Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart > City-Lounge Stuttgart

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.04, 19:31   #16
Harald
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Harald
 
Registriert seit: 09.04.2004
Ort: Biberach
Alter: 33
Beiträge: 668
Harald wird schon bald berühmt werdenHarald wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Woher wohl. Die ganzen Reporter setzen doch keinen Fuß nach Stuttgart. Alle hocken sie nur in Berlin (Hauptstadt), München (Schickeria), Frankfurt (Börse/Banken), Köln (Medienbranche).
Oh...ich glaube, ich muss diese Behauptung zurückziehen. Heute kam was über Stuttgart im privaten (ja im P-R-I-V-A-T-E-N) Fernsehen. Und zwar auf SAT.1 in 17:30: Ein Bericht über die Stuttgarter Rotlichtpolizei . Sogar der Begriff "Schwabenmetropole" wurde erwähnt. Nicht schlecht.

Eigenartigerweise hat der Typ nicht mal geschwäbelt, wie das doch sonst immer so klischeehaft dargestellt wird (Bienzle).

Aber: Wo um alles in der Welt ist das Stuttgarter Rotlichtviertel?
Harald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.04, 20:15   #17
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.782
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von Harald
Aber: Wo um alles in der Welt ist das Stuttgarter Rotlichtviertel?
Brauchst Du Tipps?

In Quizform:
Das letzte Bild, welches ich in die Stuttgart-Galerie gestellt habe, ist vom Rotlichtviertel aus gemacht.

Daneben gibt´s ja noch das dreifarbige Haus, eines meiner Lieblingshäuser in Stuttgart.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.04, 20:20   #18
Harald
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Harald
 
Registriert seit: 09.04.2004
Ort: Biberach
Alter: 33
Beiträge: 668
Harald wird schon bald berühmt werdenHarald wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Das letzte Bild, welches ich in die Stuttgart-Galerie gestellt habe, ist vom Rotlichtviertel aus gemacht.
Da gibt's noch das kleine Problem, dass ich die Bilder immer noch nicht sehen kann.
Kannst Du die Gegend mit Straßennamen erklären? Darin bin ich eh besser.
Harald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.04, 21:22   #19
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.782
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Wilhelmsplatz Richtung Osten:
Leonhardstraße
Weberstraße


Das Gebiet heißt m.W. Heusteigviertel, ich weiß aber nicht, ob Heusteigstraße und weitere dazu gehören, weil ich vorhin ganz schön aufgetragen habe
Es gibt hier ja noch mehr Stuttgarter...
oder noch besser Leute aus Schwaben
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.04, 18:27   #20
Harald
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Harald
 
Registriert seit: 09.04.2004
Ort: Biberach
Alter: 33
Beiträge: 668
Harald wird schon bald berühmt werdenHarald wird schon bald berühmt werden
NA PROST MAHLZEIT!!!!

Autofahrern droht Fahrverbot

Studie: Technik keine Lösung gegen Feinstaub

Zitat:
Autofahrern in Stuttgart drohen wegen überhöhter Feinstaubwerte vom kommenden Jahr an Fahrverbote an bis zu 100 Tagen. Nach einem neuen Gutachten des Regierungspräsidiums können die Belastungen durch den Verkehr nur durch "eine erhebliche Verringerung des Verkehrsaufkommens" entscheidend verringert werden. Nach den Untersuchungen wird der vom kommenden Januar an geltende EU-Grenzwert für Krebs erregenden Feinstaub in der Landeshauptstadt weit überschritten.
Ach du liebe Zeit!?

Quelle: http://www.stuttgarter-nachrichten.d...ail.php/847008
Harald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.04, 18:25   #21
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.782
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Fernsehserien aus Stuttgart

Gab es eigentlich jemals im deutschen überregionalen Fernsehen eine Serie, die Stuttgart als Werbeplattform nutzen konnte? Ich meine nicht so kranke Antipathieserien wie "O Gott, Herr Pfarrer!" mit der peinlichen Maren Kroymann, die als linke PC-Tante immer wieder eingebaut wird, als wolle man auch noch den letzten Rest brauchbaren Images mutwillig zerstören.

Besonders geeignet scheinen Krimis. Ich liste nur einige öffentlich-rechtliche auf. Tatort kommt ja aus fast jeder größeren Stadt und jeweils nur etwa einmal jährlich.
- Der Alte (München)
- Derrick (München)
- Soko (München, Leipzig, Wismar!)
- Fall für Zwei (Frankfurt)
- Die Komissarin (mit Till Schweiger) (Hamburg)
- Faust (Köln, Hamburg)

Wenn ich andere gesehen bzw. kurz reingeschaut habe, dann war das auch nie aus Stuttgart. Produktionen der Privatsender meine ich sind meist im Westen, Hamburg und/oder Berlin angesiedelt. Und die Pro7-Senderfamilie macht sicher etliches in München.

Hannover teilt wohl das gleiche Schicksal, Mainz hat das ZDF, Bremen immerhin einen eigenen Sender, der allein aus der Stadt kommt und nicht permanent den Gegenbeweis antreten muß, nicht die Hauptstadt überzugewichten.
Leipzig und Dresden scheinen mir auch noch medial präsenter.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.04, 18:33   #22
Harald
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Harald
 
Registriert seit: 09.04.2004
Ort: Biberach
Alter: 33
Beiträge: 668
Harald wird schon bald berühmt werdenHarald wird schon bald berühmt werden
Der Stuttgarter (oh tschuldigung schwäbische) Tatort ist genauso ein Mist. War ja klar, dass man da einen biederen Schwaben wie den Bienzle reingesetzt hat.
Und meistens kommt der gar nicht aus Stuttgart sondern irgendwo vom A.... der Welt (Alb, Oberschwaben usw.). Leider kam noch keiner aus Ulm

Krimiserien kommen grundsätzlich nicht aus Stuttgart, was die konservative Stadtverwaltung wohl zu verhindern weiß. Es könnte ja dem Image der sichersten Großstadt schaden.
Harald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.04, 19:35   #23
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.782
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von Harald
Es könnte ja dem Image der sichersten Großstadt schaden.
Es könnte aber auch abschrecken, wenn die Verbrecher immer hinter Schloß und Riegel landen
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.05, 15:10   #24
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.636
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Zitat:
Zitat von Harald
Der Stuttgarter (oh tschuldigung schwäbische) Tatort ist genauso ein Mist. War ja klar, dass man da einen biederen Schwaben wie den Bienzle reingesetzt hat.
Und meistens kommt der gar nicht aus Stuttgart sondern irgendwo vom A.... der Welt (Alb, Oberschwaben usw.). Leider kam noch keiner aus Ulm
Siehe Tatort vom letzten Sonntag...Keine echte Werbung für die Schwabenmetropole
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.05, 13:56   #25
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.782
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
War vor ein paar Jahren nicht die vom Wagahai so geliebte und v.a. spitze Eugensapotheke Drehort?
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.05, 19:57   #26
Harald
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Harald
 
Registriert seit: 09.04.2004
Ort: Biberach
Alter: 33
Beiträge: 668
Harald wird schon bald berühmt werdenHarald wird schon bald berühmt werden
Und eine neue Hiobsbotschaft:

Zitat:
[B]Die "Arena of Sound", die tausende von Musikbegeisterten und Jugendlichen auf den Schlossplatz lockte, wird es fortan nicht mehr geben. Mehr als 100 000 Fans strömten zur Derniere am 14. Juni mit dem irischen Popstar Ronan Keating und den vier Finnen von "The Rasmus".[/B]
http://www.stuttgarter-wochenblatt.d...ail.php/853457

Und ein weiterer Teil von Stuttgarts Image geht flöten!

Werden als nächstes die HipHop Open abgesagt?
Harald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.05, 20:12   #27
Thomas1893
Mitglied

 
Benutzerbild von Thomas1893
 
Registriert seit: 04.05.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 160
Thomas1893 wird schon bald berühmt werdenThomas1893 wird schon bald berühmt werden
Tja, daran ist aber alleine der SWR Schuld. Auch wenn mir die Musik dort nie sonderlich gefallen hat (der King 2001 war aber cool), ist es schon schade, da diese Veranstaltung ja auch überregional (Viva etc.) in den Medien kam.
Thomas1893 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.05, 11:08   #28
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.782
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Komplexprojektion

Ich darf aus dem Stuttgart 21 -Thread zitieren
Zitat:
Da spielen größenwahnsinnige Träume zur Kompensation eines Minderwertigkeitskomplexes die Hauptrolle, wie Olympia und Trumptower. Das lauert schon länger im Unterbewußtsein der Stadtpolitiker
Da kann Stuttgart es nur falsch machen. Wenn man kleckert, ist es typische Stuttgarter provinzielle Kleinkariertheit. Klotzt man aber, ist es die Kompensation eines Minderwertigkeitskomplexes. Das ohnehin zum Mißerfolg verdammte Nacheifern, speziell des südöstlichen Nachbarn.

Aus der Psychologie ist das Phänomen der Projektion von Defiziten auf Andere bekannt. Ich versuche künftig dieses Phänomen im Zusammenhang mit der Andichtung eines Stuttgart-typischen Minderwertigkeitskomplexes wenn es um Großprojekte geht, als Komplexprojektion zu bezeichnen.


Ich bin zwar nur ein stuttgarter. Und ich bin nicht größenwahnsinnig. Vielmehr kenne ich einige statistische und ökonomische Daten, die die wahrscheinlich objektivste Sprache sprechen - wenn man überhaupt etwas glauben darf. Nach all dem ist Stuttgart samt Region zumindest ein Gebiet, welches mitunter Großprojekte, also großer Projekte, bedarf. Oder dem derartige Projekte gut zu Gesicht stehen. So wie manch Dörflein zeitlebens mit Kleinprojekten also kleinen Projekten, auskommt.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.05, 11:13   #29
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.636
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Schön auf den Punkt gebracht
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.05, 11:47   #30
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.782
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Akribiker vs. Publikumsliebling

Auch aus dem S21-Thread:
Zitat:
Zitat von Wagahai
Zwar ist OB Schuster kein Publikumsliebling, Partyhengst und Kabarettist wie OB Ude oder Wowereit, dennoch macht er seine Arbeit doch einiger Maßen ordentlich.
Am weltmännischen Auftreten muss er natürlich noch bissle und umso mehr arbeiten, weil Stuttgarter OBs das Provinzler-Image unweigerlich anhaftet.
Das Problem ist, daß beide Talente nur sehr sehr selten zusammen stark ausgeprägt sind. Meine Erklärung dafür ist, daß sie sich meist kausal ausschließen:

1) Ein guter Rhetoriker/Schauspieler kommt auch so durch, ich sag jetzt mal Schröder. Und da der Mensch von Natur aus eher faul ist, wird er nicht den schweren Weg gehen und sich noch mühselig in Themen einarbeiten, um mit den Akribikern/Schaffern auf Augenhöhe zu sein. Lieber läßt man sich schnell briefen und setzt eine passende Pointe.

2) Wg. 1) muß man gar nicht künstlich und falsch argumentieren, daß die Akribiker soviel arbeiten, daß sie sich präsentationstechnisch nicht steigern können. Vielmehr ist es so, daß die Rhetoriker aus dem "Schafferpool" recht komplett herausgefiltert und gefördert werden und genügend Verstärkung ihres Auftretens erfahren, um bald gar nicht mehr den mühseligen Aufgaben nachzugehen, sich also ab einem gewissen Punkt gern herausfiltern lassen.

Ehrlich gesagt ist mir gemäß kleineres Übel der Typ Schaffer & Auftrittsclown lieber, speziell wenn ich mir die Statistiken - also real erfahrbare Ergebnisse - dahinterstehender Personen wie Teufel, Stoiber (der ähnliches Image bei der BT-Wahl hatte), Schuster im Vergleich zu anderen ansehe. Seien es Sicherheit, Finanzen, Bildung oder Arbeitslose.

Aber den geschilderten Zusammenhang sehen wenige, wage ich leicht überheblich zu behaupten; obwohl man ihn häufig im eigenen Bekanntenkreis so oder so ähnlich beobachten kann.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:50 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum