

3. Auf dem Areal der ehemaligen Spicherer-Schule in Pfersee werden ab Herbst 2019 70 Wohnungen entstehen. Das Schulgebäude wird abgerissen, dafür werden 7 dreistöckige Gebäude in Holzbauweise gebaut. Bauherr ist die Wohnbaugruppe.

Quelle für alle drei Vorhaben: AZ vom 16.7.2018
Schnick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.18, 21:58   #245
821ER
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 07.01.2017
Ort: Augsburg
Beiträge: 26
821ER befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Schnick,

danke für die Infos!
Von der Dehner-Bebauung hatte ich auch gelesen.
Ich dachte eigentlich mal gelesen zu haben, dass auf der restlichen Fläche des Volksfestplatzes die Stadtwerke eine Halle für zusätzliche Trams (u.a. Linie 5) bauen wollten nachdem ja am Roten Tor der Platz schon vor längerem ausgegangen ist. Scheinen hiervon also abgerückt zu sein.

Gruß
821er
821ER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.18, 18:30   #246
821ER
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 07.01.2017
Ort: Augsburg
Beiträge: 26
821ER befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Interessante Neue Zentrale...

… der Wohnbaugruppe.

Sofern dieses Vorhaben so umgesetzt wird, haben wir an dieser Stelle mit der geplanten Dehnerbebauung ein großstädtisches Flair. Sieht wirklich schick aus!


Quelle: https://www.b4bschwaben.de/b4b-nachr...id,254531.html

Gruß
821er
821ER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.18, 10:06   #247
Schnick
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 27.01.2015
Ort: Freiburg im Breisgau
Alter: 34
Beiträge: 39
Schnick befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zeuna Areal

AZ-Artikel zum Zeuna-Areal in Oberhausen (zuletzt hier):
  • es ist jetzt von 600-700 Wohnungen und 1.200 bis 1.400 neuen Bewohnern die Rede
  • für unterschiedliche Einkommensschichten, mit unterschiedlichen Wohnformen (auch Mikro-Appartments, WGs)
  • auch einige Gewerbeflächen vorgesehen
  • zwei Kitas sowie zusätzliche Freiflächen für die nahe gelegene Drei-Auen-Schule
  • 600 Parkplätze, ober- und unterirdisch
  • bis 2020 soll der B-Plan stehen
  • vom ursprünglich erwähnten Hochhaus steht nichts im Artikel
Schnick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.18, 20:23   #248
doerge10
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.03.2017
Ort: Augsburg
Alter: 29
Beiträge: 53
doerge10 sitzt schon auf dem ersten Ast
hier noch etwas näheres zu dem vor beschriebenen Areal
http://www.fehlig-moshfeghi.de/guen97-copy-copy/
quelle by Fehlig Moshfeghi
link wir auf wunsch hin gelöscht
doerge10 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:18 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum