Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Hamburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.10.05, 16:29   #16
manitu
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von manitu
 
Registriert seit: 06.04.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 230
manitu ist im DAF berühmtmanitu ist im DAF berühmt
Ja, die grüne Welle bei eingehaltener Höchstgeschwindigkeit soll es auf den Hauptverkehrsstraßen ja angeblich auch in Hamburg geben, wie die Polizei immer wieder beteuert. Das hielt ich aber schon immer für eine Lüge, die ich neulich doch tatsächlich experimentell bestätigen konnte: Ich bin nachts (also ohne bremsenden Verkehr) exakt 50 km/h auf der Kollaustraße/Lokstedter Steindamm/Grindel (für die Nicht-Hamburger: eine der Hauptachsen in Hamburg) stadteinwärts gefahren und musste ständig an roten Ampeln halten. Unfassbar.
__________________
Jeden Tag eine gute Tat.
manitu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.05, 16:35   #17
allday
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 26.03.2005
Ort: Kreis Segeberg
Beiträge: 957
allday wird schon bald berühmt werdenallday wird schon bald berühmt werden
Manitu - ich kann es fast verstehen - denn dort würde mit absoluter Sicherheit bis zu 90 kmH ausgefahren werden, wenn nicht mal Rot wäre -
Aber zwischen Tibarg und Hoheluft - das wäre sicher gut tempo 60 zu haben.

Das ist auch etwas, was berücksichtigt werden muss _ ist die Strecke nämlich ziemlich lang und relativ geradeaus, wie die Strecke die Du beschreibst - wird man leicht unaufmerksam - insbesondere wenn man schon nicht mehr so wach ist - das kann natürlich auch um 18 Uhr sein - oder bei starkem Regen - wo man sich manchmal wünscht, wenn man doch endlich mal anhalten dürfte.
__________________
Alldays Fotowiese
allday ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.05, 16:58   #18
manitu
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von manitu
 
Registriert seit: 06.04.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 230
manitu ist im DAF berühmtmanitu ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von allday
denn dort würde mit absoluter Sicherheit bis zu 90 kmH ausgefahren werden, wenn nicht mal Rot wäre
Das habe ich noch vergessen: Als Fahrgast im Taxi, der ich hin und wieder bin, weiß ich leider auch, dass manche Taxifahrer gerade mit 80-90 km/h rasen, weil sie wissen, dass sie dann grüne Welle haben, die ja eigentlich bei 50 km/h sein sollte.

Natürlich braucht man hin und wieder eine Pause, aber die Viertelstunde, die die Fahrt vom Stadtrand ins Zentrum bei grüner Welle dauert, sollte man durchhalten können.
__________________
Jeden Tag eine gute Tat.
manitu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.05, 12:36   #19
maegis
°
 
Benutzerbild von maegis
 
Registriert seit: 21.08.2005
Ort: _zürich
Beiträge: 678
maegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Mensch
Ost-West straße wird umbenannt:

http://www.abendblatt.de/daten/2005/12/14/513352.html
maegis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.06, 09:20   #20
maegis
°
 
Benutzerbild von maegis
 
Registriert seit: 21.08.2005
Ort: _zürich
Beiträge: 678
maegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Mensch
Hamburg bekommt mehr Kreisverkehre

Als sorgfältiger abendblatt Leser ahbe ich hier etwas über geplante Kreisverkehre in Hamburg gelesen...

http://www.abendblatt.de/daten/2006/01/10/521527.html
maegis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.06, 16:50   #21
Dykie
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Dykie
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Pinneberg/Hamburg
Alter: 30
Beiträge: 1.629
Dykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein Lichtblick
...bis sie feststellen, dass die Verkehrsunfallquote an 50% der Kreisverkehre dramatisch ansteigt, da die Deutschen keine Kreisverkehre fahren können und sie wieder abreißen, um sie durch herkömmliche Ampeln zu ersetzen.
Dykie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.06, 19:34   #22
DiggerD21
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: Breslau
Beiträge: 1.117
DiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer Mensch
Gleisumbau Berliner Tor

Der Umbau der U-Bahn-Gleise am Berliner Tor ist offenbar zur Hälfte abgeschlossen. Seit heute fährt die U2 stadtauswärts ab Berliner Tor als U3 nach Billstedt weiter. Die U3 fährt dementsprechend als U2 nach Barmbek weiter. Stadteinwärts bleibt es noch wie gehabt.

Link

Mir ist das heute früh auf dem Weg nach Hause aufgefallen (arbeite Sonntags Nachtschicht). Die entsprechende Durchsage in der U-Bahn ist auf Deutsch und Englisch.
DiggerD21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.06, 15:18   #23
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Daumen hoch Aktuelle Bilder!

Die aus der Innenstadt kommende S-Bahn, S1/S11 Richtung Poppenbüttel, wird über die Haltestelle Ohlsdorf direkt den Flughafen erreichen. In Ohlsdorf wird der Zug geteilt: Ein Teil des Zuges fährt den Flughafen an, der andere Teil des Zuges setzt seine gewohnte Fahrt bis Poppenbüttel fort.
Aktuelle Bilder zum S-Bahnbau:





Bilder von : http://www.oldie95.de/frameset/sites...hl=20&bildnr=1
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.06, 17:53   #24
DiggerD21
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: Breslau
Beiträge: 1.117
DiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer Mensch
Wenn ich mich nicht irre, ist das der erste Röhrentunnel im Hamburger S-Bahn-Streckennetz, oder? Ich finde, man sollte die Tunnelwand mit Leuchtdioden vollstopfen.
DiggerD21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.06, 18:39   #25
Max Brauer
Mitglied

 
Registriert seit: 15.04.2005
Ort: Altona
Beiträge: 122
Max Brauer könnte bald berühmt werdenMax Brauer könnte bald berühmt werden
Ich glaube, die U2 fährt zwischen Hauptbahnhof und Messehallen in Röhrentunnels.
Max Brauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.06, 18:41   #26
DiggerD21
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: Breslau
Beiträge: 1.117
DiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer Mensch
Zwischen (kurz westlich von) Berliner Tor bis Schlump sogar. Aber ich sprach ja auch vom S-Bahn-Streckennetz.
DiggerD21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.06, 18:55   #27
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Kann man schonmal verwechseln. Denn der Buchstabe "U" im Wort U-Bahn hat in Hamburg ja bekanntlich nicht so viel zu sagen.
Bei der U-1 z.B. ist man Richtung Innenstadt erst ab dem Klosterstern durchgehend unter der Erde.
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.06, 17:56   #28
maegis
°
 
Benutzerbild von maegis
 
Registriert seit: 21.08.2005
Ort: _zürich
Beiträge: 678
maegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Mensch
Hafenquerspange unterirdisch

Die Hamburger Architektenkammer schlägt vor die Hafenquerspange im Bereich Wilhelmsburg als Tunnel zu bauen.

Mehr hier
maegis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.06, 21:54   #29
micro
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von micro
 
Registriert seit: 06.03.2005
Ort: HH B MA F
Beiträge: 1.564
micro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblick
Zitat:
Zitat von Samuel
Die aus der Innenstadt kommende S-Bahn, S1/S11 Richtung Poppenbüttel, wird über die Haltestelle Ohlsdorf direkt den Flughafen erreichen. In Ohlsdorf wird der Zug geteilt: Ein Teil des Zuges fährt den Flughafen an, der andere Teil des Zuges setzt seine gewohnte Fahrt bis Poppenbüttel fort.
Womit vorprogrammiert ist, dass ab und zu Fluggäste im falschen Wagenteil sitzen und dann in Ohlsdorf mit Koffern und Taschen den Bahnsteig entlanghetzen müssen (falls sie überhaupt die Ansage verstehen).

Außerdem verlängert sich durch das Herumgekoppele die Fahrtzeit um einige Minuten.
micro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.06, 02:39   #30
DiggerD21
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: Breslau
Beiträge: 1.117
DiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer Mensch
Vielleicht sollte man stattdessen die S11 als Kurzzug von Blankenese bzw. in den Nebenzeiten von Altona bis zum Flughafen fahren lassen, während die S1 wie gewohnt von Wedel bis nach Poppenbüttel durchfährt. So spart man sich das Herumgekoppele.
DiggerD21 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:50 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum