Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Hamburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.06, 23:02   #16
Maxime
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.10.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 67
Maxime hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Aus dem Auslobungstext ist zu entnehmen, daß der Wettbewerb eine Aktion gegen eine bereits exestierende Planung der Stadt war. Von daher ,musste estwas "ausgefallendes" gewinnen. Wenn ein Entwurf gewonnen hätte, der sich an der Umgebung architektonisch und tektonisch orientieren hätte, käme dies einem Zugeständniss für die bereits existierende Planung gleich.
Maxime ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.06, 07:25   #17
tobert
HAMBürger
 
Benutzerbild von tobert
 
Registriert seit: 07.01.2005
Ort: Hamburg
Alter: 33
Beiträge: 513
tobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
...die mir denke ich besser gefallen hätten
__________________
Freie und Abrissstadt Hamburg

www.hafencity.q27.de
tobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.06, 16:56   #18
Dykie
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Dykie
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Pinneberg/Hamburg
Alter: 30
Beiträge: 1.629
Dykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein Lichtblick
Ich hoffe nur, dass wir noch mal ein Bildchen mit der endgültigen Farbgebung bekommen, denn das vorhandene ist mir schon ein Bisschen realitätsfern von der Farbgebung. Ganz allgemein bin ich aber für einen neuen Entwurf.
Dykie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.06, 18:58   #19
el mariachi
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.379
el mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nett
Dass man das Grundstück nicht in viele Parzellen teilt sondern erneut den Fehler begeht dort 4 identische Blöcke hinzustellen ist mir vollkommen unverständlich. Diese Wand wird man in spätestens 15 Jahren ebenso hässlich finden wie den Bestand.

Da hat Hamburg eine grosse Chance verpasst!
__________________
Einförmigkeit ist ein Beleg mangelnder Phantasie, der Spiessigkeit und schlimmstenfalls ein Siegel der Sklaverei.
el mariachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.07, 14:52   #20
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 38
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Weiss eigentlich einer näheres was nun mit den City Hof Gebäuden passieren soll?
Und wann?

City Hof

Wenn ich mich recht dran erinnere, lief der Pachtvertrag 2006 aus. und es gab auch einen Wettbewerb Februar 2006 oder so.
Irgendeine Behörde ist schon ausgezogen.

Ich weiss auch das der Heinrich-Bauer-Verlag vor 2 Monaten umgezogen ist.

Es gab irgendeine Schwierigkeit mit nem Parkhaus das einen Mietvertrag bis ~2010 hatte.

Wer hat Infos??

Edit:
So soll es aussehen
http://www.traegerverbund-innenstadt.de
Hier der Wettbewerb:
http://www.traegerverbund-innenstadt...reigericht.pdf

Geändert von Waxo Khana (15.06.07 um 15:15 Uhr)
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.07, 23:29   #21
Hamburg2010
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Hamburg2010
 
Registriert seit: 06.04.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 454
Hamburg2010 könnte bald berühmt werden
Ja das Projekt ist mir bekannt. Bin aber immer davon ausgegangen, das die Gebäudeform und die Gliederung im Vordergrund stand, als man sich für den Entwurf entschieden hat. War ja ein Studentenwettbewerb.

Wenn es um die Architektur geht, werden doch sicherlich noch Architekturwettbewerbe durchgeführt?

Ansonsten nicht mein Geschmack die Fassade, und total fehl am Platz.
Hamburg2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.07, 16:01   #22
Mucho
Made in Berlin
 
Benutzerbild von Mucho
 
Registriert seit: 08.02.2006
Ort: Hambuich
Beiträge: 359
Mucho befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Aus der Traum!
Ich überbringe ja ungerne schlechte Nachrichten, aber das muss auch mal sein.

Der Umzug der 800 Mitarbeiter des Bezirksamts Mitte in das Überseequartier ist geplatzt
Zitat:
Denn die Stadt Hamburg wurde bei einer Option über die Anmietung von 23 000 Quadratmetern in den Neubauten des Überseequartiers nicht "gezogen". "Der Investor hat sich für einen anderen Mieter als die Stadt entschieden; er ist scheinbar nicht auf uns angewiesen", sagte Sebastian Panknin, Sprecher der Finanzbehörde.
In den nächsten 5 Jahren wird das Bezirksamt definitiv nicht umziehen. Stattdessen werden nun kleinere Sanierungs- und Verschönerungsmassnahmen für die Mitarbeiter im alten Cityhof durchgeführt.

Abendblatt
Mucho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.07, 16:56   #23
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 38
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Ach Mist, dann nächste Hoffnung in 5 Jahren.

Irgendwann kommen die Klosterwall Hochhäuser hoffentlich unter den Hammer.
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.07, 17:13   #24
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Hoffentlich erst, wenn man Neubauten plant, die nicht in 40 Jahren ähnlich verpönt sind.
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.08, 00:32   #25
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 38
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Die Stadt scheint die Probleme bei den Klosterwall Häusern in den Griff bekommen zu haben.

Sie stehen jetzt für 2010-11 als eines der Top Immobilienangebote der Hamburger Finanzbehörde zum Verkauf. Also zum Abriß bereit

Finanzbehörde
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.08, 01:11   #26
NewUrban
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Bremen
Alter: 34
Beiträge: 526
NewUrban könnte bald berühmt werden
ich fände interessanter zu sehen, was man hier mit Sanierung ausrichten könnte. Neubauten sind meistens auch nur Zweckorientiert.
NewUrban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.08, 13:56   #27
spoonetti
Archibald
 
Registriert seit: 28.09.2007
Ort: Berlin
Alter: 44
Beiträge: 205
spoonetti sitzt schon auf dem ersten Ast
Hm, der Siegerentwurf schaut nett aus. Aber ich würde mir an dieser Stelle nicht unbedingt wieder was einheitliches vorstellen wollen, sondern entsprechend den Strassenzügen 3 unterschiedliche Gebäudeblocks. Wäre, so finde ich, interessanter.
spoonetti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.08, 17:27   #28
HH_FLASH
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 07.09.2007
Ort: Hamburg
Alter: 28
Beiträge: 246
HH_FLASH ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Und wo sind die Entwürde`? :S
HH_FLASH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.10, 23:03   #29
Donjon05
weniger ist mehr
 
Registriert seit: 24.07.2005
Ort: HH
Beiträge: 1.045
Donjon05 wird schon bald berühmt werdenDonjon05 wird schon bald berühmt werden
Gerade habe ich einen Entwurf von Zaha Hadid für die Fläche der City-Hochhäuser entdeckt:

http://www.moka-studio.com/#

(enter > steinstrasse 62 = 7. Balken von rechts)

Das könnte man als Übersetzung des expressionistischen Moments in die Neuzeit bezeichnen. Ich befürchte aber, dass der Entwurf in seiner Größe
dem Chile-Haus die Show stiehlt.
Donjon05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.10, 23:42   #30
Dykie
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Dykie
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Pinneberg/Hamburg
Alter: 30
Beiträge: 1.629
Dykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein Lichtblick
Also ich muss zugeben, das sieht ja schon ganz "geil" aus.
Dürfte auch schöne Spiegelungen der umliegenden Gebäude hervorbringen.

Wäre auf jeden Fall ein nettes Empfangsgebäude für alle Reisenden, die aus Süd/Ost kommen.
__________________
Fotos/Pics © Dykie. Bei Interesse bitte PN schicken.
Dykie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:06 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum