Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.04, 23:33   #16
dele439
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von dele439
 
Registriert seit: 01.06.2003
Ort: Bembeltown
Alter: 35
Beiträge: 666
dele439 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von EL_SOBERANO_FFM
Es sollte mal jemand nachts Fotos davon machen. Die Beleuchtung ist toll (war zumindest damals so).
Soweit ich weis, gibt es die Beleuchtung auch heute noch so. Bin nur nicht allzuoft im dunkeln dort. Das letzte mal vor nem halben Jahr oder so. Da strahlte das noch schön.
dele439 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.04, 11:52   #17
Bona
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 28.01.2004
Ort: Frankfurt
Beiträge: 50
Bona könnte bald berühmt werdenBona könnte bald berühmt werden
Cool

Mit der U-Bahn fährt man ca. 16 Min. bis zur Hauptwache, ab Station Riedwiese.
Die Beleuchtung bei PWC besteht nach wie vor, sieht auch gut aus, ist aber ganz schön nervig wenn nachts das Schlafzimmer hell erleuchtet ist
Bona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.04, 13:24   #18
dele439
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von dele439
 
Registriert seit: 01.06.2003
Ort: Bembeltown
Alter: 35
Beiträge: 666
dele439 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Wo wohnst Du denn? Gibt es da überhaupt Wohnungen direkt an dem beleuchteten Gebäude?
dele439 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.04, 14:12   #19
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 32
Beiträge: 1.738
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Ich hasse Reihenhäuser...



Aber insgesamt sehr vielversprechend; danke für die viele Fotos!!
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.04, 14:41   #20
Bona
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 28.01.2004
Ort: Frankfurt
Beiträge: 50
Bona könnte bald berühmt werdenBona könnte bald berühmt werden
"Wo wohnst Du denn? Gibt es da überhaupt Wohnungen direkt an dem beleuchteten Gebäude? "

Nee, aber 300 m Luftlinie entfernt, und da ist es im Schlafzimmer schon störend hell :-)
Ich wohne mittlerweile in F-Bonames
Bona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.04, 13:23   #21
arnd
Wahrheit ist alles
 
Benutzerbild von arnd
 
Registriert seit: 06.01.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.231
arnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nett
Zitat:
Zitat von sebastian c
Ich hasse Reihenhäuser...



Aber insgesamt sehr vielversprechend; danke für die viele Fotos!!
Was hast du denn gegen Reihenhäuser? Ich finde die besser als immer diese freistehenden Häuser, dann geht wenigstens nicht so viel Fläche verloren.
arnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.04, 13:27   #22
Aquafreund
 
Beiträge: n/a
Reihenhäuser find ich besonders in städten wichtig in Dörfern kommen sie nicht so gut rüber und da will auch niemand wohnen.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.05.04, 13:34   #23
freshF
Mitglied

 
Registriert seit: 17.04.2003
Beiträge: 111
freshF ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
ich bin enttäuscht, das was als neuartiger Stadtteil angepriesen worden wurde, sieht im Endeffekt aus wie jedes x-beliebige Neubauviertel landauf landab architektonisch sowie städtebaulich.
freshF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.04, 14:09   #24
goschio1
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von goschio1
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Townsville
Beiträge: 1.219
goschio1 ist ein hoch geschätzer Menschgoschio1 ist ein hoch geschätzer Menschgoschio1 ist ein hoch geschätzer Menschgoschio1 ist ein hoch geschätzer Mensch
Ich würde einfach mal abwarten. Das Viertel ist ja noch lange nicht fertig. Was wir hier sehen ist nur ein Teil der Parkstadt2000 (französisches Viertel), welche ja auch nur ein Teil des Riedberg sein wird. Zur Zeit leben etwa 1.200 von etwa 15.000 Menschen im Viertel.



Mir persönlich gefällt es bis jetzt ganz gut. Man hat wohl genau die Bedürfnisse von Familien mit Kindern getroffen.
Und das war ja schliesslich auch das Ziel der Planer. Es sollte die Abwanderung junger Familien ins Umland gestopt werden.

Die Architektur erschien mir übrigens sehr hochwertig und fantasievoll. Bin mal gespannt auf das, spanische, schweizerische und englische Viertel der Parkstadt2000.

Bei den individuellen Eigenheimen in "schöne Aussicht" hoffe ich auf viele verrückte Bauherren mit genügend Geld um das ein oder andere aussergewöhnliche Objekt zu realisieren.
__________________
Freiheit, Freihandel, Freibier
goschio1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.04, 14:16   #25
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Zitat:
Zitat von goschio1
Bin mal gespannt auf das, spanische, schweizerische und englische Viertel der Parkstadt2000.

Also auf das Spanische und und Englische Viertel bin ich auch gespannt aber das Schweizerische......

Finde ich eine sehr schöne idee mit den verschiedenen Themengebieten,aber nur wenn man es nicht überall macht
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.04, 14:17   #26
goschio1
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von goschio1
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Townsville
Beiträge: 1.219
goschio1 ist ein hoch geschätzer Menschgoschio1 ist ein hoch geschätzer Menschgoschio1 ist ein hoch geschätzer Menschgoschio1 ist ein hoch geschätzer Mensch
@Samuel

dachte eigentlich immer, dass 15.000 realtiv viel ist. Liegt warscheinlich an der kleinteiligen Bebauung mit viel Gärten und Freiflächen drumherum.
__________________
Freiheit, Freihandel, Freibier
goschio1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.04, 14:27   #27
Welfe
Stimmt ->
 
Benutzerbild von Welfe
 
Registriert seit: 14.12.2003
Ort: Köln/Hamburg
Beiträge: 774
Welfe ist im DAF berühmtWelfe ist im DAF berühmt
15.000 ist wirklich nicht sonderlich viel. Da muss man mal aufpassen, dass das später überhaupt rentabel ist.

Ansonsten gefällt mir das Projekt gut. Es ist zwar ein 08/15-Neubaugebiet, aber die Lage ist wirklich klasse
__________________
| |/\ / / [][]
\^/ [ /
Welfe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.04, 14:38   #28
Anthony
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Anthony
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: NRW
Beiträge: 411
Anthony ist einfach richtig nettAnthony ist einfach richtig nettAnthony ist einfach richtig nettAnthony ist einfach richtig nettAnthony ist einfach richtig nett
wow goschio1, danke für die Bilder und das Pano. Hab auch erst jetzt gesehen.

Wirklich ein schöner Stadtteil, der da entsteht.
Anthony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.04, 15:14   #29
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 32
Beiträge: 1.738
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Zitat:
Zitat von arnd
Was hast du denn gegen Reihenhäuser? Ich finde die besser als immer diese freistehenden Häuser, dann geht wenigstens nicht so viel Fläche verloren.

"Praktisch" sind sie sicher, aber ich würde es einfach furchtbar finden, wenn ich in nem Haus wohnen müsste das 1. genauso aussieht wie 10-15 weitere Gebäude und 2. zwischen eben diesen Häuschen eingezwängt ist. Man hat ja auch kaum Privatsphäre, speziell in den 2m breiten Gärtchen.
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.04, 18:27   #30
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Zitat:
Zitat von sebastian c
"Praktisch" sind sie sicher, aber ich würde es einfach furchtbar finden, wenn ich in nem Haus wohnen müsste das 1. genauso aussieht wie 10-15 weitere Gebäude und 2. zwischen eben diesen Häuschen eingezwängt ist. Man hat ja auch kaum Privatsphäre, speziell in den 2m breiten Gärtchen.
Das stimmt so nicht ich wohne in einem Reihenhaus und es hat einen Garten der größer ist als bei manch einem Einzellhaus.
Und wenn wie bei uns alle ein bischen anders aussehen finde ich das gar nicht schlimm.

Außerdem ist das in der heutigen Zeit gar nicht zu verhindern.Nicht jeder hat das Geld sich sein Traumhaus nach eigen Vorstellungen zu bauen.

Überdies sind Reihenhäuser die urbanste Form des Eigenheims.
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:03 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum