Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.18, 02:00   #421
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 60
Beiträge: 2.666
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
"The Link" Kölner Straße 82-84

2 frische Bilder aus anderer Perspektive, die Basis für einen 2.Kran steht



__________________
Soweit nicht anders angegeben, sind die Bilder von thomasfra
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.18, 09:51   #422
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.350
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
The Urban (Krifteler Straße 32-34)

Das Project-Projekt in der Krifteler Straße 32-34, das in #381 vorgestellt und dort um weitere Details ergänzt wurde, geht in den Vertrieb. Zu dem Anlass ist auf der Ankündigungsseite eine aktualisierte Visualisierung zu sehen, die vom Briefmarkenbild aus #413 abweicht:


Bild: Project Immobilien, Frankfurt

Bei dem Entwurf sticht die ungewöhnliche Staffelung ins Auge. Ungewöhnlich auch die lebhafte Fassadengestaltung mit invertierten Farbflächen und verschieden Balkonausführungen und -plazierungen. Auffällig auch, dass selbst auf der Visualisierung beim Erdgeschoss die Rolläden heruntergelassen sind.

Abweichungen ergeben sich vor allerdings vor allem in der Nutzung. Statt 146 Mikro-Wohneinheiten ist nun von 84 Eigentumswohnungen in einer Mischung aus Kleinstapartments und "klassischen" Geschosswohnungen sowie Maisonettes die Rede. Voraussichtlich ab dem 4. Quartal 2018 wolle man mit dem Bau beginnen. Eine eigene Website mit weiteren Bildern und Details gibt es ebenfalls.
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.18, 10:53   #423
Baufrosch
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Darmstadt
Beiträge: 411
Baufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiell
^
Der vor den "herabgelassenen Rollläden" abgesenkte Bordstein lässt mich vermuten, dass das die Einfahrt zur Tiefgarage ist.

Ergänzung: Auf dem von Dir geposteten Bild ist der erwähnte Bordstein allerdings nicht zu sehen, sondern hier.

Geändert von Baufrosch (13.06.18 um 10:59 Uhr) Grund: Ergänzung
Baufrosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.18, 08:08   #424
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.976
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Projekt "Wings" zwischen Galluswarte und Adlerwerken

Mittlerweile ist eine Baugrube mit beeindruckenden Abmessungen zu bestaunen:




Bilder: Schmittchen
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.18, 00:17   #425
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 60
Beiträge: 2.666
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
"The Link" Kölner Straße 82-84

Aus dem Sandkasten von vor 2 Monaten wurde eine richtige Baustelle. Von der Lissabonner Straße und der Emser Brücke kann man gut erkennen, dass das Bodenniveau in weiten Teilen erreicht ist.



__________________
Soweit nicht anders angegeben, sind die Bilder von thomasfra
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.18, 10:40   #426
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.976
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Wohnbauprojekt "Henrix", Lahnstraße 37-41

Die Baustelle des Wohnbauprojekts "Henrix" lässt sich nun auch mit einer Webcam beobachten, zu finden auf dieser Website und in unserer Sammlung.

Der Abbruch (#412 und #414 f.) für ein hier noch nicht bekanntes Bauvorhaben zwischen der Henrix-Baustelle und der Kleyerstraße geht weiter, auch dies zeigt die Kamera.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.18, 18:54   #427
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.350
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Mona Lisa (ML 129)

Mona Lisa zuckt. Vor Ort tut sich etwas. Antal ist mit Gerät angerückt, hat einen Bauzaun errichtet und ist im Bestandsgebäude zugange. Infos zum Projekt, siehe ab #352 und zum Bestand in #328. Zur Erinnerung: Die Ecke liegt genau gegenüber dem Güterplatz und damit in Nachbarschaft von The Spin, Eden, Grand Tower, Grand Central & Co. Status vorhin:


Bild: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.18, 12:06   #428
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.976
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Wohnbauprojekt "Seven Houses", Mainzer Landstraße 395

Zuletzt war das vormals "Gallus Gärten" genannte Projekt auf dem früheren Areal von "Holz Fiedler", östlich des Gustavsburgplatzes, Thema in Beitrag #416 (dort auch weitere Links). Nun hat die Vermietung der insgesamt 307 Wohnungen in sieben jeweils sechsgeschossigen Baukörpern plus Staffelgeschoss begonnen. Der Baukomplex hat dabei den Namen "Seven Houses" erhalten. Eine Website gibt es auch. In Aussicht gestellt wird eine Fertigstellung Anfang 2019. Drei Ansichten, mehr gibt es auf der Projekt-Website:



Verkettung über das Staffelgeschoss und Durchblick, der sich vermutlich von der Lahnstraße bieten wird:



An die Brandmauer links unten wird wohl die geplante Bebauung der Kooperation Lidl und ABG Frankfurt Holding anschließen.


Bilder: ZBI – Zentral Boden Immobilien Gruppe
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.18, 13:19   #429
OllaPeta
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von OllaPeta
 
Registriert seit: 23.01.2010
Ort: Dreieich (bei Ffm)
Alter: 36
Beiträge: 367
OllaPeta sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOllaPeta sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOllaPeta sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
^

Haut mich jetzt nicht aus dem Sessel, aber ich finde es mit einfachen Mitteln ganz solide gestaltet. Das mit dem Durchgang finde ich sogar sehr cool. Was ich aber nicht nachvollziehen kann: Warum auf der einen Seite ein fast geschlossener Blockrand (gut) und aber zusätzlich noch eine einzelner Zeilen-Block (schlecht), der zu allem Unglück auch noch an der Stirnseite bzw. Ecke (siehe erstes Bild in Schmittchens Beitrag) so abweisend gestaltet ist, wie man es aus den schlechteren 50er-Jahre-Zeilenbauten kennt? Und (verstehe ich ja noch weniger) die Stirnseite nimmt noch nicht einmal die Flucht des Blocks auf, wenn ich es richtig sehe... schade.
__________________
Man ersetze sinnlose Arbeit durch produktives Nichtstun!
OllaPeta ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:30 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum