Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart > City-Lounge Stuttgart

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.14, 13:38   #1
jaggyjerg
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Mond
Beiträge: 784
jaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunft
Tourismus & Co: Die schöne Urlaubsregion Stuttgart

Ja vor einigen Jahren war es noch unvorstellbar Stuttgart als Urlaubsregion zu betiteln. Aber, nachdem sich im Jahr 2011 Stuttgart Marketing das Ziel gesetzt hat, echtes Marketing zu betreiben, kann jetzt behaupten: Gute Arbeit. Deswegen spendiere ich auch einen eigenen Thread

Zahlen: In den Hochsommermonaten Juli und August gab es in der ganzen Region 9,1 Prozent mehr als im Vorjahr

Highlights
2012 Neuer toller Internetauftritt, nicht nur für Touris: Stuttgart Tourist
2013 Touristische Hinweistafeln an A8/A81
2014 echter Touristen-Cabrio-Doppeldecker-Bus im "weltweit standartisierten" Hop on Hop off-System
2014 Neukonzeption StuttCard
2014 Wasen-Wahnsinn: Cannstatter Volksfest wegen Überfüllung geschlossen

Ich finde, man sollte unbedingt mal einen riesengroßen Baggersee buddeln... Vielleicht zwischen Kornwestheim und Neckar...
Was fehlt euch so?
__________________
Stuttgart. Zwischen Stute und Garten.
jaggyjerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.14, 00:37   #2
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.782
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Baggersee: Zustimmung, eines der größten Mankos der Region, daß sie im Gegensatz zu fast allen anderen keine ansatzweise brauchbare Badesee-Landschaft zu bieten hat.
Wird aber nicht passieren, weil bei uns selbst Bäder Gewinne abwerfen sollen und Badeseen zu Lasten der Bäderlandschaft gehen könnten. Lieber die Überschüsse zur Finanzierung von Bädern in anderen Ländern verschenken, die zudem oft noch massenweise Badeseen haben.

Hinsichtlich Großveranstaltungen ist Stuttgart total abgestiegen. Der Wasen ist für Konzerte inzwischen inakzeptabel: Wege, Zeiten. Provinz eben.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.14, 08:26   #3
hans.maulwurf
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hans.maulwurf
 
Registriert seit: 01.12.2010
Ort: Frankfurt
Beiträge: 1.218
hans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunft
^^ auch mein Eindruck. Bin froh das ich kein "Halbstarker" mehr bin...Guns N'Roses/Faith no more/Alice in Chains was war das genial.

https://m.youtube.com/watch?v=V5zbKyyK0yo

Gabs nicht mal Avancen den Max-Eyth-See badetauglich zu machen? Oder wenigstens mal bei der Neckarinsel zu Potte kommen? Stuttgart (Bad Cannstatt) macht zuwenig aus seinem Fluss.
__________________
alle Bilder sind, soweit nicht anders angegeben, von mir.
hans.maulwurf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.14, 12:14   #4
jaggyjerg
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Mond
Beiträge: 784
jaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunft
Zitat:
Zitat von Max BGF Beitrag anzeigen
Hinsichtlich Großveranstaltungen ist Stuttgart total abgestiegen. Der Wasen ist für Konzerte inzwischen inakzeptabel: Wege, Zeiten. Provinz eben.
Stimmt.. aber es gibt auch Hoffnung dass sich diese woanders hin verlagern...
SEMF (Messe Stuttgart) und Holi Gaudi ( Flugfeld ).
__________________
Stuttgart. Zwischen Stute und Garten.
jaggyjerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.14, 15:55   #5
stutengarten
Mitglied

 
Registriert seit: 14.09.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 108
stutengarten sorgt für eine nette Atmosphärestutengarten sorgt für eine nette Atmosphärestutengarten sorgt für eine nette Atmosphäre
Ich würde mir auch geeignete Gewässer in der Stadt wüschen. Bzgl. des Neckars gibt es ja bereits dezente Pläne, diesen u.a. durch Renaturierung erlebbarer zu machen.
Ich hätte gerne den Nesenbach wieder nach oben gebracht und beispielsweise durch den Anlagensee am Cafe Nil geführt, den See selbst ums drei- bis vierfache vergrössert. Eine See sollte zentrumsnah sein, sonst kannste gleich zum sehr schönen Bärensee oder Max-Eyth-See fahren.
Ich persönlich bräuchte keinen Badesse, schon eher ein paar Bötchen beobachten
stutengarten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.14, 16:24   #6
Jaro_E
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: KA/MOS
Alter: 32
Beiträge: 298
Jaro_E wird schon bald berühmt werdenJaro_E wird schon bald berühmt werden
Also ich finde Stuttgart hat Potential, seine einzigartige Lage im Talkessel und die zersiedelte Landschaft, bzw. Region drumherum zu urbaner Qualität auszubauen. Ich finde die Zusammenkunft zwischen urbanen und naturnahen Elementen extrem spannend, z.B. am Neckar bei Bad Canstatt. Leider ist hier zu wenig los, gibt es zuwenig attraktive Ziele, aber vllt. wächst irgendwann mal das Suttgarter mit dem Bad Cannstatter Zentrum zusammen und man hat eine schöne "Stadt am Fluss".
Jaro_E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.15, 18:09   #7
schafspelz
Mitglied

 
Registriert seit: 02.12.2010
Ort: zu hause
Beiträge: 126
schafspelz könnte bald berühmt werden
[QUOTE=hans.maulwurf;454878]Guns N'Roses/Faith no more/Alice in Chains /QUOTE]

Soundgarden spielten damals als Support. Das ist wichtig, weil wg Alice in Chains wär ich nicht hin
schafspelz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.15, 18:49   #8
hans.maulwurf
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hans.maulwurf
 
Registriert seit: 01.12.2010
Ort: Frankfurt
Beiträge: 1.218
hans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunft
^^ ups, da hast natürlich recht *räusper*
__________________
alle Bilder sind, soweit nicht anders angegeben, von mir.
hans.maulwurf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.15, 09:38   #9
jaggyjerg
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Mond
Beiträge: 784
jaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunft
Bum Bum Boom: Der Boom boomt weiter.

Die Übernachtungszahlen in Stuttgart nahmen um 7,6 Prozent auf 3,4 Mio., in der Gesamtregion (fünf Landkreise und Landeshauptstadt Stuttgart) um 6 Prozent auf über 8 Mio. zu.

Die allgemein gute wirtschaftliche Entwicklung spiegelt sich auch im Tourismus wider. Aber neben dem Geschäftstourismus (70 Prozent Businessgäste in der Region Stuttgart) erlebt auch der Freizeittourismus im Tagesausflugs- und Übernachtungsbereich einen Aufschwung.

Steht unter den deutschen Großstädten vor Nürnberg und Dresden an achter Stelle.

In kürzester Zeit haben sich die roten Cabrio Doppeldecker-Busse sogar selbst zu einem touristischen Anziehungspunkt entwickelt.



Pressemeldung:
http://presse.stuttgart-tourist.de/e...stuttgart-2015
__________________
Stuttgart. Zwischen Stute und Garten.
jaggyjerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.15, 15:35   #10
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.782
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Gute Entwicklung. Bezieht sich Platz 8 auf alle Übernachtungen oder nur die touristisch motivierten? Geht aus dem Artikel nicht eindeutig hervor.

Wobei Platz 8 für Deutschlands sechstgrößte Stadt freilich auch bedeutet, daß (mindestens) zwei kleinere Städte noch mehr Gäste haben.
Genau da hätte ich Dresden und Nürnberg vermutet, die fallen aber nun aus.

Tippe auf Hannover wegen der Messe und das fast gleich große Düsseldorf als NRW-LHS samt Japanzentrum, Leipzig wär noch ein Kandidat, Bremen eher nicht. Oder gar Heidelberg?, welches zudem nahe MA/LU liegt? Rothenburg wird es aufgrund der zwar viele Tagesbesucher aber geringeren Übernachtungskapazitäten kaum sein. GAP?
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.15, 08:54   #11
jaggyjerg
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Mond
Beiträge: 784
jaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunft
...wenn schon das halbe Forum im Urlaub zu seien scheint gehen wir davon aus, dass ihr auch alle schön Urlaub im Ländle macht

Der Tourismus in BW und Region boomt im 1. Halbjahr 2015 weiter:

Übernachtungszahlen
Region Stuttgart: +5,4%
Land BW: +3,8%

Top Städte:
Heilbronn:+17,8
Heidelberg: +16,2 Prozent
Quelle: http://stuttgart-journal.de/tp3/2015...boom-haelt-an/
__________________
Stuttgart. Zwischen Stute und Garten.
jaggyjerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.15, 11:01   #12
hans.maulwurf
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hans.maulwurf
 
Registriert seit: 01.12.2010
Ort: Frankfurt
Beiträge: 1.218
hans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunft
auch im Schwarzwald geht es weiter aufwärts: das Rekordjahr 2014 wird wohl dieses Jahr noch übertroffen werden, vor allem ausländische Gäste gelten als Wachstumsmotor.

Und das ganze zwei Jahre später, nachdem ein paar Schreihälse schon den wirtschaftlichen Untergang der Region prophezeit haben.

http://www.schwarzwald-tourismus.inf...ren-Zuwaechsen

sowie

http://www.stuttgarter-zeitung.de/in...7216c8347.html
__________________
alle Bilder sind, soweit nicht anders angegeben, von mir.
hans.maulwurf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.15, 13:07   #13
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Stuttgart
Alter: 35
Beiträge: 5.344
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
Zitat:
Zitat von jaggyjerg Beitrag anzeigen
...wenn schon das halbe Forum im Urlaub zu seien scheint gehen wir davon aus, dass ihr auch alle schön Urlaub im Ländle macht

Der Tourismus in BW und Region boomt im 1. Halbjahr 2015 weiter:

Übernachtungszahlen
Region Stuttgart: +5,4%
Land BW: +3,8%

Top Städte:
Heilbronn:+17,8
Heidelberg: +16,2 Prozent
Quelle: http://stuttgart-journal.de/tp3/2015...boom-haelt-an/
Na wenn wir schon dort wohnen wo andere Urlaub machen ( ), dann können wir ja in unserem Urlaub schon auch fremdgehen. Wir haben hier ja quasi nach jedem Feierabend gleich wieder Urlaub. Was halt fehlt hier ist (wie oben bereits angesprochen) das Meer, oder zumindest ein großer Badesee in Radreichweite!

Der Zuwachs in der Region und insbesondere in Stuttgart selbst, werden Tagesbesucher sein, v.a. für Veranstaltungen wie Wasen etc.
Heidelberg ist im Sommer schon lange nur noch schwer zu ertragen bei den Massen - und doch geht es weiter aufwärts. Heilbronn wächst, und die Übernachtungen wachsen mit.
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:54 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum