Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.18, 20:03   #241
QM-magd
Mitglied

 
Registriert seit: 23.05.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 190
QM-magd ist im DAF berühmtQM-magd ist im DAF berühmt
@ Altbaufan deinen Äußerungen ist nichts hinzuzufügen!
Anbei die Karte die das Dilemma wieder mal auf den Kopf trifft.
Ich zähle alleine 450 WE die bisher fertig sind.
Dazu kommen 1479 WE die in den nächsten 5 Jahren geplant und gebaut werden.
Potential hat das Gelände für weitere 1020 WE.

Nehmen wir jetzt an das in jeder WE nur 1 Kind wohnt macht das im Jahr 2023: 1929 Kinder. 1929 durch sage wir mal optimistisch 25 Kinder / Klasse= 77 Klassen!!!
Geplant ist derzeit nur ein Gymasium in der Bremer Straße. Ach quatsch was red ich geplant wäre übertrieben -> angedacht ist es.
An die Stadt Leipzig .. bitte dringend AUFWACHEN!
Kopiert die Planungsunterlagen von der Schule an der Telemannstraße und werft Sie auf den Markt 1PSCH GYMNASIUM inkl. Anpassung auf den neuen Standort, dann habt ihr eurern Baustart noch 2018 und die Fertigstellung Sommer 2020. Warum muss man bei soviel Druck im Kessel alles neu erfinden. Was ist daran so schlimm zwei oder drei baugleiche Schulen in einer Stadt zu haben? Der Planungsprozess würde sich jedenfalls um ein Jahr verringern.

QM-magd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.18, 07:34   #242
ZetteL
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 27.03.2014
Ort: Leipzig
Beiträge: 227
ZetteL sorgt für eine nette AtmosphäreZetteL sorgt für eine nette AtmosphäreZetteL sorgt für eine nette Atmosphäre
^ wo ich gerade die Karte von QM-magd sehe: Als die S-Bahnstation Slevogtstraße gebaut wurde gab es doch eine Straßenverbindung mittels Interimsbrücke über die Gleise von der Faradaystraße aus nach Norden zur Max-Liebermann-Straße. Wißt Ihr, ob eine solche Verbindung (dann natürlich dauerhaft) für die Zukunft geplant ist? Wäre doch sinnvoll, z.B. auch für eine Buslinie...
__________________
- alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir -
ZetteL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.18, 07:34   #243
Kopekenscheich
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 19.11.2011
Ort: Leipzig
Beiträge: 16
Kopekenscheich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Die Rückseite der Heeresbäckerei in ganzer Pracht.

Geändert von Kopekenscheich (22.03.18 um 20:04 Uhr)
Kopekenscheich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.18, 13:35   #244
QM-magd
Mitglied

 
Registriert seit: 23.05.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 190
QM-magd ist im DAF berühmtQM-magd ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von ZetteL Beitrag anzeigen
^ wo ich gerade die Karte von QM-magd sehe: Als die S-Bahnstation Slevogtstraße gebaut wurde gab es doch eine Straßenverbindung mittels Interimsbrücke über die Gleise von der Faradaystraße aus nach Norden zur Max-Liebermann-Straße. Wißt Ihr, ob eine solche Verbindung (dann natürlich dauerhaft) für die Zukunft geplant ist? Wäre doch sinnvoll, z.B. auch für eine Buslinie...
Die provisorische Brücke bringt mich glatt auf eine Idee die mal diskutiert werden sollte.

1. Straßenbahnabzweig am Hygensplatz in Richtung Norden als Erschließungsbahn für die neuen Wohngebiete. Neue Verdichterlinie 13 zusätzlich zur Linie 10+11 und am Wochenende nur Linie 11+13.
2. Umverlegung Buslinie 90 über Landsberger Straße / Viertelsweg / Faradaystraße.

Einziger teurer Punkt daran ist die neue Brücke über die S-Bahn die ich aber eingleisig machen würde inkl. mögliche Busüberfahrt und Überfahrt für Rettungsfahrzeuge. Parallel dazu würde ich von der Brücke Fußwege zu den S-Bahn Haltestellen anlegen so das man hier auch einen Übergang erhält.



Was haltet Ihr davon? Ich bin gespannt.
QM-magd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.18, 19:48   #245
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.368
DrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nett
Der ABV Nord berichtet (1): "Quartier Siebengrün"

die NVA-Platte auf dem Weg der Besserung




Tiefgaragenabdeckungsromantik


wird die sozialistische Kunst am Bau erhalten?


offensichtlich ist die erste Ladung Jalousien eingetroffen


der vermutlich letzte Neubau wird sicher nix besonderes:


__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.18, 19:55   #246
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.368
DrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nett
Der ABV Nord berichtet (2): "Heeresbäckerei"

Blick auf die Allee der Neubauwürfel



wir schwenken leicht nach links und erspähen old industry in Sanierung




die alte Industrie von hinten

__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.18, 20:01   #247
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.368
DrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nett
Der ABV Nord berichtet (3): "König-Albert-Residenz"

zur Straßenfront sieht's fertig aus



dahinter wird's wild romantisch



wer hier auf Rettung hofft ...


... wird nicht enttäuscht werden




es wird ergänzt und angebaut



wir geben zurück ins Studio
__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.18, 20:22   #248
Birte
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 24.03.2014
Ort: Leipzig
Alter: 51
Beiträge: 322
Birte ist im DAF berühmtBirte ist im DAF berühmt
^ Wow - die Heeresbäckerei ist ja schon eine absolut beeindruckende Baustelle. Allein die Gerüstkonstruktionen und die ganzen Kräne...
Der Querbau ganz hinten (und vermutlich auch der - aus der Bildperspektive - links daneben) scheint aber noch deutlich zurückzuhängen, wenn er denn überhaupt schon angefasst wurde.
Dass man die sonstigen Sanierungen und Neubauten quasi in einem Rutsch durchzieht, wundert mich schon etwas. Hat natürlich für die künftigen Bewohner den Vorteil, nicht noch ewig auf einem Baufeld wohnen zu müssen.
Birte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.18, 21:28   #249
Saxonia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Werdau/Erfurt
Beiträge: 3.181
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
Schon erstaunlich, mit welchem Aufwand hier die doch recht einfachen Klinkerschuppen nicht nur gerettet, sondern in weiten Teilen rekonstruiert werden. Andernorts wird sowas ohne Bedenken zusammengeschoben.
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.18, 20:49   #250
QM-magd
Mitglied

 
Registriert seit: 23.05.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 190
QM-magd ist im DAF berühmtQM-magd ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von Saxonia Beitrag anzeigen
Schon erstaunlich, mit welchem Aufwand hier die doch recht einfachen Klinkerschuppen nicht nur gerettet, sondern in weiten Teilen rekonstruiert werden. Andernorts wird sowas ohne Bedenken zusammengeschoben.
Naja gerettet ! HAHA

Es ist schon ein Witz das überhaupt stehen zu lassen so baufällig und versalzen die Substanz ist. Dort wurden früher die Panzer repariert!!

Will nicht wissen was dort alles in den Wänden steckt. Man kann nur hoffen, dass die dort alles fachgerecht entsorgen wird bzw. alles getestet wird damit später die Bewohner keine Schäden davontragen.

Appropo entsorgen.
Wo ist eigentlich der ganze Schutt hin?


und 2 Monate später ist Gras drauf gewachsen

SO einfach ist das in der BOOMTOWN LEIPZIG und keinen interessierts.
Aber natürlich alles beprobt und für unbelastetes Material befunden


aktueller Stand, zumindest kennt man hier Gerüste
QM-magd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.18, 20:52   #251
QM-magd
Mitglied

 
Registriert seit: 23.05.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 190
QM-magd ist im DAF berühmtQM-magd ist im DAF berühmt
Bautenstand 04.07.2018 Heeresbäckerei




Bautenstand DDR Plattenbau
Die Fassadenplatten sind ab.

Auf der anderen Seite geht nun auch los. Mit Arbeitsschutz und Schutz der Fahrzeuge und sowieso Sicherung der Baustelle fehlt hier das Geld.
QM-magd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.18, 20:53   #252
QM-magd
Mitglied

 
Registriert seit: 23.05.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 190
QM-magd ist im DAF berühmtQM-magd ist im DAF berühmt
Bautenstand Werk Motor 04.07.2018
Der Bau der Tiefgarage beginnt:


QM-magd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.18, 12:27   #253
QM-magd
Mitglied

 
Registriert seit: 23.05.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 190
QM-magd ist im DAF berühmtQM-magd ist im DAF berühmt
Zwischenstand am WERK Motor
Die Baugrube für die Tiefgarage wächst.




Und das Regenwasser muss ja auch irgendwo hin.
QM-magd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.18, 20:44   #254
mikehei
Debütant

 
Registriert seit: 02.08.2018
Ort: Leipzig
Beiträge: 1
mikehei befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Siebengrün Prospekt

Hallo,

es gab mal ein tolles Prospekt (pdf) über Siebengrün. Hat das noch jemand?

Danke
mikehei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.18, 11:28   #255
QM-magd
Mitglied

 
Registriert seit: 23.05.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 190
QM-magd ist im DAF berühmtQM-magd ist im DAF berühmt
3 Jahre nach dem Baustart am Garnisonslazaretts aka "Parc du Solei" sind die ersten Mieter nun schon 1 Jahr eingezogen.
Die weitere Sanierung geht nun etwas schleppender voran. Zumindest die Straßen sind fertig.









QM-magd ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:20 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum