Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Nürnberg/Fürth/Erlangen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.18, 11:44   #241
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 39
Beiträge: 2.547
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Ja, immerhin wurde ja die Giebellaterne wieder rekonstruiert und auch der kupferne Stern wieder montiert. Soweit ich es damals mitbekommen habe ist der Stern ein Geschenk aus Ungarn gewesen? Ich denke der "Schock" wird ers im Innern kommen, wo das Deckengewölbe nun durch eine flache Holzdecke ersetzt worden ist. Aber das will ich mir mal mit eigenen Augen ansehen.

Übrigens, die Klarakirche ist ein echtes Kleinod, die sollte man sich wirklich mal angesehen haben. Selbst wenn sie auch mal abgebrannt sein sollte wurde sie stets so wiederhergerichtet, dass sie heute authentisch wirkt.
__________________
Fotos von mir, andernfalls ist die Urheberschaft angegeben.

nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.18, 12:31   #242
Dexter
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dexter
 
Registriert seit: 01.10.2008
Ort: Berlin
Alter: 38
Beiträge: 773
Dexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfach
Kleine Verbesserung an Hauptmarkt 7


Umbau Sparkasse Theatergasse



Neubau in der Johannesgasse



Ausbau Dachgeschoss Luitpoldstraße / Vordere Sterngasse


Fassadenumgestaltung Parkhaus Hauptmarkt
In der letzten Sitzung des Baukunstbeirats wurden dazu offenbar Pläne erläutert. Spannend! In direkter Nachbarschaft entstehen ja gerade mit dem Augustinerhof und der IHK zwei wichtige Großprojekte, eine Verbesserung der Parkhausfassade könnte da zusätzlichen Auftrieb bei der Aufwertung der prominenten Ecke bringen...


d.

Geändert von Dexter (08.07.18 um 12:50 Uhr)
Dexter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.18, 22:10   #243
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 39
Beiträge: 2.547
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Weitere, kleine Updates aus der Lorenzer Altstadt

Die Vordere Ledergasse 8, hier zuletzt gezeigt, ist nun endlich abgerüstet.



Im Vergleich zu Vorher ein Riesenschritt nach Vorne, aber irgendwie hab ich trotzdem das Gefühl dass nur 80 % herausgeholt wurden. Aber womöglich möchte man die Erdgeschossgestaltung einem künftigten Gewerbemieter überlassen? Ich hoffe mal, das noch historisch passende Türen hineinkommen. Immerhin, das Chörlein hat man aufgefrischt. Da die dünnwandige Holzkonstruktion nicht den gewünschten Komfort hinsichtlich Lärmschutz und besonders im Winter bei Zugluft erfüllt wurde praktischerweise innen eine Flügeltüre/Balkontüre vorgesetzt. Die alten Buntglasfenster dürften noch in der Werkstatt sein:



Ich würd mal meinen dass das eine gute Adresse wäre für Ferienwohnungen a là Airbnb etc.

Ein paar Meter weiter ist ein recht skuril verformtes Fachwerkhaus neu verputzt worden. In der schmalen Hutergasse, die für Fußgänger die Hinterere Ledergasse und Adlerstraße miteinander verbindet, befindet sich das Eckhaus Hutergasse 6. Das Haus stammt lt. Denkmalliste aus dem 17. Jahrhundert, wurde 1831 in die heutige Gestalt umgebaut und ist als Einzeldenkmal eingetragen. Leider hat die jüngste Renovierung für das Stadtbild gestalterisch nichts herausgeholt. Fenster, Verputz, alles wie gehabt:



Wenigstens ein paar farbig abgesetzte Fensterfaschen wären toll gewesen, kostet wenig, bewirkt aber viel.
__________________
Fotos von mir, andernfalls ist die Urheberschaft angegeben.

nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.18, 20:58   #244
Dexter
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dexter
 
Registriert seit: 01.10.2008
Ort: Berlin
Alter: 38
Beiträge: 773
Dexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfach
Umbau Hans-Sachs-Platz


Der Stadtrat beschäftigt sich am 19.07. mit den Plänen zum Umbau des Hans-Sachs-Platz. Ziel ist es im Grunde, den Platz durch Entfernung von Parkplätzen, Pflanztrögen und Fahrbahnabtrennungen zu entrümpeln.

https://online-service2.nuernberg.de...daItemId=69091

Das Evangelische Siedlungswerk, dem einen ganze Reihe von platzumstehenden Gebäuden gehört, wird diese sanieren und möchte sich auch an der Verbesserung des öffentlichen Raums beteiligen.

https://www.mittelbayerische.de/regi...rt1627348.html

Sehr löblich wie ich finde, den tatsächlich profitieren am Ende alle davon. Das ESW durch attraktivere Nutzungskonzepte und gute Vermarktung der Flächen, die Stadt durch privat mitfinanzierte Verbesserungen der ihr obliegenden Infrastruktur und der Bürger durch mehr Aufenthaltsqualität.

d.
Dexter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:27 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum