Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.16, 17:01   #31
BadenAirpark
Mitglied

 
Registriert seit: 12.12.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 139
BadenAirpark ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Anbei das Bebauungsplanverfahren für die aktuell auf dem zukünftigen IKEA Areal ansäßigen Unternehmen für das Durlach Center.

http://www.karlsruhe.de/b3/bauen/beb...zelhandel_real
BadenAirpark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.16, 15:06   #32
Jaro_E
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: KA/MOS
Alter: 33
Beiträge: 297
Jaro_E wird schon bald berühmt werdenJaro_E wird schon bald berühmt werden
Soll der IKEA nicht auf ein anderes Grundstück?
Jaro_E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.16, 15:20   #33
BadenAirpark
Mitglied

 
Registriert seit: 12.12.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 139
BadenAirpark ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wie gesagt: Hier geht es um die Unternehmen die aktuell auf dem zukünftigen Areal noch ansäßig sind. Durch den Einzug von IKEA bekommen die nämlich einen Ersatzstandort.
BadenAirpark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.16, 11:51   #34
jenny184
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.12.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 363
jenny184 könnte bald berühmt werdenjenny184 könnte bald berühmt werden
Hier die Eckwerte für das Gebäude und die zeitliche Planung nochmal zusammengefasst:

Fassadenwettbewerb für Gebäude
IKEA Karlsruhe ist als kompakter Baukörper im östlichen Teil des Grundstücks geplant. Die Höhe orientiert sich an XXXL Mann Mobilia: Das Gebäude ist mit rund 28 Meter Höhe geplant, mit Ladenfläche über zwei Geschosse, darüber drei Parkdecks mit begrüntem Flachdach. Der Eingangsbereich an der Ecke Durlacher Allee/Weinweg ist 34 Meter hoch vorgesehen.
In Rahmen einer Mehrfachbeauftragung wurden sechs Büros von IKEA aufgefordert, Ideen für die Fassadengestaltung zu erarbeiten. Das Ergebnis dieser Mehrfachbeauftragung soll bis zum Sommer vorliegen, sodass dieses zusammen mit der Auslegung des Bebauungsplans der Öffentlichkeit präsentiert werden kann.
jenny184 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.16, 19:58   #35
BadenAirpark
Mitglied

 
Registriert seit: 12.12.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 139
BadenAirpark ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
In der Anlage der Tagesordnung des Gemeinderates (Sitzung 19.07.2016) ist eine Vorschau des IKEA in Karlsruhe zu sehen.
Gar nicht mal so schlecht finde ich. Also für ein Unternehmen, welches normalerweise immer einen blauen Kasten hinstellt.

BadenAirpark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.16, 15:34   #36
Jackie
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 15.12.2015
Ort: Karlsruhe
Alter: 28
Beiträge: 22
Jackie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ikea hat heute die finalen Entwürfe präsentiert. Eine Ansicht ist schon einmal auf der Facebookseite von Baden-TV zu sehen. ;-)
Für Ikea Verhältnisse finde ich den Entwurf ganz gelungen.

https://www.facebook.com/BadenTVonli...type=3&theater
Jackie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.16, 17:25   #37
Ernstle
 
Beiträge: n/a
Der Gemeinderat fasste bei seiner Sitzung am 19.07.2016 (nach den Beschlüssen zum Stadion) mit einer Gegenstimme den Einleitungs- und Auslegungsbeschluss für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan (Vorhaben- und Erschließungsplan) für das IKEA-Vorhaben.

Für die Auslegung ist der Bebauungsplanentwurf vom März d.J. in der Fassung vom 31.05. zu Grunde zu legen. "Änderungen und Ergänzungen, die die Grundzüge der Planung nicht berühren, kann das Bürgermeisteramt noch in den Bebauungsplanentwurf integrieren und zu diesem Zweck die öffentliche Auslegung des Bebauungsplanentwurfs wiederholen." [Fett-Markierung von mir]

Damit sollten für das Vorhaben eigentlich keine größeren Hürden mehr zu überwinden sein.

Ernstle
  Mit Zitat antworten
Alt 13.02.17, 18:49   #38
BadenAirpark
Mitglied

 
Registriert seit: 12.12.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 139
BadenAirpark ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Offenbar laufen die ersten Vorbereitungen:

Auf dem Gelände stehen die ersten Maschinen parat, die die Asphaltfläche aufreißen. Die Vorbereitungen seitens der Stadtwerke sind ja bereits abgeschlossen.
BadenAirpark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.17, 22:16   #39
BadenAirpark
Mitglied

 
Registriert seit: 12.12.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 139
BadenAirpark ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Das Gebäude des ehemaligen Logistik-Unternehmens ist schon komplett weg.
BadenAirpark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.17, 22:14   #40
BadenAirpark
Mitglied

 
Registriert seit: 12.12.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 139
BadenAirpark ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wie ka-news schon berichtet hat, werden wir uns wohl noch etwas gedulden müssen mit der Eröffnung. Grund dafür sind die vorherigen Nutzer des Areals.
Leider ist der Boden mit Schweröl, Benzin und Diesel stark belastet.
Das bedeutet eben nochmal genauere Untersuchungen, fachgerechte Entsorgung, etc.

Man kann eigentlich gerade die Durlacher Allee als Baustellenstraße sehen.
Mit der dm-Zentrale, IKEA, der Kombilösung, und in ein paar Jahren auch das Projekt bei den Verkehrsbetrieben entsteht dort eine schöne Stadteinfahrt mit großen Projekten / Unternehmen.
BadenAirpark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.18, 11:08   #41
jenny184
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.12.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 363
jenny184 könnte bald berühmt werdenjenny184 könnte bald berühmt werden
2020 fertig

Die Fertigstellung verschiebt sich auf 2020. April 2018 Baustart. Es gab wohl erhebliche Probleme mit dem Untergrund (ex. Mülldeponie und Kriegsschutt).
jenny184 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.18, 11:19   #42
Optimist
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.10.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 29
Optimist befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Und leider hat man die Zwischenzeit genutzt, den Fassadenentwurf zu banalisieren.
Optimist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.18, 11:26   #43
jenny184
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.12.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 363
jenny184 könnte bald berühmt werdenjenny184 könnte bald berühmt werden
Tja, leider.... Aber das KVBW Gebäude und die Fassade entwickelt sich gut. Bei der Feuerwache bin in noch etwas skeptisch. Der Neubau auf dem Schlachthof bringt eine ganz interessante neue Note, muss man mal abwarten.... VBK liegt wohl im Zeitplan also Ende 2020 fertig. Und vermutlich wird mein Beitrag gleich gelöscht, weil er mit nur so ein bisschen mit alldem hier zu tun hat....;-)
jenny184 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.18, 13:30   #44
ManuelGuzman
Mitglied

 
Registriert seit: 05.10.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 217
ManuelGuzman könnte bald berühmt werden
Wobei ja auch 2020 schon indirekt in Frage gestellt wurde. Denn ein harter Winter in der Rohbauphase koenne fuer weitere Verzoegerungen sorgen.
ist ja nicht so, dass das bei dem BNau eine Besonderheit waere, insofern frage ich mich da, ob man nicht schon jetzt den Weg bereitet, fuer weitere Verzoegerungen ...

Und ja, das Ueberarbeiten der Fassade war auch in meinen Augen ein Fehler
ManuelGuzman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.18, 20:09   #45
Optimist
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.10.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 29
Optimist befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Tchoban Voss haben die Visualisierung der IKEA-Fassade aktualisiert. Erinnert sich noch jemand an die Horten-Warenhausfassaden aus den 70ern...?

http://www.tchobanvoss.de/projekt.php?r=496
Optimist ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:37 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum