Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Hamburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.03.06, 10:14   #31
maegis
°
 
Benutzerbild von maegis
 
Registriert seit: 21.08.2005
Ort: _zürich
Beiträge: 678
maegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Mensch
WEn es noch interessiert, wie der Barmbeker Bahnhof einmal aussehen soll, hier der link
__________________
alle von mir eingestellten photos © maegis, außer es steht was anderes dran
maegis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.06, 12:43   #32
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Netter Nutzbau. Mehr aber auch nicht. Hatte bisher erst einmal das Vergnügen dort zu sein.
Jedoch schien mit die Gegend nicht annähernd so urban wie es auf den Bildern den anschein macht.
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.06, 12:48   #33
maegis
°
 
Benutzerbild von maegis
 
Registriert seit: 21.08.2005
Ort: _zürich
Beiträge: 678
maegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Mensch
Momentan ist es dor auch noch sehr häßlich. Urban wirkt es aber schon. Allein schon wegen der vielen Menschen und Busse, Bahnen während der Hauptverkehrszeiten. Ist halt ein recht großes Drehkreuz der öffentlichen Verkehrsmittel.
__________________
alle von mir eingestellten photos © maegis, außer es steht was anderes dran
maegis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.06, 12:57   #34
Mucho
Made in Berlin
 
Benutzerbild von Mucho
 
Registriert seit: 08.02.2006
Ort: Hambuich
Beiträge: 359
Mucho befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich war dort gestern zum ersten mal in meinem Leben. Wirkt eigentlich doch recht urban, zumindest genau in dem Gebiet der Haltestellen. Da wuseln die Busse und Menschen kreuz und quer durcheinander was dazu führte, dass ich direkt in den falschen Bus eingestiegen bin.
Mucho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.06, 19:18   #35
DiggerD21
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: Breslau
Beiträge: 1.117
DiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer Mensch
Und ich kämpfe mich jeden Tag durch den Barmbeker Bahnhofsdschungel!
DiggerD21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.06, 12:40   #36
Dykie
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Dykie
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Pinneberg/Hamburg
Alter: 30
Beiträge: 1.629
Dykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein Lichtblick
Der Hamburger Verkehr fließt wieder besser!
Laut einer Untersuchung schnitt die Hansestadt besser ab als noch vor 5 Jahren. Trotzdem bewerten noch 72% der Bürger die Verhältnisse als schlecht.
Artikel aus dem Abendblatt.
Dykie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.06, 12:56   #37
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.515
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Wenn eine Mehrheit der Buerger die Verkehrsverhaeltnisse einer Stadt nicht als schlecht bewertet, dann hat die Stadt wohl keinen Anspruch mehr darauf eine Grossstadt genannt zu werden
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.06, 19:56   #38
darwin
Mitglied

 
Benutzerbild von darwin
 
Registriert seit: 31.01.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 114
darwin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
@Dykie

Wäre mal interessant zu untersuchen, welchen Einfluss die Lockerung der Ladenöffnungszeiten auf den Verkehr hatte. Meiner Meinung nach hat sich besonders der Feierabendverkehr zwischen 17:00 und 19:00 Uhr stark entzerrt.
darwin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.06, 23:08   #39
Dykie
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Dykie
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Pinneberg/Hamburg
Alter: 30
Beiträge: 1.629
Dykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein Lichtblick
Kann ich nicht wirklich beurteilen, da ich kaum in Hamburg mit dem Auto unterwegs bin. Kann mir aber auch nicht vorstellen, dass es so große Auswirkungen auf den Verkehr hat, da die meisten Menschen doch ihre Gewohnheitszeit haben, wann sie einkaufen gehen. Aber untersuchen könnte man es natürlich.
Dykie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.06, 15:05   #40
maegis
°
 
Benutzerbild von maegis
 
Registriert seit: 21.08.2005
Ort: _zürich
Beiträge: 678
maegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Mensch
@lugpaj

Wenn allerdings hamburg unter den deutschen großdtädten noch am besten dasteht, fragt man sich, was dann eine großstadt sein soll.

in eine großstadt gehört doch irgendwie verkehrschaos, oder nicht
__________________
alle von mir eingestellten photos © maegis, außer es steht was anderes dran
maegis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.06, 15:09   #41
manitu
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von manitu
 
Registriert seit: 06.04.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 230
manitu ist im DAF berühmtmanitu ist im DAF berühmt
@maegis: Erzähl das mal den Leuten in Curitiba: Beste Stadtplanung der Welt, super Verkehrskonzept, kaum Staus. Und der Lohn: Du sprichst ihnen den Großstadtstatus ab! Die Leute dort werden verzweifelt sein!
__________________
Jeden Tag eine gute Tat.
manitu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.06, 10:21   #42
libero
Markenarchitekt
 
Registriert seit: 15.11.2004
Ort: Berlin
Alter: 51
Beiträge: 664
libero ist ein wunderbarer Anblicklibero ist ein wunderbarer Anblicklibero ist ein wunderbarer Anblicklibero ist ein wunderbarer Anblicklibero ist ein wunderbarer Anblicklibero ist ein wunderbarer Anblicklibero ist ein wunderbarer Anblick
Und noch einen: Ausbau der A7 bewilligt. Bund gibt 250 Mio. für Trassenausbau nördlich des Elbtunnels. Tunneldeckel und Idee von Tennisplatzanlage (???) auf demselben zur Refinanzierung (Kosten weitere 165 Mio., nicht abgesichert, daher unrealistisch)

http://www.mopo.de/2006/20060426/ham...a7_ausbau.html
libero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.06, 16:41   #43
Dykie
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Dykie
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Pinneberg/Hamburg
Alter: 30
Beiträge: 1.629
Dykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein Lichtblick
Zitat:
Die Idee: ein Tennispark nach dem Vorbild von New York oder Paris auf dem Deckel. Der würde sich schnell refinanzieren und eleganter sein als schlichte Lärmschutzwände. Das Problem sind allerdings die Kosten: etwa 162 Millionen Euro.
Hmm, ok. Was verstehen die unter schnell? 60/80 Jahre? 162 Millionen sind schließlich eine Menge Geld. Hab da zwar keine Ahnung von, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die Grundstücksmieten so astronomisch sind. Bei einem Mitgliedsbeitrag von 100000€/Monat wären die Kosten allerdings schon schnell wieder drin.
Dykie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.06, 17:00   #44
Dykie
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Dykie
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Pinneberg/Hamburg
Alter: 30
Beiträge: 1.629
Dykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein Lichtblick
Gerade im Radio gehört: Der Bund beteiligt sich mit etwas mehr als 100 Millionen Euro am Bau der U4 in die Hafencity.
Kann der Bau dann nicht eher anfangen, wenn schon jetzt so viel Geld da ist? Umso eher die U-Bahn fertig ist, desto besser, oder?
Dykie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.06, 19:25   #45
Raoul Duke
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Raoul Duke
 
Registriert seit: 24.04.2006
Ort: Hamburg
Alter: 35
Beiträge: 80
Raoul Duke wird schon bald berühmt werdenRaoul Duke wird schon bald berühmt werden
Hamburg 1 hat ebenfalls das gleiche gemeldet.
Allerdings wird der Beitrag des Bundes auf 113,5 Millionen Euro beziffert (bei geschätzten 255 Mio ja nicht wirklich wenig!). Hier ist die entsprechende Meldung.

Wollen wir mal hoffen, dass jetzt alles zügig voran geht...
Raoul Duke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:28 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum